Abo
  • Services:
Anzeige

Allianz Arena sendet Bluetooth-Werbung aufs Handy

Werbefilmchen und Fotos für Besucher der Münchner Sportarena

In der Allianz Arena in München bekommen die Besucher nun per Bluetooth-Hotspots Werbung direkt auf ihr Mobiltelefon geschickt. Den Anfang machen ein Video des Stadionbaus sowie Fotos der bunt leuchtenden Allianz-Arena.

Die Allianz-Versicherung hofft damit vor allem eine junge Zielgruppe anzusprechen und will letztendlich auch auf den Allianz-Shop im Stadion hinweisen. Die Sendeeinheit des Bluetooth-Hotspots sucht Geräte mit aktivierter Bluetooth-Einheit, die ihre Identifikationsnummer hinausposaunen. An diese wird dann eine Anfrage gesendet, ob der Besucher die Handy-Daten erhalten möchte.

Anzeige

Bestätigt er dies, wird das gewünschte Handy-Special sofort auf sein Handy übertragen. Lehnt er ab, so wird er nicht mehr behelligt, verspricht das hinter der Technik steckende Bamberger Unternehmen Smart & Wireless GmbH. "Wir respektieren, wenn jemand nichts bekommen möchte. Fast alle freuen sich aber über die kostenlosen Handy-Specials", meint Smart-&-Wireless-Geschäftsführer Sascha Sammer.

Die Allianz AG profitiert Sammer zufolge zusätzlich von einem "starken Multiplikations-Effekt", da die gesendeten Videos und Bilder von den Empfängern auch an interessierte Freunde weiter verbreitet würden. Über das System könnten auch Handyspiele, Klingeltöne, Hintergrundbilder, Gutscheine, Kalendereinträge oder individuelle Anwendungen einfach auf mobile Geräte verteilt werden.

Dabei fallen für den Werbenden zwar dank der direkten Bluetooth-Verbindung keine Übertragungsgebühren an, gleichzeitig können aber alle diejenigen nicht erreicht werden, die ihre Bluetooth-Geräte aus Sicherheitsgründen so konfiguriert haben, dass sie ihre Präsenz nicht bekannt geben und sich damit nicht unerwünschten Bluetooth-Angriffen aussetzen.


eye home zur Startseite
Uli 05. Feb 2006

http://allianz-arena.blogspot.com hier steht der Rest dazu !

Martin F. 01. Aug 2005

Naja aber wenn mehrere Anbieter (jetzt nicht nur im Stadion, sondern auch in der Stadt...

Chris Huebsch 31. Jul 2005

§1 Jeder, der am Einlass ein Handy hat, muss es einschalten (incl. Bluetooth-Empfang...

ROFL 30. Jul 2005

also bei meinen bisherigen nokias war es jedenfalls ab werk ausgeschaltet.

ROFL 30. Jul 2005

um dauernd bluetooth aktiviert zu haben? welchen sinn hat das? braucht das nicht sogar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. über Ratbacher GmbH, Frankfurt am Main
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 15,99€
  3. ab 129,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

  2. Rubbelcard

    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

  3. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  4. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  5. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

  6. Denverton

    Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

  7. Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

  8. Klage gegen Steuernachzahlung

    Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

  9. 3D Studio

    Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

  10. Horizon Zero Dawn im Test

    Abenteuer im Land der Maschinenmonster



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Re: Fachinformatiker/DevOp (Linux) in München...

    count | 00:32

  2. Re: "Zertifizierung als Linux-Administrator"

    divStar | 00:31

  3. Re: wie soll das verlängern überhaupt ohne i-net...

    das_mav | 00:29

  4. Re: Radikaler Gedanke

    torrbox | 00:26

  5. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    bjs | 00:19


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel