Abo
  • Services:
Anzeige
Shackletons Hütte am McMurdo Sound in der Antarktis
Shackletons Hütte am McMurdo Sound in der Antarktis (Bild: Google Street View)

Panoramabilder: Mit Google Street View durch die Antarktis

Shackletons Hütte am McMurdo Sound in der Antarktis
Shackletons Hütte am McMurdo Sound in der Antarktis (Bild: Google Street View)

Nutzer von Google Street View können Teile der Antarktis erkunden. Zu den virtuell begehbaren Orten gehört auch die Hütte des Polarforschers Sir Ernest Shackleton.

Mit Google Street View lassen sich immer mehr Orte entdecken, die auf normalem Wege nicht so einfach zu erreichen sind. Nachdem Google seine Street-View-Kameras durch den Amazonas geschickt hat, sind jetzt auch Bereiche der Antarktis virtuell begehbar.

Anzeige

Dazu gehören das South Pole Telescope (SPT) und der zeremonielle Südpol, der von den Flaggen der Unterzeichnerstaaten des Antarktischen Vertragssystems umrundet ist.

Das veröffentlichte Bildmaterial ist aber vor allem aus historischer Sicht interessant. Nutzer können nämlich die Geschichte der Entdeckung des Südpols nachverfolgen. Dabei dürfte die Hütte am interessantesten sein, die der britische Polarforscher Ernest Shackleton als Ausgangspunkt seiner Nimrod-Expedition zur Erforschung der Antarktis im Jahre 1908 errichten ließ. Shackleton war maßgeblich an der Erkundung des Südpols beteiligt.

  • Das South Pole Telescope (SPT) an der Amundsen-Scott-Südpolstation (Quelle: Google Street View / Screenshot: Golem.de)
  • Pinguinkolonie in der Antarktis (Quelle: Google Street View / Screenshot: Golem.de)
  • Hütte Sir Ernest Shackletons, die während der Nimrod-Expedition errichtet wurde (Quelle: Google Street View / Screenshot: Golem.de)
  • Der zeremonielle Südpol, der von den Flaggen der Unterzeichnerstaaten des Antarktischen Vertragssystems umrundet ist (Quelle: Google Street View / Screenshot: Golem.de)
  • Expeditionshütte von Robert Scott (Quelle: Google Street View / Screenshot: Golem.de)
Das South Pole Telescope (SPT) an der Amundsen-Scott-Südpolstation (Quelle: Google Street View / Screenshot: Golem.de)

Auch die Hütte seines Rivalen Robert Scott wurde von den Street-View-Kameras fotografiert. Scott hatte während seiner Terra-Nova-Expedition eine vorgefertigte Hütte in der Antarktis errichten lassen, die ihm als Schutz und Lagerplatz diente.

Bereits im September wurden erste Street-View-Bilder der Antarktis veröffentlicht. Dabei beschränkte sich das Bildmaterial allerdings auf einen Ort, an dem sich eine Pinguinkolonie niedergelassen hatte.

Einen Überblick über die Google Street View Collections, in denen Sehenswürdigkeiten als 360-Grad-Aufnahmen abgebildet sind, gibt es hier. Dazu gehören auch Aufnahmen der Unesco Weltkulturerbestätten wie Stonehenge und die Schloss- und Parkanlage von Versailles.


eye home zur Startseite
Himmerlarschund... 19. Jul 2012

Einfache Eselsbrücke: Pinguin = süß -> Südpol Eisbär = nich süß -> Nordpol :-D EDIT...

Hengzt 19. Jul 2012

Hehe, hab ihn! ^^

DASPRiD 19. Jul 2012

Ne, dafür gibt's doch Curiositiy, um "Google Mars 'Street' View" voranzutreiben ;)


EndlichUrlaub.net / 19. Jul 2012

Eiskalter Urlaub: Reisen in die Antarktis



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  3. Bank-Verlag GmbH, Köln
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,49€
  2. 8,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Dabei reichten Störungen von einem halben...

    Auspuffanlage | 18:50

  2. Re: Das liest sich so als,

    Flexy | 18:48

  3. Re: Hash des Bildes Schriftart auswählen

    Auspuffanlage | 18:47

  4. Re: streaming ist alles andere als live...

    Rulf | 18:45

  5. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    DAUVersteher | 18:43


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel