Abo
  • Services:
Anzeige

Holz-MP3-Player für 5.000,- Euro

1 GByte für Musikdateien

Gresso, ein britischer Hersteller von Luxusmobiltelefonen, hat nun auch eine Edelkollektion an MP3-Playern mit dem Namen Symphonica vorgestellt. Der kleine, fast würfelförmige Player fasst 1 GByte. Außer MP3 spielt das Gerät auch OGG Vorbis, WMA sowie ASF.

Symphonica von Gresso
Symphonica von Gresso
So wie eine klassische Symphonie aus vier Teilen besteht, so soll auch Gressos Symphonia-Kollektion aus vier Modellvarianten bestehen: Der Kunde kann also wählen, ob der MP3-Player aus Schwarzholz plus 18 Karat Rotgold bzw. Weißgold gefertigt sein soll oder lieber nur aus 18 Karat Gold ohne Holz.

Anzeige

Das verwendete Holz soll dabei aus Afrika stammen und 200 Jahre alt sein. Die Gehäuseoberfläche ist laut Hersteller speziell gehärtet und damit kratzfest. Gresso spricht davon, die Oberfläche sei so hart wie ein Diamant. Über diese Oberfläche wird das Gerät auch bedient, trotz des immens hohen Preises hat es für den Einbau eines Displays, etwa um sich Liedinformationen anzeigen zu lassen, nicht gereicht. Der MP3-Player fasst 1 GByte an Daten und spielt die Formate MP3, WMA, ASF und OGG Vorbis. Weiter ist ein UKW-Radio eingebaut.

Der Player misst 39 x 39 x 10,5 mm - damit ist er so klein, dass er auch als Kette um den Hals getragen werden kann. Er soll im zweiten Quartal 2007 erhältlich sein und je nach Modellausführung zwischen 3.000,- und 5.000,- Euro kosten.


eye home zur Startseite
Lall 26. Feb 2007

Schön, dass du das der Welt mitgeteilt hast, die es aber gar nicht wissen wollte...

Lall 26. Feb 2007

Wer einfach bedruckte T-Shirts für über 100 EUR kauft, nur weil sie das Label Dior...

Dribble X 25. Feb 2007

Die Ausgestossenen, sind das die, die in den Uniformen der Individualisten rumlaufen? Da...

Kampf-Sushi 25. Feb 2007

Das soll "fast" Würfelförmig sein? http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%BCrfel_%28Geometrie%29

Anonymer Nutzer 25. Feb 2007

Naja, außer daß es brennt, hat Holz wohl recht wenig mit Diamant zu tun. Allerdings wußte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. GiPsy Software Solutions GmbH, Asbach
  4. Einhell Germany AG, Landau


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,00€
  2. bei Alternate.de
  3. 30,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten

  2. Sounddesign

    Wie vertont man ein geräuschloses Auto?

  3. IBM

    Watson versteht Sprache und erstellt Dialoge in Unity-Games

  4. Mobilfunk

    Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden

  5. Burnout Paradise Remastered

    Hochaufgelöste Wettrennen in Paradise City

  6. Spectre

    Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs

  7. Aldi Talk

    Nachbuchung des ungedrosselten Datenvolumens wird teurer

  8. Stiftung Warentest

    Zu wenig Datenschutz in Dating-Apps

  9. Mobilfunk

    Vodafone und Telefónica nutzen Glasfaser gemeinsam

  10. Indiegames-Rundschau

    Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Na da habe ich doch den idealen Vorschlag für

    VigarLunaris | 12:26

  2. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    jkow | 12:26

  3. Re: Audi hat doch schon Lautsprecher in den...

    Niaxa | 12:26

  4. Millenium Falke oder X-Wing

    Kunze | 12:26

  5. Re: Telefónica hat womöglich das schlechteste...

    pk_erchner | 12:25


  1. 12:20

  2. 12:02

  3. 11:56

  4. 11:32

  5. 10:48

  6. 10:33

  7. 10:16

  8. 09:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel