Abo
242 Xeon Artikel
  1. Intel mit stromsparendem Server-Prozessor

    Intel bietet jetzt einen stromsparenden Xeon-Prozessor mit 64-Bit-Erweiterungen an, der speziell für Storage-Systeme ausgelegt ist. Der "Low Voltage Xeon" läuft mit 2,8 GHz und einem 800-MHz-Front-Side-Bus.

    27.10.20040 Kommentare
  2. Verspätung beim 4-GHz-P4 und Fehler in Xeon-Chipsatz

    Die Serie der Hardware-Probleme bei Intel scheint nicht abzureißen: Wie das in Bezug auf Intel in der Regel besonders gut informierte US-News-Magazin News.com mitteilte, soll der kommende Xeon-Chipsatz Lindenhurst einen Fehler enthalten, der dessen PCI-Express-Unterstützung gefährdet. Weiterhin gibt es Berichte darüber, dass sich die für 2004 geplanten 4-GHz-Pentium-4-Prozessoren von Intel verspäten würden.

    30.07.20040 Kommentare
  3. Intel goes AMD64: Xeon mit 64-Bit-Erweiterung offiziell da

    Mit einem neuen Xeon-Prozessor kündigte Intel jetzt seinen ersten 64-Bit-Prozessor auf Basis der x86-Architektur an. Der neue Server-Prozessor ist mit der "Intel Extended Memory 64 Technology" ausgestattet und damit kompatibel zur AMD64-Plattform, die auch im Athlon 64 und Opteron zum Einsatz kommt. Zudem wartet Intel aber auch mit einem neuen Chipsatz für den Xeon auf, der DDR2, PCI Express und einen 800-MHz-Systembus unterstützt.

    28.06.20040 Kommentare
  4. Nocona: Intels 64-Bit-fähiger Xeon kommt

    Am Abend des 28. Juni 2004 hat Intel den lang erwarteten Opteron-Konkurrenten mit Codenamen Nocona vorstellt. Das neue Mitglied der Xeon-Prozessor-Riege wird erstmals einen Prescott-Kern mit aktivierter "IA32 + 64-bit Extension Technology" beherbergen - und damit nicht nur mehr als 5 GByte Speicher unterstützen, sondern auch kompatibel zu Code für AMDs 64-Bit-Erweiterung AMD64 sein.

    28.06.20040 Kommentare
  5. Intel bringt Xeon-Prozessor mit 4 MByte L3-Cache

    Intel bietet seinen Server-Prozessor Xeon-MP für Multi-Prozessor-Systeme in einer neuen Version mit höherer Taktfrequenz und deutlich vergrößertem Level-3-Cache an. Der Prozessor soll so im Vergleich zum bisherigen Xeon-Top-Modell bis zu 25 Prozent mehr Leistung bieten.

    02.03.20040 Kommentare
Stellenmarkt
  1. ifp l Personalberatung Managementdiagnostik, Raum Norddeutschland
  2. GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München
  3. Hays AG, Fürth
  4. DT Netsolution GmbH, Stuttgart


  1. Xeon mit 3,2 GHz und 2-MByte-Level-3-Cache

    Intels Workstation- und Server-Prozessor Xeon für Einzel-CPU-Systeme gibt es nun auch mit 3,2 GHz, 512-KByte-Level-2- und einem 2-MByte-Level-3-Cache. Bisher gab es diese Taktrate in Verbindung mit dieser Cache-Größe nur beim Xeon-Ableger Pentium 4 Extreme Edition; der große Cache war zwar schon für den einfachen Xeon angekündigt, bisher aber den Multi-Prozessor-fähigen Xeons vorbehalten.

    19.02.20040 Kommentare
  2. Intel-Prozessoren mit AMD64 kommen Mitte 2004

    In seiner Eröffnungsansprache zum Start des Intel Developer Forums (IDF) Spring 2004 hat Intel-CEO Craig Barrett endlich das lang Erwartete angekündigt: Zumindest der Xeon soll ab dem zweiten Quartal 2004 zu AMDs x86-64-Befehlssatz der Athlon-64- und Opteron-Prozessoren kompatibel werden.

    18.02.20040 Kommentare
  3. Bericht: Intel plant 64-Bit-Pentium

    Intel will auf dem kommenden Intel Developer Forum (IDF), das vom 17. bis 19. Februar 2004 in San Jose stattfindet, 64-Bit-Versionen seiner Pentium- und Xeon-Prozessoren vorstellen, das zumindest will CNet erfahren haben. Damit würde Intel der Strategie von AMD folgen, die mit dem Athlon64 bzw. Opteron bereits x86-kompatible 64-Bit-Prozessoren im Angebot haben.

    30.01.20040 Kommentare
  4. Teures Vergnügen: Intels Pentium 4 Extreme Edition

    Bereits auf dem IDF 2003 im kalifornischen San Jose hat Intel versucht, AMD kurz vor der Athlon-64-Einführung mit der Ankündigung des Pentium 4 Extreme Edition die Schau zu stehlen. Erste Tests bescheinigten dem verkappten Xeon-Prozessor mit 2 MByte Level-3-Cache zwar eine konkurrenzfähig gute Leistung und die im Vergleich zum Athlon 64 FX-51 geringeren Speicherkosten, berücksichtigen jedoch noch nicht den erst zum 3. November 2003 bekannt gegebenen exorbitant hohen Preis.

    03.11.20030 Kommentare
  5. Intel: Dual-Prozessor Xeon mit 3,2 GHz

    Intel beschleunigt seinen Xeon-Prozessor für Dual-Prozessor-Server und -Workstations auf 3,2 GHz. Der Chip verfügt dabei über 512 KByte L2 Cache sowie über einen 1 MByte großen L3-Cache-Speicher. Er unterstützt einen Systembus von 533 MHz und soll sich so zum Update in bestehenden Xeon-Systemen nutzen lassen.

    07.10.20030 Kommentare
  1. Die Zukunft von Xeon und Co - PC-BIOS ade?

    Neben dem bereits auf dem Intel Developer Forum (IDF) 2003 in San Jose angekündigten multiprozessorfähigen Dual-Kern-Xeon Tulsa (etwa 2005/2006) wurden auf der Veranstaltung mittlerweile von Mike Fister, Intels Chef der Xeon- und Itanium-Prozessor-Plattformen, noch weitere Neuigkeiten genannt, darunter weitere Prozessoren, Chipsätze mit PCI-Express-Unterstützung, Blade-Module für erweiterbare Server und auch die Ablösung des alten PC-BIOS bei 32-Bit- und 64-Bit-Servern durch das zeitgemäßere EFI.

    18.09.20030 Kommentare
  2. Intels Xeon 3,06 GHz nun auch mit 1 MByte Level 3 Cache

    Der Chip-Riese Intel bietet seinen für Einzel- und Dual-Prozessor-Workstations und -Server gedachten 3,06-GHz-Xeon-Prozessor nun auch mit einem 1-MByte-Level-3-On-Chip-Cache. Das erste 3,06-GHz-Modell verfügt - wie sein 3,06-GHz-Pentium-4-Pendant - nur über 512 KByte Level-2-Cache.

    14.07.20030 Kommentare
  3. Intel: Neue Itanium-2- und Xeon-MP-Prozessoren eingeführt

    Nachdem AMD am heutigen 30. Juni 2003 weitere Opteron-Prozessoren einführte, folgt nun auch Intel mit weiteren Modellen seines 64-Bit-Server-Prozessors Itanium 2 (Madison) und dem 32-Bit-x86-Prozessor Xeon MP. Den Itanium-2-Prozessor gibt es nun auch mit Taktraten bis 1,5 GHz, während der Pentium-4-basierte Xeon nun die 2,8 GHz erreicht.

    30.06.20030 Kommentare
  1. Itanium mutiert via Software-Emulation zum Xeon

    Intel arbeitet an einer Software-Emulation für Itanium-Prozessoren, die diese in die Lage versetzen soll, 32-Bit-Applikationen auszuführen. So soll der kommende Itanium 2 6M mit 1,5 GHz und 32-Bit-Applikationen an die Geschwindigkeit eines 1,5 GHz Xeon MP herankommen.

    28.04.20030 Kommentare
  2. Penguin kündigt Linux-Server mit 16 IDE-Laufwerken an

    Penguin Computing hat mit dem Relion 430 Linux Server ein Intel-Xeon-System mit 3,2 Terabyte Speicherkapazität auf Basis von 16 IDE-Laufwerken angekündigt.

    26.03.20030 Kommentare
  3. Intel beschleunigt Xeon auf über 3 GHz

    Intel bietet seine Dual-Prozessor-fähigen Xeon-Chips nun auch mit Taktfrequenzen über 3 GHz an. Die Chips laufen mit 3,06 GHz bzw. 3 GHz, besitzen 512 KB Level-2 Cache und unterstützen einen 533- bzw. 400-MHz-System-Bus.

    10.03.20030 Kommentare
  1. Intels Pentium-4- und Xeon-Prozessoren werden billiger

    Intel hat einmal mehr den Preis einiger Prozessorserien gesenkt, zum gestrigen 23. Februar 2003 "traf" es Pentium 4 und Xeon. Beim Pentium 4 sank zwar das Hyper-Threading-fähige Top-Modell mit 3,06 GHz nur um 6 Prozent im Preis, dafür wurden aber die weniger hoch getakteten Modelle um bis zu 21 Prozent billiger.

    24.02.20030 Kommentare
  2. Intel: Neue Serverprodukte rund um die Xeon-533-MHz-CPUs

    Intel hat zehn neue Serverprodukte rund um den Xeon-Prozessor mit 533 MHz Front-Side-Bus und das Intel-E7501- und Intel-E7505-Chipset angekündigt. Darunter befinden sich fünf Serverboards, zwei Serverchassis und drei RAID-Controller für OEM-Systemhersteller und Produktintegratoren.

    17.12.20020 Kommentare
  3. Intel mit neuen Xeons und Chipsätzen

    Sieben Jahre nach der Auslieferung ihres ersten multiprozessorfähigen Chips im November 1995 stellt Intel heute ein Dutzend neuer Produkte für die Familie der Intel-Xeon-Prozessoren vor. Darunter neue Prozessoren mit bis zu 2,8 GHz, Chipsätze für HyperThreading, 533-MHz-Front-Side-Bus und AGP 8x sowie neue Plattformen für Intel-basierte Server und Workstations.

    18.11.20020 Kommentare
  1. Schnellere Xeon-MP-Prozessoren von Intel

    Intel liefert jetzt neue Xeon-MP-Prozessoren aus, die über einen auf 2 MB vergrößerten integrierten Level-3-Cache verfügen und mit bis zu 2 GHz getaktet sind. Gegenüber früheren Xeon-Chips sollen die Neuen bei typischer Serverbelastung rund 38 Prozent mehr Performance bringen.

    05.11.20020 Kommentare
  2. Dell PowerEdge 1600SC: Einstiegsserver mit Intel Xeon

    Dell hat seinen neuen Einstiegs-Server PowerEdge 1600SC vorgestellt, der nach Einschätzung des Herstellers vor allem für kleine Unternehmen und verteilte Arbeitsgruppen in größeren Unternehmen geeignet ist und seine Arbeit etwa als File- und Print- oder als Applikations-Server erledigen soll.

    05.11.20020 Kommentare
  3. Intel stellt neue Xeons und schnellere Chipsätze vor

    Auf seinem Developer Forum stellte Intel jetzt offiziell zwei neue Xeon-Prozessoren für Zwei-Wege-Workstations vor, die mit 2,80 GHz bzw. 2,60 GHz laufen. Die Chips erscheinen damit einen Monat früher als ursprünglich geplant.

    12.09.20020 Kommentare
  1. IBM mit neuen preiswerten hochskalierbaren Xeon-Servern

    Mit dem Einstiegsmodell des eServer x440 bringt IBM die modulare Architektur in das untere Segment des Intel-Server-Marktes. Der neue Rechner ist mit zwei oder vier der recht preiswerten Intel-Xeon-DP-Prozessoren ausgestattet und soll sich dank der integrierten Enterprise X-Architecture flexibel zu einem 16-Wege-System mit Pentium-Xeon-MP-Prozessoren ausbauen lassen.

    02.09.20020 Kommentare
  2. Intel Xeon erreicht 2,4 GHz

    Nachdem Intels Desktop-Prozessor Pentium 4 bereits Anfang April eine Taktrate von 2,4 GHz erreicht hat, folgt nun der für Zwei-Wege-Server (Dual-Prozessor-Server) und Workstations gedachte Xeon-Prozessor. Es handelt sich dabei um den ersten Xeon-Prozessor, der in 0,13-Mikron-Prozesstechnik auf 300-mm-Wafern gefertigt wird, so Intel.

    23.04.20020 Kommentare
  3. IBM bietet den ersten 16-Wege-Intel-Xeon-Server

    Mit dem eServer x440 präsentiert IBM den ersten Server mit bis zu sechzehn Intel-32-Bit-Xeon-Prozessoren. Der Rechner nutzt die auf Großrechner-Technologie basierende Enterprise-X-Architecture (EXA), die den modularen Zusammenschluss von Intel-Xeon-Chipsätzen ermöglicht.

    18.03.20020 Kommentare
  4. Pentium 4 MP - Neuer Prozessor für Multiprozessor-Systeme

    Nachdem Intel bereits Anfang März neue Xeon-CPUs mit Hyper-Threading-Architektur für Dual-Prozessor-Server ankündigte, werden auf der CeBIT 2002 ebenfalls Hyper-Threading-fähige Xeon-MP-Prozessoren für Systeme mit zwei und mehr Prozessoren demonstriert. Der AMDs Athlon MP nur vom Namen her ähnliche Xeon MP wird in Taktraten von 1,4 bis 1,6 GHz angeboten und in 0,13-Mikron-Technik gefertigt.

    12.03.20020 Kommentare
  5. Intel: Neue Xeons bis zu 80 Prozent schneller

    Intel hat auf dem heute begonnenen Intel Developer Forum in San Francisco die ersten Xeon-Prozessoren mit Hyper-Threading und der Netburst-Microarchitektur des Pentium 4 vorgestellt. Zudem stellte das Unternehmen den Chipsatz Intel E7500 passend zu den neuen Prozessoren vor.

    25.02.20020 Kommentare
  6. Intel will Hyper-Threading noch in diesem Quartal einführen

    Noch in diesem Quartal will Intel seine Hyper-Threading-Technologie mit neuen Xeon-Prozessoren sowohl für Dual- als auch Multi-Prozessorsysteme einführen. Zur Vorbereitung der Einführung hat Intel jetzt ein Early Access Program (EAP) für die neue Prozessor-Familie aufgelegt.

    07.02.20020 Kommentare
  7. Intel senkt Pentium-4-Preise

    Kurz nach der Einführung der neuen Pentium-4-Generation mit Northwood-Kern (0,13 Mikron) hat Intel den Preis der Vorgänger mit Willamette-Kern (0,18 Mikron) gesenkt. Auch Intels Celeron- und Server-Prozessoren sinken im Preis.

    28.01.20020 Kommentare
  8. IBM kündigt Server mit Xeon MP alias Foster an

    IBM hat jetzt erste Intel-basierte Server vorgestellt, die auf Intels kommendem 32-Bit-Prozessor Xeon MP, Codename "Foster", basieren. Dabei setzt IBM auf die eigene Enterprise-X-Architektur.

    27.11.20010 Kommentare
  9. 2-GHz-Xeon für Workstations erhältlich

    Intel hat heute die 2-GHz-Version seines Xeon-Prozessors für Workstations angekündigt, die für den September in Aussicht gestellt wurde. Bis jetzt lieferte Intel den Xeon mit Pentium-4-Kern mit Taktraten bis 1,7 GHz aus.

    25.09.20010 Kommentare
  10. 2,2-GHz-Xeon "Prestonia" kommt früher als erwartet (Update)

    Etwas früher als geplant, nämlich bereits im ersten Quartal 2002, sollen die ersten Xeon-Prozessoren mit dem neuen Prestonia-Kern und einer Taktrate von 2,2 GHz erscheinen. Dafür erscheint im September nur noch die Workstation-Variante des 0,18-Mikron-Xeon mit Foster-Kern und 2 GHz Taktfrequenz, während die für das 4. Quartal 2001 geplante Server-Variante aus dem Programm genommen wurde.

    20.09.20010 Kommentare
  11. Intel Hyper-Threading - Wenn ein Prozessor wie zwei arbeitet

    Auf dem Intel Developer Forum (IDF) in San Jose hat Intel seine neue Hyper-Threading-Technologie vorgestellt, die künftigen Prozessoren eine stärkere Parallel-Verarbeitung ermöglicht. Das bisher unter dem Codenamen Jackson Technologie bekannte Multi-Threading-Design soll eine Leistungssteigerung von 30 Prozent mit sich bringen.

    29.08.20010 Kommentare
  12. Intels schnellster Pentium III Xeon fehlerhaft

    Intels im März 2001 vorgestellter und ausgelieferter 900 MHz Pentium III Xeon mit 2 MB Cache weist einen Fehler auf, der den Hersteller bereits Mitte April gezwungen hat, den Prozessor vom Markt zu nehmen. Seitdem liefert Intel lediglich die deutlich günstigere 700-MHz-Version des für den Servereinsatz gedachten Prozessors aus.

    11.07.20010 Kommentare
  13. Intel liefert neue Xeon-Prozessoren aus

    Intel hat heute offiziell die auf der Pentium-4-Architektur basierenden Xeon-Prozessoren vorgestellt, die bisher unter dem Codenamen Foster gehandelt wurden. Diese sollen insbesondere in Dual-Prozessor-Workstations ihre Arbeit verrichten und werden ab sofort mit Taktraten bis zu 1,7 GHz ausgeliefert.

    21.05.20010 Kommentare
  14. Pentium-4-basierter Xeon-Nachfolger kommt etwas später

    Intel wird seinen Pentium-4-basierten Xeon ein paar Tage später als geplant der Öffentlichkeit vorstellen. Intern hatte Intel den heutigen 8. Mai angepeilt, verfehlte diesen Termin aber wegen Problemen mit dem Prozessorgehäuse.

    08.05.20010 Kommentare
  15. Intel liefert erste Gigahertz-Xeon-Chips aus

    Intel liefert erste Gigahertz-Xeon-Chips aus

    Intel stellte heute auf dem Intel Developer Forum die ersten Pentium-III-Xeon-Prozessoren vor, die mit einem Gigahertz laufen. Im Desktop-Bereich haben AMD und Intel diese Schallmauer bereits im März durchbrochen.

    22.08.20000 Kommentare
  16. Intel liefert neue Xeon-Chips mit großem Cache aus

    Intel liefert nach langer Wartezeit nun Pentium-III-Xeon-Prozessoren aus, die deutlich mehr Performance für High-End-Systeme und Server mit bis zu 8 Prozessoren bieten sollen.

    22.05.20000 Kommentare
  17. Intel bringt Pentium III und Pentium III Xeon mit 866 MHz

    Intel bringt neue Version des Pentium-III- und des Pentium-III-Xeon-Prozessors auf den Markt. Die mit 866 Mhz getakteten Chips sollen vor allem im Server- und Workstation-Bereich zum Einsatz kommen.

    11.04.20000 Kommentare
  18. Intel stellt Pentium-III-Xeon mit 800 MHz vor

    14.01.20000 Kommentare
  19. Coppermine - Intel stellt 15 neue Prozessoren vor

    26.10.19990 Kommentare
  20. Fehler in Pentium-III-Xeon-Prozessoren

    01.10.19990 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #