Abo
9.654 Handy Artikel
  1. Bundesregierung: Was eine Mobilfunkanlage kostet

    Bundesregierung: Was eine Mobilfunkanlage kostet

    Eine LTE-Sendeanlage kostet rund 170.000 Euro. Dazu kommen noch einige weitere Ausgaben für Backhaul und Miete. Doch eigentlich geht es um 5G.

    03.11.201852 Kommentare
  2. Gigabit: Bundesnetzagentur will 5G auch auf Landstraßen anordnen

    Gigabit: Bundesnetzagentur will 5G auch auf Landstraßen anordnen

    Die Bundesnetzagentur hat vor, die Netzbetreiber zu einem besseren Ausbau zu verpflichten. Auf dem Land soll es nationales Roaming für 5G geben.

    03.11.201843 KommentareVideo
  3. Innovations- und Zukunftscampus: Siemens will eigenes 5G-Netz in Berlin aufbauen

    Innovations- und Zukunftscampus: Siemens will eigenes 5G-Netz in Berlin aufbauen

    Siemens möchte schnell ein 5G-Netz für seinen Innovations- und Zukunftscampus in Siemensstadt. Wenn die Netzbetreiber es nicht bauen, macht der Konzern es selbst.

    02.11.201810 Kommentare
  4. Dorothee Bär: Regierung verweigert Angaben zur künftigen 5G-Abdeckung

    Dorothee Bär: Regierung verweigert Angaben zur künftigen 5G-Abdeckung

    Es hat eine Weile gedauert, bis die Bundesregierung eine Anfrage der Grünen zu 5G beantwortet hat. Angaben zur 5G-Abdeckung kann Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitalisierung, allerdings nicht machen.

    02.11.201815 Kommentare
  5. Projekt ThoR: Telekom an 100-GBit/s-THz-Richtfunkstrecke beteiligt

    Projekt ThoR: Telekom an 100-GBit/s-THz-Richtfunkstrecke beteiligt

    Zwischen 300 GHz und 3 THz sind sehr hohe Bandbreiten von mehreren 10 GHz möglich. Doch die Dienste zur Erdbeobachtung und die Radioastronomie dürfen nicht gestört werden. Mit dabei ist die Deutsche Telekom, als einziger Netzbetreiber.

    01.11.20181 Kommentar
Stellenmarkt
  1. igefa IT-Service GmbH & Co. KG, Ahrensfelde bei Berlin, Dresden
  2. CPA Software Consult GmbH, Langenfeld
  3. Consors Finanz BNP Paribas, München
  4. RSG Group GmbH, Berlin


  1. Nubia X: Smartphone im Oberklassebereich mit zwei Displays

    Nubia X: Smartphone im Oberklassebereich mit zwei Displays

    Mit dem Nubia X hat Nubia ein neues Smartphone vorgestellt, das auch ohne Notch ein Display mit schmalem Rahmen auf der Vorderseite unterbringt. Die Frontkamera wurde abgeschafft, stattdessen wird die Rückkamera verwendet - zusammen mit einem zweitem Display auf der Rückseite.

    31.10.201828 KommentareVideo
  2. Aldenhoven: Vodafone nimmt ersten 5G-Mobilfunkmast in Betrieb

    Aldenhoven: Vodafone nimmt ersten 5G-Mobilfunkmast in Betrieb

    Vodafone hat seine erste 5G-Basisstation mit einer holographischen Telefonkonferenz in Betrieb genommen. Partner für weitere Tests sind die Deutsche Bahn und Audi. Die Bahn startet eine 5G-Teststrecke im Erzgebirge.

    31.10.20181 KommentarVideo
  3. App: Bundesnetzagentur sammelt Funklöcher

    App: Bundesnetzagentur sammelt Funklöcher

    Es geht los mit der offiziellen Vermessung der Funklöcher in Deutschland durch die Bundesnetzagentur. Wenn sich viele beteiligen, wird der Druck auf die Netzbetreiber erhöht.

    30.10.201828 Kommentare
  4. Quartalsbericht: Telefónica Deutschland verringert Verlust

    Quartalsbericht: Telefónica Deutschland verringert Verlust

    Die Telefónica macht weiter Verluste und der Umsatz fällt leicht. Laut Landeschef Markus Haas entwickelt sich das Geschäft durch Verbesserungen im Netz und Services weiter stark.

    30.10.201814 Kommentare
  5. 5G-Campusnetze: Autokonzerne wollen kostenlose lokale Frequenzen

    5G-Campusnetze: Autokonzerne wollen kostenlose lokale Frequenzen

    Von den Telekom-Konzernen erwartet das Bundesfinanzministerium Milliarden Euro aus der Frequenzversteigerung. Die Automobilindustrie will 5G lieber gratis.

    29.10.201822 Kommentare
  1. Fernsehen: 5G-Netz wird so wichtig wie Strom und Wasser

    Fernsehen: 5G-Netz wird so wichtig wie Strom und Wasser

    Ein 5G-FeMBMS-Sendernetz für die Fernsehverbreitung sorgt für Aufsehen, noch bevor man weiß, ob es funktioniert. Wie Rundfunkübertragung und Mobilfunk zusammenkommen können, wurde auf den Medientagen München besprochen.

    26.10.201829 Kommentare
  2. Bundesnetzagentur: Seehofer fordert Verschiebung von 5G-Auktion

    Bundesnetzagentur: Seehofer fordert Verschiebung von 5G-Auktion

    Bundesinnenminister Horst Seehofer will die 5G-Auktion verschieben, bis die ländlichen Regionen besser berücksichtigt werden. Er wird von einer Gruppe um den CDU-Abgeordneten Stefan Rouenhoff unterstützt.

    26.10.201814 Kommentare
  3. Breitbandgesellschaft: Grüne wollen Netzbetreiber zum Ausbau zwingen

    Breitbandgesellschaft: Grüne wollen Netzbetreiber zum Ausbau zwingen

    Die Grünen haben die Netzversorgung in Deutschland analysiert. Die Partei, die zurzeit in Wählerumfragen stark zugewinnt, fordert den Breitbandausbau auf Kosten der Konzerne und will Glasfaser staatlich durchsetzen.

    26.10.201833 Kommentare
  1. Projekt Broadband: Bahn will 3,5 Milliarden Euro vom Bund für Glasfasernetz

    Projekt Broadband: Bahn will 3,5 Milliarden Euro vom Bund für Glasfasernetz

    Die Pläne für das eigene Glasfasernetz der Deutschen Bahn werden konkret. Über die Finanzierung redet man jetzt mit der Regierung. Das Netz soll schnell gebaut werden.

    25.10.201831 Kommentare
  2. Xiaomi: Das Mi Mix 3 hat keine Notch und eine versteckte Frontkamera

    Xiaomi: Das Mi Mix 3 hat keine Notch und eine versteckte Frontkamera

    Das Display von Xiaomis angekündigtem Smartphone Mi Mix 3 ist nahezu randlos. Die Frontkamera versteckt das Gerät hinter der aufschiebbaren Schale. Neu ist zudem, dass Xiaomi ein OLED-Panel verbaut und wieder den Qi-Ladestandard nutzt.

    25.10.2018130 Kommentare
  3. Bundesnetzagentur: Finanzministerium hofft auf Milliarden Euro aus 5G-Auktion

    Bundesnetzagentur: Finanzministerium hofft auf Milliarden Euro aus 5G-Auktion

    Laut Regierungskreisen sollen zwischen 4 und 10 Milliarden Euro aus der Versteigerung der 5G-Lizenzen erlöst werden. Die Bundesnetzagentur steht vor einer schwierigen Aufgabe.

    24.10.201815 Kommentare
  1. Tor-Netzwerk: Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte

    Tor-Netzwerk: Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte

    Eine SIM-Karte, die mobiles Internet nur über den Anonymisierungsdienst Tor zulässt? Bei einem kleinen britischen Provider befindet sich Onion Routed 3G im Betatest. Ganz einfach ist es nicht.

    23.10.201835 Kommentare
  2. FSM100xx: Samsung und Qualcomm bauen zusammen 5G-NR Small Cell

    FSM100xx: Samsung und Qualcomm bauen zusammen 5G-NR Small Cell

    Zwei Branchengrößen wollen zusammen Ausrüstung für 5G bauen. Die Partnerschaft von Samsung und Qualcomm bietet etwas Neues auf dem Markt.

    23.10.20180 Kommentare
  3. Patentantrag: Samsung will ganzes Display zum Fingerscanner machen

    Patentantrag: Samsung will ganzes Display zum Fingerscanner machen

    Samsung hat einen Patentantrag für ein Smartphonedisplay eingereicht, das die gesamte Oberfläche in einen Fingerabdruckscanner verwandelt. Damit Kunden nicht aus Versehen ihre Identität bestätigen, werden Sicherheitszonen eingerichtet.

    23.10.201820 Kommentare
  1. Bundesnetzagentur: Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen

    Bundesnetzagentur: Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen

    Bei einem geheimen Treffen haben drei Unionsminister die Bundesnetzagentur unter Druck gesetzt, damit die Vergabebedingungen für 5G geändert werden. Doch die Auflagen sind sinnvoll.

    21.10.201813 Kommentare
  2. Mobilfunk: Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen

    Mobilfunk: Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen

    Die Telekom hat begriffen, dass ein Netzbetreiber allein 5G nicht finanzieren kann. Darum wird der Aufruf zur Zusammenarbeit ausgeweitet.

    19.10.201817 Kommentare
  3. Mobilfunkausrüster: Ericsson macht durch 5G ersten Gewinn seit neun Quartalen

    Mobilfunkausrüster: Ericsson macht durch 5G ersten Gewinn seit neun Quartalen

    Durch den baldigen Start von 5G-Netzen in den USA macht Ericsson wieder Gewinne. Doch die Testfelder erhöhen auch die Kosten.

    19.10.20180 KommentareVideo
  1. Funklöcher: Telekom nimmt 400 neue Mobilfunkstandorte in Betrieb

    Funklöcher: Telekom nimmt 400 neue Mobilfunkstandorte in Betrieb

    Die Telekom hat ihr Mobilfunknetz erneut etwas verbessert. Neue Standorte sollen Funklöcher schließen und die Datentransferrate erhöhen. Doch es gibt Kritik am Mobilfunkausbau in Deutschland.

    19.10.201817 Kommentare
  2. Kickstarter-Kampagne: Superscreen gibt auf, Unterstützer bekommen kein Geld zurück

    Kickstarter-Kampagne: Superscreen gibt auf, Unterstützer bekommen kein Geld zurück

    Die Kickstarter-Kampagne Superscreen hat aufgegeben. Das Projekt hat 2,5 Millionen US-Dollar erhalten und das Versprechen nicht erfüllt, dafür ein spezielles Tablet als Smartphone-Ergänzung auszuliefern. Unterstützer erhalten ihr Geld nicht zurück.

    18.10.201856 KommentareVideo
  3. 5G: Vodafone für gleiche Regeln bei Frequenzvergabe in der EU

    5G: Vodafone für gleiche Regeln bei Frequenzvergabe in der EU

    Die Finnen haben es laut Hannes Ametsreiter bei der 5G-Auktion richtig gemacht, weil nur 77,6 Millionen Euro Erlös erzielt wurden. Der Vodafone-Deutschland-Chef tritt für einheitliche Vergaberegeln in der EU ein.

    17.10.201812 Kommentare
  4. Fixed Wireless Access: Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

    Fixed Wireless Access: Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

    Nokia hat neue Technik für den Fixed Wireless Access angekündigt. Das Unternehmen soll mit LTE höhere Datenraten im Festnetz bieten, die mit 5G noch ansteigen werden.

    16.10.20186 Kommentare
  5. Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom

    Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom

    Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    16.10.201831 Kommentare
  6. Palm: Kultmarke kehrt mit neuartigem Smartphone zurück

    Palm: Kultmarke kehrt mit neuartigem Smartphone zurück

    Palm ist als Marke wieder da - mit einem Smartphone, das etwas ungewöhnlich ist. Das neue Palm-Gerät ist besonders klein und als Ergänzung zu einem regulären Smartphone gedacht. Das Konzept hat Charme, aber wohl wenig Chancen auf dem Markt.

    16.10.201865 KommentareVideo
  7. Fernsehen: ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern

    Fernsehen: ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern

    Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen DVB-T2 bis mindestens 2030 nutzen. Dann soll der Bereich für 5G-Fernsehen genutzt werden.

    15.10.201825 Kommentare
  8. Ubuntu Touch: UBports verbessert Zusammenarbeit mit KDE Plasma Mobile

    Ubuntu Touch: UBports verbessert Zusammenarbeit mit KDE Plasma Mobile

    Das UBports-Projekt pflegt das von Canonical eingestellte Ubuntu Touch weiter. Nun hat das Projekt das fünfte Over-the-Air-Update veröffentlicht, das einen neuen Browser auf Basis von Qt bringt. Das System soll außerdem die Interoperabilität mit KDE Plasma Mobile verbessern.

    15.10.20180 Kommentare
  9. Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

    Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

    Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
    Ein IMHO von Achim Sawall

    12.10.201880 Kommentare
  10. Funklöcher: Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an

    Funklöcher: Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an

    Die Telekom hat ihren Kritikern zugehört und macht bei 5G weitgehende Zugeständnisse. Der Streit um 5G soll so positiv beendet werden.

    11.10.201815 Kommentare
  11. Gaming-Smartphone: Razer Phone 2 ist schneller und kann im Wasser abtauchen

    Gaming-Smartphone: Razer Phone 2 ist schneller und kann im Wasser abtauchen

    Äußerlich sieht das Razer Phone 2 dem Vorgänger zum Verwechseln ähnlich. Allerdings sorgt ein Snapdragon 845 für mehr Leistung in einem wasserdichten Gehäuse. Ebenfalls neu: die Möglichkeit, das Smartphone drahtlos laden zu können.

    11.10.20184 KommentareVideo
  12. Bundesverkehrsminister: Scheuer fordert Nachbesserungen bei 5G-Abdeckung

    Bundesverkehrsminister: Scheuer fordert Nachbesserungen bei 5G-Abdeckung

    Von den großen Providern abgesehen, findet kaum jemand die Auflagen bei der geplanten 5G-Frequenzvergabe gut. Nun drängt auch Verkehrsminister Scheuer auf Verbeserungen bei der Flächenabdeckung.

    11.10.20183 Kommentare
  13. Android-Erfinder: Andy Rubin plant ein neuartiges Smartphone

    Android-Erfinder: Andy Rubin plant ein neuartiges Smartphone

    Auch nach mehreren Flops gibt Andy Rubin nicht auf: Seine Firma arbeitet diesmal an einem Smartphone-System mit künstlicher Intelligenz. Es soll sich als sein menschlicher Besitzer ausgeben.

    11.10.201814 Kommentare
  14. 5G: Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

    5G: Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

    Die Telekom hat Aussagen über ihr künftiges 5G-Netz gemacht. Dass hier schon fast alles vorbereitet ist, lässt Rückschlüsse darauf zu, wie das Netz einmal aussehen soll.

    10.10.201823 Kommentare
  15. BDI: Industrie will Gratis-Gigabit-Netz für Mittelstand

    BDI: Industrie will Gratis-Gigabit-Netz für Mittelstand

    Der Bundesverband der deutschen Industrie hat Minister zusammengerufen, um mehr Gratiskultur für Gigabitnetz einzufordern. Kleine und mittelständische Unternehmen sollen Zuschüsse zum Glasfaseranschluss erhalten.

    10.10.201828 Kommentare
  16. Mobilimb: Der Roboterfinger fürs Smartphone

    Mobilimb: Der Roboterfinger fürs Smartphone

    Französische Wissenschaftler haben einen robotischen Finger für den USB-Anschluss eines Smartphones entwickelt. Der Finger soll den statischen Zustand des Geräts durch mögliche Reaktionen überwinden - etwas gruselig ist das Projekt aber schon.

    09.10.201823 Kommentare
  17. Mobilfunk: Telefónica hängt sich ans Glasfasernetz der Telekom

    Mobilfunk: Telefónica hängt sich ans Glasfasernetz der Telekom

    Die Telefónica Deutschland will 5.000 Mobilfunkstandorte an das Glasfasernetz der Telekom anschließen. Das ist auch dringend notwendig, um das wachsende Datenvolumen zu bewältigen.

    08.10.201815 Kommentare
  18. Mobilfunk: 700 MHz - der ungenutzte Frequenzbereich in Deutschland

    Mobilfunk: 700 MHz - der ungenutzte Frequenzbereich in Deutschland

    In großen Teilen Deutschlands könnte der 700-MHz-Bereich schon ausgerollt werden, um 75 MBit/s in der Fläche zu bieten. Doch weder die Telekom noch Vodafone oder die Telefónica nutzen das im Jahr 2015 ersteigerte Spektrum.
    Von Achim Sawall

    05.10.201824 Kommentare
  19. WLAN-Standards umbenannt: Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug

    WLAN-Standards umbenannt: Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug

    Endlich weichen die nervigen Bezeichnungen für WLANs chronologisch sinnvollen. Doch die Wi-Fi Alliance sollte noch einen Schritt weiter gehen.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    04.10.201864 KommentareVideo
  20. Wi-Fi 6: WLAN-Standards werden für besseres Verständnis umbenannt

    Wi-Fi 6: WLAN-Standards werden für besseres Verständnis umbenannt

    IEEE 802.11ac ist für viele Nutzer verwirrend. Deshalb bennennt die Wi-Fi-Alliance die WLAN-Standards um. 802.11ac wird Wi-Fi 5 heißen, das kommende ax wird zu Wi-Fi 6. Den verwendeten WLAN-Standard sollen Nutzer durch Logos schon beim Verbinden mit dem Netzwerk erkennen.

    04.10.201891 KommentareVideo
  21. Fraunhofer und Huawei: Produkte für LTE-V2X verfügbar

    Fraunhofer und Huawei: Produkte für LTE-V2X verfügbar

    Erste Produkte für LTE-V2X werden in Berlin ausprobiert. Direkte Kommunikation untereinander über Mobilfunk, ohne eine Basisstation dafür nutzen zu müssen, sei so möglich. Dazu ist eine genaue Lokalisierung erforderlich.

    02.10.20182 KommentareVideo
  22. Apples iOS 12: Akkuladeprobleme beim iPhone und iPad

    Apples iOS 12: Akkuladeprobleme beim iPhone und iPad

    Es werden immer mehr Probleme mit den neuen iPhone-Modellen bekannt. Käufer beklagen sich darüber, dass der Akku in ihrem iPhone Xs und im iPhone Xs Max nicht geladen wird. Auch ältere iPhone- und iPad-Modelle sollen davon betroffen sein.

    02.10.201836 KommentareVideo
  23. Congstar Fair Flat: Smartphone-Tarif ist flexibel, aber nicht immer

    Congstar Fair Flat : Smartphone-Tarif ist flexibel, aber nicht immer

    Congstar startet einen neuen Smartphone-Tarif, der sich flexibel anpasst. Hierbei gibt es eine Automatik, die aber nur in eine Richtung läuft. Wer zu wenig Datenvolumen bucht, zahlt drauf.

    01.10.201828 Kommentare
  24. Unions-Wirtschaftspolitiker: Nationales Roaming statt Funklöcher in Deutschland

    Unions-Wirtschaftspolitiker: Nationales Roaming statt Funklöcher in Deutschland

    Nationales Roaming sei "erste Hilfe" gegen Funklöcher, meinen Wirtschaftspolitiker der CDU/CSU. Sie wollen im Bundesrat dazu Mehrheiten schaffen.

    01.10.201822 Kommentare
  25. Beautygate: Automatischer Beauty-Filter bei Selfies mit dem iPhone Xs

    Beautygate: Automatischer Beauty-Filter bei Selfies mit dem iPhone Xs

    Die neue iPhones Xs und Xs Max verwenden andere Algorithmen beim Fotografieren. Einige Nutzer vermuten eine eingebaute Beautify-Funktion bei der Selfie-Kamera, die es beim iPhone X nicht gab. Abschaltbar ist diese nicht.

    01.10.201823 KommentareVideo
  26. Funklöcher: 1.100 neue Mobilfunkstandorte werden errichtet

    Funklöcher: 1.100 neue Mobilfunkstandorte werden errichtet

    Hessen fördert den Mobilfunkausbau auf dem Land. Auch die drei Netzbetreiber haben eine Absichtserklärung abgegeben. Die Telekom setzt auch auf Single-RAN-Technik mit LTE 900.

    30.09.201810 Kommentare
  27. Smartphone-Tarif: Congstars Prepaid-Pakete erhalten verkürzte Laufzeit

    Smartphone-Tarif: Congstars Prepaid-Pakete erhalten verkürzte Laufzeit

    Congstar baut die eigenen Prepaid-Pakete umfangreich um. Die Laufzeit wird von 30 auf 28 Tage verkürzt, die Preisstruktur ist komplett anders, und auch die Leistungen unterscheiden sich zu den bisherigen Tarifen erheblich.

    28.09.201861 Kommentare
  28. Stadtnetzbetreiber: 5G-Netz kann auch aus der Box kommen

    Stadtnetzbetreiber: 5G-Netz kann auch aus der Box kommen

    Lokale Netzbetreiber können 5G-Netze mit einer einfachen Lösung von Ericsson errichten. Ob die Technik auch genutzt wird, ist eine andere Frage.

    26.09.20181 Kommentar
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 12
  9. 13
  10. 14
  11. 15
  12. 16
  13. 17
  14. 120
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #