Abo
1.472 DirectX Artikel
  1. Vorabtest: Radeon HD 4850 - mehr Leistung unter 180 Euro

    Vorabtest: Radeon HD 4850 - mehr Leistung unter 180 Euro

    Äußerst kurzfristig hat AMD den Hardwaretestern eine Freigabe für einen kleinen Vorgeschmack zur neuen Grafikgeneration erlaubt. Die Radeon HD 4850 mit der neuen GPU-Architektur RV770 schlägt schon in ersten Tests alles, was es bisher in der Preisklasse unter 180 Euro zu kaufen gab.

    19.06.2008104 Kommentare
  2. Intels Larrabee als Gefahr für GeForce und Co.

    Auf der Computergrafikkonferenz Siggraph 2008 wird Intel seinen Grafikchip Larrabee im Detail vorstellen. Larrabee soll nicht nur Intels Rückkehr in den Grafikkartenmarkt ebnen, sondern - so Cheftechniker Justin Rattner im Gespräch mit Golem.de - den Markt für Computergrafik umkrempeln.

    19.06.200890 Kommentare
  3. VMware Fusion virtualisiert MacOS X

    VMware Fusion 2.0 wird MacOS X als Gastbetriebssystem unterstützen. Aufgrund von Apples Lizenzbestimmungen wird es aber nur möglich sein, MacOS X Server auf Apple-Hardware virtualisiert laufen zu lassen.

    16.06.200829 Kommentare
  4. Radeon HD 3870: Zeitgemäße Grafik für Mac Pro

    Radeon HD 3870: Zeitgemäße Grafik für Mac Pro

    Laut einer Ankündigung von AMD soll noch im Juni 2008 endlich eine Grafiklösung der Oberklasse für Apple Workstations der Serie "Mac Pro" erscheinen. Eine Grafikkarte mit dem Radeon HD 3870 ermöglicht auch auf einem parallel installierten Windows DirectX-10-Spiele in hohen Auflösungen.

    13.06.200866 Kommentare
  5. Microsoft schließt kritische Sicherheitslücken

    Insgesamt elf Sicherheitslücken schließt Microsoft zum Patchday im Juni 2008. Darunter sind kritische Sicherheitslücken im Bluetooth-Stack, beim Internet Explorer und in DirectX.

    10.06.200824 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Syna GmbH, Frankfurt am Main, Neuwied, Ilsfeld
  3. Senat der Freien und Hansestadt Hamburg Senatskanzlei, Hamburg
  4. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)


  1. Intel startet Community für Grafik-Programmierer

    Mit einer als "Visual Computing Developer Community" bezeichneten Webseite und Programmierwettbewerben will Intel Grafikentwickler dazu bringen, ihre Arbeiten stärker an die Produkte des Herstellers anzupassen. Und nebenbei hat Intel auf den entsprechenden Seiten auch gleich die Daten des verschobenen Grafikkerns X4500HD veröffentlicht.

    10.06.20089 Kommentare
  2. Robuste Business-Notebooks von HP

    Robuste Business-Notebooks von HP

    Unter dem Namen "EliteBook" hat HP eine neue Notebooklinie vorgestellt, die zwar nicht ganz outdoortauglich, aber für den Alltagseinsatz recht robust gestaltet ist. Bei gut zwei Kilo Gewicht passt in die 14-Zoll-Rechner sogar noch eine zweite Festplatte.

    10.06.20089 Kommentare
  3. DirectX 11 soll Standard für GPU-Computing bringen

    Aus der Ankündigung eines Microsoft-Vortrags auf der Nvidia-Konferenz "NVision 08" geht hervor, dass für die kommende Schnittstelle DirectX 11 umfangreiche Neuerungen geplant sind. Am wichtigsten: Über "Compute Shaders" könnte Microsoft das Rechnen auf Grafikprozessoren vereinheitlichen.

    10.06.200864 Kommentare
  4. Microsoft: Fehler in Bluetooth, IE und DirectX

    Mit dem Patchday im Juni 2008 will Microsoft schwerwiegende Sicherheitslücken in seinem Bluetooth-Stack, beim Internet Explorer und bei DirectX beheben. Insgesamt soll es um sieben mehr oder weniger schwerwiegende Fehler gehen.

    06.06.200841 Kommentare
  5. Mini-PCs: Via stellt Mini-ITX 2.0 vor

    Mini-PCs: Via stellt Mini-ITX 2.0 vor

    Sieben Jahre nach Einführung des Formfaktors Mini-ITX hat Via die zweite Generation seiner Plattform für besonders kompakte PCs veröffentlicht. Mini-ITX 2.0 definiert Mindestanforderungen für eine neue Generation mit Mini-ITX-Mainboards.

    05.06.200840 Kommentare
  1. Spieletest: Age of Conan - virtuelle Welt der Barbaren

    Spieletest: Age of Conan - virtuelle Welt der Barbaren

    Zwölf spannende Klassen, eine prächtige Welt, Story-Spannung und unzählige Missionen: Age of Conan ist das wichtigste und beste Onlinerollenspiel seit World of Warcraft und Der Herr der Ringe Online - trotz einiger Schwächen.

    04.06.2008207 Kommentare
  2. Turion Ultra - Marktstart für AMDs Centrino-Alternative

    Turion Ultra - Marktstart für AMDs Centrino-Alternative

    Mit knapp einem Jahr Verspätung bringt AMD nun seine unter dem Codenamen "Puma" entwickelte Notebookplattform auf den Markt. Zentrales Element ist der Prozessor "Turion Ultra", dessen Rechenwerke aber noch auf der K8-Architektur des Athlon X2 basieren. Darum herum hat AMD aber vor allem interessante Grafiklösungen gestrickt, auch für externe Grafik bei Notebooks.

    04.06.200872 Kommentare
  3. Jedem sein Notebook: VIAs OpenBook unter Creative Commons

    Jedem sein Notebook: VIAs OpenBook unter Creative Commons

    Mit der Initiative "OpenBook" hat der taiwanische Chiphersteller VIA ein Referenzdesign für ein günstiges Mini-Notebook vorgestellt. Die Hardware muss ein interessierter Hersteller zwar weiterhin bei VIA kaufen, das Gehäuse kann er aber selbst herstellen: VIA hat die CAD-Dateien dafür unter eine Creative-Commons-Lizenz gestellt.

    27.05.200819 Kommentare
  1. Update wertet 3DMark Vantage Advanced auf

    Für den DirectX-10-Grafikbenchmark 3DMark Vantage ist ein Update auf die Version 1.0.1 erhältlich. Diese behebt einige Probleme, entfernt die Werbebanner aus der Software und ermöglicht es Nutzern der Advanced Edition, ihre Testergebnisse auf einen Datenträger zu sichern.

    23.05.200811 Kommentare
  2. Age of Conan startet mit Chaos in die Veröffentlichungswoche

    Age of Conan startet mit Chaos in die Veröffentlichungswoche

    Es ist das wichtigste Onlinerollenspiel seit The Lord of the Rings Online: Am Freitag, dem 23. Mai 2008 startet Age of Conan offiziell auch in Deutschland. Schon jetzt trägt Funcom mit seinem MMORPG zur Beschäftigung der Fangemeinde bei - allerdings unfreiwillig.

    19.05.2008104 Kommentare
  3. Neues Nvidia-Treiberpaket für GeForce 6 bis GeForce 9

    Mit Nvidias ForceWare 175.16 WHQL steht nun nach fast einem halben Jahr wieder ein aktualisiertes Windows-Treiberpaket für die Grafikchip-Serien GeForce 6 bis 9 zur Verfügung. Es verspricht Optimierungen, die Beseitigung von Problemen, unterstützt Hybrid-SLI und ermöglicht in Verbindung mit einfachen Farbfilterbrillen eine plastische 3D-Darstellung.

    14.05.200848 Kommentare
  1. Valves Source-Engine künftig auch für Linux und Mac?

    Valves Source-Engine künftig auch für Linux und Mac?

    Gerüchte gibt es schon länger, jetzt meldet eine amerikanische Newsseite, dass Valve an einer Linux- und MacOS-X-Version seiner weit verbreiteten Source-Engine arbeitet. Sinnvoll wäre es - allein schon, wenn Valve künftig auch mit diesen Betriebssystemen Geschäfte über seine digitale Vertriebsplattform Steam machen möchte.

    12.05.2008122 Kommentare
  2. VMware Fusion 2.0 unterstützt DirectX 9

    VMware hat eine Beta-Version der Mac-Virtualisierungslösung Fusion 2.0 veröffentlicht. Damit lassen sich mehrere Bildschirme und DirectX-9-Anwendungen verwenden. Für Fusion-Anwender wird das Update kostenlos sein.

    06.05.200814 Kommentare
  3. Ausprobiert: Intels finaler Treiber für DirectX-10

    Ausprobiert: Intels finaler Treiber für DirectX-10

    Nach über einem Jahr löst Intel endlich sein Versprechen ein, die Chipsatzgrafik ab dem Notebook-Baustein GM965 fit für DirectX-10 zu machen. Der Treiber 15.90 für Vista hat das Beta-Stadium verlassen und bietet grundlegende Funktionen für DirextX-10. Er läuft sogar mit 3DMark Vantage, aber sehr langsam.

    06.05.200821 Kommentare
  1. Test: 3DMark Vantage - DirectX-10-Benchmark nur für Vista

    Test: 3DMark Vantage - DirectX-10-Benchmark nur für Vista

    Der neue 3DMark Vantage 1.0 ist da - und wie der System-Benchmark PCMark Vantage unterstützt er nur noch Windows Vista. Wie seine Vorgänger konzentriert sich aber auch der neue 3DMark darauf, Spiele-PCs, deren Prozessoren und vor allem den 3D-Grafikkarten auf den Zahn zu fühlen - und erlaubt erneut den Leistungsvergleich nun in vier Kategorien. Wer mit fünfstelligen Werten angeben will, der braucht aber die richtigen Treiber, mehrere Grafikchips und muss mit einer hohen Stromrechnung leben.

    28.04.200847 Kommentare
  2. Trendanalyse: Streitgespräch Konsole vs. PC

    Trendanalyse: Streitgespräch Konsole vs. PC

    Schwerpunkt-Report Teil 2: Auf welcher Plattform programmieren Entwickler lieber - Konsole oder PC? Sind PlayStation & Co dank festgelegter Hardware im Vorteil, oder doch der PC mit seiner offenen Architektur? Golem.de hat im Rahmen einer Serie über den PC als Spieleplattform - Teil 1 widmete sich den Trends im Markt für PC-Spiele - zwei deutsche Topentwickler zur Diskussion gebeten: Timo Ullmann von Yager Development und Bernd Beyreuther von Radon Labs.

    24.04.200885 Kommentare
  3. Sammelklage wegen "Vista Capable Logo" läuft weiter

    Die Frage, ob Microsofts Werbekampagne für Windows Vista die Verbraucher absichtlich irregeführt hat, wird weiter vor Gericht ausgetragen, denn ein Berufungsgericht hat Microsofts Einspruch gegen eine entsprechende Sammelklage abgewiesen.

    22.04.200862 Kommentare
  1. Ausprobiert: Intels Beta-Treiber für DirectX-10 mit GM965

    Ausprobiert: Intels Beta-Treiber für DirectX-10 mit GM965

    Auf den Downloadseiten von Asus ist ein erstes Lebenszeichen von Intels lange versprochenen DirectX-10-Treibern für die Chipsätze der Generationen 965 und G35 erschienen. Mit dem Beta-Treiber funktionieren bereits einige Spiele, die auf Santa-Rosa-Notebooks nicht einmal starten wollten, schnell oder besonders schön sehen die Titel damit aber noch nicht aus.

    15.04.200813 Kommentare
  2. Spieletest: Assassin's Creed - Meucheln im PC-Mittelalter

    Spieletest: Assassin's Creed - Meucheln im PC-Mittelalter

    Erst konnten es nur Konsolenbesitzer, nun tauchen auch PC-Spieler von "Assassin's Creed" in die historischen Städte Jerusalem, Damaskus und Akkon ab. Sind die vier neuen Missionsarten des "Director's Cut" genug, um den werbewirksamen Zusatz zu rechtfertigen? Außerdem hat Golem.de im Test einen ausführlichen Blick auf Technik und Steuerung geworfen.

    14.04.2008137 Kommentare
  3. Intels Grafikkarten mit "Larrabee" weiterhin Geheimprojekt

    Intels Grafikkarten mit "Larrabee" weiterhin Geheimprojekt

    Wie schon beim Itanium ein Jahr zuvor kam auch auf dem in der vergangenen Woche in Schanghai abgehaltenen Intel Developer Forum (IDF) ein mit Spannung erwartetes Projekt nur auf einer Folie vor. Unter dem Codenamen "Larrabee" bereitet Intel als geheime Kommandosache seinen Wiedereinstieg in das Geschäft mit Grafikkarten vor. Immerhin steht schon fest, dass der Chip-Gigant den üblichen Weg der Zusammenarbeit mit Partnern beschreiten will.

    07.04.200820 Kommentare
  4. Software-Renderer unterstützt Shader 2.0

    Software-Renderer unterstützt Shader 2.0

    Transgaming hat eine neue Version seines Software-3D-Renderers SwiftShader angekündigt. Mit der Version 2.0 soll die Kompatibilität zu DirectX 9 verbessert worden sein und es werden nun die Vorteile von Mehrkernprozessoren ausgenutzt. Gedacht ist SwiftShader für Entwickler.

    03.04.200815 Kommentare
  5. IDF: Intels Entwicklerkonferenz startet in Schanghai

    Zum zweiten Mal führt Intel die Frühjahrsausgabe des "Intel Developer Forums" (IDF) in China durch, diesmal in Schanghai. Zu erklären gibt es die Generalüberholung von Intels Prozessorarchitektur namens Larrabee, welche Hersteller die Atom-CPU verbauen - und vielleicht auch, wie Intels Neustart im Grafikgeschäft mit Larrabee funktionieren soll.

    01.04.20081 Kommentar
  6. Neue AGP-Grafikkarten von HIS

    Neue AGP-Grafikkarten von HIS

    HIS zufolge reißt die Nachfrage nach AGP-Grafikkarten nicht ab, entsprechend liefert der Hersteller nun zwei neue Mittelklasse-Grafikkarten für die aus der Mode gekommene Schnittstelle aus. Vor allem Spielefans hofft HIS mit den beiden Radeon-HD-3850-bestückten Grafikkarten anzusprechen.

    31.03.200826 Kommentare
  7. Wie gut ist die PC-Version von Assassin's Creed?

    Wie gut ist die PC-Version von Assassin's Creed?

    Auf Konsolen war das Schleich- und Kletter-Actionspiel Assassin's Creed ein Verkaufsschlager, demnächst geht die Windows-Fassung an den Start. Golem.de hat in einer weit fortgeschrittenen PC-Version schon mal einen Abstecher in die Zeit der Kreuzfahrer unternommen.

    27.03.2008110 Kommentare
  8. Nvidia bringt GeForce 9800 GX2 und 790i-Chipsatz

    Nvidia bringt GeForce 9800 GX2 und 790i-Chipsatz

    Mit einiger Verzögerung hat Nvidia nun die nach eigenen Angaben "schnellste Grafikkarte der Welt" vorgestellt. Die GeForce 9800 GX2 besteht aus zwei Grafikprozessoren der G92-Familie, die auf das Niveau einer 8800 GT getaktet sind. Zusammen mit dem neuen 790i-Chipsatz lassen sich zwei dieser Karten zu einer neuen Lösung für Quad-SLI zusammenschalten.

    18.03.200851 Kommentare
  9. Halbhohe Grafikkarte mit Passivkühler und 2 DisplayPorts (U)

    Halbhohe Grafikkarte mit Passivkühler und 2 DisplayPorts (U)

    Ohne weitere Ankündigung hat AMD auf seinen Webseiten eine neue Grafikkarte eingetragen, die als eines der ersten Modelle den kompakten DisplayPort mitbringt. Gleich zwei dieser Anschlüsse hat AMD auf der Karte integriert, obwohl sie als Low-Profile-Design ausgeführt ist.

    14.03.200842 Kommentare
  10. Intels neue Grafiktreiber für GM965 und G35 sind fast fertig

    Wie Intel auf der CeBIT 2008 erläuterte, machen die seit Juni 2007 einer Runderneuerung unterzogenen Treiber für die integrierten Chipsätze gute Fortschritte. Noch ist aber nicht ganz sicher, ob der Treiber für DirectX-10-Funktionen der 3er-Serie und den GM965 pünktlich erscheint. Ein Update ist auch für den GM945 geplant, hier gibt es aber keine wesentlichen neuen Funktionen.

    05.03.200815 Kommentare
  11. "Vista Home Basic" soll ein Gefallen für Intel sein

    In den USA läuft derzeit eine Sammeklage gegen Microsoft. Die Käufer von PCs mit dem Logo "Windows Vista Capable" sehen sich getäuscht, weil so gekennzeichnete Rechner nicht alle Funktionen des Betriebssystems unterstützen. Wie nun aus Unterlagen des Gerichts hervorgeht, soll die für dieses Logo gedachte Windows-Version als Gefallen für den Chip-Hersteller Intel entstanden sein.

    29.02.2008174 Kommentare
  12. Erster Hersteller kündigt GeForce 9600 GT an

    Als erster Hersteller hat noch vor dem offiziellen Termin das französische Unternehmen "Vvikoo" zwei Grafikkarten mit Nvidias "GeForce 9600 GT" angekündigt. Die runderneuerte Mittelklasse der Nvidia-Grafikprozessoren hat jedoch mit einem "GeForce 9" nur den Namen gemeinsam.

    20.02.200853 Kommentare
  13. Zieht Intel seinen "Diamondville" für Billig-Notebooks vor?

    Selten gibt es Intel-Produkte, zu denen der Chip-Hersteller nicht schon ein Jahr im Voraus Ankündigungen macht. Ein solches ist die Plattform "Shelton'08", die für günstige Mini-Notebooks wie den Eee-PC gedacht ist. Unbestätigten Meldungen zufolge soll das Paket aus CPU und Chipsatz nun schon im Mai 2008 auf den Markt kommen.

    20.02.20085 Kommentare
  14. S3 Chrome 400: Neue GPUs mit DirectX-10.1 und HD-Decoder

    Mit leichter Verzögerung hat VIA nun die Grafikchips der Serie "S3 Chrome 400" vorgestellt. Als Spiele-Rakete sind die Prozessoren nicht gedacht, sie sollen vielmehr in Notebooks und besonders kompakten Desktop-PCs Platz finden. Dabei sind sie mit Funktionen wie DirectX-10.1 und der Dekodierung von HD-Filmen in der GPU recht vollständig ausgestattet.

    18.02.200817 Kommentare
  15. Catalyst 8.2: Zahlreiche Bugfixes in AMDs Grafiktreiber

    AMD hat das Treiberpaket "Catalyst" für die Produkte seiner Grafiksparte ATI in einer neuen Version zum Download bereitgestellt. Drastische Leistungssteigerungen werden diesmal nicht versprochen, vielmehr wurde eine Vielzahl kleinerer Fehler bei Spielen und Video-Anwendungen korrigiert.

    14.02.200837 Kommentare
  16. ARM mit neuer Software für 3D-Handys

    Auf dem Mobile World Congress hat der Chip-Entwickler ARM drei neue Entwicklerpakete für die Grafikdarstellung auf Smartphones vorgestellt. Die Software basiert auf offenen Standards und soll die Entwicklung von neuen Benutzerschnittstellen vereinfachen.

    11.02.200817 Kommentare
  17. Q 2.0 - Direct3D-Veteranen wollen Spiele-Entwickler befreien

    Q 2.0 - Direct3D-Veteranen wollen Spiele-Entwickler befreien

    Einigen ist der Earthsim vielleicht schon begegnet - dieser interaktive Screensaver liegt beispielsweise seit einigen Monaten ATIs Catalyst-Grafiktreibern bei und stammt von Qube Software. Dahinter stecken wiederum zwei Computergrafik-Veteranen, deren Software Reality Labs die Grundlage für die DirectX-Komponente Direct3D bildete. Nun hat Qube Software eine Spiele-Engine vorgestellt, mit der Entwickler beliebige Spiele-Genres auf Konsolen und PCs umsetzen können sollen, ohne dabei in die üblichen Fallen zu treten.

    04.02.200838 Kommentare
  18. Test: Radeon 3870 X2 - AMDs mühsame Rückkehr ins High-End

    Test: Radeon 3870 X2 - AMDs mühsame Rückkehr ins High-End

    Die Doppel-GPUs sind zurück: Nach ersten Versuchen von Grafikkartenherstellern bietet nun auch AMD selbst mit der "Radeon HD 3870 X2" ein Referenzdesign mit zwei Grafikprozessoren an. Die neue Karte soll nach langer Abstinenz Nvidia auch wieder im High-End-Bereich Konkurrenz machen. Das gelingt ihr konstruktionsbedingt nur teilweise - und auch nur auf Kosten von neuen Rekorden bei der Leistungsaufnahme.

    28.01.200872 Kommentare
  19. AMD/ATI stellt neue Low-End-Grafikkarten vor

    Zwar hat AMD erneut die Einführung seiner neuen, mit zwei GPUs bestückten High-End-Karte Radeon HD 3870 X2 verschoben, so dass sie nun erst in der kommenden Woche vorgestellt wird, die neuen DirectX-10-fähigen Low-End-Lösungen sind nun aber offiziell vorgestellt. Dazu zählen die Radeon-HD-3400-Serie sowie die Radeon HD 3650, die beide auf abgespeckten RV670-Chips basieren.

    23.01.200824 Kommentare
  20. Intels Grafik-Chip "Larrabee" kommt frühestens Ende 2009

    Während einer Telefonkonferenz zu Intels jüngsten Quartalsergebnissen erklärte CEO Paul Otellini, dass das seit über einem Jahr durch die Presse geisternde Projekt "Larrabee" später als erwartet fertig wird. Der Grafikprozessor existiert noch gar nicht in Form eines Chips, eventuell soll er erst 2010 auf den Markt kommen.

    18.01.200830 Kommentare
  21. Bericht: Intel entwickelt Plattform für Billig-Notebooks

    Einem unbestätigten Bericht zufolge arbeitet Intel an einer neuen Kombination aus Prozessor und Chipsatz für mobile PCs, die besonders günstig sein soll. Bei deutlich gesteigerter Leistung sollen so billige Subnotebooks im Stile des Eee-PC möglich sein.

    16.01.200831 Kommentare
  22. Crysis 20 Prozent schneller: Neuer Beta-Treiber von Nvidia

    Ein bisher nicht veröffentlichter Grafiktreiber von Nvidia beschleunigt das recht ressourcenhungrige Spiel "Crysis". Gegenüber der letzten offiziellen Version der Treiber sind Steigerungen der Bildrate von bis zu 20 Prozent möglich. Zudem verrät die Software die Codenamen von Nvidias neunter GPU-Generation.

    15.01.200861 Kommentare
  23. Neue Grafikkarten für Mac-Pro-Besitzer (Update)

    Neue Grafikkarten für Mac-Pro-Besitzer (Update)

    Apple hat nun endlich neue Grafikkarten für Mac-Pro-Besitzer im Programm. Mit dem Start des neuen Mac Pro mit zwei Xeon-5400-CPUs und insgesamt acht Kernen stehen dessen Grafikkarten-Optionen auch aufrüstwilligen Besitzern älterer Mac-Pro-Modelle zur Verfügung - Euphorie erscheint dennoch nicht angebracht.

    08.01.200840 Kommentare
  24. AMDs Radeon Mobility HD 3000: PCIe-2.0 auch für Notebooks

    AMDs Radeon Mobility HD 3000: PCIe-2.0 auch für Notebooks

    Auf der derzeit in Las Vegas stattfindenden CES hat AMD eine neue Linie von Grafikprozessoren für Notebooks angekündigt. Die Serie "Mobility HD 3000" bietet erstmals die Anbindung per PCI-Express-2.0, unterstützt die HDMI-Alternative DisplayPort und wird unter anderem von Asus verbaut.

    08.01.200814 Kommentare
  25. Entwicklung an DirectX-10-Wrapper für Windows XP eingestellt

    Mit Alky sollten sich Windows-Binarys für MacOS X und Linux konvertieren lassen, um so etwa Windows-Spiele auf diesen Plattformen auszuführen. Dafür war ein DirectX-10-Wrapper in Arbeit, der die Vista-Programmierschnittstelle auch auf Windows XP bringen sollte. Nun hat die Firma hinter dem Projekt die Segel gestrichen. Die Quelltexte der Software sind als Open Source verfügbar.

    08.01.200862 Kommentare
  26. Penryn-Offensive: Intel bringt 5 mobile und 7 Desktop-CPUs

    Penryn-Offensive: Intel bringt 5 mobile und 7 Desktop-CPUs

    Auch wenn weder alle Produkte noch alle dafür gedachten Funktionen schon verfügbar sind - Intel stellt anlässlich der CES in Las Vegas nun 12 neue Prozessoren aus seiner 45-Nanometer-Fertigung vor. Neben den schon länger angekündigten Desktop-Penryns wird dabei auch die Notebook-Plattform "Santa Rosa" aktualisiert, mehr als 2,8 GHz in Mobilrechnern sind jedoch noch nicht drin.

    07.01.200847 Kommentare
  27. Passiver Nachrüst-Kühler für aktuelle Grafikkarten

    Passiver Nachrüst-Kühler für aktuelle Grafikkarten

    Die Schweizer Kühlungsexperten von Arctic Cooling haben ihr Modell "Accelero S1" für aktuelle Grafikkarten angepasst. Wer sich den Umbau zutraut, kann damit sogar aktuelle Oberklasse-Karten wie Nvidias neue GT- und GTS-Modelle und AMDs HD-3800-Serie lautlos am Leben halten.

    02.01.20085 Kommentare
  28. Neue DirectX-10-Grafikkarte für AGP (Update)

    Neue DirectX-10-Grafikkarte für AGP (Update)

    Es werden nicht mehr viele AGP-Grafikkarten vorgestellt, doch ganz ausgestorben ist die Schnittstelle noch nicht. PowerColor hat nun eine DirectX10-fähige Mittelklasse-Grafikkarte im Programm, die mit einem Radeon-Chip vom Typ HD 3850 (RV670) für Leistung sorgen soll.

    31.12.200763 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 10
  4. 11
  5. 12
  6. 13
  7. 14
  8. 15
  9. 16
  10. 17
  11. 18
  12. 19
  13. 20
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #