Abo
  • Services:

MP3 Maker 14 stellt Musikarchiv als Sternenkarte dar

Mit Mufin-Vision auf Empfehlungsreise durch das eigene MP3-Archiv

Magix hat seine MP3 Maker genannte Windows-Software zum Aufnehmen, CD-Rippen, Konvertieren, Zusammenstellen und Verwalten von Musiksammlungen wieder erweitert. Damit die Musiksammlung mal anders entdeckt und durchwandert werden kann, bietet die neue Version 14 eine grafische Darstellung des kompletten Musikarchivs auf der eigenen Festplatte, z.B. als Sternenkarte. Das lässt sich auch mit dem Empfehlungssystem Mufin nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,

MP3 Maker 14
MP3 Maker 14
Hinter Mufin steckt ein Empfehlungssystem, das basierend auf Klanganalyse ähnliche Musiktitel vorschlagen und zu einer Abspielliste automatisch zusammenstellen kann. Die Länge der Playliste lässt sich bestimmen und die von Mufin empfohlene Musik kann z.B. im DJ-Modus des MP3 Makers nach Beats per Minute geordnet und ineinander übergehend abgespielt werden. Mufin - ein Abkürzung für Music Finder - wurde von Magix und dem Fraunhofer IDMT entwickelt.

Stellenmarkt
  1. persona service Recklinghausen, Herten
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München

MP3 Maker 14
MP3 Maker 14
Eine andere Art der Erkundung des Musikbestandes ist mit "Mufin Vision" möglich: Diese Funktion stellt die Musiksammlung z.B. als Sternenkarte oder Kugellandschaft dar. Die einzelnen Titel der Datenbank werden dabei laut Magix nach ihren Klangeigenschaften oder Rhythmus und Instrumentendichte auf der Karte angeordnet. "Für die Reise durch das individuelle Klang-Universum benötigt man nur wenige Klicks, um in Lichtgeschwindigkeit selbst die entferntesten Musik-Galaxien zu erkunden", heißt es weiter.

MP3 Maker 14
MP3 Maker 14
Zudem wartet der Magic MP3 Maker 14 mit einer neuen DJ-Konsole inklusive Vorhörfunktion auf. Dazu kommen Funktionen, welche die Verwaltung der Sammlung vereinfachen sollen. Darunter eine klangbasierte Dublettensuche sowie die Suche auf Basis der Metadaten oder Dateiinformationen. Aus den Dateibezeichnungen lassen sich zudem automatisch ID3-Tags erstellen, was bei ordentlich benannten MP3s ohne ID3-Tag Tipperei ersparen soll. Darüber hinaus hat Magix den Bestand voreingestellter Internetradiostationen um 1.000 auf 4.000 aufgestockt und bietet (Internet-)Aufnahme- und Bearbeitungsfunktionen.

Der Magix MP3 Maker 14 soll ab 15. November 2007 für 39,99 Euro im Handel erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 589€ (Vergleichspreis Smartphone über 650€, Einzelpreis Tablet 129€)
  2. 469€ (Bestpreis!)
  3. 389€ (Vergleichspreis 488€)
  4. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit könnte sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig...

Captain 15. Nov 2007

lol...

nf1n1ty 15. Nov 2007

Das ist alle Nachfragebedingt schätze ich... Wenn ich mich selber auch nicht zu dieser...

mistake 15. Nov 2007

Mist. Genau das wollte ich schreiben. Oder besser: Mir hat noch nie ein Programm Geld...

It's Me 15. Nov 2007

Ja musste auch jede Menge reperatur kosten bezahlen *gg*

EgoTroubler 14. Nov 2007

also Marktingfritzen...


Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /