Abo
  • Services:

Valve: Portal-2-Beta für Linux verfügbar

Mittlerweile hat Valve fast alle seine eigenen Spiele auf Linux portiert. Nun folgt auch Portal 2, das als Beta spielbar ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Portal 2 ist nun auch für Linux verfügbar.
Portal 2 ist nun auch für Linux verfügbar. (Bild: Screenshot Marc Sauter/Golem.de)

Als eines der letzten eigenen Spiele von Valve steht nun Portal 2 für Linux-Nutzer zur Verfügung. Zunächst gibt es das Spiel aber nur in einem Betatest, Spieler müssen der Teilnahme an der Beta zudem in den Steam-Einstellungen explizit zustimmen.

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken
  2. Marabu GmbH & Co. KG, Tamm bei Ludwigsburg

Noch ist das Spiel nicht stabil, was einige der Bug-Reports zeigen, die Valve via Github sammelt. So sind etwa einige Totalabstürze von Nutzern verzeichnet, ebenso gibt es noch Probleme mit der Grafikdarstellung sowie mit den Einstellungen des Spiels.

  • Portal 2 (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Portal 2 (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Portal 2 (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Portal 2 (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Portal 2 (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Portal 2 (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Portal 2 (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Portal 2 (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Portal 2 (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
Portal 2 (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Seit der Ankündigung Valves im Jahr 2012, künftig mit seiner Vertriebsplattform Steam auch Linux zu unterstützen, arbeitet das Unternehmen an der allmählichen Portierung seiner eigenen Titel auf das freie Betriebssystem und bietet seit Ende 2013 mit Steam OS auch eine eigene Linux-Distribution an. Die meisten Valve-Spiele sind bereits verfügbar. Mit der Portierung von Portal 2 sind die letzten noch zu erwartenden Linux-Ports wohl Counter Strike: Global Offensive sowie Left 4 Dead.

Portal 2 ist vor fast drei Jahren im April 2011 erschienen, der Vorgänger ist bereits seit vergangenem Jahr für Linux erhältlich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 27,99€
  3. 2,99€
  4. (-78%) 12,99€

Endwickler 27. Feb 2014

Am Ende kam mir Portal 2 auch zu kurz vor. Nette Unterhaltung unterwegs: http://portal...

dopemanone 27. Feb 2014

das stimmt wohl. aber ich hötte vermutet, dass HL3 das erste source2 game wird. so als...


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /