Vodafone: 5G Standalone vor allem "für sehr ländliche Gebiete"

Bei dem jetzigen 5G-Netzupdate bei Vodafone geht es um 700 MHz. Zuvor wurde schon bei im 3,5-GHz-Bereich auf 5G-SA umgeschaltet.

Artikel veröffentlicht am ,
Tech-Talk von Vodafone: Netz-Chef Guido Weissbrich (links)
Tech-Talk von Vodafone: Netz-Chef Guido Weissbrich (links) (Bild: Vodafone/Screenshot: Golem.de)

Vodafone erweitert seine 5G-Netze mit Standalone nun auch in sehr ländlichen Gebieten. Das sagte Vodafone Netz-Chef Guido Weissbrich am 2. November 2021 im Tech-Talk des Netzbetreibers. Es gehe ab heute um die Umstellung bei 700 MHz.

Stellenmarkt
  1. Cloud / DevOps Engineer (m/w/d)
    Fresenius SE & Co. KGaA, Bad Homburg vor der Höhe
  2. Testmanager (d/m/w) Datenmanagement-Systeme
    TeamBank AG, Nürnberg
Detailsuche

In dem Low-Band-Bereich hat Vodafone etwa 3.700 5G-Antennen. "Umgestellt wurden heute aber nicht alle, sondern etwas mehr als die Hälfte der Antennen in 700-Megahertz-Frequenzen", erklärte Weissbrich. Doch die Zahl der Antennen ist wenig aussagekräftig, weil mehrfach gezählt wird. Seine Stationen im 3,5-GHz-Bereich hatte Vodafone bereits im April 2021 begonnen auf Standalone-Betrieb umzuschalten. Zu der Zeit wurde von 1.000 Antennen bei 3,5 GHz gesprochen. Die 1.000 Antennen hängen an nur 300 Standorten, räumte ein Vodafone-Sprecher im Frühjahr ein. Aktuell habe man 1.300 Antennen im High Band, erklärte Weissbrich. Bei 1,8 GHz habe Vodafone rund 10.000 Antennen.

"Die weiteren Umstellungen auf 5G Standalone folgen zeitnah", sagte Vodafone-Sprecher Tobias Krzossa Golem.de auf Anfrage. "Die Standorte mit 1.800 Megahertz-Frequenzen werden im kommenden Geschäftsjahr ebenfalls für 5G-Standalone aufgerüstet." Das aktuelle Geschäftsjahr hat bei Vodafone am 1. April angefangen und läuft bis zum 31. März 2022.

Was 5G Standalone bringt?

Durch 5G Standalone sei "eine niedrigere Latenz und Slicing möglich", sagte Weissbrich. Um 5G SA nutzen zu können, müssen Vodafone-Kunden aber eine Option hinzubuchen.

Golem Akademie
  1. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    20.–23. Dezember 2021, virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    16.–17. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Der 5G-SA-Standard sei bei allen Sites möglich, egal, ob sie über Richtfunk oder Glasfaser an das Backhaul angebunden sind, behauptete Weissbrich. "Millimeterwelle hat keine Einschränkungen mehr, was die Latenz angeht". Backhaul steht für die Anbindung von am äußeren Rand des Netzes befindlichen Komponenten an das innere Netz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
OneXPlayer 1S im Test
Die Über-Switch

Mit schnellem Prozessor, viel RAM und integrierter Intel-GPU soll der OneXPlayer zum stärksten Spiele-Handheld werden. Das klappt zumindest teilweise.
Ein Test von Martin Wolf

OneXPlayer 1S im Test: Die Über-Switch
Artikel
  1. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

  2. Speichertechnik: Microsoft entwickelt Nanochip für DNA-Speicher
    Speichertechnik
    Microsoft entwickelt Nanochip für DNA-Speicher

    Der neue Chip erreicht eine deutlich höhere Speicherdichte als bisher, was auch die Kosten für DNA-Speicher senken soll.

  3. Ikea Åskväder: Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland
    Ikea Åskväder
    Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland

    Die modulare Steckdosenleiste von Ikea ermöglicht viele Anpassungen und wird erstmals auf der Ikea-Webseite gelistet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /