Abo
  • Services:

Freenet: 400.000 Songs im MP3-Format für je 89 Cent

MP3-Musik am Wochenende zum Sonderpreis

Freenet bietet am Wochenende einen Tag lang Musik im MP3-Format zum Sonderpreis von 89 Cent pro Titel an. Über 400.000 Songs sollen ohne Kopierschutz zum Download angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Als "MP3-Download-Wochenende" bezeichnet Freenet seine Aktion, bei der vom 31. März 2007 bis 1. April 2007 alle bei Freenet im MP3-Format angebotenen Songs für je 89 Cent zu haben sind. Mit dabei sind unter anderem Titel von Xavier Naidoo, den Disco Boys und Simply Red sowie Manowar.

Insgesamt bietet Freenet rund eine Million Songs in den Formaten MP3 und WMA an. Dabei sind alle Tracks mit 192 KBit/s kodiert, die als MP3 zur Verfügung stehenden Titel sind unter mp3.freenet.de zu finden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

IDenlos 28. Nov 2007

aehmmm... ich frag mich immer, wie ein Kind, das 5 Euro Taschengeld im Monat bekommt, die...

Schnurzelfix 05. Apr 2007

Einfach auf "erweiterte Suche" klicken und Du kannst zwischen WMA und mp3 auswählen.

mir 30. Mär 2007

Wegen Leuten wie dir wurde DRM erst erfunden. Nicht, dass ich die Methoden der RIAA...

x1XX1x 30. Mär 2007

gibt auch leute, die freunde haben. da wurden vor jahren cds hin und her getauscht und...

Feierer 30. Mär 2007

die musik, welche die grossen labels fuer ca. 1 eur pro song verkaufen lassen, wird viel...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nur noch Wochenende Taz stellt ihre Printausgabe wohl bis 2022 ein
  2. Cybercrime Bayern rüstet auf im Kampf gegen Anonymität im Netz
  3. Satelliteninternet Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /