Abo
  • Services:
Anzeige

Walkman-Handy W508 mit Austauschhüllen

HSDPA-Mobiltelefon mit 3,2-Megapixel-Kamera

Sony Ericsson reanimiert mit dem Walkman-Handy W508 die Möglichkeit, das Aussehen des Mobiltelefons durch Austausch der Außenhüllen zu verändern. Vor einiger Zeit gab es das bei vielen Mobiltelefonen. Das Klapphandy ist mit dem aktuellen Walkman-Player für die mobile Musikberieselung ausgestattet.

W508
W508
Zum Lieferumfang des W508 gehören gleich zwei verschiedene Außenhüllen, um das Erscheinungsbild des Mobiltelefons zu verändern. Im Handel sollen dann weitere Austauschcover zu bekommen sein. Das Mobiltelefon kennt Gesture Control, um einen Anruf oder Alarm durch eine Bewegung über das Gerät abschalten zu können. Mittels Bewegungssensor wird der Displayinhalt automatisch korrekt ausgerichtet.

Anzeige

Für die musikalische Unterhaltung sorgt der Walkman-Player in der Version 3, der auch mittels ShakeControl durch Schütteln bedient werden kann. Er beherrscht TrackID, um Musiktitel erkennen zu lassen, und bietet eine Anbindung an PlayNow, um darüber Musik zu beziehen. Mittels SensMe werden Musiktitel nach verschiedenen Stimmungen zusammengestellt und über das Bluetooth-Profil A2DP lässt sich Stereomusik drahtlos übertragen.

W508
W508
Das 93,5 x 50 x 14 mm große Klapphandy ist wie meist üblich mit zwei Displays versehen. Das monochrome OLED-Außendisplay weist eine Bilddiagonale von 1,1 Zoll auf und erreicht darauf eine Auflösung von 128 x 36 Pixeln. Darauf können Statusinformationen eingesehen werden, ohne das Mobiltelefon aufklappen zu müssen. Erst nach dem Aufklappen stehen die Handytastatur sowie das Hauptdisplay zur Verfügung. Das 2,2 Zoll große TFT-Display zeigt bis zu 262.144 Farben bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln.

Für Video- und Fotoaufnahmen steht eine 3,2-Megapixel-Kamera mit 3fachem Digitalzoom bereit und Aufnahmen können direkt auf Blogs und Webseiten hochgeladen werden. Für die mobile Internetnutzung steht der NetFront-Browser von Access zur Verfügung, der auch RSS-Feeds versteht. Auch ein E-Mail-Client, Youtube-Software, Google Maps, ein UKW-Radio mit RDS-Unterstützung sowie eine Java-Engine sind vorhanden.

W508
W508
Das UMTS-Mobiltelefon unterstützt die vier GSM-Netze 850, 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und beherrscht neben HSDPA auch GPRS und EDGE. Außerdem beherrscht das Mobiltelefon Bluetooth. Für Daten steht im Mobiltelefon ein Speicher von 100 MByte zur Verfügung. Zudem können Daten auf einem Memory Stick Micro M2 ausgelagert werden, eine Speicherkarte mit 1 GByte liegt dem Gerät bei, maximal ist eine Kapazität von 16 GByte möglich.

Das 98 Gramm wiegende Mobiltelefon schafft im UMTS-Modus eine Sprechzeit von 4 Stunden, bevor der Akku wieder aufgeladen werden muss. Im GSM-Betrieb verlängert sich die maximale Gesprächsdauer mit einer Akkuladung auf 10 Stunden. Die Bereitschaftsdauer beziffert Sony Ericsson mit bis zu 16,5 Tagen. Ohne aktivierten Mobilfunk kann das Mobiltelefon 24 Stunden am Stück zur Musikwiedergabe verwendet werden.

Sony Ericsson will das Walkman-Handy W508 im zweiten Quartal 2009 zum Preis von 249 Euro ohne Mobilfunkvertrag auf den Markt bringen. Neben der 1-GByte-Speicherkarte gehören ein Stereo-Headset, ein USB-Kabel und ein Ladegerät zum Lieferumfang.


eye home zur Startseite
Saro 16. Jan 2009

SE sollte endlich Walkman Handys herausbringen, die einen 3,5 mm Kopfhöreranschluss...

hmmm 08. Jan 2009

Grmpf war nicht das w580i mit dem Radio Transmitter sondern das w980... Kann ja mal...

Flake 08. Jan 2009

oberklasse?? eher nicht ... das ist solide mittelklasse :) von daher passt es eigentlich...

ubuntu_user 08. Jan 2009

weiter 0815 handys schaffen? ohne eigene plattform?


Handyshop-24.com Handynews Blog / 28. Jan 2009

Sony Ericsson W508 Handy



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz/Kiel
  2. KARL EUGEN FISCHER GMBH, Burgkunstadt bei Bamberg
  3. expert SE, Langenhagen
  4. Innoventis GmbH, Würzburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€
  2. (u. a. Echo Dot für 34,99€ statt 59,99€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Ein überdachter, exclusiver...

    teenriot* | 03:25

  2. Re: Für die verdammten 90 Mio Euro...

    laserbeamer | 02:46

  3. Re: Einfach legalisieren

    Trockenobst | 01:48

  4. Re: War klar

    DebugErr | 01:29

  5. Re: Wieder mit veraltetem Betriebssystem?

    DebugErr | 01:26


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel