• IT-Karriere:
  • Services:

VIAs erstes Mini-ITX-Board mit Nano-Prozessor

Mini-Mainboard mit 1,6-GHz-CPU, Onboard-Grafik und Grafiksteckplatz

Mit dem VIA VB8001 hat VIA Technologies sein erstes Mini-ITX-Mainboard mit 1,6-GHz-Nano-Prozessor vorgestellt. Auf der Embedded Systems Conference (ESC) in Boston (USA) zeigt der Hersteller es in Aktion und präsentiert auch den in Kürze erscheinenden Pico-ITX Formfaktor sowie einen neuen Touch-Panel-PC.

Artikel veröffentlicht am ,

VIA VB8001
VIA VB8001
Das Mini-ITX-Mainboard VB8001 beherbergt neben dem neuen 64-Bit-fähigen 1.6-GHz-VIA-Nano-Prozessor auch bis zu 4 GByte DDR2-Speicher (2 x 2 GByte), ein x16-PCI-Express-Steckplatz, Gigabit-LAN, zwei SATA-Anschlüsse, 5.1-Kanal-Raumklang und einen 32-Bit-Mini-PCI-Steckplatz beispielsweise für WLAN-Karten.

Stellenmarkt
  1. Hauk & Sasko Ingenieurgesellschaft GmbH, Stuttgart
  2. SIZ GmbH, Bonn

Als Chipsatz mit integrierter Chrome-9-Grafik (DirectX 9) dient VIAs CN896. Die Kühlung von Chipsatz und CPU erfolgt aktiv über einen gemeinsamen Kühlkörper mit darauf sitzendem kleinen Lüfter. Alternativ zur Onboard-Grafik kann im PCI-Express-Steckplatz des VB8001 auch eine Grafikkarte genutzt werden. So könnte das VB8001 für kompakte Media-Center-PCs interessant sein, bei denen auch hochauflösende Videos etwa von Blu-ray-Scheiben abgespielt werden.

Laut VIA gibt es mittlerweile erste Muster des VB8001, die Massenproduktion hat demnach noch nicht begonnen. Auf der ESC zeigt VIA auch seinen kommenden Pico-ITXe-Formfaktor, bei dem mit speziellen seriellen Anschlüssen Mainboard und weitere Embedded-Module gestapelt verbaut werden können. VIA unterstützt dabei die Stackable Unified Module Interconnect Technology, kurz SUMIT. Ebenfalls in Boston präsentiert werden VIAs noch nicht erhältliches robustes All-in-One-Touch-Panel-System VIPRO und spezialisierte Mainboards für Netzwerkspeicher (NAS) und Rundfunk (NAB).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Breakpoint für 24,00€, Anno 1800 Gold Edition für 42,75€, Assassin's Creed...
  2. 9,00€ (Standard)/15,00€ (Gold)/18,00€ (Ultimate)
  3. 38,99€
  4. (u. a. BenQ 24,5 Zoll Monitor für 99,00€, Sharkoon PureWriter Tastatur 59,90€, Lenovo IdeaPad...

wiederMal 30. Okt 2008

Hach, wieder einmal einer der keine Ahnung von der Materie hat. Warum vergleichst du...

martinalex 29. Okt 2008

dürfte da nicht eine Grafikkarte abhilfe schaffen können? (bei Full-HD) ggf läuft das...

martinalex 29. Okt 2008

Wenn man sowieso eine externe Grafik reinbastelt braucht man auf dem Board auch kein...

Jetrel 29. Okt 2008

selbst Schuld, mit ein paar Kröten mehr und bissl nachgedacht beim Komponenten-Kauf...

Trockenobst 29. Okt 2008

Sorry, aber diese ganzen Miniboards sind Anfangs so unglaublich teuer (bis auf Intels...


Folgen Sie uns
       


Apple TV Plus ausprobiert

Wir haben uns Apple TV+ auf einem Apple TV angeschaut. Apples eigener Abostreamingdienst lässt viele Komfortfunktionen vermissen.

Apple TV Plus ausprobiert Video aufrufen
Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

    •  /