Abo
  • Services:

Wyplayer - Dual-DVB-T-Tuner mit Festplatte und Webservices

Einfache Bedienung soll den Wyplayer familienfreundlich machen

Mit Wyplayer betritt die Firma Wyplay den deutschen Markt mit einem Media Center, das dank des eingebauten Dual-DVB-T-Tuners und der eingebauten Festplatte auch als Videorekorder genutzt werden kann. Aufgrund der Vernetzungsfähigkeiten können Inhalte aus dem Internet wiedergegeben werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Wyplayer ist ein Media Center für das Wohnzimmer mit zwei DVB-T-Tunern. Beide Empfangsteile versorgt der Wyplayer über eine Antenne, die allerdings nicht zum Lieferumfang gehört. Der Wyplayer nutzt die eingebaute Festplatte konstant, um Timeshifting zu betreiben. So soll sich der Zuschauer auch nach dem Ende des Films dafür entscheiden können, diesen abzuspeichern. Dank der zwei Tuner kann der Wyplayer einen Sender aufnehmen und einen weiteren Sender darstellen. TV-Ausstrahlungen können auch zeit- oder EPG-gesteuert aufgenommen werden.

Inhalt:
  1. Wyplayer - Dual-DVB-T-Tuner mit Festplatte und Webservices
  2. Wyplayer - Dual-DVB-T-Tuner mit Festplatte und Webservices

Die Bedienung soll vor allem auf die Familie zugeschnitten und recht einfach sein. In einer kurzen Vorführung des Geräts in der Redaktion von Golem.de war dieser Ansatz erkennbar. Die Fernbedienung hat Wyplay mit Absicht schlicht gestaltet. Die Hauptfunktionen liegen auf einem dreh- und drückbaren Knopf, der ein wenig an eine Kreuzung von Jogdials mit einem Steuerkreuz erinnert, und zehn zusätzlichen Tasten. Die Bedienung des Wyplayers soll selbsterklärend sein.

Das Gerät kann über einen HDMI-Anschluss an moderne HD-Fernseher angeschlossen werden. Der Player unterstützt 1080i, 1080p, 1080p24 und auch geringere Auflösungen. Mediendateien können in verschiedenen Formaten vorliegen und an den Fernseher weitergereicht werden. Unter anderem sind das MPEG1/2, H.264, WM9/VC1, Xvid oder auch Divx. Als Container unterstützt der Wyplayer AVI, ASF, MP4, MKV, ISO, VOB und TS. Der Ton kann über einen optischen SPDIF-Anschluss direkt an den Verstärker übergeben werden. Analoge Anschlüsse für Audio und Video gibt es in Form von Cinch-Buchsen auch.

Die weiteren Anschlüsse sind vor allem für die Vernetzung und für zusätzliche Datenträger gedacht. Über drei USB-Anschlüsse können Festplatten und USB-Sticks verbunden werden. Laut Wyplay werden zahlreiche Dateisysteme unterstützt. Dazu gehören NTFS, FAT, HFS, JFS, EXT2 und EXT3. An den Dateisystemen ist der Linux-Unterbau des Geräts zu erkennen. Die Hardware basiert auf dem System-on-a-Chip "7109" von ST Microelectronics.

Wyplayer - Dual-DVB-T-Tuner mit Festplatte und Webservices 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

- 03. Jan 2010

Positive Aspekte: =================== - schönes Design - meistens gut durchdachte...

Besucher 05. Sep 2009

Gibt es wirklich noch nichts anderes vergleichbares zur m740AV?? Meine Siemens-Box (Kauf...

nf1n1ty 29. Mai 2009

Das sind aber schlechte Banken, die einfach bei internen Kostensenkungen diese auch noch...

sleipnir 28. Mai 2009

Das frag ich mich auch grad

Phanti 28. Mai 2009

Würde man wohl nicht vermissen. Bietet die M740Av von Siemens auch nicht, macht aber nix...


Folgen Sie uns
       


Hackerangriff auf die Bundesregierung - Interview

Golem.de-Security-Redakteur Hauke Gierow klärt über den Hackerangriff auf die Bundesregierung auf.

Hackerangriff auf die Bundesregierung - Interview Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /