831 MP3 Artikel
  1. Verkaufsschlager DRM-freie MP3-Musik

    Der nach eigenen Angaben zweitgrößte Online-Musikhändler weltweit, eMusic, kann mehr als 350.000 Kunden für sein DRM-freies Musikabonnement vorweisen. Beim britischen Händler 7 Digital verkaufen sich DRM-freie Musikstücke vier Mal so oft wie DRM-geschützte Titel.

    12.11.200755 Kommentare
  2. PC sendet Musik über die Steckdose zum Lautsprecher

    PC sendet Musik über die Steckdose zum Lautsprecher

    Devolo hat seine dLAN-Produktserie um den "dLAN Audio extender" erweitert, dieser empfängt über das heimische Stromnetz Musik von einem PC. Die Ausgabe erfolgt dann über angeschlossene Aktivlautsprecher oder eine Stereoanlage.

    30.10.200737 Kommentare
  3. Zwei neue Zunes: Mehr Speicher, auch Flash-Player mit WLAN

    Zwei neue Zunes: Mehr Speicher, auch Flash-Player mit WLAN

    Die Gerüchteküchen lagen diesmal völlig richtig: In der Nacht zum Dienstag (Ortszeit) hat Microsoft zwei neue Modelle seines Medienplayers "Zune" vorgestellt. Das Festplattenmodell verfügt nun über ein größeres Display und 80 GByte Kapazität, der gänzlich neue Flash-Player ist mit 4 oder 8 GByte Speicher zu haben. Der bisherige Zune soll die neuen Funktionen über ein Firmware-Update erhalten.

    03.10.200753 Kommentare
  4. "Zune" soll neu aufgelegt werden, auch mit Flash

    US-Berichten zufolge will Microsoft heute mehrere neue Versionen seiner Zune-Player vorstellen. Dabei sollen nicht mehr nur wie bisher Festplatten als Speichermedium zum Einsatz kommen, sondern auch Flash-Speicher. Auch die bisher brachliegende "Zune-Community" soll endlich mit Inhalten gefüllt werden.

    02.10.200722 Kommentare
  5. DRM-freie MP3s bei Amazon

    Seit gestern bietet Amazon.com im Rahmen eines öffentlichen Beta-Tests von "Amazon MP3" DRM-freie Musik im MP3-Format zum Download an. Die Auswahl umfasst rund 2 Millionen Titel von mehr als 180.000 Künstlern und mehr als 20.000 Musik-Lables, darunter die Majors EMI und Universal Music zu Preisen ab 89 US-Cent.

    26.09.200787 Kommentare
Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. DATAGROUP, Berlin, Nürnberg
  3. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, verschiedene Standorte
  4. Consors Finanz BNP Paribas, München


  1. Bessere Diagnose: MP3-Player statt Stethoskop

    Das Stethoskop ist knapp 200 Jahre alt, doch langsam sollte es in Rente gehen, fordert ein kanadischer Forscher. Beim Abhören beispielsweise von Herz und Lunge erzielten herkömmliche MP3-Player mit integriertem Rekorder nämlich sehr viel deutlichere Töne als das althergebrachte Instrument. Der Arzt legt dazu den Player direkt auf die Brust, dort werden die Herz- bzw. Lungentöne von dem integrierten Mikrofon aufgenommen.

    21.09.200756 Kommentare
  2. Musiksammlung streamen: LockerSync 3.0 löst Oboe ab

    Mit dem neuen LockerSync 3.0 - der Nachfolger von Oboe 2.0 - für Windows, Mac und Linux kann die eigene Musiksammlung auf die Server von MP3tunes geladen werden. Von dort kann sie jederzeit ortsunabhängig über das Internet mittels Webbrowser oder bestimmten Netzwerk-Playern wiedergegeben werden.

    14.09.200718 Kommentare
  3. Interview: Von MP3 zur Wellenfeldsynthese

    Interview: Von MP3 zur Wellenfeldsynthese

    Karlheinz Brandenburg gilt als MP3-Erfinder, auch wenn er dies nicht gern hört und auf das Team verweist, das hinter der Entwicklung steht. Heute beschäftigt sich Brandenburg unter anderem mit Themen wie Musikerkennung und Wellenfeldsynthese. Golem.de sprach mit ihm am Rande der Konferenz "Media in Transition 2007".

    12.09.200715 Kommentare
  4. Neue Walkman-Serien für Bild und Ton

    Auf der IFA 2007 hat Sony zwei neue Walkman-Serien vorgestellt. Während die neue Serie NWZ-S510 neben der Musikwiedergabe auch Fotos darstellen kann, spielen die NWZ-A810-Player auch Videos ab. Beide Serien sind mit verschiedenen Speicherausstattungen geplant.

    30.08.200717 Kommentare
  5. Bio-Akku - Sony betreibt MP3-Player mit Zucker

    Bio-Akku - Sony betreibt MP3-Player mit Zucker

    Sony hat eine Art "Bio-Akku" entwickelt, der mit Hilfe von Enzymen als Katalysatoren Elektrizität aus Kohlenhydraten erzeugt. Das System folgt Prinzipien, wie sie auch in lebenden Zellen ablaufen und kann mit Zucker angetrieben werden.

    23.08.2007118 Kommentare
  1. Russland: AllofMP3-Gründer freigesprochen

    Laut eines Reuters-Berichts ist der Chef des Musikdownload-Angebots AllofMP3 von einem russischen Gericht freigesprochen worden. Die Musikindustrievereinigung International Federation of the Phonographic Industry (IFPI) will in Berufung gehen, heißt es weiter.

    15.08.200753 Kommentare
  2. MP3-Streit: Microsoft siegt vorerst gegen Alcatel-Lucent

    Im Streit um die Lizenzierung einzelner MP3-Patente, in dem Microsoft zur Zahlung von rund 1,5 Milliarden US-Dollar Schadensersatz verurteilt wurde, errang der Softwarekonzern aus Redmond nun einen Sieg vor Gericht. Die Folge: Microsoft muss die 1,5 Milliarden US-Dollar nicht zahlen, zumindest vorerst.

    07.08.20079 Kommentare
  3. MusicPal: Internet-Radio und Streaming-Client von Freecom

    MusicPal: Internet-Radio und Streaming-Client von Freecom

    Mit dem Gerät "MusicPal" stellt Freecom ein kompaktes Internet-Radio vor, das mit einem Premium-Service für 5.000 Online-Sender gekoppelt ist. Das Gerät dient zudem als Streaming-Client für digitale Musik im heimischen Netzwerk - und eine Option auf einen USB-Anschluss ist ebenfalls eingebaut, aber noch nicht aktiviert.

    25.07.200722 Kommentare
  1. MP3-Player mit Beschleunigungssensor

    MP3-Player mit Beschleunigungssensor

    Yamaha hat den MP3-Player Bodibeat entwickelt, der sich mit seinem Träger synchronisieren soll: Je schneller der Läufer, desto flotter der Sound. Der Sport-Player ist mit einem Beschleunigungssensor ausgestattet, der die Daten von einem Schrittzähler und einem Puls-Messer auswertet und entsprechend heiße oder ruhige Rhythmen auswählt.

    19.07.200721 Kommentare
  2. Umstrittener Musikdienst: AllofMP3.com ist nicht mehr

    Laut Medienberichten wurde der umstrittene russische Musikdienst AllofMP3.com abgeschaltet, nachdem er durch die US-Musikindustrie im Zusammenhang mit Russlands Ende 2006 erfolgtem Beitritt zur Welthandelsorganisation WTO zum Politikum gemacht wurde. Die Betreiber machen allerdings mit dem Schwesterdienst MP3Sparks.com weiter.

    03.07.200759 Kommentare
  3. Solar-Jacke: Mantelkragen hochschlagen und Handy laden

    Solar-Jacke: Mantelkragen hochschlagen und Handy laden

    Der italienische Mode-Designer Ermenegildo Zegna zeigt derzeit auf der Modemesse Pitti Uomo in Florenz die Jacke "Solar JKT", die ein Handy oder andere elektronische Geräte mit Hilfe von Sonnenenergie wieder aufladen soll. Die dazu nötigen Solarzellen sind in den Neoprenkragen eingearbeitet. Bei voller Sonneneinstrahlung schafft die Jacke laut Hersteller eine Ladeleistung von etwa 1 Watt.

    22.06.200717 Kommentare
  1. iTunes synchronisiert dank Freeware mit jedem MP3-Player

    Wer iTunes ohne iPod benutzen will, hat ein kleines Problem, sobald er seine MP3-Musiksammlung auf einem Player eines anderen Herstellers außer Apple anhören will. Apples Musikprogramm bietet schlicht keine Synchronsationsfunktionen für Drittanbieter. Ein kleines Freewareprogramm ändert dies.

    15.06.2007103 Kommentare
  2. Logitech: Squeezebox 3 nun regulär im Handel

    Logitech: Squeezebox 3 nun regulär im Handel

    Auch nachdem Logitech den Hersteller Slim Devices im Oktober 2006 übernahm, waren die per Ethernet oder WLAN mit Musik versorgten Abspielgeräte "Squeezebox 3" und "Transporter" weiterhin nur über wenige Händler zu haben. Das soll sich nun ändern, zumindest die Open-Source-freundliche Squeezebox will Logitech ab sofort auch in Europa regulär in den Handel bringen.

    01.06.200730 Kommentare
  3. ZonePlayer: Sonos' Mehrraum-Musiksystem wird günstiger

    Sonos will sein recht hochpreisiges Musiksystem zur synchronen Beschallung mehrerer Räume durch ein neues Paketangebot attraktiver machen. Gleichzeitig wurden auch die Einzelpreise gesenkt, sowohl beim ZonePlayer 80 (ZP80), dem ZonePlayer 100 (ZP100) als auch dem Sonos Controller 100 (CR100).

    29.05.200710 Kommentare
  1. LG patentiert Waschmaschine mit MP3-Player-Dock

    Es gibt einige ungewöhnliche Anwendungen für MP3-Player, doch eine koreanische Firma dürfte den Vogel abschießen, wenn ein derartiges Gerät tatsächlich auf den Markt kommt. LG hat in den USA ein Patent für eine Waschmaschine beantragt, bei der eine Docking-Station angebracht ist, die zur Aufnahme für einen MP3-Player dient.

    29.05.200747 Kommentare
  2. Play Ogg: FSF bewirbt freies Audioformat

    Play Ogg: FSF bewirbt freies Audioformat

    Im Rahmen der Kampagne "Play Ogg" bewirbt die Free Software Foundation den Einsatz des freien Audioformates Ogg Vorbis. Dieses Format sei dem verbreiteten MP3-Format ethisch, rechtlich und technisch überlegen und der einzige Schutz vor Patentklagen und Lizenzansprüchen.

    18.05.200783 Kommentare
  3. Zen Stone - Günstiger Shuffle-MP3-Player (Update)

    Zen Stone - Günstiger Shuffle-MP3-Player (Update)

    Creative legt mit dem Zen Stone eine günstige Konkurrenz zu Apples iPod Shuffle vor. Das in sechs Farben verfügbare Gerät kommt ohne Display daher und spielt wahlweise alle Songs nacheinander ab oder begibt sich in den Zufallsmodus. Eine Akkuladung soll für 10 Stunden Musikwiedergabe reichen.

    03.05.200746 Kommentare
  1. ACE konkretisiert Verbotsforderung mobiler Musik-Player

    In einer Golem.de vorliegenden Stellungnahme hat der Auto Club Europa (ACE) seine Forderungen nach einem Verbot von mobilen Musik-Playern im Straßenverkehr konkretisiert. Im Kern rückt der ACE von seinem zunächst geforderten Verbot ab. Der Club sieht das Problem, dass der Paragraf 23 der Straßenverkehrsordnung nicht alle Verkehrsteilnehmer abdeckt, wenn es darum geht, sich durch Musik beeinträchtigen zu lassen.

    03.05.200739 Kommentare
  2. Verbot von Musik-Playern im Straßenverkehr gefordert

    Der Auto Club Europa (ACE) fordert im Straßenverkehr ein Verbot für mobile Musik-Player. Der ACE warnt davor, dass Verkehrsteilnehmer durch Musikgenuss akustische Warnsignale anderer Verkehrsteilnehmer nicht wahrnehmen würden. Der Club sieht vor allem die Nutzung von Ohr- und Kopfhörern bei mobilen Musik-Playern als die Wurzel allen Übels.

    02.05.2007276 Kommentare
  3. MP3-Player zum Schütteln

    MP3-Player zum Schütteln

    Sandisk hat einen günstigen MP3-Player mit einer etwas ungewöhnlichen Navigation vorgestellt: Schüttelt man den Sansa Shaker, so wird der Shuffle-Modus aktiviert und nach dem Zufallsprinzip ein neues Lied abgespielt. Zudem verfügt der Schüttel-Player über zwei Steckplätze für 3,5-Millimeter-Klinkenstecker, so dass man zu zweit Musik hören kann.

    19.04.200736 Kommentare
  4. Plant Apple einen iPod mit WLAN-Funktion?

    Angeblich will Apple im zweiten Halbjahr 2007 neue iPod-Modelle mit WLAN-Funktion auf den Markt bringen. Dann könnte der mobile Musikbegleiter drahtlos mit Daten gefüttert werden und Nutzer könnten möglicherweise Musikstücke untereinander austauschen.

    16.04.200731 Kommentare
  5. SanDisk und Yahoo gegen Apple

    SanDisk und Yahoo gegen Apple

    Mit dem Sansa Connect hat SanDisk Anfang 2007 auf der CES die neue Generation seiner MP3-Player vorgestellt. Der Player mit integriertem WLAN kann Musik aus Download-Angeboten oder per Streaming empfangen und abspielen. Mit Unterstützung von Yahoo und kostenloser Musik will SanDisk so Apples iPod Marktanteile abjagen.

    09.04.200729 Kommentare
  6. Schwimmender MP3-Player als Musikinsel für die Badewanne

    JVC Japan hat einen wasserfesten MP3-Player vorgestellt, der in die Badewanne mitgenommen werden kann. Er schwimmt an der Wasseroberfläche und ist mit einem NXT-Flach-Membranlautsprecher ausgestattet, der Kopfhörer überflüssig machen soll. Außerdem sollen durch die Vibrationen kleine Kreise im Wasser entstehen.

    02.04.200738 Kommentare
  7. Freenet: 400.000 Songs im MP3-Format für je 89 Cent

    Freenet bietet am Wochenende einen Tag lang Musik im MP3-Format zum Sonderpreis von 89 Cent pro Titel an. Über 400.000 Songs sollen ohne Kopierschutz zum Download angeboten werden.

    29.03.200737 Kommentare
  8. Victorinox bringt Schweizer Taschenmesser mit MP3-Player

    Victorinox bringt Schweizer Taschenmesser mit MP3-Player

    USB ist bei modernen Schweizer Taschenmessern von Victorinox schon länger an Bord, nun hat auch ein kompletter MP3-Player seinen Weg in das Schweizer Taschenmesser gefunden - Modellname: "s.beat MP3". Bis zu 2 GByte sollen für MP3-, WMA- und Ogg-Vorbis-Dateien bereitstehen. Weiter sind auch noch ein Radio und ein Diktiergerät integriert. Daneben stehen natürlich auch ein Messer, eine Schere und eine Nagelfeile zur Verfügung.

    20.03.200711 Kommentare
  9. SanDisk erwirbt MP3-Lizenz von Sisvel

    Auf der IFA hatte Sisvel die MP3-Player von SanDisk vom Zoll beschlagnahmen lassen. Mit den Geräten verletze SanDisk MP3-Patente, die Sisvel für Philips vermarktet. Mittlerweile lenkte SanDisk in dem Streit offenbar ein und erhielt nun eine Lizenz, um MP3-Player zu verkaufen.

    17.03.200728 Kommentare
  10. CeBIT: Durchsuchungen und Beschlagnahmungen wegen MP3

    Mehrere Stände auf der CeBIT wurden am ersten Messetag von Zoll und Polizei durchsucht, berichtet die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ). Dahinter stecke wieder einmal die italienische Firma Sisvel, die auf diesem Weg versucht, Patentansprüche auf das MP3-Format durchzusetzen. Schon auf der IFA hatte Sisvel MP3-Player von SanDisk beschlagnahmen lassen, da das Unternehmen keine Lizenzabgaben an Sisvel zahle.

    16.03.200769 Kommentare
  11. Auch Sharp bietet dem iPod ein Zuhause

    Auch Sharp bietet dem iPod ein Zuhause

    Mit gleich vier neuen Stereoanlagen will nun auch Sharp iPod-Besitzer ansprechen, die ihren portablen Audio- und Video-Abspieler auch im Wohnzimmer nutzen und dazu lediglich in eine Docking-Station stecken wollen. Auf der CeBIT 2007 sind die Sharp-Geräte zwar zu sehen, erhältlich sind sie jedoch noch nicht.

    14.03.200715 Kommentare
  12. Archos 704 WiFi - Portabler Player mit großem LCD und WLAN

    Archos 704 WiFi - Portabler Player mit großem LCD und WLAN

    Auf der CeBIT 2007 will der französische Hersteller Archos sein jüngstes tragbares Multimedia-Abspielgerät präsentieren: Der "Archos 704 WiFi" verfügt neben einem 7-Zoll-LCD über einen analogen Videoausgang und lässt sich mittels WLAN drahtlos an das Heimnetz oder das Internet anbinden; dabei sollen Audio- und Video-Streams, Podcasts und kostenpflichtige Film-Downloads aus Online-Shops ebenso unterstützt werden wie der Zugriff auf Audio- und Videodaten vom eigenen Computer.

    06.03.200720 Kommentare
  13. Oboe mit unbegrenztem Speicherplatz für Musik

    Der Online-Musik-Speicher Oboe bietet jetzt auch in der kostenlosen Variante unbegrenzten Speicherplatz. Premium-Zugänge gibt es jedoch weiterhin. Auf die bei Oboe hinterlegte Musiksammlung kann dann von jedem PC mit Internetanschluss zugegriffen werden.

    23.02.200730 Kommentare
  14. Holz-MP3-Player für 5.000,- Euro

    Holz-MP3-Player für 5.000,- Euro

    Gresso, ein britischer Hersteller von Luxusmobiltelefonen, hat nun auch eine Edelkollektion an MP3-Playern mit dem Namen Symphonica vorgestellt. Der kleine, fast würfelförmige Player fasst 1 GByte. Außer MP3 spielt das Gerät auch OGG Vorbis, WMA sowie ASF.

    23.02.200765 Kommentare
  15. Microsoft soll 1,5 Milliarden US-Dollar für MP3 zahlen

    Microsoft wehrt sich gegen das Urteil eines Bezirksgerichts in San Diego, nach dem Microsoft rund 1,5 Milliarden US-Dollar an Alcatel-Lucent für die Nutzung von MP3-Patenten zahlen soll. Das Urteil sei weder durch Gesetze noch durch Fakten begründet, so Microsoft. Sollte es Bestand haben, könnten auch andere Unternehmen in Zukunft an Alcatel-Lucent zahlen müssen.

    23.02.200782 Kommentare
  16. Winziger MP3-Player i.Beat sweez von TrekStor

    TrekStor hat mit dem "i.Beat sweez FM" einen MP3-Player im USB-Stick-Format angekündigt, der mit Flashspeicher ausgestattet ist und zudem einen UKW-Radioempfänger enthält.

    12.02.200730 Kommentare
  17. Apple rettet Creatives Hintern

    Der asiatische Unterhaltungselektronik- und Zubehör-Hersteller Creative Technology hat sich auch nach einer deutlichen Personal- und Kostenreduktion noch nicht ganz gefangen: Im vierten Quartal 2006 mit dem traditionell starken Weihnachtsgeschäft machte das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nur deshalb nicht deutlich weniger Umsatz, weil eine 100 Millionen US-Dollar schwere Lizenzzahlung von Apple eintraf.

    31.01.200777 Kommentare
  18. Alcatel-Lucent fordert angeblich Milliarden für MP3-Nutzung

    Rund 2 Milliarden US-Dollar fordert Alcatel-Lucent von Microsoft für deren Nutzung des MP3-Formats, berichtet die East Bay Business Times. Alcatel-Lucent macht dabei Patente geltend, was auch zahlreiche andere Unternehmen treffen könnte.

    31.01.200737 Kommentare
  19. Apples iPod shuffle jetzt auch in verschiedenen Farben

    Apples iPod shuffle jetzt auch in verschiedenen Farben

    Apple bietet seinen nur 15 Gramm leichten iPod shuffle jetzt neben Silber auch in den Farben Rosa, Grün, Blau und Orange an. Neben den neuen Farben legt Apple den Flash-Playern auch neue Kopfhörer bei. Apples farbiger iPod shuffle soll ab sofort bei unverändertem Preis verfügbar sein.

    30.01.200783 Kommentare
  20. Musiker, Musikindustrie & Gerätehersteller im Streit um DRM

    Auf der gegenwärtig im französischen Cannes stattfindenden Musikmesse Midem streiten Vertreter der Musikindustrie untereinander und mit Herstellern von Unterhaltungselektronik über den Einsatz von digitalem Rechtemanagement (DRM). Die Verbände der großen US-Film- und Musikfirmen, MPAA und RIAA, werfen den Geräteherstellern - vertreten durch die CEA - vor, sie würden ihr "Geschäftsmodell auf Diebstahl aufbauen".

    23.01.2007148 Kommentare
  21. Handys drahtlos im Auto laden

    Der Auto-Ausrüster Visteon hat auf der CES 2007 in Las Vegas ein Ladesystem für mobile Geräte vorgestellt, das ohne Kabel auskommt. Das System arbeitet mit Induktion und soll Handys, PDAs und MP3-Player mit Strom betanken können.

    11.01.200738 Kommentare
  22. Projekt "Sync": Handy und MP3 im Auto per Sprache steuern

    Projekt "Sync": Handy und MP3 im Auto per Sprache steuern

    Ein gemeinsam mit Microsoft entwickeltes Konzept zur Bedienung von Elektronik im Auto namens "Sync" will Ford mit zwölf neuen Auto-Modellen auf den Markt bringen. Sync setzt ganz auf Sprachsteuerung und soll mobile Geräte wie Handys und MP3-Player im Auto komfortabel benutzbar machen.

    10.01.20079 Kommentare
  23. Sansa Connect: Musikspieler mit WLAN an Bord

    Sansa Connect nennt sich der neue Musikspieler von SanDisk, der über ein eingebautes WLAN-Modul auch Musik aus Download-Angeboten oder per Streaming empfangen und abspielen kann. Das mobile Gerät kündigte SanDisk auf der Consumer Electronics Show 2007 in Las Vegas an.

    10.01.20071 Kommentar
  24. Sonos: ZonePlayer spielt nun auch DRM-geschützte Musik

    Sonos: ZonePlayer spielt nun auch DRM-geschützte Musik

    Der kalifornische Hersteller Sonos bietet mit seinen ZonePlayern auch synchronisiert arbeitende Netzwerk-Audio-Abspielgeräte zur Beschallung einzelner bis mehrerer Räume. Nun hat Sonos die Softwareversion 2.1 veröffentlicht, mit der die ZonePlayer auch Musikstücke abspielen können, die im Microsoft-DRM-Korsett stecken.

    08.01.200723 Kommentare
  25. Comeback der CD: Axxen bietet MP3-Player im CD-Look

    Der koreanische Elektronikhersteller Axxen lässt CD und MP3-Player verschmelzen. Das neue Gerät nennt sich Pleigo und sieht wie ein CD-Spieler aus, funktioniert aber als MP3-Player. Es handelt sich um ein sich selbst abspielendes Musikalbum, das Axxen als Alternative zu Audio-CDs oder MP3-Downloads positionieren will.

    02.01.200728 Kommentare
  26. AllOfMP3: US-Klage ist ungerechtfertigt

    Als unüberlegt ungerechtfertigt bezeichnet der umstrittene russische Online-Musikanbieter AllOfMP3.com eine Klage gegen sich, die vier große Plattenfirmen in den USA eingereicht haben. Dabei geht es den Klägern um einen Streitwert von 1,65 Billionen US-Dollar.

    28.12.200656 Kommentare
  27. US-Plattenfirmen klagen gegen AllOfMP3

    Berichten von US-Tageszeitungen zufolge haben vier große Plattenfirmen in den USA eine Klage gegen dem umstrittenen Online-Anbieter von Musik AllOfMP3.com eingereicht. Die Labels sollen bis über eine Billion US-Dollar Schadensersatz fordern.

    21.12.200695 Kommentare
  28. Amazon will angeblich DRM-freie Musik verkaufen

    Amazon will angeblich in den Markt mit Musik-Downloads einsteigen und setzt dabei auf DRM-freie MP3-Dateien, das zumindest will der Musik-Manager Bruce Houghton erfahren haben, der in seinem Blog Hypebot darüber schreibt.

    21.12.200661 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #