Abo
  • Services:

Siemens CX75 mit MP3-Player und Speicherkartensteckplatz

Tri-Band-Handy mit Bluetooth, Push-to-Talk-Funktion und 1,3-Megapixelkamera

Das zur CeBIT 2005 vorgestellte Siemens-Handy CX75 mit MP3-Player, 1,3-Megapixelkamera und Push-to-Talk-Funktion ist nach Herstellerangaben ab sofort im Handel verfügbar. Das Tri-Band-Mobiltelefon lässt sich über einen Steckplatz für RS-MMC um Speicher ergänzen und unterstützt Bluetooth.

Artikel veröffentlicht am ,

Siemens CX75
Siemens CX75
Die im Siemens CX75 eingebaute Musik-Software beherrscht die Wiedergabe der Formate MP3 und AAC(+) und kann auf einen internen Speicher von 14 MByte zurückgreifen. Dieser kann über Speicherkarten des Typs RS-MMC erweitert werden, um etwa mehr Musik dabei zu haben oder Bilder darauf abzulegen, die man mit der 1,3-Megapixeldigitalkamera aufgenommen hat.

Stellenmarkt
  1. WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Siemens CX75
Siemens CX75
Die Bilder zeigt das TFT-Display, das bei einer Auflösung von 132 x 176 Pixeln bis zu 262.000 Farben darstellt. Das 110 x 47,7 x 18,9 mm messende Tri-Band-Mobiltelefon arbeitet in den drei GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt GPRS der Klasse 10. Das Handy beherrscht außerdem Bluetooth sowie Push-to-Talk und verfügt über einen Organizer, um Termine, Aufgaben, Adressen und Notizen zu verwalten, die sich mit dem PC synchronisieren lassen.

Zu den weiteren Leistungsdaten zählen MMS, eine Infrarotschnittstelle und eine Java-Engine. Das 98 Gramm wiegende Handy soll mit einer Akkuladung eine Sprechzeit von 5 Stunden erreichen und im Bereitschaftsmodus 10 Tage durchhalten.

Nach Siemens-Angaben ist das CX75 ab sofort im Handel zum Preis von 309,- Euro ohne Mobilfunkvertrag erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen

Der Mist 29. Sep 2006

Technisches "Wunderwerk"???

heinzi 18. Jul 2005

In der Tat, kommt etwas spät. Aber bei Siemens mobile hat man offenbar kein Interesse...

Tuotrams 18. Jul 2005

was Handys betrifft.


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

    •  /