6.324 Handy Artikel
  1. Abfrage von Fluginformationen per SMS

    Der Tarifkonflikt der Lufthansa-Piloten füllt seit einigen Wochen die Schlagzeilen. Verspätete oder gestrichene Flüge sorgen für Verunsicherung bei den Passagieren. Materna stellt Netzbetreibern einen Service zur Verfügung, der es Mobiltelefonierern erlaubt, alle notwendigen Fluginformationen per SMS auf ihr Handy zu erhalten.

    22.05.20010 Kommentare
  2. Mitsubishi und IBM entwickeln gemeinsam Handy-Chips

    Mitsubishi Electric und IBM wollen künftig gemeinsam an der Entwicklung von Chips für Mobiltelefone arbeiten. In der auf mehrere Jahre angelegten Kooperation bringt IBM seine Silizium-Germanium-(SiGe-)Technologie für den Bau von Halbleitern ein, mit der sich stromsparende und leistungsfähige Chips bauen lassen sollen.

    22.05.20010 Kommentare
  3. Intel bringt "Wireless-Internet-on-a-Chip"

    Auf dem Intel Developer Forum in Amsterdam stellt Intel heute einen experimentellen Computer-Chip vor, der alle Kern-Komponenten aktueller Mobiltelefone und PDAs vereinen soll. Die von Intel "Wireless-Internet-on-a-Chip" genannte Technologie soll eine neue Ära von drahtlosen Internet-Access-Produkten mit langen Batterielaufzeiten und mehr Rechenleistung einläuten.

    17.05.20010 Kommentare
  4. Projekt COSMOS: Mobile Communities für Krebskranke

    Im Fokus des wissenschaftlichen Projektes COSMOS steht die Konstruktion und Betreuung von mobilen Communities für Freizeitgestaltung/Lifestyle einerseits und Krebskranke andererseits sowie die Entwicklung einer mobilen Community-Plattform. Das Projekt COSMOS ist ein Gemeinschaftsprojekt der Technischen Universität München, der Universität Hohenheim sowie der Ericsson Deutschland GmbH und der Viag Interkom GmbH & Co, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird.

    17.05.20010 Kommentare
  5. Handy-Logos jetzt auch kostenlos

    Wer sich ein neues Bild oder Logo auf sein Handy lädt, bezahlt dafür auf Grund der von den Anbietern verwendeten 0190-Nummern zumeist mehrere Mark. Mobilfunk-guenstiger.de will nun Schwung in diesen Markt bringen, indem derartige Dienste kostenlos angeboten werden sollen.

    15.05.20010 Kommentare
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Bonn
  2. Gesellschaft 2020 GmbH, Wuppertal
  3. WEMAG AG, Schwerin
  4. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal


  1. Mehr als eine halbe Milliarde GSM-Telefone im Einsatz

    Mehr als eine halbe Milliarde GSM-Telefone sind weltweit im Einsatz. Dies hat die GSM Association zusammen mit dem Marktforschungsinstitut EMC World Cellular Database mitgeteilt.

    15.05.20010 Kommentare
  2. THQ und Siemens bauen Mobile-Gaming-Kooperation aus

    THQ hat die Gründung der neuen Unternehmenssparte THQ Wireless angekündigt, die sich der Entwicklung exklusiver Inhalte im wachsenden Feld des Mobile-Entertainment widmet. Zudem wurde auch eine Ausweitung der zuvor bekannt gegebenen Vertriebsvereinbarung mit der Siemens AG, Unternehmensbereich Mobile Information und Kommunikation, bekannt gegeben.

    11.05.20010 Kommentare
  3. UMTS-Mobiltelefon für Gehörlose

    Am Lehrstuhl für Technische Informatik der RWTH Aachen wird bereits seit geraumer Zeit an einem System geforscht, das eine automatische Erkennung von Gebärdensprache leisten soll. Erst in den vergangenen Jahren wurde die Entwicklung von Geräten, die Gehörlose in ihrem Alltag und in ihrem Umgang mit der hörenden Welt unterstützen, vorangetrieben. Das an der RWTH Aachen entwickelte System wird nun in einem großen europäischen Projekt mit dem Namen "WISDOM 2001 - 2003" angewandt.

    08.05.20010 Kommentare
  4. Gemplus mit Chipkartentechnologie für WAP-Geldtransaktionen

    Der Smartcard-Spezialist Gemplus hat mit dem GemXplore Trust eine Lösung entwickelt, die das Bezahlen per mobilem Internet (sprich Handy) auf Basis der SIM/WIM-Technologie ermöglicht. Dazu wird mit der Smartcard eine digitale Unterschrift erzeugt, die finanzielle Transaktionen via Handy mit WAP-Standard ermöglichen soll. Die Anwendung wurde im Rahmen einer Kooperation von Gemplus, KPN Mobile, Nokia und Interpay entwickelt.

    07.05.20010 Kommentare
  5. Erster UMTS-Dienst von E-Plus ab Ende 2002

    KPN Mobile hat sich für sein UMTS-Netz in Deutschland (E-Plus), den Niederlanden (KPN Mobile) und Belgien (KPN Orange) für Ericsson als Hauptlieferanten entschieden. Das komplette UMTS-Kernnetz wird Ericsson liefern und aufbauen, das Funknetz zusammen mit Lucent. Die Auslieferung wird im September 2001 beginnen. Erste Pilotsysteme sollen Ende 2001 in Betrieb gehen.

    27.04.20010 Kommentare
  1. Handyhersteller planen mobilen Instant-Messaging-Standard

    Die Mobilfunkgerätehersteller Ericsson, Motorola und Nokia haben zusammen das Wireless Village gegründet und wollen einen weltweiten Standard für mobiles Instant-Messaging schaffen. Die so genannte Mobile-Instant-Messaging-and-Presence-(IMPS-)Initiative will dazu einen Befehlssatz entwickeln, mit dem Botschaften und Ortsinformationen herstellerübergreifend ausgetauscht werden können.

    27.04.20010 Kommentare
  2. Ericsson und Sony gründen Mobiltelefon-Unternehmen

    Bereits letzte Woche hatte Sony bestätigt, dass man mit Ericsson eine Zusammenarbeit im Mobiltelefon-Markt erwägen würde. Nun haben beide Unternehmen ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet, demzufolge sie ein neues Gemeinschaftsunternehmen zur weltweiten Entwicklung und Vermarktung von Mobiltelefonen gründen wollen.

    24.04.20010 Kommentare
  3. MobilComs UMTS-Tochter mietet GSM-Netzkapazitäten bei E-Plus

    Die MobilCom GmbH wird beim Düsseldorfer Mobilfunkanbieter E-Plus über seine UMTS-Tochter MobilCom Multimedia GmbH GSM-Netzkapazitäten anmieten. Nach dieser "National Roaming"-Vereinbarung können MobilCom-Kunden zukünftig auch außerhalb der Netzabdeckung durch das UMTS-Netz der MobilCom mobile Sprach- und Datendienste über das GSM-Netz von E-Plus nutzen.

    20.04.20010 Kommentare
  1. Mobiltelefone - Zusammenarbeit zwischen Ericsson und Sony?

    Laut Berichten aus der japanischen Presse planen Sony und Ericsson die Zusammenlegung ihres Mobiltelefon-Geschäfts. Details zur Art und Weise der möglichen Zusammenarbeit sind allerdings noch nicht bekannt.

    19.04.20010 Kommentare
  2. Handy im Scheckkartenformat von Motorola

    Handy im Scheckkartenformat von Motorola

    Motorola stellte jetzt einen Handy-Prototypen vor, der nicht größer als eine Kreditkarte und damit nach Unternehmensangaben das kleinste Handy der Welt ist. Das 47 Gramm leichte Handy misst nur 86 mm x 54 mm x 5 mm und passt damit wirklich in jede Tasche.

    12.04.20010 Kommentare
  3. Paybox startet Marketingoffensive

    Mit einer TV-Kampagne und dem Relaunch der Website wirbt die Frankfurter paybox.net AG für ihren Zahlungsdienst per Handy. Zentrale Botschaften der TV-Spots: Paybox macht den Einkauf im Internet sicherer und das Bezahlen von Rechnungen viel einfacher, weil man über das Handy bezahlt. Die Spots wurden jeweils in einer 10- und 20-sekündigen Version produziert.

    10.04.20010 Kommentare
  1. Tiscali reduziert Telefontarife

    Schon ab dem 1. April 2001 können Tiscali-Kunden im Call-by-Call-Verfahren nationale Ferngespräche tagsüber anstatt für 9,89 Pfennig pro Minute für nur noch 9 Pfennig pro Minute führen. Wer sich preselecten lässt, zahlt bei innerdeutschen Ferngesprächen 5 Pfennig pro Minute nach 18 Uhr oder 8,5 Pfennig pro Minute tagsüber. Alle Gespräche werden sekundengenau abgerechnet.

    05.04.20010 Kommentare
  2. T-D1 will SMS-Werbung an Handys verschicken

    T-Mobil und das Münchner Unternehmen MindMatics AG haben den Start eines mobilen Werbedienstes auf Basis von T-D1 SMS vereinbart. Ab Juni und zunächst für eine auf sechs Monate begrenzte Pilotphase können sich T-D1-Kunden künftig mit Hilfe der MindMatics-Plattform Mr.AdGood Werbebotschaften per SMS auf ihr Mobiltelefon schicken lassen.

    30.03.20010 Kommentare
  3. MobilCom startet SMS-Telefonauskunft

    MobilCom hat auf der CeBIT einen Telefon-Auskunftsdienst gestartet, der über SMS gesteuert wird. MobilCom-Kunden aus dem D1- und D2-Netz können über die MobilCom-Auskunft 11819 per SMS auf ein Branchenverzeichnis mit mehr als 2 Millionen Einträgen zugreifen. Die Antwort wird ebenfalls per SMS übermittelt.

    28.03.20010 Kommentare
  1. Multimedia-Telefon mit innovativer Bedienung aus Schweden

    Multimedia-Telefon mit innovativer Bedienung aus Schweden

    Der schwedische Handyhersteller Spectronic präsentiert auf der CeBIT ein Multimedia-Handy mit einem innovativen Einhand-Bediensystem. Das komplexe Telefon mit integrierter Digitalkamera lässt sich so komplett mit einer Hand steuern.

    27.03.20010 Kommentare
  2. Mobile Barcode-Scanning-Lösung für Handys

    Unternehmen können jetzt ihre Mitarbeiter mit einem handlichen Barcode-Scanner ausrüsten, der an ein Handy gesteckt wird. Die Datenerfassung wird über eine Software gesteuert, die die Dynetic Solutions GmbH entwickelt hat. Als Anwendungsgebiete sieht der Hersteller beispielsweise das Dokumentenmanagement oder die Zählerstandserfassung für Energieversorgungsunternehmen.

    27.03.20010 Kommentare
  3. Samsung bringt WAP-Handy mit zwei Displays

    Mit dem SGH-A300 bringt Samsung ein Dual-Band-GSM-900-/GSM-1800-Handy mit zwei Grafik-Displays, das zudem über einen WAP-Browser, Infrarotschnittstelle, Terminkalender und integriertes Modem verfügt. Das kreisrunde LC-Display, eingebettet in die Außenseite des silbernen Gerätes, informiert den Handy-Besitzer über eingehende Anrufe, SMS, Uhrzeit, Datum und Feldstärke.

    26.03.20010 Kommentare
  1. Symbian demonstriert Plattform für 2.5G-(GPRS-)Smartphones

    Symbian präsentiert auf der CeBIT eine neue, vollintegrierte Plattform für GPRS-fähige Handys. Die Symbian platform v6.1 bietet neben GPRS zudem auch Unterstützung von WAP 1.2 und Bluetooth und soll somit alle Funktionen bieten, die zur Serviceerstellung für Handys und andere mobile Geräte nötig sind.

    23.03.20010 Kommentare
  2. Panasonic zeigt GPRS-Handy auf der CeBIT

    Mit dem GD95 bringt auch Panasonic demnächst ein GPRS-Handy auf den Markt, das auf der CeBIT zu sehen ist. Außerdem zeigt das Unternehmen mit dem GD35 ein neues Einsteiger-Handy auf der Messe in Hannover.

    22.03.20010 Kommentare
  3. D2-Vodafone setzt auf internationale Integration

    Mit Eurocall bietet Vodafone seinen D2-Fun-Kunden einen neuen Auslandstarif an, aber auch D2-CallYa-Kunden sollen in Zukunft bequemer im Ausland telefonieren können. In Sachen GPRS passt D2 seinen Tarif an.

    22.03.20010 Kommentare
  4. AktivMobil 100 - Mobilfunk-Tarifoption von der Telekom

    Mit AktivMobil 100 präsentiert die Telekom zur CeBIT ein neues Angebot aus der AktivMobil-Familie. Die Tarifoption kann zu jedem Festnetzanschluss hinzugebucht werden und kostet 99,- DM im Jahr. Dafür kann der Kunde dann mobil, entsprechend dem T-D1-Telly-Tarif, telefonieren.

    22.03.20010 Kommentare
  5. EJay und iobox bringen Musikservice für mobile Endgeräte

    Der Musiksoftwareanbieter eJay und iobox Deutschland GmbH, die Mobile-Tochter des spanischen Telekommunikationsriesen Telefónica, stellen auf der CeBIT 2001 einen Musikservice für mobile Endgeräte vor. Der als "Virtual Music Locker" betitelte Service wird als Prototyp am Stand der Telefónica präsentiert.

    22.03.20010 Kommentare
  6. Ericsson zeigt neue Handy-Modelle

    Ericsson präsentiert auf der CeBIT in Hannover neue Handy-Modelle, die aber erst im Laufe des Jahres auf den Markt kommen.

    21.03.20010 Kommentare
  7. Erste GPRS-Handys von Nokia auf der CeBIT

    Auf der CeBIT in Hannover stellt Nokia die ersten beiden GPRS-Handys des finnischen Herstellers vor: Zum einen das 6310, das auch schon mit Bluetooth ausgestattet ist. Zum anderen das neue Edel-Handy 8310, das bei geringer Gerätegröße GPRS-Fähigkeiten bietet.

    21.03.20010 Kommentare
  8. Neues Einsteiger-Handy von Nokia

    Nokia stellt mit dem Dualband-Handy 3330 auf der CeBIT einen Nachfolger des 3310 vor: Das neue Handy nutzt WAP 1.1, bis zu acht Telefonnummern können über Sprachbefehle gewählt werden.

    21.03.20010 Kommentare
  9. Siemens stellt neues GPRS-Handy auf der CeBIT vor

    Auf der CeBIT in Hannover zeigt Siemens das GPRS-Handy S45, das sich insbesondere an Geschäftsleute richtet. Das Handy verwendet bereits WAP in der neuen Version 1.2 zum Aufrufen von mobilen Internet-Seiten im WML-Format.

    21.03.20010 Kommentare
  10. PocketPC-Smartphone von Siemens

    Siemens stellt auf der CeBIT mit dem Modell SX45 ein Smartphone auf Basis des PDA-Betriebssystems WindowsCE 3.0 vor. Die Mischung aus Handy und PDA vereint Organizer- und Telefonie-Funktionen in einem Gerät. Außerdem zeigte Siemens auf einer Pressekonferenz die Studie einer Handy-Uhr und eines virtuellen Helms.

    21.03.20010 Kommentare
  11. T-Mobil mit neuen Tarifen für Einsteiger und GPRS

    Mit dem neuen Tarif TellySmart mit einem Grundpreis von nur 9,95 DM will T-Mobil vor allem Einsteiger locken und Prepaid-Kunden zu Vertragskunden machen. Auf der anderen Seite kündigte man aber auch neue Tarife für Vielnutzer von Datendiensten und neue Roaming-Angebote an.

    21.03.20010 Kommentare
  12. E-Plus kann wieder Marktanteile gutmachen

    Nachdem E-Plus insbesondere im vierten Quartal 2000 Marktanteile an die Wettbewerber verloren hatte, konnte man Anfang 2001 wieder zulegen und kommt Ende Februar 2001 auf 7,2 Millionen Kunden, was einem Marktanteil von etwa 17 Prozent entspricht.

    21.03.20010 Kommentare
  13. Viag Interkom mit neuen Genion-Angeboten

    Viag Interkom hat auf der CeBIT neue Varianten seiner Handy-Festnetzkombination Genion vorgestellt. Dazu zählen Partner-Handys, verbilligte Gespräche in frei definierbare Ortsnetze und ein neuer Einsteigertarif.

    21.03.20010 Kommentare
  14. Studie: Millionen Handy-Kunden weniger als angenommen

    Die deutschen Mobilfunkbetreiber haben rund sechs Millionen weniger Kunden als die offizielle Statistik ausweist, so die Beratungsfirma Xonio in einer Studie. Die sechs Millionen SIM-Karten fielen im vergangenen Jahr Betrügern oder Grauexporteuren in die Hände, die nur an den subventionierten Endgeräten interessiert waren. Die Karten jedoch tauchen dennoch in der offiziellen Statistik auf. Darauf weist Mathias Plica, Geschäftsführer der Firma Xonio, hin.

    21.03.20010 Kommentare
  15. AvantGo und Symbian: Unternehmensanwendungen für Smartphones

    AvantGo und Symbian haben den Abschluss einer Partnerschaft bekannt gegeben, die es AvantGo ermöglicht, auf den webbasierenden Services Contents und Unternehmensanwendungen auf Symbian-Endgeräten zur Verfügung zu stellen. AvantGo zeigt die auf der Symbian-Plattform laufenden Mobilfunklösungen auf der CeBIT.

    21.03.20010 Kommentare
  16. Debitel-Chef sieht keine rosige UMTS-Zukunft

    Die debitel AG ist gegenwärtig in engen Gesprächen mit mehr als drei der sechs UMTS-Lizenznehmer über eine Zusammenarbeit als Enhanced Service Provider. Dies sagte Vorstandschef Peter Wagner heute auf einer Pressekonferenz des Unternehmens im Vorfeld der CeBIT. "Wir ziehen eine Erweiterung unseres Geschäftsmodells als Enhanced Service Provider dem Dasein als Virtueller Netzbetreiber (VNO) vor", erklärte Wagner. So müsse sich debitel nicht an nur einen Netzanbieter binden.

    20.03.20010 Kommentare
  17. E-Plus startet GPRS zur CeBIT 2001

    E-Plus startet GPRS zur CeBIT 2001

    Zur CeBIT 2001 startet auch E-Plus den kommerziellen GPRS-Dienst. Privatkunden zahlen dabei für eine übertragene Datenmenge von bis zu 100 Kilobyte eine Gebühr von 0,69 DM pro zehn Kilobyte. Bei größeren Datenmengen sinken die Preise deutlich.

    16.03.20010 Kommentare
  18. Cisco startet "Internet Mobile Office"

    Mit dem "Internet Mobile Office" bietet Cisco Systems Geschäftsreisenden und Außendienstmitarbeitern von öffentlichen Einrichtungen aus einen sicheren Highspeed-Zugang auf Unternehmensnetze. Der sichere Breitband-Zugang wird zunächst an rund 300 so genannten "Hot Spots", das sind beispielsweise Flughäfen, Tagungszentren und Hotels, zur Verfügung gestellt.

    15.03.20010 Kommentare
  19. OmniSky bringt mobiles Internet nach Deutschland (Update)

    Der in den USA bereits schön länger verfügbare Internet-Dienst OmniSky kommt jetzt auch nach Deutschland: Er wird seine mobilen E-Mail- und Internet-Dienste für PDAs auf der CeBIT in Hannover vorstellen. Ein dreimonatiger Beta-Test ausschließlich für die Palm-V-Serie startet Mitte April. Wie die deutsche Pressestelle jetzt mitteilte, haben sich einige Details über den Dienst grundlegend geändert.

    13.03.20010 Kommentare
  20. Hama vertreibt Handy-Headset mit "Mikro am Ohr"

    Der Zubehöranbieter Hama vertreibt in Deutschland das Handy-Headset Earlite 545 des US-amerikanischen Herstellers SyberSay. Das Headset ist als Universalmodell für Mobiltelefone mit Klinkenanschluss konzipiert, soll aber auch in drei spezifischen Varianten für die gängigsten Nokia- und Siemens-Handys erhältlich sein. Zudem gibt es ein Computer-Headset namens "Earlite 542".

    13.03.20010 Kommentare
  21. Teledump: Festnetz zu Handy für 37 Pfennige pro Minute

    Der Düsseldorfer Call-by-Call-Anbieter Teledump will in einer zeitlich befristeten Aktion Anrufe vom Festnetz zum Handy für einen Preis von 37 Pfennigen pro Minute anbieten.

    13.03.20010 Kommentare
  22. Iridium - Wiederauferstehung von den Toten

    Die Iridium Satellite LLC will jetzt das globale Satellitentelefonnetz Iridium wieder aufleben lassen. Nachdem man das System von der Iridium LLC übernommen hat, konnte man nun Verträge mit 13 Serviceprovidern abschließen.

    09.03.20010 Kommentare
  23. T-D1 Mobilbox spricht jetzt auch Türkisch

    Die T-D1 Mobilbox, der mobile Anrufbeantworter für T-D1-Kunden, ist jetzt leistungsfähiger: Vertragskunden können die Rufumleitungen für ankommende Anrufe jetzt einfach und komfortabel über einen eigenen Menüpunkt einrichten oder ändern. Außerdem steht für Vertragskunden jetzt neben Deutsch und Englisch auch Türkisch als Menüsprache zur Auswahl.

    09.03.20010 Kommentare
  24. Studie: Hohe Lizenzgebühren kein Problem für UMTS

    Die gesamten Lizenzkosten von etwa 235 Milliarden DM für die europäischen UMTS-Lizenzen werden die Entwicklung des mobilen Internet nicht gefährden, so das Ergebnis der aktuellen Studie "UMTS - An Investment Perspective" von Durlacher Research.

    09.03.20010 Kommentare
  25. Sprachsynthesesystem Dress liest E-Mails am Telefon vor

    Damit der Informationshungrige auch unterwegs seine Mail abrufen kann, wurde im Rahmen einer Zusammenarbeit zwischen Professor Rüdiger Hoffmann vom Institut für Akustik und Sprachkommunikation an der Technischen Universität Dresden und der Globana Teleport GmbH Leipzig ein System zur telefonbasierten Sprachausgabe von E-Mails entwickelt.

    09.03.20010 Kommentare
  26. Teledump bietet 01805-Gateway für Handyanrufe an

    Für Handynutzer, die oft ins Ausland telefonieren, bietet der Call-by-Call-Billiganbieter Teledump jetzt eine 01805-Telefonnummer an, über die entsprechende Gespräche billiger als direkt über den Provider geführt werden können.

    09.03.20010 Kommentare
  27. Viag Interkom gibt GPRS-Handy kostenlos ab

    Ab sofort bekommt jeder Viag-Interkom-Neukunde bei Abschluss eines Genion-Zweijahresvertrages das Motorola Timeport 260 kostenlos dazu. Diese Aktion läuft bis Ende März bei Viag Interkom.

    08.03.20010 Kommentare
  28. "i-mode" - Mobiles Internet in Japan boomt

    Die Zahl der Kunden für NTT DoCoMos "i-mode"-Service kletterte jetzt über die Marke von 20 Millionen. Gestartet wurde der Dienst erst 742 Tage zuvor am 22. Februar 1999.

    05.03.20010 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #