32-Zoll-Bilderrahmen mit WLAN

Smartparts SP3200WF empfängt Bilder über Windows Live Photo Gallery

Mit dem SP3200WF hat Smartparts einen der größten digitalen Bilderrahmen vorgestellt, die derzeit erhältlich sind. Das Gerät erreicht eine Bildschirmdiagonale von 32 Zoll und kann auch über WLAN neue Bilder empfangen. Neben dem Zugriff auf die Windows Live Photo Gallery ist auch über RSS-Feeds der Empfang neuer Bildinhalte möglich.

Artikel veröffentlicht am ,

Smartparts SP3200WF
Smartparts SP3200WF
Das Smartparts SP3200WF erreicht eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Das Seitenverhältnis beträgt 16:9, was auch zeigt, dass man hier ein Panel eines LCD-Fernsehers benutzte. Ein Holzrahmen fasst das Display ein. Neben JPEGs können auch AVIs (Motion JPEG) und WMA abgespielt werden.

Stellenmarkt
  1. IT Specialist Server und Virtualisierung (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  2. IT Service Manager Capacity Management (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
Detailsuche

Eine Fernbedienung mit einer Reichweite von 30 Metern wird mitgeliefert. Das SP3200WF besitzt ein Webinterface, über das die WLAN-Einstellungen vorgenommen werden können. Neben dem WLAN-Anschluss sind auch Speicherlaufwerke für die typischen Karten integriert. Dazu zählen Memory Stick (MS), Secure Digital (SD) und Compact Flash (CF). Der interne Speicher ist 256 MByte groß.

Smartparts SP3200WF
Smartparts SP3200WF
Im Lieferumfang enthalten ist eine Windows-Software namens OptiPix Pro, mit der Kopien der gewünschten Bilder verkleinert werden, damit sie im Bilderrahmen angezeigt werden können. Außerdem lassen sich damit Powerpoint-Präsentationen, PDFs und diverse Grafikformate in JPEGs umwandeln.

Den Preis und die Verfügbarkeit des SP3200WF gab Smartparts noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nachhaltigkeit
Amazon beim Aussortieren von Neuwaren zur Zerstörung gefilmt

ITV News hat ein Video veröffentlicht, das Amazon beim Aussortieren neuer Produkte zeigen soll. Dabei geht es um große Stückzahlen.

Nachhaltigkeit: Amazon beim Aussortieren von Neuwaren zur Zerstörung gefilmt
Artikel
  1. Adventures: Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer
    Adventures
    Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer

    Gattenmord auf dem Traumschiff in Overboard und Bären als Mafiosi in Backbone: Golem.de stellt die besten neuen Adventures vor.
    Von Rainer Sigl

  2. KI: EU-Datenschützer fordern Verbot von Gesichtserkennung
    KI
    EU-Datenschützer fordern Verbot von Gesichtserkennung

    Gesichtserkennung und KI würden Freiheit und Grundrechte bedrohen, ein Verbot sei daher notwendig, betonen die Datenschutzbeauftragten.

  3. Hubble: Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit
    Hubble
    Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit

    Das Hubble-Teleskop ist außer Betrieb. Die Speicherbänke aus den 1980er Jahren lassen sich nicht mit der CPU von 1974 ansprechen, die auf einer Platine zusammengelötet wurde.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Anonymer Nutzer 10. Okt 2008

50€ hier 50€ dort ... wo ist denn dein Umweltbewußtsein? Für 50€ kann ich einen...

wzhome 09. Okt 2008

Da hast Du Dir ja wirklich Mühe gegeben mir so ein Ding schmackhaft zu machen. Ich sehe...

blablub 09. Okt 2008

die keine Ahnung haben, aber Kohle ! Peinliche Auflösung, wenn das n Bild sein soll:P

Plumä 09. Okt 2008

jap - daneben ist ein Lichtschalter ^^ normalerweise sind Lichtschalter neben einer Tür...

Flaschengeist 09. Okt 2008

Ich schätze Ebula machte einen Scherz: 1366x768 statt 1365,333...x768 heißt, es ist in...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • Gaming-Laptops von Razer, MSI & Asus • MS Surface Pro 7 664,05€ • Bosch-Werkzeug • RAM von Crucial • Monitore (u. a. Acer 27" WQHD 144Hz 259€) • SSDs (u. a. Sandisk Ultra 3D 1TB 70,29€) • Gaming-Chairs • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /