Abo
Bundesregierung

Bundesregierung

Die Deutsche Bundesregierung übt die Exekutivgewalt auf Bundesebene aus. Dabei bestimmt der Bundeskanzler oder die Bundeskanzlerin die Richtlinien der Politik. Für netzpolitische Themen sind je nach Regierung unterschiedliche Ministerien zuständig. Seit 2013 koordiniert das Bundesverkehrsministerium beispielsweise den Breitbandausbau. Das Wirtschaftsministerium widmet sich der Digitalisierung der Unternehmen wie bei der Industrie 4.0. Sicherheitsfragen sind im Bundesinnenministerium angesiedelt.

Gesetzentwürfe mit Internetbezug werden in der Regel von den Ministerien erarbeitet und anschließend in den Bundestag eingebracht. Auf EU-Ebene ist die Bundesregierung über den Ministerrat an der Gesetzgebung beteiligt.

Artikel
  1. Uploadfilter: Merkel verteidigt Bruch des Koalitionsvertrages

    Uploadfilter: Merkel verteidigt Bruch des Koalitionsvertrages

    Für Kanzlerin Merkel ist die europäische Einigung zum Urheberrecht wichtiger als der Koalitionsvertrag. Einen entscheidenden Faktor für den Kompromiss mit Frankreich zu den Uploadfiltern verschweigt sie aber im Bundestag.

    21.03.20190 Kommentare
  2. Verbraucherzentralen: Kleine E-Autos sollten doppelte Förderung erhalten

    Verbraucherzentralen: Kleine E-Autos sollten doppelte Förderung erhalten

    Verbraucherschützer fordern, die bis Ende Juni befristete staatliche Kaufprämie für Elektroautos zu verlängern. Zudem solle sich der Zuschuss für reine Elektroautos verdoppeln.

    21.03.201931 KommentareVideo
  3. Huawei: Dorothee Bär verurteilt Anbieter-Blaming bei 5G

    Huawei: Dorothee Bär verurteilt Anbieter-Blaming bei 5G

    Die Staatsministerin für Digitalisierung steht hinter der Entscheidung der Bundesregierung, alle 5G-Ausrüster gleich zu behandeln. Huawei müsse die gleichen Anforderungen erfüllen wie auch Ericsson und Nokia.

    20.03.201941 KommentareVideo
  4. Linke: "5G wird schnelles Netz für Städter mit großen Geldbeuteln"

    Linke: "5G wird schnelles Netz für Städter mit großen Geldbeuteln"

    Laut der Linken-Politikerin Anke Domscheit-Berg ist 5G für viele Jahre nur für die Städte gedacht. Falls es zu einem Ausschluss von Huawei kommt, wird es zudem teurer, auch für die Kunden.

    20.03.201928 Kommentare
  5. US-Air-Base Ramstein: Bund muss US-Drohnenkrieg auf Völkerrecht prüfen

    US-Air-Base Ramstein: Bund muss US-Drohnenkrieg auf Völkerrecht prüfen

    Im NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages war die Rolle der Air Base Ramstein im US-Drohnenkrieg ein wichtiges Thema. Nun muss sich die Regierung genauer anschauen, wen die USA mit ihren Drohnen wirklich töten.

    20.03.201921 Kommentare
Stellenmarkt
  1. h + p hachmeister + partner GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. Wirtgen GmbH, Windhagen
  3. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  4. REHAU AG + Co, Viechtach


  1. BUND: Netzbetreiber sollen sich 5G-Sendemasten teilen

    BUND: Netzbetreiber sollen sich 5G-Sendemasten teilen

    Der Umweltverband BUND ist nicht gegen 5G, fordert aber niedrigere Grenzwerte wie in der Schweiz. Die Betreiber sollen sich zudem ein Netz teilen, um das Risiko zu minimieren. Auch das Bundesamt für Strahlenschutz sieht noch Forschungsbedarf.

    19.03.20196 Kommentare
  2. Elektroauto-Förderung: VW will kostenlosen Ladestrom für Geringverdiener

    Elektroauto-Förderung: VW will kostenlosen Ladestrom für Geringverdiener

    Volkswagen fordert von der Bundesregierung einen umfangreichen Maßnahmenkatalog zur Förderung der Elektromobilität. Schließlich hat sich der Konzern ganz diesem Thema verschrieben.

    19.03.2019304 KommentareVideo
  3. Linke: 5G-Netzplanung mit Steuergeldern

    Linke: 5G-Netzplanung mit Steuergeldern

    Der Staat will dort 5G aufbauen, wo es sich für Konzerne nicht lohnt. Die Linke sieht die Gefahr, dass mit Steuergeldern die Funklöcher gestopft werden, mit denen die Mobilfunkbetreiber nicht genug Geld verdienen können.

    18.03.201926 Kommentare
  4. Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

    Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

    Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    16.03.201955 Kommentare
  5. Homann: Bundesnetzagentur gegen Ausschluss von Huawei bei 5G

    Homann: Bundesnetzagentur gegen Ausschluss von Huawei bei 5G

    Der Chef der Bundesnetzagentur sieht keine Gründe, chinesischen Anbietern bei 5G den Zugang zu verwehren. Die Sicherheitsanforderungen für alle zu erhöhen, sei jedoch sinnvoll.

    16.03.201917 Kommentare
  1. Bundesrat: Bundesländer drängen auf flächendeckenden Mobilfunk

    Bundesrat: Bundesländer drängen auf flächendeckenden Mobilfunk

    Die Bundesländer wollen flächendeckenden Mobilfunk, aber DVB-T2 soll erhalten bleiben. Laut Telefónica Deutschland müssten diese Frequenzen für 5G bereitgestellt werden, um ein gutes Netz für alle zu bekommen.

    15.03.201921 Kommentare
  2. Gesetzentwurf: Verfassungsschutz soll Online-Durchsuchung bekommen

    Gesetzentwurf: Verfassungsschutz soll Online-Durchsuchung bekommen

    Staatstrojaner für den Verfassungsschutz: Das Innenministerium möchte dem Inlandsgeheimdienst die Online-Durchsuchung und Quellen-TKÜ erlauben. Ein entsprechender Gesetzentwurf ist im Kabinett.

    15.03.201917 Kommentare
  3. 5G: Nato droht Deutschland wegen Huawei

    5G: Nato droht Deutschland wegen Huawei

    Die deutschen Netzbetreiber wollen 5G von Huawei. Die Nato will dann nicht mehr mit Deutschland reden. Militärische Experten bestreiten die Kompetenz dieser Drohungen.

    15.03.2019173 KommentareVideo
  1. Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0

    Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0

    Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    15.03.201970 Kommentare
  2. ETCS 2: Bundesregierung erhöht Mittel für digitale Schienenwege

    ETCS 2: Bundesregierung erhöht Mittel für digitale Schienenwege

    Durch die Digitalisierung der Deutschen Bahn können mehr Züge in kürzeren Abständen fahren. Dafür gibt die Bundesregierung jetzt mehr Geld aus. Auch das GSM-R-Netz des Konzerns wird neu aufgebaut.

    15.03.20199 Kommentare
  3. Uploadfilter: Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut

    Uploadfilter: Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut

    Zwar kann der Bundestag nicht mehr in die Abstimmung zur EU-Urheberrechtsreform eingreifen. In einer Debatte zu den möglichen Folgen der Uploadfilter wurde deutlich, dass auch Union und SPD Probleme mit Artikel 13 haben, doch sich in Brüssel nicht durchsetzen konnten.

    13.03.201963 Kommentare
  1. Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage

    Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage

    Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

    13.03.2019280 KommentareVideo
  2. 30 IT-Konzerne betroffen: Einigung auf europaweite Digitalsteuer gescheitert

    30 IT-Konzerne betroffen: Einigung auf europaweite Digitalsteuer gescheitert

    Die EU-Mitgliedstaaten haben sich nicht auf eine europäische Digitalsteuer einigen können. Selbst für eine abgespeckte Variante gab es keine Zustimmung.

    13.03.20191 Kommentar
  3. Unionsfraktion: Bundesregierung verbittet sich US-Anweisungen zu Huawei

    Unionsfraktion: Bundesregierung verbittet sich US-Anweisungen zu Huawei

    Deutlich hat sich der Geschäftsführer der Unionsfraktion gegen die Einmischung der USA bei Huawei verwahrt. Die Bundesregierung brauche keine Ratschäge vom US-Botschafter.

    12.03.201947 KommentareVideo
  1. FTTH: Hauseigentümer klagen über 600-Euro-Rechnung der Telekom

    FTTH: Hauseigentümer klagen über 600-Euro-Rechnung der Telekom

    In Sachsen-Anhalt ist die Förderung von FTTH (Fiber To The Home) ausdrücklich nicht vorgesehen. Daher bekommen Anwohner in Gegenden, wo das Kupfer zu lang ist, eine Rechnung der Telekom. Die ist jedoch daran nicht schuld.

    12.03.2019140 Kommentare
  2. Huawei: USA erpressen Verbündete bei 5G mit Geheimdienstsperre

    Huawei: USA erpressen Verbündete bei 5G mit Geheimdienstsperre

    Der umstrittene US-Botschafter Grenell droht offen mit einer Einschränkung der Geheimdienstzusammenarbeit mit Deutschland, falls Huawei nicht ausgeschlossen wird. Doch das Bundeswirtschaftsministerium will weiter die fehlenden Beweise sehen.

    11.03.2019226 KommentareVideo
  3. Biometrie: Wie eintätowierte Passwörter

    Biometrie: Wie eintätowierte Passwörter

    Die EU will Fingerabdrücke auf neuen Personalausweisen speichern. Doch die Biometrie-Systeme sind unsicherer, als ihre Verfechter glauben machen wollen.
    Von Max Muth

    08.03.201952 Kommentare
  1. Eckpunkte vorgestellt: 5G-Systeme nur von "vertrauenswürdigen Lieferanten" erlaubt

    Eckpunkte vorgestellt: 5G-Systeme nur von "vertrauenswürdigen Lieferanten" erlaubt

    Die Bundesnetzagentur hat Eckpunkte für den künftigen Aufbau von Telekommunikationsnetzen wie 5G vorgestellt. Demnach müssen "kritische Kernkomponenten" überprüft und zertifiziert werden - sowohl die Hardware als auch der Quellcode.

    07.03.201929 Kommentare
  2. 5G: Bundesregierung vertagt Regelung zum lokalen Roaming

    5G: Bundesregierung vertagt Regelung zum lokalen Roaming

    Vor der 5G-Auktion traut sich die Bundesregierung nicht mehr, lokales Roaming im Telekommunikationsgesetz festzuschreiben. Man will die Auktion am 19. März nicht noch weiter gefährden.

    06.03.201912 Kommentare
  3. Ludwigsburg: Landrat ließ Mobilfunkmast für Prominenten abbauen

    Ludwigsburg: Landrat ließ Mobilfunkmast für Prominenten abbauen

    Ein kommunaler Manager eines Netzbetreibers erzählt, welche seltsamen Erfahrungen er beim Aufbau in Kommunen gemacht hat. Ein prominenter Anwohner etwa setzte über seine Verbindungen zum Landrat durch, dass eine Antenne entfernt wurde. Das Funkloch war groß.

    05.03.2019220 Kommentare
  4. 30 IT-Konzerne betroffen: Frankreich prescht bei Digitalsteuer vor

    30 IT-Konzerne betroffen: Frankreich prescht bei Digitalsteuer vor

    Die Bundesregierung hat Bedenken gegenüber der Einführung einer neuen Steuer für IT-Konzerne. Die französische Regierung hat hingegen schon konkrete Pläne. Auch deutsche Firmen müssten zahlen.

    04.03.201911 Kommentare
  5. DSGVO: Facebooks Anti-Datenschutz-Lobbying geleakt

    DSGVO: Facebooks Anti-Datenschutz-Lobbying geleakt

    Neue Dokumente enthüllen, wie sich Facebook gegen die EU-Datenschutz-Grundverordnung gewehrt hat. Eine Rolle hat dabei Sheryl Sandbergs feministisches Erinnerungsbuch gespielt.

    04.03.201912 Kommentare
  6. BDI: Wirtschaft will gleiche Kriterien für alle 5G-Ausrüster

    BDI: Wirtschaft will gleiche Kriterien für alle 5G-Ausrüster

    Die Deutsche Industrie will schnell Planungssicherheit für den anstehenden 5G-Aufbau. Es gehe um Einsicht in Quellcodes und Entwicklungsprozesse.

    04.03.20192 KommentareVideo
  7. Urheberrrecht: Warum aus #NieMehrCDU #NichtMehrEU werden könnte

    Urheberrrecht: Warum aus #NieMehrCDU #NichtMehrEU werden könnte

    Der Streit um die EU-Urheberrechtsreform ist für viele Europaabgeordnete ein Kampf zwischen der europäischen Kultur und den "barbarischen" IT-Konzernen aus den USA. Viele junge Menschen können das nicht nachvollziehen und sehen ihre Interessen und ihre eigene Kultur völlig ignoriert.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    28.02.2019227 KommentareVideo
  8. IT-Konzerne: Vorschläge zu Mindeststeuer erst 2020 erwartet

    IT-Konzerne: Vorschläge zu Mindeststeuer erst 2020 erwartet

    Bundesfinanzminister Olaf Scholz will statt einer speziellen Digitalsteuer lieber eine globale Mindeststeuer einführen. Doch so schnell ist nicht mit konkreten Vorschlägen zu dem Thema zu rechnen.

    25.02.20197 Kommentare
  9. Urheberrechtsreform: Digitalverbände rufen zum Widerstand gegen Uploadfilter auf

    Urheberrechtsreform: Digitalverbände rufen zum Widerstand gegen Uploadfilter auf

    Die großen Digitalverbände Bitkom und Eco warnen vor der Einführung von Uploadfiltern für Internetplattformen - und richten einen eindringlichen Appell an das EU-Parlament.
    Von Dietmar Neuerer

    25.02.201929 Kommentare
  10. CDU-Wirtschaftsrat: Stromnetz soll E-Autoboom nicht gewachsen sein

    CDU-Wirtschaftsrat: Stromnetz soll E-Autoboom nicht gewachsen sein

    Wenn viele Elektroautos zugelassen und geladen würden, könnte das heutige Stromnetz zu schwach sein, warnt der CDU-Wirtschaftsrat und sieht Milliardenkosten auf die Gesellschaft zukommen.

    25.02.2019237 Kommentare
  11. Spielebranche: Nur Sportspiele sollen E-Sport werden

    Spielebranche: Nur Sportspiele sollen E-Sport werden

    Die Computerspieleverbände sind empört: Statt E-Sport vollständig zu fördern, zeichnet sich eine andere Regelung ab und nur Wettkämpfe in Fifa 19 oder ähnlichen Titeln würden profitieren. Im Koalitionsvertrag war das eigentlich anders vereinbart.

    22.02.201940 KommentareVideo
  12. Uploadfilter: Regierung bricht Koalitionsvertrag in EU-Abstimmung

    Uploadfilter: Regierung bricht Koalitionsvertrag in EU-Abstimmung

    Obwohl Union und SPD in ihrem Koalitionsvertrag des Gegenteil vereinbart haben, stimmt die Bundesregierung auf EU-Ebene für Uploadfilter. Mehrere andere EU-Staaten lehnten die Einigung auf die "Merkelfilter" bis zuletzt ab.

    20.02.201962 Kommentare
  13. Überwachung: Staatstrojaner sollen nicht mehr Trojaner heißen

    Überwachung: Staatstrojaner sollen nicht mehr Trojaner heißen

    Die Bundesregierung gibt sich bei der Überwachung durch ihre Behörden immer zugeknöpfter. Selbst der Bundestag darf bestimmte Details nicht mehr erfahren. Außerdem stört sie sich an Begriffen wie Trojaner und Spionagesoftware.

    19.02.201944 Kommentare
  14. Uploadfilter: Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

    Uploadfilter: Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

    Das Netz mobilisiert weiter gegen Uploadfilter und Leistungsschutzrecht. Zwar hat Justizministerin Barley selbst Bedenken gegen die Urheberrechtsreform, doch stoppen kann sie die Pläne nicht mehr.

    18.02.201952 Kommentare
  15. Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

    Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

    Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
    Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

    18.02.20191 Kommentar
  16. Videoüberwachung: Bahn stoppt Testprojekt am Berliner Südkreuz

    Videoüberwachung: Bahn stoppt Testprojekt am Berliner Südkreuz

    Nach dem Testprojekt zur automatischen Gesichtserkennung wollte die Bahn die Kameras am Berliner Südkreuz eigentlich für einen anderen Versuch nutzen. Doch daraus wird vorläufig nichts.

    14.02.20199 KommentareVideo
  17. EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform

    EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform

    Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    14.02.201927 Kommentare
  18. Diginetz-Gesetz: Unitymedia für Kompromiss bei Überbau von Glasfaser

    Diginetz-Gesetz: Unitymedia für Kompromiss bei Überbau von Glasfaser

    Am Mittwoch wird die Änderung des Diginetz-Gesetzes besprochen, um den Überbau von Glasfaser zu verhindern. Laut Unitymedia ist Open-Access nicht immer die beste Lösung.

    13.02.201912 Kommentare
  19. Infinera: Bundesregierung für Rettung von Glasfasertechnikwerk

    Infinera: Bundesregierung für Rettung von Glasfasertechnikwerk

    Der Bundeswirtschaftsminister ist bereit, über die Rettung des Glasfaser-Technikwerkes in Berlin-Spandau mit dem neuen Eigner Infinera zu reden. Die Beschäftigten belagern bereits die US-Botschaft.

    13.02.201916 Kommentare
  20. TKG-Änderung: Regierung plant angeblich "Knebelgesetz" für Huawei

    TKG-Änderung: Regierung plant angeblich "Knebelgesetz" für Huawei

    Die Zeit drängt beim Aufbau des geplanten 5G-Netzes. Dennoch will die Koalition noch vor der Frequenzversteigerung ein Gesetz ändern, um den chinesischen Hersteller Huawei rechtlich an Spionage zu hindern.

    13.02.201925 Kommentare
  21. Digitaler Gegenschlag: Mehrheit befürwortet Hackbacks im Cyberkrieg

    Digitaler Gegenschlag: Mehrheit befürwortet Hackbacks im Cyberkrieg

    Die Mehrheit der Internetnutzer hat Angst vor den Folgen eines Cyberkriegs. Nicht nur Innenminister Seehofer findet daher Gegenangriffe bei Hackerattacken gut.

    12.02.201937 Kommentare
  22. Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

    Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

    In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
    Von Maja Hoock

    11.02.201963 Kommentare
  23. 5G-Ausbau: Bitkom erwartet Ablehnung von No-Spy-Abkommen durch USA

    5G-Ausbau: Bitkom erwartet Ablehnung von No-Spy-Abkommen durch USA

    Nach der Einigung um Huawei sehen der Bitkom und ein Geheimdienstexperte der Grünen die Änderung des Gesetzes kritisch. Anders als Huawei ließen sich US- und europäische Unternehmen nicht auf ein No-Spy-Abkommen ein.

    08.02.201918 Kommentare
  24. Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert

    Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert

    Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    08.02.2019177 KommentareVideoAudio
  25. Geheime Sitzung: Bundesregierung schließt Huawei bei 5G nicht aus

    Geheime Sitzung: Bundesregierung schließt Huawei bei 5G nicht aus

    Die Bundesregierung hat dem massiven Druck aus den USA nicht nachgegeben, Huawei auszuschließen. Merkel und das Auswärtige Amt haben sich der Argumentation der Telekom angeschlossen.

    07.02.201958 Kommentare
  26. Verwaltungsgericht Köln: Auch Telekom erwägt Eilantrag gegen 5G-Auktion

    Verwaltungsgericht Köln: Auch Telekom erwägt Eilantrag gegen 5G-Auktion

    Nach dem Eilantrag der Telefónica gegen die 5G-Auktionsregeln bewertet wohl auch die Telekom die Situation neu. Das zur Auktion stehende Spektrum werde den Netzbetreibern erst ab Ende 2020 zugeteilt, daher habe eine Klage keine Verzögerung des Netzausbaus zur Folge, betont Telefónica-Chef Markus Haas.

    06.02.201919 KommentareVideo
  27. Geheime Sitzung: Bundesminister beraten über Beteiligung von Huawei bei 5G

    Geheime Sitzung: Bundesminister beraten über Beteiligung von Huawei bei 5G

    Die Netzbetreiber wollen eine schnelle Entscheidung über den Einsatz von Huawei-Technik. Heute wird auf höchster Regierungsebene beraten, ob dem Druck der USA nachgegeben wird.

    06.02.201915 Kommentare
  28. X2City: BMW verkauft elektrischen Tretroller für 2.400 Euro

    X2City: BMW verkauft elektrischen Tretroller für 2.400 Euro

    In Erwartung einer Novelle der Straßenverkehrsordnung hat BMW einen elektrischen Tretroller vorgestellt. Der X2City soll maximal 20 km/h schnell und gut für kurze Distanzen sein.

    06.02.2019141 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Model S
    Tesla verkauft Gebrauchte übers Web
    Model S: Tesla verkauft Gebrauchte übers Web

    Tesla Motors will das Elektroauto Model S nun auch gebraucht verkaufen. Dabei sollen nur überprüfte Fahrzeuge über die Website des Herstellers angeboten werden. Wie viele andere Hersteller bietet auch Tesla eine erweiterte Gebrauchtwagengarantie.
    (Tesla Motors)

  2. Dragon Age Inquisition
    200 Stunden, 15.840 Handlungspfade und Zehntausende von Bugs
    Dragon Age Inquisition: 200 Stunden, 15.840 Handlungspfade und Zehntausende von Bugs

    Dragon Age Inquisition ist ohne größere Programmfehler erschienen - obwohl es davor zeitweise Zehntausende von Bugs hatte. Golem.de hat mit der aus Deutschland stammenden Tulay McNally von Bioware über die Quality Assurance (QA) gesprochen.
    (Dragon Age Inquisition)

  3. RTL Disney Fernsehen
    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform
    RTL Disney Fernsehen: Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

    Eine neue Streaming-Plattform für Kinder ist gestartet. Betreiber ist RTL Disney Fernsehen. 3.500 Serienepisoden und Dokumentationen sollen zum Abruf bereitstehen.
    (Kividoo)

  4. Android 5.0
    Lollipop läuft bereits auf Xperia-Smartphones
    Android 5.0: Lollipop läuft bereits auf Xperia-Smartphones

    Kurz nachdem Google den Quelltext von Android 5.0 freigegeben hat, zeigt Sony bereits erste lauffähige Versionen für einige Xperia-Smartphones. Die zum Selbstkompilieren benötigten Binaries sollen bald veröffentlicht werden. Auf XDA Developers gibt es bereits ein erstes ROM für das Xperia Z1.
    (Sony Xperia Z3)

  5. Jawbone UP3
    Neues stromsparendes Fitness-Armband kostet 180 Euro
    Jawbone UP3: Neues stromsparendes Fitness-Armband kostet 180 Euro

    Mit dem UP3 hat Jawbone ein neues Fitnessarmband vorgestellt, das stromsparend die Herzfrequenz und weitere Merkmale des Nutzers misst. Zudem soll das Design des Wearables umfassend konfigurierbar sein - in Deutschland aber bisher nicht.
    (Jawbone)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 49
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #