• IT-Karriere:
  • Services:

Amazon verkauft MP3-Downloads von Warner ohne DRM

Erweiterung des Katalogs auf 2,9 Millionen Titel

Amazon.com kann einen weiteren Erfolg beim Ausbau seines Musik-Download-Angebots verzeichnen. Die Warner Music Group ist ab sofort in Amazons Download-Angebot mit MP3-Format vertreten - diese werden ohne Aufpreis ausschließlich ohne Digital Rights Management angeboten.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Angebot gilt derzeit nur in den USA - in Deutschland wird es nicht angeboten. Außerdem sollen in Zukunft über Amazons Musik-Download auch exklusive Tracks zu haben sein.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Bill Carr, Amazons Vizepräsident des Bereichs Digital Music, zeigte sich hocherfreut und verwies auf Tausende von positiven Rückmeldungen, die seit September 2007 bei Amazon eingegangen sind und in denen die Nutzer sich positiv über das DRM-freie Angebot "Amazon MP3" äußerten.

Die Titel kosten zwischen 89 und 99 US-Cents. Die meisten Alben sind zu Preisen von 5,99 US-Dollar und 9,99 US-Dollar erhältlich. Jeder Song ist mit 256 KBit/s codiert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 205,00€ (statt 299,00€ bei beyerdynamic.de)
  2. (aktuell u. a. Sandisk Extreme 64GB für 11€ Euro, Sandisk SSD Plus 1TB für 99€, WD Elements...
  3. 209,49€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Assassin's Creed: Odyssey für 22,99€, Borderlands 3 für 25,99€, Battalion 1944 8...

Süden 31. Dez 2007

Das ist die Hauptsache, ja. Vielleicht kauft man sich später mal eine bessere HiFi...

das-vie 30. Dez 2007

voll depp sorry kann man echt nicht anders sagen. Ich bin gegen DRM und gegen wucher...

Moebius 30. Dez 2007

Warum sollte da die Polizei vor der Tür stehen? Noch ist AllofMP3 (oder wie der Dienst...

oS 29. Dez 2007

Du übersiehst scheinbar das sich DRM geschützte Titel meistens auch auf CD brennen...

sl0w 28. Dez 2007

faire Preise, faire Behandlung der Kunden, dann ist die Musikindustrie wieder im Boot...


Folgen Sie uns
       


Alienware Concept Ufo - Hands on (CES 2020)

Das Handheld-Konzept von Dell ähnelt dem der Switch, das Alienware Concept Ufo eignet sich aber eher für ernsthafte Gamer.

Alienware Concept Ufo - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
    In eigener Sache
    Die offiziellen Golem-PCs sind da

    Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

    1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
    2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
    3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

    Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
    Elektroautos
    Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

    Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
    2. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
    3. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto

      •  /