Abo
  • Services:
Anzeige
Mate Desktop 1.8 ist erschienen.
Mate Desktop 1.8 ist erschienen. (Bild: The Mate Team/CC-BY-SA 3.0)

Mate 1.8: Gnome-2-Fork bekommt neue Funktionen

Wenige aktuelle Gnome-Bibliotheken stehen nun in Mate 1.8 bereit. Das Team hat außerdem den Window-Manager, eigene Applets und die Softwareauswahl überarbeitet. Ein GTK3-Port und Wayland-Unterstützung stehen aber noch aus.

Anzeige

Nach elfmonatiger Entwicklungszeit hat das Mate-Team Version 1.8 seines Forks der Gnome-2-Oberfläche veröffentlicht. Die Entwickler haben sich dabei vor allem auf die Verbesserung eigener Funktionen konzentriert. So beherrscht der Window Manager Marco nun das Tiling von Fenstern Seite an Seite. Zudem kann die Oberfläche nun besser mit der originalen Fensterverwaltung Metacity genutzt werden.

Darüber hinaus ist es möglich, sich die Größe von Dateien in Caja auch mit Binärpräfixen anzeigen zu lassen. Nutzer können ein Mate-eigenes Paste-Werkzeug verwenden, um etwa Fehlermeldungen über Paste.mate-desktop.org zur Verfügung zu stellen.

Softwarebestandteile überarbeitet und ausgetauscht

Außerdem hat das Team diverse Applets überarbeitet oder gar neu geschrieben. Einige veraltete Pakete sind auch gegen neuere ausgetauscht worden. So nutzt Mate nun den Gnome-Schlüsselbund oder die Bibliothek für Basisfunktionen der Fensterverwaltung von Gnome. Zur Bluetooth-Administration weicht das Mate-Projekt auf das extern entwickelte Blueman aus.

Für die kommende Version 1.10 plant das Mate-Team die Unterstützung für GTK3, Wayland, Gstreamer 1.0 sowie eine komplette Integration von Logind aus dem Systemd-Projekt.

Aus Unzufriedenheit über die großen Veränderungen in der Bedienung, die Gnome 3 samt Gnome-Shell mit sich brachte, wird seit Ende 2011 die Entwicklung von Gnome 2 unter dem Namen Mate weitergeführt. Zur Installation von Mate bietet das Projekt Pakete für einige Distributionen an, von denen etwa Fedora oder Linux Mint Mate offiziell in ihre Quellen aufgenommen haben. Der Quellcode steht gepackt über die Mate-Server oder auch via Github zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Astarioth 08. Mär 2014

Viel hat sich da nicht getan :-) Amiga kann man aber mit NewIcons und anderen Farben nah...

Seitan-Sushi-Fan 07. Mär 2014

Deine Lügen kannste für dich behalten.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Aufzugswerke Schmitt+Sohn GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. MediaMarktSaturn IT Solutions, Ingolstadt
  3. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Engelhorn KGaA, Mannheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)

Folgen Sie uns
       


  1. SUNET

    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

  2. Cisco

    Kontrollzentrum verwaltet Smartphones im Unternehmen

  3. Datenschutz

    Facebook erhält weiterhin keine Whatsapp-Daten

  4. FTTH

    Telekom will mehr Kooperationen für echte Glasfaser

  5. Open Data

    OKFN will deutsche Wetterdaten befreien

  6. Spectrum Next

    Voll kompatible Neuauflage des ZX Spectrum ist finanziert

  7. OmniOS

    Freier Solaris-Nachfolger steht vor dem Ende

  8. Cybercrime

    Computerkriminalität nimmt statistisch gesehen zu

  9. Red+ Kids

    Vodafone führt Tarif für Kinder unter zehn Jahren ein

  10. Quantencomputer

    Alleskönner mit Grenzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  2. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  3. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. Re: USA hat 320.000.000 Einwohner

    Ovaron | 18:30

  2. Re: Google, DARPA, Facebook...

    Fotobar | 18:20

  3. mydealz.de

    DY | 18:20

  4. Re: Noch mehr unfreiwilliger Seelen-Striptease!

    Fotobar | 18:17

  5. Re: Niemand hat die Absicht, Ihre Gedanken zu...

    Fotobar | 18:14


  1. 18:14

  2. 17:47

  3. 16:19

  4. 16:02

  5. 15:40

  6. 14:51

  7. 14:17

  8. 13:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel