Abo
  • Services:

Enlightenment: Erste Alpha von E19 verfügbar

Mit viel Humor und wenig Informationen in der Ankündigung ist die Alpha von Enlightenment 19 erschienen. Größte Änderung ist wohl der Wayland-Compositor.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Oberfläche von Enlightenment
Die Oberfläche von Enlightenment (Bild: Enlightenment)

Den Enlightenment-Entwicklern zufolge sind die Neuerungen der Alpha von E19 "beleidigender Text, Bug-Fixes ?, einiges anderes Zeug". Denn die Ankündigung ist nicht vom Release Manager selbst verfasst und die Release Notes sind ebenfalls noch nicht geschrieben. Im Release Blog sind die meisten Neuerungen dennoch aufgeführt, allen voran der Wayland-Compositor.

Stellenmarkt
  1. CAD-Technik Kleinkoenen GmbH, München
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt

Dieser Compositor ist von Grund auf neu geschrieben, so dass Enlightenment und die EFL-Bibliotheken nun ohne Abhängigkeiten zu X11 verwendet werden können. Zudem ist der Compositor nun wesentlich besser in die Gesamtarchitektur des Projektes integriert, als dies in E17 oder E18 der Fall war.

Sämtliche Wayland-Clients sind nun Canvas-Objekte, was den Umgang mit den Anwendungen stark vereinfacht. Außerdem sind dadurch einige anspruchsvollere Effekte, wie sie das Decksanity-Modul bietet, einfach umsetzbar.

Darüber hinaus verfügt Enlightenment nun über ein eigenes Package-Kit-Modul zur Softwareinstallation. Weitere Änderungen finden sich im Blog zu E19 sowie im Git-Log des Quellcodes. Die Alpha von Enlightenment 19 steht über die Projektwebseite zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (bis zu 500,00€ Direktabzug auf Laptops und PCs)
  2. (u. a. Doom, Fallout 4, Dishonored 2)
  3. (u. a. 2 TB 77,99€, 4 TB 108,99€)
  4. 219,00€

tompazi 20. Feb 2014

Da tut sich was: https://www.kickstarter.com/projects/thorium/thorium-core-cloud-desktop

HansiHinterseher 18. Feb 2014

Pro-Linux.de schafft es auch nicht große Bilder und Links auf Hersteller-/Produkt...


Folgen Sie uns
       


Shadow Ghost - Test

Wir testen die Streamingbox Shadow Ghost und finden Bildartefakte und andere unschöne Fehler. Der Streamingdienst hat mit der richtigen Hardware aber Potenzial.

Shadow Ghost - Test Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

    •  /