13.825 Open Source Artikel
  1. Linux: Standardwerkzeuge listen Partitionen in Baumstruktur

    Linux: Standardwerkzeuge listen Partitionen in Baumstruktur

    Util-Linux ist in Version 2.19 erschienen. Die Partitions- und Dateisystemwerkzeuge für Linux bieten neben einem neuen Trim-Befehl auch die Anwendung Lsblk, die Partitionen in einer Baumstruktur darstellt.

    07.01.201117 Kommentare
  2. Linuxtag 2011: Call for Papers bis zum 25. Januar

    Linuxtag 2011: Call for Papers bis zum 25. Januar

    Bis Ende Januar 2011 können Interessierte Themenvorschläge für einen der 200 Konferenzvorträge einreichen, die für den diesjährigen Linuxtag geplant sind. Als Schwerpunkte sollen unter anderem das E-Publishing und die Plattformen für mobile Geräte Android und Meego dienen.

    07.01.20110 Kommentare
  3. Tweet-a-Pot: Twittern, dass der Kaffee kocht

    Tweet-a-Pot: Twittern, dass der Kaffee kocht

    Mit einem Arduino-Board als Schnittstelle ist es möglich, über Twitter eine Kaffeemaschine fernzusteuern. Entwickler greggawatt hat eine Anleitung dazu ins Netz gestellt.

    07.01.201117 Kommentare
  4. Chiphersteller: Broadcom tritt Linux Foundation bei

    Chiphersteller: Broadcom tritt Linux Foundation bei

    Der US-Anbieter Broadcom ist der Linux Foundation beigetreten. Damit will das Unternehmen die Zusammenarbeit mit der Open-Source-Gemeinschaft bei der Entwicklung seiner Software und Treiber verstärken.

    07.01.20114 Kommentare
  5. PHP: Patch behebt Floating-Point-Bug

    PHP: Patch behebt Floating-Point-Bug

    Das PHP-Team hat zwei Updates veröffentlicht, die den jüngst bekanntgewordenen Floating-Point-Bug korrigieren.

    06.01.201113 Kommentare
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Wien
  2. Emineo AG, Zürich (Schweiz)
  3. ViGEM GmbH, Karlsruhe
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm


  1. Büropakete: Ubuntu wechselt zu Libreoffice

    Büropakete: Ubuntu wechselt zu Libreoffice

    In Ubuntu 11.04 soll Libreoffice das Büropaket Openoffice.org ersetzen. Die entsprechenden Pakete hat der verantwortliche Entwickler bereits geschnürt und zum Testen in einem PPA-Repository bereitgestellt.

    05.01.201177 Kommentare
  2. Rescue-Systeme: Gebrüder Grml retten Daten

    Rescue-Systeme: Gebrüder Grml retten Daten

    Die Linux-Distribution Grml 2010.12 ist unter dem Namen Gebrüder Grml erschienen. In der aktuellen Version wurde vor allem das Linux-System mit neuem Kernel und automatischer X-Konfiguration modernisiert.

    05.01.201124 KommentareVideo
  3. Freies CMS: Drupal 7.0 veröffentlicht

    Freies CMS: Drupal 7.0 veröffentlicht

    Das freie Content Management System (CMS) Drupal ist nach rund drei Jahren Entwicklungszeit in der Version 7.0 erschienen. Sie soll sich vor allem durch bessere Usability auszeichnen und für Entwickler einfacher zu handhaben sein.

    05.01.201131 KommentareVideo
  4. Linux: Kernel 2.6.37 ohne Big Kernel Lock

    Linux: Kernel 2.6.37 ohne Big Kernel Lock

    Die aktuelle Version 2.6.37 des Linux-Kernels verzichtet auf die Big Kernel Locks und steigert damit die Leistung auf Mehrkernprozessoren.

    05.01.201140 Kommentare
  5. Browser: Firefox überholt Internet Explorer und umgekehrt?

    Browser: Firefox überholt Internet Explorer und umgekehrt?

    Firefox hat Microsofts Internet Explorer überholt und ist in Europa der am häufigsten genutzte Browser, meldet Statcounter. Im deutschen Markt hat der IE indes Firefox wieder überholt, wie Webtrekk meldet.

    05.01.2011150 Kommentare
  1. PHP: Rechenaufgabe legt Server lahm (Update)

    PHP: Rechenaufgabe legt Server lahm (Update)

    Eine einzige Zahl macht es möglich: Die Scriptsprache PHP ist in der 32-Bit-Variante anfällig für DoS-Angriffe. Mittlerweile wurde der Fehler in den aktuellen Entwicklerversionen von PHP beseitigt.

    04.01.2011253 Kommentare
  2. Freie Schriften: Paratype PT Serif unter der OFL erschienen

    Freie Schriften: Paratype PT Serif unter der OFL erschienen

    Mit der Veröffentlichung der Schriftart PT Serif hat das russische Unternehmen Paratype einen weiteren Font unter eine freie Lizenz gestellt. Die Schrift enthält neben kyrillischen auch osteuropäische und Latin-1-Zeichen.

    04.01.201126 Kommentare
  3. KDE: Videostreams per Magnet-URIs

    KDE: Videostreams per Magnet-URIs

    Mit Kio-Magnet für das virtuelle Dateisystem unter KDE soll es künftig möglich sein, auf Torrent-Links in Magnet-URIs zuzugreifen. Über eine gepatchte Version von Ktorrent können Videoinhalte per Stream abgerufen werden.

    04.01.20115 KommentareVideo
  1. Bootkits: Stoned-Quellcode frei verfügbar

    Bootkits: Stoned-Quellcode frei verfügbar

    Die Quellen des Boot-Virus Stoned stehen ab sofort frei zur Verfügung. Der Virus befällt den Bootsektor einer Festplatte und ermöglicht den Zugriff auf 32-Bit-Windows-Systeme ab Version 2000 - auch unter Windows 7.

    03.01.201128 KommentareVideo
  2. Android: Mehrheit der Tablets verstößt gegen GPL

    Die Mehrheit der bislang veröffentlichten Tablets mit dem Android-Betriebssystem verstößt gegen die GPL. Bei den meisten Verstößen handelt es sich um unveröffentlichten Quellcode.

    03.01.201124 Kommentare
  3. Linux-Desktops: Opensuse übernimmt Ayatana-Projekt von Ubuntu

    Linux-Desktops: Opensuse übernimmt Ayatana-Projekt von Ubuntu

    Künftig können Anwender die Benachrichtigungselemente aus dem Ayatana-Projekt des Ubuntu-Desktops auch in Opensuse verwenden. Dafür soll mit dem Erscheinen von Opensuse 11.4 am 16. März 2011 ein entsprechendes Repository freigeschaltet werden.

    02.01.201139 Kommentare
  1. Mplayer: Erste Unterstützung für Crystal-HD-Chips

    Mplayer: Erste Unterstützung für Crystal-HD-Chips

    Entwickler haben den Code der freien Mediasoftware Mplayer um die Unterstützung des Crystal-HD-Chips von Broadcom erweitert. Bislang kann der Mediaplayer sämtliche in den Chip integrierte Codecs verwenden - außer DivX 3.11.

    02.01.20118 Kommentare
  2. Videolan: Sicherheitslücke in VLC

    Der Mediaplayer VLC enthält in der Version 1.1.5 eine möglicherweise kritische Sicherheitslücke. Ein Bufferoverflow könnte zum Ausführen von Code genutzt werden.

    01.01.201134 Kommentare
  3. Open Source 2010: Rosenkriege und Scheidungen

    Die Angst um Unix-Patente, der Streit zwischen Google und den Kernel-Entwicklern um Android, der Verkauf und der Zwist zwischen Oracle und fast sämtlichen Open-Source-Projekten unter seiner Ägide hat die Open-Source-Gemeinde im Jahr 2010 beschäftigt. Ein Ende der Konflikte ist nicht in Sicht.

    31.12.201054 Kommentare
  1. Freie Office-Suite: Letzte Version von KOffice erschienen

    Freie Office-Suite: Letzte Version von KOffice erschienen

    Kurz vor Jahresende hat das KOffice-Team seine freie Office-Suite in der Version 2.3.0 veröffentlicht. Es ist die letzte Version unter dem Namen KOffice, denn ab der Version 2.4.0 soll das Softwarepaket Calligra Suite heißen.

    31.12.201026 KommentareVideo
  2. Kryptographie: CurveCP soll Datenpakete verschlüsseln

    27C3 DNSSEC ist verwundbar, HTTPS zu unsicher und TCPcrypt leicht zu knacken, warnt Kryptographie-Experte Daniel Bernstein. Nur mit richtigen kryptographischen Werkzeugen, der Verschlüsselung und Entschlüsselung beim Anwender könne komplette Sicherheit gewährleistet werden.

    29.12.201027 Kommentare
  3. Mozilla: Datenbank mit Passwörtern lag offen im Netz

    Mozilla: Datenbank mit Passwörtern lag offen im Netz

    Eine Datenbank mit den Daten von rund 44.000 inaktiven Nutzern von addons.mozilla.org lag offen im Netz, warnt Mozilla. Darin enthalten waren immerhin auch die MD5-Hashes der Nutzerpasswörter.

    28.12.201031 Kommentare
  1. Patente: Klick-Klick zur Klage?

    Das Unternehmen Hopewell Culture & Design verklagt Apple, Nokia, Samsung, Motorola und weitere Unternehmen wegen der Verletzung eines Patents für eine per Doppelklick ausgelöste Aktion.

    28.12.201068 Kommentare
  2. WeTabOS: Entwicklerkit veröffentlicht

    WeTabOS: Entwicklerkit veröffentlicht

    Für das WeTabOS wurden eine Reihe von Entwicklungswerkzeugen und der Quellcode des Betriebssystems veröffentlicht. Neben einem Image für Virtualbox gibt es auch ein Recovery-Image, das per USB-Stick eingespielt werden kann.

    27.12.201039 Kommentare
  3. KDE 4.6: Entwickler verzichten weiterhin auf Kmail 2

    KDE 4.6: Entwickler verzichten weiterhin auf Kmail 2

    Das KDE-Team hat einen ersten Release Candidate - Codename Chanukkah - der bevorstehenden Version 4.6 der KDE SC veröffentlicht. Gleichzeitig wurde die Integration der neuen Version der PIM-Suite erneut verschoben.

    23.12.2010104 Kommentare
  4. ARM: Development Studio DS-5 v5.3 veröffentlicht

    ARM: Development Studio DS-5 v5.3 veröffentlicht

    Der Prozessorentwickler ARM hat Version 5 seiner Entwicklungswerkzeuge veröffentlicht. Mit dem Developer Studio 5 DS-5 lassen sich Linux- und Android-Kernel auf einer Vielzahl von Plattformen entwickeln und optimieren.

    23.12.20100 KommentareVideo
  5. Openoffice.org-Fork: Zweiter Release Candidate von Libreoffice 3.3 erschienen

    Openoffice.org-Fork: Zweiter Release Candidate von Libreoffice 3.3 erschienen

    Die Document Foundation hat einen zweiten Release Candidate ihrer Office-Suite Libreoffice 3.3 veröffentlicht. Die Software basiert auf Openoffice.org, wird aber unabhängig von Oracles Projekt weiterentwickelt.

    23.12.201081 Kommentare
  6. Virtualbox: Oracle stellt finale Version 4.0 unter die GPL

    Virtualbox: Oracle stellt finale Version 4.0 unter die GPL

    Oracle hat die Binärpakete der finalen Version 4.0 der Virtualisierungssoftware Virtualbox unter die GPLv2 gestellt. Lediglich Erweiterungen werden weiterhin unter PUEL veröffentlicht, darunter auch die Unterstützung für USB 2.0.

    22.12.201045 Kommentare
  7. Red Hat: Gewinn übertrifft Erwartungen

    Red Hat: Gewinn übertrifft Erwartungen

    Im dritten Quartal 2010 hat Red Hat die Gewinnerwartungen der Analysten geringfügig übertroffen: Der Umsatz des Open-Source-Anbieters stieg um 21 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum vor einem Jahr auf insgesamt 235,6 Millionen US-Dollar. Die Analysten rechneten mit einem Umsatz von 227,3 Millionen US-Dollar.

    22.12.20109 Kommentare
  8. MPL 2.0: Weniger ist mehr

    MPL 2.0: Weniger ist mehr

    Mozilla überarbeitet seine Open-Source-Lizenz MPL. Aktuell liegt eine Betaversion der Mozilla Public License 2.0 vor, die vor allem einfacher sein soll als die aktuell gültige Variante.

    22.12.20105 Kommentare
  9. Patente: Open Invention Network begrüßt das KDE-Projekt

    Das Open Invention Network bekommt ein weiteres prominentes Mitglied: Das KDE-Projekt ist dem Patentnetzwerk beigetreten. Damit zählt das Netzwerk zum Schutz vor Patentklagen bereits 187 Mitglieder.

    21.12.20102 Kommentare
  10. KDE: Brainstorming mit Entwicklern

    KDE: Brainstorming mit Entwicklern

    Der KDE-Verein will 15 kreative Köpfe auf einer Konferenz mit den KDE-Entwicklern zusammenbringen. Sie sollen nichts Geringeres diskutieren als die Zukunft des Projekts. Um sich zu qualifizieren, müssen Interessierte eine möglichst schöpferische Bewerbung einreichen.

    21.12.201014 Kommentare
  11. X.org: X11R7.6 per XCB beschleunigt

    X.org: X11R7.6 per XCB beschleunigt

    In der aktuellen Version 7.6 von X.org verwendet der X-Server unter Linux Udev zur Hardwareerkennung statt wie bisher HAL. Zudem wurde XCB eingeführt und soll X.org insgesamt beschleunigen. Die Entwickler haben zusätzlich Korrekturen und Verbesserungen in den zahlreichen Modulen eingepflegt.

    21.12.201035 Kommentare
  12. Proftpd: Version 1.3.3d schließt Sicherheitslücke

    Proftpd: Version 1.3.3d schließt Sicherheitslücke

    Die Entwickler des freien Ftp-Servers Proftpd haben die Sicherheitslücke geschlossen, die Hacker wenige Tage zuvor nutzten, um im Quellcode eine Hintertür zu platzieren. Zudem wollen die Entwickler die Software mit weiteren Korrekturen stabilisiert haben.

    20.12.20100 Kommentare
  13. Patente: Libreoffice-Entwickler tritt dem Open Invention Network bei

    Die Open Document Foundation (ODF), die für die Entwicklung des Büropaktes Libreoffice verantwortlich ist, ist dem Open Invention Network beigetreten. Zuvor waren bereits Mozilla und die Gentoo-Stiftung zu dem Patentnetzwerk gestoßen.

    20.12.20102 Kommentare
  14. Novell-Übernahme: Suse wird nicht verkauft

    Novell-Übernahme: Suse wird nicht verkauft

    In einem Interview mit Opensuse-Community-Manager Jos Poortvliet bekräftigt Attachmate-CEO Jeff Hawn, seine Firma wolle Suse als eigenständige Unternehmenssparte weiterführen und ausbauen. Einem Verkauf von Novells Linux-Sparte nach der Übernahme erteilte Hawn eine deutliche Absage.

    20.12.20102 Kommentare
  15. Photoshop & Co.: Kommt Adobes Creative Suite für Linux?

    Photoshop & Co.: Kommt Adobes Creative Suite für Linux?

    Ein Aufruf von Adobe-Mitarbeiter Carey Burgess, bei dem Konzern für eine Linux-Version der Creative Suite zu stimmen, hat offensichtlich eine überwältigende Flut von E-Mails ausgelöst. Nach nur zwei Tagen bat Burgess, weitere Anfragen über die Webseite getsatisfaction.com einzureichen.

    20.12.2010227 Kommentare
  16. Mediacenter: XBMC 10.0 erleichtert Addon-Installation

    Mediacenter: XBMC 10.0 erleichtert Addon-Installation

    Die aktuelle Version 10.0 des freien Mediacenters XBMC bietet ein Addon-System, mit dem Erweiterungen einfacher nachinstalliert werden können. Damit soll laut Entwickler künftig das Hören von Podcasts oder Internetradio sowie das Abspielen von Videos von Webseiten wie Youtube mit geringem Aufwand möglich sein.

    20.12.201026 Kommentare
  17. Gerichtsentscheidung: Mozilla siegt gegen Abofallenbetreiber

    Gerichtsentscheidung: Mozilla siegt gegen Abofallenbetreiber

    Vor dem Landgericht Hamburg hat Mozilla eine Klage gegen Anbieter gewonnen, die Firefox und Thunderbird gegen Bezahlung angeboten hatten. Den Anbietern wurde untersagt, die beiden Open-Source-Applikationen gegen Gebühr zu verbreiten.

    17.12.201076 Kommentare
  18. Sicherheitsinitiative: Mozilla prämiert Sicherheitslücken in Webdiensten

    Sicherheitsinitiative: Mozilla prämiert Sicherheitslücken in Webdiensten

    Mozilla will künftig regulär auch für Sicherheitslücken Prämien bezahlen, wenn diese in Webdiensten gefunden werden. Bisher galt das Security Bug Bounty Program offiziell nur für Mozilla-Applikationen.

    17.12.20102 Kommentare
  19. HTML5-Video: Microsoft bringt Firefox H.264 bei

    Microsoft hat eine Firefox-Erweiterung veröffentlicht. Sie versetzt den Open-Source-Browser in die Lage, unter Windows per HTML5-Tag eingebettete H.264-Videos abzuspielen.

    17.12.2010145 Kommentare
  20. Datenbank: Oracle veröffentlicht MySQL 5.5 GA

    Datenbank: Oracle veröffentlicht MySQL 5.5 GA

    Deutlich schneller und stabiler soll MySQL 5.5 im Vergleich zu seinem Vorgänger sein, den Oracle als sogenanntes GA-Release zum Download anbietet. GA markiert bei MySQL die stabilen Versionen.

    16.12.201015 Kommentare
  21. Openoffice.org: Kostenpflichtiges Oracle Open Office 3.3 veröffentlicht

    Openoffice.org: Kostenpflichtiges Oracle Open Office 3.3 veröffentlicht

    Oracle hat seine Office-Suites Open Office 3.3 und das webbasierte Oracle Cloud Office in der Version 1.0 veröffentlicht. Oracle Open Office kann ab sofort zu Preisen ab 39 Euro erworben werden, die freie Version der Office-Suite steht noch nicht zum Download bereit.

    15.12.2010301 KommentareVideo
  22. Massive Health: Aza Raskin verlässt Mozilla

    Massive Health: Aza Raskin verlässt Mozilla

    Er hat viele Neuerungen rund um Firefox angestoßen und nicht nur den Browser verändert, sondern auch die Art, wie Innovationen in einem offenen Prozess entstehen. Nun verlässt Aza Raskin Mozilla und gründet ein eigenes Unternehmen, das die Gesundheit der Massen verbessern soll.

    15.12.20109 KommentareVideo
  23. Softwaresammlung: Opensource-DVD 21.0 mit 15 neuen Programmen

    Softwaresammlung: Opensource-DVD 21.0 mit 15 neuen Programmen

    Die Open-Source-Softwaresammlung Opensource-DVD ist in der Version 21.0 erschienen. Die DVD enthält 15 neue Programme und mehr als 100 Aktualisierungen.

    15.12.201015 Kommentare
  24. Careless Computing: Richard Stallman warnt vor Googles Chrome OS

    Careless Computing: Richard Stallman warnt vor Googles Chrome OS

    Googles Netbook-Betriebssystem Chrome OS verleite Nutzer zu "Careless Computing", also einer leichtsinnigen Nutzung ihrer Rechner, warnt Richard Stallman, Gründer der Free Software Foundation und des GNU-Projekts, im Guardian.

    15.12.2010226 Kommentare
  25. Entwicklerversion: Wine 1.3.9 unterstützt ActiveX

    Entwicklerversion: Wine 1.3.9 unterstützt ActiveX

    Der Webbrowser von Wine wird um eine ActiveX-Unterstützung erweitert. In der Entwicklerversion 1.3.9 ist sie bereits rudimentär zu finden.

    14.12.201011 Kommentare
  26. Kinect: Offizielle Linux- und Windows-Treiber veröffentlicht

    Kinect: Offizielle Linux- und Windows-Treiber veröffentlicht

    Ursprünglich wollte Microsoft verhindern, dass die Bewegungssteuerung Kinect mit anderer Hardware als der Xbox 360 zusammenarbeitet. Jetzt hat der Entwicklungspartner Prime Sense sogar offizielle Opensource-Treiber für Windows und Linux veröffentlicht.

    14.12.201082 KommentareVideo
  27. Sicherheit: Updates für Firefox, Thunderbird und Seamonkey

    Sicherheit: Updates für Firefox, Thunderbird und Seamonkey

    Für Firefox, Thunderbird und Seamonkey sind jeweils Updates erschienen, um eine Reihe von Sicherheitslücken zu beseitigen. Die Mehrzahl der Fehler kann zur Ausführung von Schadcode missbraucht werden. Weitere Fehlerkorrekturen gibt es nur für Thunderbird 3.1.7.

    10.12.20104 Kommentare
  28. KDE: Canonical spendiert neuen Server

    KDE: Canonical spendiert neuen Server

    Canonical hat dem KDE-Projekt einen neuen Server spendiert. Das KDE-Projekt hat gleichzeitig die zweite Beta der nächsten Version 4.6 veröffentlicht.

    09.12.201061 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #