186 Google Street View Artikel
  1. Architektur-Bildanalyse: Was lässt Paris nach Paris aussehen?

    Architektur-Bildanalyse: Was lässt Paris nach Paris aussehen?

    Forscher aus den USA und Frankreich haben einen Algorithmus entwickelt, mit dem sie Google-Street-View-Aufnahmen analysieren können, um die Bilder nach architektonischen und städtebaulichen Besonderheiten automatisch einzuordnen.

    09.08.20129 KommentareVideo
  2. Kennedy Space Center: Mit Street View auf den Spuren der Spaceshuttles

    Kennedy Space Center: Mit Street View auf den Spuren der Spaceshuttles

    Google hat das Kennedy Space Center für das Angebot Street View fotografiert. Nutzer können unter anderem auf die Startrampe der Spaceshuttle klettern oder zwei Shuttles in der Montagehalle besichtigen.

    03.08.20120 KommentareVideo
  3. Street View: Britische Datenschützer wollen WLAN-Daten untersuchen

    Street View: Britische Datenschützer wollen WLAN-Daten untersuchen

    Obwohl Google dazu verpflichtet war, hat das Unternehmen WLAN-Daten aus Großbritannien nicht gelöscht. Die oberste britische Datenschutzbehörde hat Google aufgefordert, ihr diese Daten zur Verfügung zu stellen, damit sie sie untersuchen kann.

    30.07.20128 Kommentare
  4. Panoramabilder: Mit Google Street View durch die Antarktis

    Panoramabilder: Mit Google Street View durch die Antarktis

    Nutzer von Google Street View können Teile der Antarktis erkunden. Zu den virtuell begehbaren Orten gehört auch die Hütte des Polarforschers Sir Ernest Shackleton.

    18.07.201214 Kommentare
  5. Street View: Datenschützer untersuchen erneut WLAN-Datensammlung

    Street View: Datenschützer untersuchen erneut WLAN-Datensammlung

    Die oberste britische Datenschutzbehörde rollt die WLAN-Datensammlung bei Street-View-Fahrten noch einmal auf. Sie hat Google einen Fragenkatalog zu der Angelegenheit vorgelegt. 2010 hatte die Behörde Google schnell entlastet und war dafür kritisiert worden.

    13.06.20126 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Würzburg
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. Bonback GmbH & Co. KG, Übach-Palenberg


  1. Panoramafotografie: Street View zum Selbermachen

    Panoramafotografie : Street View zum Selbermachen

    Das deutsche Unternehmen Streetview Technology bietet eine Kameraausrüstung an, mit der Nutzer Straßenansichten à la Google Street View fotografieren können. Die Kamera kann auf einen Dachgepäckträger montiert werden. Sie kann aber auch auf einem Rucksack getragen werden.

    08.06.20127 Kommentare
  2. Datamining: Schufa will Daten bei Facebook und Twitter suchen

    Datamining : Schufa will Daten bei Facebook und Twitter suchen

    Die Auskunftei Schufa will in Nutzerdaten bei Facebook, Twitter und Xing Datamining betreiben, um Erkenntnisse über die Kreditwürdigkeit der Nutzer zu gewinnen. Partner ist die Universität Potsdam (HPI).

    07.06.201278 Kommentare
  3. Google: Mit 3D- und Offlinekarten gegen Apple

    Google: Mit 3D- und Offlinekarten gegen Apple

    Google will künftig seine Kartendienste in detaillierten 3D-Darstellungen und für mobile Geräte auch offline auf Android-Geräten zur Verfügung stellen. Mit einem riesigen Fotorucksack sollen zudem Streetmap-Aufnahmen von unwirtlichen Orten entstehen.

    07.06.201220 KommentareVideo
  4. World Wonders Project: Google stellt Weltwunder vor

    World Wonders Project: Google stellt Weltwunder vor

    World Wonders Project ist ein neues Projekt von Google, der Unesco und weiteren Partnern, das besondere Orte vorstellt. 132 besonders sehenswerte Natur- und Baudenkmäler können Nutzer auf der Website virtuell erkunden.

    01.06.201216 KommentareVideo
  5. Fußball-EM: Google Street View zeigt Stadien der Europameisterschaft

    Fußball-EM: Google Street View zeigt Stadien der Europameisterschaft

    Am 8. Juni startet die Fußball-EM in Polen und der Ukraine. Google Street View hat die acht Austragungsorte gefilmt.

    30.05.20128 KommentareVideo
  1. Street View: US-Abgeordnete fordern Untersuchung der WLAN-Datensammlung

    Street View: US-Abgeordnete fordern Untersuchung der WLAN-Datensammlung

    Zwei demokratische Abgeordnete haben US-Justizminister Eric Holder aufgefordert, eine Untersuchung gegen Google wegen der WLAN-Datensammlung einzuleiten. Die Größe und der Einfluss des Unternehmens dürften nicht dazu führen, dass es nicht zur Verantwortung gezogen werde.

    25.05.20125 KommentareVideo
  2. Street View: Googles Fotofahrzeuge sammelten absichtlich WLAN-Daten

    Street View: Googles Fotofahrzeuge sammelten absichtlich WLAN-Daten

    Ein Programmierer soll das Programm absichtlich so geschaffen haben, dass Googles Fotofahrzeuge im Zuge der Street-View-Fahrten Daten aus offenen WLANs aufzeichneten. Das geht aus dem FCC-Bericht hervor, der jetzt vollständig veröffentlicht wurde.

    30.04.201227 KommentareVideo
  3. Google Street View: Bürgerrechtler und Politiker fordern Untersuchung

    Google Street View: Bürgerrechtler und Politiker fordern Untersuchung

    Nach dem Freispruch durch die Regulierungsbehörde FCC sollen sich der US-Kongress oder das US-Justizministerium mit Googles Datensammlung im Zuge des Street-View-Projekts befassen. Das fordern ein US-Abgeordneter und die Bürgerrechtsorganisation Epic.

    18.04.20121 Kommentar
  1. Street View: Google erhält Freispruch und Geldstrafe

    Street View: Google erhält Freispruch und Geldstrafe

    Weil sie sich in ihren Ermittlungen behindert sah, hat die US-Regulierungsbehörde FCC eine Geldstrafe gegen Google verhängt. Einen Gesetzesverstoß sieht sie aber in der Aufzeichnung von Daten aus offenen WLANs im Zuge der Street-View-Fahrten nicht.

    16.04.20125 Kommentare
  2. Bing Maps Streetside: Start in Deutschland noch vor Silvester 2011

    Bing Maps Streetside: Start in Deutschland noch vor Silvester 2011

    In den nächsten Tagen kann Bing Maps Streetside in Deutschland genutzt werden. Microsoft hat verraten, in welchen Städten der Geodatendienst zuerst zur Verfügung steht.

    24.12.20119 Kommentare
  3. Street View: Parkspaziergänge mit Google

    Street View: Parkspaziergänge mit Google

    Google hat Parks in aller Welt fotografiert und integriert die Panoramen in das Angebot Street View. Die ersten sechs Grünanlagen können online erkundet werden. Weitere sollen folgen.

    02.11.20111 KommentarVideo
  1. Business Photos: Google schaut in Geschäftsräume

    Business Photos: Google schaut in Geschäftsräume

    Google hat die ersten Innenansichten von Geschäften bei Street View veröffentlicht. Wie durch die Straßen können Nutzer virtuell durch Geschäfte oder Restaurants gehen.

    27.10.201119 KommentareVideo
  2. Google Street View: Von der Straße auf die Schiene

    Google Street View: Von der Straße auf die Schiene

    Vom Street View zum Rail View: Google hat Panoramafotos von zwei der spektakulärsten Bahnstrecken in der Schweiz, der Albulabahn und der Berninabahn, aufgenommen. Die Bilder werden in Kürze in Street View integriert.

    21.10.20118 KommentareVideo
  3. Wheelmap: Wir sind alle behindert - irgendwann

    Wheelmap: Wir sind alle behindert - irgendwann

    Raul Krauthausen ist das Aushängeschild von Wheelmap.org. Auf der Open Street Map markieren die Nutzer rollstuhlgerechte Orte. Nun bekommt er Unterstützung von Google.

    22.09.201114 Kommentare
  1. Wifi-Gate: Google führt Opt-out für WLAN-Access-Points ein

    Wifi-Gate: Google führt Opt-out für WLAN-Access-Points ein

    Google schafft für Besitzer von WLAN-Access-Points weltweit die Möglichkeit, einer Nutzung der WLAN-Daten ihres Geräts im Rahmen von Googles ortsbezogenen Diensten zu widersprechen. Das Unternehmen folgt damit den Forderungen europäischer Datenschützer.

    14.09.20118 Kommentare
  2. "Fast tote Hose": Nur 40.000 Widersprüche gegen Bing Streetside

    "Fast tote Hose": Nur 40.000 Widersprüche gegen Bing Streetside

    Die Aufregung um Geodatendienste in Deutschland und verpixelte Häuserfassaden lässt nach. Der Chef des bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht sagte, bei den Widersprüchen zu Bing Maps Streetside herrsche "fast tote Hose".

    28.08.201188 Kommentare
  3. Google: River View auf dem Amazonas

    Google: River View auf dem Amazonas

    Google fotografiert derzeit Straßenansichten am Amazonas und den Rio Negro. Mit dem Fotofahrrad werden Ortschaften am Ufer aufgenommen. Außerdem werden Flussansichten vom Boot aus gemacht.

    18.08.20113 Kommentare
  1. Open Source: Microsoft will mehr Offenheit zeigen

    Open Source: Microsoft will mehr Offenheit zeigen

    Microsoft will mit seiner neuen Webseite Openness seine Strategie der Offenheit gegenüber Open Source fortsetzen. Auf der Seite sollen Informationen zu Open Data, Open Government und Open Source gebündelt werden. Das Unternehmen will die Barrieren zur Open-Source-Gemeinde abbauen.

    15.07.201123 KommentareVideo
  2. Wifi-Gate: US-Gericht lässt Klage gegen Google zu

    Wifi-Gate: US-Gericht lässt Klage gegen Google zu

    Google muss sich in den USA für das illegale Abfangen von Passwörtern und E-Mails vor Gericht verantworten. Ein Bundesrichter in den USA hat Googles Antrag auf Abweisung der Klage zurückgewiesen.

    04.07.20112 Kommentare
  3. Datensammler: Microsoft legt Source Code seines WLAN-Scanners offen

    Datensammler: Microsoft legt Source Code seines WLAN-Scanners offen

    Microsoft sammelt, wie dessen Konkurrenten auch, Standortdaten von WLANs, um mit den Daten seine ortsbezogenen Dienste zu verbessern. Nachdem Google dabei einst auch Nutzerdaten aufgezeigt hatte, gibt sich Microsoft nun als Musterschüler in Sachen Schutz der Privatsphäre.

    04.07.201141 KommentareVideo
  4. Exhacker: George "Geohot" Hotz arbeitet jetzt für Facebook

    Exhacker: George "Geohot" Hotz arbeitet jetzt für Facebook

    Er gilt als einer der bekanntesten Hacker, jetzt klinkt sich George 'Geohot' Hotz täglich in interne Datenbanken von Facebook ein - ganz legal, schließlich arbeitet er seit kurzem für das Unternehmen. Gerüchten zufolge ist er mit der Entwicklung einer App für das iPad 2 beschäftigt.

    27.06.201198 Kommentare
  5. Street View: Polizei in Bangalore stoppt Googles Fotoautos

    Street View: Polizei in Bangalore stoppt Googles Fotoautos

    Google hat seine Fotofahrzeuge in der südindischen Stadt Bangalore gestoppt. Die örtliche Polizei hatte dazu aufgefordert. Der Grund ist unklar.

    21.06.201122 Kommentare
  6. Schweiz: Google legt Widerspruch gegen Street-View-Urteil ein

    Schweiz: Google legt Widerspruch gegen Street-View-Urteil ein

    Google hat Widerspruch gegen ein Urteil zum Angebot Street View in der Schweiz eingelegt. Das Unternehmen fordert, weitergehende Datenschutzauflagen zurückzunehmen. Andernfalls will Google Street View in der Schweiz schließen.

    11.05.201139 Kommentare
  7. Places: Google macht Fotos von Geschäftsräumen

    Places: Google macht Fotos von Geschäftsräumen

    Google schickt in den USA, Japan, Neuseeland und Australien ab kommender Woche Fotografen in Geschäfte, um sie von innen zu fotografieren und die Aufnahmen auf Google Places zu veröffentlichen. Das geschieht nur auf Antrag der Unternehmen und ist für sie kostenlos.

    06.05.201114 KommentareVideo
  8. Google: Positionsdaten von Smartphones sind "äußerst wichtig"

    Google: Positionsdaten von Smartphones sind "äußerst wichtig"

    Nach dem vorläufigen Aus für Googles Fotofahrzeuge im vergangenen Jahr ist die WLAN-Lokalisierung durch Smartphones für Google umso wichtiger geworden. Das geht aus einer E-Mail-Korrespondenz der Unternehmensspitze hervor. Nachdem bekanntwurde, dass Apple Positionsdaten speichert, will der US-Senat dazu eine Anhörung abhalten.

    02.05.201186 Kommentare
  9. Street View: Google fotografiert wieder - aber nur für Maps

    Street View: Google fotografiert wieder - aber nur für Maps

    Medienberichten zufolge will Google seinen umstrittenen Dienst Street View in Deutschland einstellen. Das Unternehmen dementierte das. Ein Sprecher sagte Golem.de, die Autos würden derzeit wieder fahren und deutsche Straßen fotografieren.

    11.04.20111 Kommentar
  10. Awiloc: Datenschützer loben WLAN-Ortungssystem

    Cebit Bayerische Datenschützer haben das vom Fraunhofer IIS entwickelte Positionsbestimmungssystem geprüft und für datenschutzrechtlich unbedenklich erklärt. Ein Partner des Fraunhofer IIS will ab diesem Jahr größere Städte einmessen.

    07.03.201122 Kommentare
  11. Gostai Jazz: Telepräsenzroboter bekommt ein Display

    Gostai Jazz: Telepräsenzroboter bekommt ein Display

    Cebit Der Telepräsenzroboter Jazz des französischen Herstellers Gostai hat ein Display bekommen, das den Nutzer zeigt, der den Roboter steuert. Das vereinfacht die Kommunikation mit dem Roboter.

    01.03.20110 Kommentare
  12. Vorverpixelt: Google & Co liefern Selbstverpflichtung für Geodaten ab

    Vorverpixelt: Google & Co liefern Selbstverpflichtung für Geodaten ab

    Cebit Geodatenanbieter, wie Google, in Deutschland haben dem Innenminister eine Selbstverpflichtung vorgelegt. Doch die Datenschützer sind damit noch lange nicht zufrieden.

    01.03.20114 Kommentare
  13. Google Street View: Schweizer Datenschützer klagt für 100-prozentige Verwischung

    Google Street View: Schweizer Datenschützer klagt für 100-prozentige Verwischung

    Heute läuft die Klage des Schweizer Datenschützers gegen Google vor dem Bundesverwaltungsgericht. Hanspeter Thür will dabei nicht weniger als eine 100-prozentige Verwischung aller Gesichter in Google Street View erreichen.

    24.02.201111 Kommentare
  14. Audi Connect: Mit dem Auto ins Internet

    Audi Connect: Mit dem Auto ins Internet

    Audi Connect nennt der deutsche Autohersteller Audi ab sofort seine Systeme zur Fahrzeugvernetzung. Unter diesem Begriff sollen alle Onlineanwendungen für die Modelle des Ingolstädter Unternehmens zusammengefasst werden.

    14.02.201130 Kommentare
  15. Art Project: Mit Google ins Museum

    Art Project: Mit Google ins Museum

    Google bietet im Rahmen des Art Projects virtuelle Rundgänge durch 17 bekannte Museen an, deren Räume mit Street-View-Technik fotografiert wurden. Außerdem wurden hochaufgelöste Abbildungen von über 1.000 herausragenden Kunstwerken erstellt.

    01.02.20112 KommentareVideo
  16. Google Street View: US-Bundesstaaten erheben keine Klage gegen Google

    Google Street View: US-Bundesstaaten erheben keine Klage gegen Google

    Die 40 US-Bundesstaaten und Google haben vereinbart, den Streit um die WLAN-Datensammlung außergerichtlich beizulegen. Google gibt zu, Daten unrechtmäßig gesammelt zu haben, muss diese aber nicht aushändigen.

    31.01.20115 Kommentare
  17. Google: Die Kamerawagen rollen bald wieder

    Google: Die Kamerawagen rollen bald wieder

    Ab März 2011 wird Google wieder deutsche Städte und Gemeinden mit Kamerawagen abfahren. Die Fotos sollen aber nach aktueller Planung nicht für Google Street View, sondern zur Verbesserung von Google Maps dienen.

    28.01.201126 Kommentare
  18. Golem.de guckt: Copy'n'Paste-Journalismus (und Sascha Lobo)

    Golem.de guckt: Copy'n'Paste-Journalismus (und Sascha Lobo)

    Wenn Sie diesen Text zu Ich bin ein Star, holt mich hier raus nicht verstehen, Gratulation! Dann konnten Sie sich dem Gruppendruck entziehen, haben keine einzige Folge gesehen und sind sämtlichen Gesprächen und Texten darüber ausgewichen. Dazu gibt es eine kleine öffentlich-rechtliche Revolution und eine Änderung in Golem.de guckt.

    22.01.201179 KommentareVideo
  19. Security Nightmares 2011: Public Private Censorship und ferngesteuerte Autos

    27C3 Eigentlich ist die Vorstellung der Security Nightmares 2010 und 2011 eine witzige Veranstaltung. Doch manchmal bleibt dem Zuschauer das Lachen im Hals stecken, denn gut sieht die Zukunft in einer technikabhängigen Welt nicht aus.

    31.12.201019 Kommentare
  20. Street View: Google löscht britische WLAN-Daten

    Street View: Google löscht britische WLAN-Daten

    Google hat alle in Großbritannien gesammelten WLAN-Daten gelöscht. In den USA hingegen behindert das Unternehmen die Untersuchung der WLAN-Datensammlung: Google hat eine Frist zur Übergabe der Street-View-Daten verstreichen lassen.

    21.12.201011 KommentareVideo
  21. 1 US-Dollar: Google entschädigt US-Ehepaar symbolisch

    1 US-Dollar: Google entschädigt US-Ehepaar symbolisch

    Google hat einem Ehepaar aus dem US-Bundesstaat Pennsylvania eine Entschädigung dafür gezahlt, dass ein Street-View-Fotofahrzeug das Haus fotografiert hat, obwohl es in einer Privatstraße liegt. Der Betrag fiel jedoch eher niedrig aus.

    03.12.201047 Kommentare
  22. De Maizière: Gesetzentwurf für besseren Datenschutz im Internet

    De Maizière: Gesetzentwurf für besseren Datenschutz im Internet

    Mit einem neuen Gesetz will Thomas de Maizière den Schutz der Persönlichkeitsrechte im Internet verbessern. Zusätzlich hat der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) einen freiwilligen Datenschutzkodex zu Google Street View und ähnlichen Diensten verfasst und dem Bundesinnenminister übergeben.

    01.12.201024 Kommentare
  23. Google Earth 6: Google baut Street View und 3D-Bäume ein

    Google Earth 6: Google baut Street View und 3D-Bäume ein

    Wer dreidimensionale Bäume bei Google Earth sehen möchte, der sollte die Version 6 von Google Earth herunterladen. Die Betaversion integriert zudem Google Street View in die Anwendung.

    30.11.201053 KommentareVideo
  24. Golem.de guckt: Brandenburg-Techno, Akte-X geklont und Superstrings

    Golem.de guckt: Brandenburg-Techno, Akte-X geklont und Superstrings

    Schnee zum 1. Advent allerorten, der Winter schickt sich an, der Klimaerwärmung zu widersprechen. Der Weihnachtskitsch hält sich in der TV-Woche vom 29. November bis zum 5. Dezember zum Glück noch in Grenzen. Dafür findet der Welt-Aids-Tag am 1. Dezember größere mediale Beachtung als in den vergangenen Jahren, obwohl es sich um eine 80er-Jahre-Krankheit handelt.

    27.11.201021 KommentareVideo
  25. Panoramadienste: Zentrale Online-Einspruchsplattform geplant

    Panoramadienste: Zentrale Online-Einspruchsplattform geplant

    In Deutschland ist eine zentrale Online-Einspruchsplattform für Panoramadienste geplant, wie der Bitkom-Präsident sagt. Darüber soll es dann möglich sein, mit wenigen Klicks die Darstellung des eigenen Hauses zu verbieten. Der Bitkom-Präsident wirft der Politik in der Street-View-Debatte vor, Ängste geschürt zu haben.

    26.11.201015 Kommentare
  26. Google Street View: Eierwurf gegen verpixelte Häuser

    Im Essener Stadtteil Bergerhausen sind einige Häuser mit Eiern beworfen worden. Der Grund: Sie waren in Google Street View verpixelt, was den Tätern offenbar nicht passte.

    22.11.2010536 Kommentare
  27. IMHO: Einmal verpixelt, immer verpixelt

    IMHO: Einmal verpixelt, immer verpixelt

    Nach dem Start von Street View organisieren Bürger, deren Haus ungewollt verpixelt wurde, Widerstand: Sie setzen selbst Bilder ihrer Häuser auf Google. Datenschützer wollen nun auch diese verpixeln - doch wo ist die Grenze?

    19.11.2010350 Kommentare
  28. Street View: Googles Münchner Bürohaus ist verpixelt

    Street View: Googles Münchner Bürohaus ist verpixelt

    Street View ist in Deutschland gestartet und eines der Häuser, in denen Google Büros unterhält, ist verpixelt. Ein Nachbar des Unternehmens in München wollte offensichtlich nicht, dass sein Wohnhaus zu erkennen ist.

    19.11.2010161 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #