6.316 Handy Artikel
  1. Knuddels-Leak: Datenschützer verhängen erstmalig Bußgeld nach DSGVO

    Knuddels-Leak: Datenschützer verhängen erstmalig Bußgeld nach DSGVO

    Nach einem schweren Datenleck ist der Chatanbieter Knuddels noch einmal glimpflich davongekommen. Das Bußgeld nach der DSGVO fiel niedrig aus, weil das Unternehmen gut mit dem Datenschutzbeauftragten kooperierte.

    22.11.2018104 Kommentare
  2. Huawei: Superband soll alle LTE-Frequenzen verwalten

    Huawei: Superband soll alle LTE-Frequenzen verwalten

    Zum Ende der Hausmesse MBBF 2018 von Huawei gab es einen kurzen Ausblick auf Neuerungen bei der Mobilfunkausrüstung. Ein neuer Marketingbegriff für Giga-LTE ist Superband.

    21.11.20182 Kommentare
  3. Verbraucherschützer: Telekom soll Netzneutralität bei Stream On sofort einhalten

    Verbraucherschützer : Telekom soll Netzneutralität bei Stream On sofort einhalten

    Trotz ihrer Niederlage vor Gericht will die Telekom mit Stream On weiterhin gegen die Netzneutralität und EU-Roamingvorgaben verstoßen. Nun wächst der Druck auf die Bundesnetzagentur, die Verstöße sofort abstellen zu lassen.

    21.11.2018120 Kommentare
  4. Huawei: Wie 5G-Aufbau mit weniger neuen Antennen funktionieren soll

    Huawei: Wie 5G-Aufbau mit weniger neuen Antennen funktionieren soll

    Die Anzahl der neuen Antennenstandorte ist ein Kernthema bei 5G. Hier will Huawei eine Lösung haben.

    21.11.20186 Kommentare
  5. MBBF: LTE wird der Basislayer von 5G

    MBBF: LTE wird der Basislayer von 5G

    Mit dem Rollout von 5G verliert 4G nicht an Bedeutung. Die Netze werden verschmelzen. Für die Telefónica Deutschland bleibt LTE sogar unerlässlich.

    20.11.20187 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Weiss Mobiltechnik GmbH, Rohrdorf
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. PROSIS GmbH, verschiedene Standorte


  1. Sunrise: Wir werden "ADSL- und VDSL-Zeugs mit 5G ersetzen"

    Sunrise: Wir werden "ADSL- und VDSL-Zeugs mit 5G ersetzen"

    Der zweitgrößte Netzbetreiber der Schweiz will sein Kupfer auf der letzten Meile nicht mehr nutzen. 5G und Fixed Wireless Access wird es ersetzen, sobald Huawei die Technik liefert.

    20.11.201867 Kommentare
  2. Gerichtsentscheidung: Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität

    Gerichtsentscheidung : Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität

    Die Deutsche Telekom verstößt laut einem Gerichtsbeschluss mit ihrem Zero-Rating-Angebot Stream On gegen Vorgaben zur Netzneutralität und zum EU-Roaming. Die Zustimmung der Kunden sei irrelevant.

    20.11.2018148 KommentareVideo
  3. Bayern: Mobilfunklücken schließen ist laut Telekom extrem teuer

    Bayern: Mobilfunklücken schließen ist laut Telekom extrem teuer

    Die letzten 10 Prozent zu versorgen, ist genauso teuer wie die ersten 90 Prozent. Das erklärte Walter Goldenits, Geschäftsführer Technologie Telekom Deutschland. Und einige Gemeinden wollten gar keine Mobilfunkanlagen.

    20.11.201818 Kommentare
  4. MBBF: Huawei hat bereits 10.000 5G-Sites ausgeliefert

    MBBF: Huawei hat bereits 10.000 5G-Sites ausgeliefert

    Huawei ist bereits dabei, seine 5G-Mobilfunkanlagen in viele Länder auszuliefern. Der neue Mobilfunkstandard werde sehr viel schneller verteilt, als Huawei angenommen habe, sagte Firmenchef Ken Hu.

    20.11.20183 Kommentare
  5. National Roaming: United-Internet-Chef Dommermuth resigniert bei 5G

    National Roaming: United-Internet-Chef Dommermuth resigniert bei 5G

    Ohne einen Zwang zu National Roaming will United Internet nun doch keinen zweistelligen Milliardenbetrag in ein 5G-Netz investieren. "Es sieht momentan nicht besonders gut aus", meinte Ralph Dommermuth.

    19.11.201830 Kommentare
  1. Förderung: Berlin bezahlt für kompletten LTE-Ausbau in der U-Bahn

    Förderung : Berlin bezahlt für kompletten LTE-Ausbau in der U-Bahn

    Nach jahrelanger Verzögerung scheint nun endlich ein Plan zu existieren, wie die Berliner U-Bahn mit LTE versorgt werden kann. Es wird staatlich finanziert.

    19.11.201836 KommentareVideo
  2. Bundesnetzagentur: Vodafone prüft rechtliche Schritte gegen 5G-Auflagen

    Bundesnetzagentur: Vodafone prüft rechtliche Schritte gegen 5G-Auflagen

    Vodafone erwägt eine Klage. Die Telefónica bezweifelt die Rechtssicherheit der 5G-Vergabebedingungen und der Bitkom stellt fest, es sei nun an den Netzbetreibern zu entscheiden, ob sie den Klageweg beschreiten.

    16.11.201812 Kommentare
  3. 5G: Huawei eröffnet Security Lab in Bonn

    5G: Huawei eröffnet Security Lab in Bonn

    Huawei hat gemeinsam mit dem Chef des BSI sein neues Security Lab in Bonn gestartet. Auch Quellcodeanalysen zu 5G sind dort grundsätzlich möglich.

    16.11.20182 Kommentare
  1. Auktion: Bundesnetzagentur erhöht Auflagen an 5G

    Auktion: Bundesnetzagentur erhöht Auflagen an 5G

    In ihrem finalen Entscheidungsentwurf hat die Bundesnetzagentur nun Kooperationen der Netzbetreiber zu 5G erleichtert, darunter auch Roamingvereinbarungen.

    16.11.201816 Kommentare
  2. Julia Klöckner: Landwirtschaftsministerin drängt auf volle 5G-Abdeckung

    Julia Klöckner: Landwirtschaftsministerin drängt auf volle 5G-Abdeckung

    Julia Klöckner will weiße Flecken auf der Landkarte mit 5G schließen. Ein Experte bei Nokia hat dazu jedoch eine andere Meinung.

    16.11.201832 Kommentare
  3. Unkalkulierbares Risiko: Netzbetreiber drohen mit Klage gegen 5G-Auflagen

    Unkalkulierbares Risiko: Netzbetreiber drohen mit Klage gegen 5G-Auflagen

    Machtprobe zwischen der Koalition und den Telekom-Konzernen. Während Bundeskanzlerin Merkel einen flächendeckenden 5G-Ausbau fordert, drohen Telekom, Vodafone und Telefónica mit Klagen. Das könnte den Ausbau stark verzögern.

    15.11.201843 Kommentare
  1. Gasline: Telefónica mietet Glasfaser von Gasversorger

    Gasline: Telefónica mietet Glasfaser von Gasversorger

    Die Telefónica braucht einen weiteren Partner, um ihre Mobilfunkstandorte besser anzubinden. Hier arbeitet der Betreiber, der kein eigenes Festnetz hat, schon mit mehreren Firmen zusammen.

    15.11.20180 Kommentare
  2. FTTH/B: Nur 8,5 Prozent der deutschen Haushalte haben Glasfaser

    FTTH/B: Nur 8,5 Prozent der deutschen Haushalte haben Glasfaser

    Besonders in Bundesländern ohne kommunale Netzbetreiber sieht die Glasfaserversorgung nach Angaben der Bundesregierung schlecht aus. Schleswig-Holstein steht wegen seiner klugen Förderpolitik am besten da.

    14.11.201891 Kommentare
  3. Förderung: Verzicht auf Vectoring kostet viele Millionen Euro

    Förderung: Verzicht auf Vectoring kostet viele Millionen Euro

    Das Upgrade von Vectoring auf Glasfaser für die Kommunen kostet einige hundert Millionen Euro. Doch auch andere Kosten steigen stark an.

    14.11.20183 Kommentare
  1. Dual Slice: Telekom will Industrie nicht als Kunden verlieren

    Dual Slice: Telekom will Industrie nicht als Kunden verlieren

    Die Telekom schickt ihre Sprecher nun mit magenta-farbenen Turnschuhen auf Branchenveranstaltungen. Den Anfang machte eine junge Managerin, die die neue Strategie zu Campusnetzen vorstellte.

    14.11.201814 Kommentare
  2. Überwachung: Infosystem über Funkzellenabfragen in Berlin gestartet

    Überwachung: Infosystem über Funkzellenabfragen in Berlin gestartet

    Wer wissen will, ob er in Berlin in eine Funkzellenabfrage gerät, kann sich bei einem Informationssystem anmelden. Landet die registrierte Nummer bei der Polizei, bekommt man nachträglich eine SMS. Bis zur ersten Nachricht wird es aber noch eine Weile dauern.

    14.11.20184 Kommentare
  3. Deutsche Telekom: Gemeinden verhindern Schließung von Funklöchern

    Deutsche Telekom: Gemeinden verhindern Schließung von Funklöchern

    Seit November 2017 will die Deutsche Telekom Funklöcher in Bayern schließen. Doch das sei gar nicht so einfach, betont der Konzern.

    13.11.2018154 KommentareVideo
  1. Funklöcher: Telefónica spottet über Netzabdeckung im Wald für Pilze-Apps

    Funklöcher: Telefónica spottet über Netzabdeckung im Wald für Pilze-Apps

    Der Telefónica-Deutschland-Chef macht sich darüber lustig, dass es gutes Netz sogar im Wald geben soll. Für den flächendeckenden 5G-Ausbau fehlen die Mittel.

    12.11.2018163 Kommentare
  2. Mobilfunk: Verbraucherschutz-Chef warnt vor hohen 5G-Preisen für Kunden

    Mobilfunk: Verbraucherschutz-Chef warnt vor hohen 5G-Preisen für Kunden

    Auch mit 5G im Mobilfunk wird es aus Sicht von Verbraucherschützern weiter hohe Preise und Funklöcher geben. Dabei habe Deutschland großen Nachholbedarf.

    10.11.201857 Kommentare
  3. Huawei: Hundehaufen flächendeckender als 5G in Berlin

    Huawei: Hundehaufen flächendeckender als 5G in Berlin

    Huawei startet in Berlin eine Werbekampagne zu 5G. Das veranlasst die Bild-Zeitung zu einem nationalistischen Kommentar, wonach die "Chinesen Berlin verhöhnen" würden.

    10.11.2018123 KommentareVideo
  4. Verdi: Gewerkschaft fordert Verzicht auf 5G-Auktion

    Verdi: Gewerkschaft fordert Verzicht auf 5G-Auktion

    Verdi tritt für eine kostenlose Vergabe der 5G-Frequenzen ein, um schnell ein starkes Netz zu bekommen. Zugleich positioniert die Gewerkschaft sich im Sinne der Telekom und gegen einen vierten Netzbetreiber United Internet.

    09.11.201813 Kommentare
  5. Höttges: Telekom-Chef warnt vor 5G-Desaster

    Höttges: Telekom-Chef warnt vor 5G-Desaster

    Tim Höttges sieht in der laufenden Diskussion um ein möglichst flächendeckendes 5G-Netz die Gefahr eines industriepolitischen Desasters mit dem neuen Netz.

    09.11.201836 Kommentare
  6. 5G-Netz: Swisscom sieht Kosten von 5G sehr gelassen

    5G-Netz: Swisscom sieht Kosten von 5G sehr gelassen

    Die Swisscom erwartet keine außerordentlichen Belastungen durch den 5G-Ausbau. Während man diesen in Deutschland unfassbar teuer findet, freut sich die Swisscom darauf, an alten Technologien zu sparen.

    08.11.201840 Kommentare
  7. 5G-Netz: Swisscom zeigt weltweit ersten 5G-Smartphone-Prototyp

    5G-Netz: Swisscom zeigt weltweit ersten 5G-Smartphone-Prototyp

    Die ersten handlichen Prototypen eines 5G-Smartphones sind verfügbar. Der Chipsatz stammt von Qualcomm.

    08.11.20184 Kommentare
  8. Telefónica: 5G ist für die Industrie und LTE genügt für die Massen

    Telefónica: 5G ist für die Industrie und LTE genügt für die Massen

    Die Telefónica Deutschland meint, die normalen Nutzer könnten mit LTE gut versorgt werden. 5G sei etwas für die Industrie, und sollte nicht zügig flächendeckend ausgebaut werden.

    07.11.201834 Kommentare
  9. Identitätsfeststellung: 15.000 Handys von Asylbewerbern ausgewertet

    Identitätsfeststellung: 15.000 Handys von Asylbewerbern ausgewertet

    Mit Hilfe einer Handy-Kontrolle wollen Behörden die Identität von Asylbewerbern bestimmen. Doch nicht immer geben abgespeicherte Fotos sichere Hinweise.

    07.11.201824 Kommentare
  10. Funklöcher: Union will nationales Roaming durchsetzen

    Funklöcher: Union will nationales Roaming durchsetzen

    Um Funklöcher zu beseitigen, will die Unionsfraktion das Gesetz ändern und nationales Roaming verbindlich vorschreiben. Damit würde sich die Mobilfunkversorgung für alle erheblich verbessern.

    07.11.201832 Kommentare
  11. O2: Telefónica will Rechenzentren für Schuldenabbau verkaufen

    O2: Telefónica will Rechenzentren für Schuldenabbau verkaufen

    Die Telefónica sieht sich an, ob jemand bereit ist, die Rechenzentren des internationalen Konzerns zu kaufen. Das Unternehmen hat Schulden in Höhe von 42,6 Milliarden Euro.

    06.11.201817 Kommentare
  12. Bundesregierung: Was eine Mobilfunkanlage kostet

    Bundesregierung: Was eine Mobilfunkanlage kostet

    Eine LTE-Sendeanlage kostet rund 170.000 Euro. Dazu kommen noch einige weitere Ausgaben für Backhaul und Miete. Doch eigentlich geht es um 5G.

    03.11.201852 Kommentare
  13. Gigabit: Bundesnetzagentur will 5G auch auf Landstraßen anordnen

    Gigabit: Bundesnetzagentur will 5G auch auf Landstraßen anordnen

    Die Bundesnetzagentur hat vor, die Netzbetreiber zu einem besseren Ausbau zu verpflichten. Auf dem Land soll es nationales Roaming für 5G geben.

    03.11.201843 KommentareVideo
  14. Innovations- und Zukunftscampus: Siemens will eigenes 5G-Netz in Berlin aufbauen

    Innovations- und Zukunftscampus: Siemens will eigenes 5G-Netz in Berlin aufbauen

    Siemens möchte schnell ein 5G-Netz für seinen Innovations- und Zukunftscampus in Siemensstadt. Wenn die Netzbetreiber es nicht bauen, macht der Konzern es selbst.

    02.11.201810 Kommentare
  15. Dorothee Bär: Regierung verweigert Angaben zur künftigen 5G-Abdeckung

    Dorothee Bär: Regierung verweigert Angaben zur künftigen 5G-Abdeckung

    Es hat eine Weile gedauert, bis die Bundesregierung eine Anfrage der Grünen zu 5G beantwortet hat. Angaben zur 5G-Abdeckung kann Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitalisierung, allerdings nicht machen.

    02.11.201815 Kommentare
  16. Projekt ThoR: Telekom an 100-GBit/s-THz-Richtfunkstrecke beteiligt

    Projekt ThoR: Telekom an 100-GBit/s-THz-Richtfunkstrecke beteiligt

    Zwischen 300 GHz und 3 THz sind sehr hohe Bandbreiten von mehreren 10 GHz möglich. Doch die Dienste zur Erdbeobachtung und die Radioastronomie dürfen nicht gestört werden. Mit dabei ist die Deutsche Telekom, als einziger Netzbetreiber.

    01.11.20181 Kommentar
  17. Aldenhoven: Vodafone nimmt ersten 5G-Mobilfunkmast in Betrieb

    Aldenhoven: Vodafone nimmt ersten 5G-Mobilfunkmast in Betrieb

    Vodafone hat seine erste 5G-Basisstation mit einer holographischen Telefonkonferenz in Betrieb genommen. Partner für weitere Tests sind die Deutsche Bahn und Audi. Die Bahn startet eine 5G-Teststrecke im Erzgebirge.

    31.10.20181 KommentarVideo
  18. App: Bundesnetzagentur sammelt Funklöcher

    App: Bundesnetzagentur sammelt Funklöcher

    Es geht los mit der offiziellen Vermessung der Funklöcher in Deutschland durch die Bundesnetzagentur. Wenn sich viele beteiligen, wird der Druck auf die Netzbetreiber erhöht.

    30.10.201828 Kommentare
  19. Quartalsbericht: Telefónica Deutschland verringert Verlust

    Quartalsbericht: Telefónica Deutschland verringert Verlust

    Die Telefónica macht weiter Verluste und der Umsatz fällt leicht. Laut Landeschef Markus Haas entwickelt sich das Geschäft durch Verbesserungen im Netz und Services weiter stark.

    30.10.201814 Kommentare
  20. 5G-Campusnetze: Autokonzerne wollen kostenlose lokale Frequenzen

    5G-Campusnetze: Autokonzerne wollen kostenlose lokale Frequenzen

    Von den Telekom-Konzernen erwartet das Bundesfinanzministerium Milliarden Euro aus der Frequenzversteigerung. Die Automobilindustrie will 5G lieber gratis.

    29.10.201822 Kommentare
  21. Fernsehen: 5G-Netz wird so wichtig wie Strom und Wasser

    Fernsehen: 5G-Netz wird so wichtig wie Strom und Wasser

    Ein 5G-FeMBMS-Sendernetz für die Fernsehverbreitung sorgt für Aufsehen, noch bevor man weiß, ob es funktioniert. Wie Rundfunkübertragung und Mobilfunk zusammenkommen können, wurde auf den Medientagen München besprochen.

    26.10.201829 Kommentare
  22. Bundesnetzagentur: Seehofer fordert Verschiebung von 5G-Auktion

    Bundesnetzagentur: Seehofer fordert Verschiebung von 5G-Auktion

    Bundesinnenminister Horst Seehofer will die 5G-Auktion verschieben, bis die ländlichen Regionen besser berücksichtigt werden. Er wird von einer Gruppe um den CDU-Abgeordneten Stefan Rouenhoff unterstützt.

    26.10.201814 Kommentare
  23. Breitbandgesellschaft: Grüne wollen Netzbetreiber zum Ausbau zwingen

    Breitbandgesellschaft: Grüne wollen Netzbetreiber zum Ausbau zwingen

    Die Grünen haben die Netzversorgung in Deutschland analysiert. Die Partei, die zurzeit in Wählerumfragen stark zugewinnt, fordert den Breitbandausbau auf Kosten der Konzerne und will Glasfaser staatlich durchsetzen.

    26.10.201833 Kommentare
  24. Projekt Broadband: Bahn will 3,5 Milliarden Euro vom Bund für Glasfasernetz

    Projekt Broadband: Bahn will 3,5 Milliarden Euro vom Bund für Glasfasernetz

    Die Pläne für das eigene Glasfasernetz der Deutschen Bahn werden konkret. Über die Finanzierung redet man jetzt mit der Regierung. Das Netz soll schnell gebaut werden.

    25.10.201831 Kommentare
  25. Bundesnetzagentur: Finanzministerium hofft auf Milliarden Euro aus 5G-Auktion

    Bundesnetzagentur: Finanzministerium hofft auf Milliarden Euro aus 5G-Auktion

    Laut Regierungskreisen sollen zwischen 4 und 10 Milliarden Euro aus der Versteigerung der 5G-Lizenzen erlöst werden. Die Bundesnetzagentur steht vor einer schwierigen Aufgabe.

    24.10.201815 Kommentare
  26. Tor-Netzwerk: Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte

    Tor-Netzwerk: Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte

    Eine SIM-Karte, die mobiles Internet nur über den Anonymisierungsdienst Tor zulässt? Bei einem kleinen britischen Provider befindet sich Onion Routed 3G im Betatest. Ganz einfach ist es nicht.

    23.10.201835 Kommentare
  27. FSM100xx: Samsung und Qualcomm bauen zusammen 5G-NR Small Cell

    FSM100xx: Samsung und Qualcomm bauen zusammen 5G-NR Small Cell

    Zwei Branchengrößen wollen zusammen Ausrüstung für 5G bauen. Die Partnerschaft von Samsung und Qualcomm bietet etwas Neues auf dem Markt.

    23.10.20180 Kommentare
  28. Bundesnetzagentur: Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen

    Bundesnetzagentur: Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen

    Bei einem geheimen Treffen haben drei Unionsminister die Bundesnetzagentur unter Druck gesetzt, damit die Vergabebedingungen für 5G geändert werden. Doch die Auflagen sind sinnvoll.

    21.10.201813 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 14
  12. 15
  13. 16
  14. 110
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #