Abo
  • Services:

CallYa-OpenEnd: Dauertelefonate fast kostenlos

Vodafone: Ab der zweiten Minute kostenlos telefonieren

Der Handy-Flatrate BASE von E-Plus will Vodafone mit "CallYa-OpenEnd" eine Alternative entgegensetzen. Mit "CallYa-OpenEnd" fallen zwar 0,39 Euro für die erste Gesprächsminute ins deutsche Vodafone-Netz und ins Festnetz an, ab der zweiten Minute ist das Gespräch dann aber kostenlos.

Artikel veröffentlicht am ,

Allerdings beschränkt Vodafone die Aktion "CallYa-OpenEnd" zunächst auf den Zeitraum vom 15. September 2005 bis einschließlich 31. Januar 2006. Die Promotion-Aktion gilt für alle CallYa-Kunden von Vodafone und dessen Partnerunternehmen, die sich registrieren und eine kleine Monatsgebühr in Kauf nehmen.

Stellenmarkt
  1. Fasihi GmbH, Ludwigshafen
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Meschede bei Dortmund

Für 0,39 Euro pro Anruf können CallYa-Kunden so lange telefonieren, wie sie wollen, nur die erste Minute wird berechnet. Ausgenommen davon sind wie bei entsprechenden Angeboten üblich Sondernummern und Telefonate ins Ausland. Aber auch Gespräche in andere Mobilfunknetze sind bei Vodafone ausgenommen, hier sinkt der Preis im Rahmen der Aktion immerhin auf 0,39 Euro pro Minute. SMS und Auslandsgespräche werden nach dem herkömmlichen CallYa-Basic-Tarif berechnet.

Um an der Aktion teilzunehmen, müssen sich CallYa-Neu- und Bestandskunden unter der Kurzwahl 22044 registrieren, was frühestens ab 15. September, spätestens am 15. November 2005 möglich ist. Zudem wird für die Teilnahme monatlich ein Basispreis von 1,50 Euro fällig, bei Buchung mitten im Monat wird der Preis anteilig berechnet.

Ab 1. Februar 2006 werden die teilnehmenden Kunden wieder auf ihren Ursprungstarif umgestellt. Alle CallYa-Kunden werden dann darüber per SMS informiert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.099€

u9p 17. Okt 2007

Jaa

tribal-sunrise 01. Sep 2005

die "kleine Monatsgebühr" beträgt übrigens 1,50€ ;-)

Phil o'Soph 01. Sep 2005

Richtig. Wenn man ds Angebot haben will. Andere haben Abos bei Jamba. PrePaid bedeutet...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
    Datenschutz-Grundverordnung
    Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

    Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
    Von Jan Weisensee

    1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
    2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
    3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

      •  /