Abo
  • Services:

CrossOver Games erhält Unterstützung für DirectX 10

CrossOver 8.0 soll in den nächsten Monaten erscheinen

Die Entwickler von CrossOver Games wollen in Zukunft DirectX 10 unterstützen. Die Software ermöglicht es, Windows-Spiele unter Linux und Mac zu spielen. Das auf Wine basierende Programm gibt es auch in einer Version, um Windows-Anwendungssoftware unter Linux und MacOS nutzen zu können.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

In seinem Blog gibt Codeweavers-Chef Jeremy White einen Überblick über die aktuelle Arbeit an CrossOver und CrossOver Games. Beide Produkte basieren auf Wine, einer freien Implementierung der Windows-Programmierschnittstellen. So ist es möglich, Windows-Software direkt unter MacOS X und Linux auszuführen.

Stellenmarkt
  1. echion Corporate Communication AG, Augsburg
  2. AVU Netz GmbH, Gevelsberg

In den vergangenen acht Monaten habe das Team vor allem an verschiedenen Funktionen unter der Haube von CrossOver gearbeitet, schreibt White. Dazu zählt die Unterstützung von .Net, der DIB-Engine, Gdiplus und DirectX. Die kürzlich veröffentlichte Version CrossOver Games 7.2 enthalte bereits viele dieser DirectX-Verbesserungen - nun seien die Entwickler bereit, sich der Unterstützung von DirectX 10 zu widmen. Wann mit einer solchen Version zu rechnen ist, schreibt White allerdings nicht.

Stattdessen stellt er CrossOver 8.0 für Linux und Mac für die nächsten Monate in Aussicht. Die neue Version soll den Internet Explorer 7 ebenso unterstützen wie aktuelle QuickBooks-Versionen, Quicken 2009 und Photoshop CS3. Außerdem soll es viele Verbesserungen geben, von denen Microsoft Office und speziell Outlook profitieren. Erst nach der Veröffentlichung von CrossOver 8.0 soll eine neue Hauptversion von CrossOver Games erscheinen.

Außerdem kündigte White an, die CrossOver-Oberfläche selbst zu überarbeiten. Die Linux-Version soll zuerst ein neues Aussehen verpasst bekommen. So sollen beispielsweise die Informationen aus der Kompatibilitätsdatenbank eingebunden werden, um dem Anwender einen schnellen Überblick darüber zu geben, ob und in welchem Umfang die für ihn interessanten Windows-Programme von CrossOver unterstützt werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

tada 13. Mär 2009

warum schreiben eigtl. in einen crossover/wine artikel nur microsoftbenutzer ihren...

Satanic Werewolf 11. Mär 2009

Und auch danach werden noch längst nicht alle DirectX-10-Spiele mit CrossOver laufen...

Ihr Name mal... 10. Mär 2009

kT = kein Text

emubase 10. Mär 2009

Auch eine emulierte API ist emuliert. Da kann Wine das mit seinem Namen noch lange...

Ekelpack 10. Mär 2009

Von nix kommt nix. Wer lang hat, lässt lang hängen. Fettes Fleisch gibt fette Brühe. oder...


Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /