Abo
  • Services:
Anzeige
Eine Beispiel-App mit den X-Tags Appbar, Deck und Card
Eine Beispiel-App mit den X-Tags Appbar, Deck und Card (Bild: Mozilla/CC-BY-SA 3.0)

Mozilla Brick 1.0: Wiederverwendbare UI-Komponenten für Web-Apps

Mit Mozillas Brick soll es einfacher sein, Web-Apps zu schreiben. Der Javascript- und CSS-Code stellt dafür vielfach verwendete UI-Komponenten zur Verfügung, die sich einfach per eigenem HTML-Tag einbinden lassen.

Anzeige

Baustein, in Englisch Brick, nennt Mozilla seine kleine Bibliothek, die vielfach verwendete UI-Elemente für Webanwendungen und damit zum Beispiel auch für Firefox OS nun in Version 1.0 bereitstellt.

Möglich macht die Brick-Bibliothek die sogenannten Web Components, die derzeit vom W3C standardisiert werden. Damit kann jeder seine eigenen, komplexen HTML-Elemente selbst bauen oder eben über Bibliotheken wie Brick benutzen. Die einzelnen Bestandteile von Brick lassen sich nach dem Einbinden des Codes auf der Webseite einfach über ein HTML-Tag benutzen.

Derzeit beinhaltet Brick neben einem einfachen Kalender auch verschiedene Elemente wie Auswahlknöpfe, eine Menü- oder auch eine Tab-Leiste. Zusätzlich dazu lässt sich das Layout einer Anwendung mit Brick einfach erstellen und auch Animationen wie das Umdrehen der App-Oberfläche oder das Durchlaufen verschiedener Kacheln ist möglich.

Auf der Webseite von Brick bietet Mozilla eine ausführliche Dokumentation samt Demo-Code für die einzelnen Komponenten an. Zum Verwenden der Komponenten können die Bestandteile auf der Projektwebseite nach Bedarf ausgewählt und anschließend gebündelt heruntergeladen werden.

Der Projektcode steht für Interessierte unter der Apache-Lizenz über Github bereit. Zur Entwicklung sind Node.js und die Pakete Bower sowie Grunt notwendig.


eye home zur Startseite
Schnarchnase 08. Mär 2014

Immer die gleiche Leier. Mozilla schon immer viele verschiedene Projekte vorangebracht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NOWIS GmbH, Oldenburg
  2. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  3. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 89,99€
  2. (-58%) 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  2. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  3. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  4. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  5. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  6. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  7. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  8. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  9. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  10. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Die mächstigesten AddOns für Sicherheit sind...

    SumerianCry | 16:39

  2. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    Geistesgegenwart | 16:37

  3. Bullshit.

    /lib/modules | 16:34

  4. Re: Amazone TV mit HDR und wo bleibt der Ton?

    Hummerman | 16:32

  5. Re: "Versemmelt"

    No name089 | 16:26


  1. 13:36

  2. 12:22

  3. 10:48

  4. 09:02

  5. 19:05

  6. 17:08

  7. 16:30

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel