Abo
  • Services:
Anzeige

Apple: Neue Xserve-Generation mit Xeon 5500

Server mit einer Höheneinheit und maximal acht Kernen

Apple legt seinen Xserve genannten Server mit Intels Nehalem-Prozessoren neu auf. Der Rackserver mit einer Höheneinheit wird auf Wunsch auch mit integrierter SSD als Bootlaufwerk geliefert.

Die neue Xserve-Generation basiert auf Intels Xeon 5500 mit Nehalem-Kern und einer Taktfrequenz von bis zu 2,93 GHz, wobei maximal zwei Prozessoren in einem Server verbaut werden können. Durch die Nutzung einer effizienten Stromversorgung und einer intelligenten thermalen Verwaltungstechnik soll der Xserve bei ruhendem Desktop laut Apple rund 19 Prozent Strom sparen.

Anzeige

Verbessert hat Apple auch den optionalen RAID-Controller, der einen Datendurchsatz von bis zu 497 MByte/s liefern soll, die RAID Level 0, 1 und 5 mit 512 MByte Cache unterstützt, keinen PCIe-Slot belegt und über eine Backup-Batterie verfügt, die bis zu 72 Stunden überbrücken kann.

Das kleinste Xserve-Modell verfügt in der Standardkonfiguration für 2.899 Euro über einen einzelnen Xeon 5500 mit 2,26 GHz und 8 MByte L3. Der Server ist mit 3 GByte DDR3-ECC-RAM (1.066 MHz) sowie einer 160 GByte großen SATA-Festplatte (7.200 U/min) ausgestattet und verfügt über zwei Gigabit-Ethernet-Ports, zwei Steckplätze nach PCIe 2.0 x16, einen integrierten Grafikchip mit Mini-DisplayPort-Ausgang sowie zwei FireWire-800- und drei USB-2.0-Anschlüsse. Als Betriebssystem wird MacOS X v10.5 Leopard mit einer Serverlizenz für beliebig viele Clients mitgeliefert.

Zu den weiteren Konfigurationsmöglichkeiten für den Xserve gehören unter anderem bis zu zwei Xeon 5500 mit maximal 2,93 GHz, SATA-Fesplatten mit 1 TByte Kapazität oder SAS-Laufwerke mit 450 GByte und 15.000 U/min und ein zusätzliches 750-Watt-Netzteil. Eine SSD mit 128 GByte kostet 450 Euro Aufpreis. Der maximale Speicherausbau liegt bei 24 GByte.


eye home zur Startseite
Klabusterbob 12. Apr 2009

Für Unternehmen denen ihre IT egal ist, ist die XServe Serie sicherlich interessant.

Original-Glassrack 07. Apr 2009

in der letzten zeit - insbesondere bei apple themen - hat man hier manchmal den...

Archimedes3010 07. Apr 2009

BeOS -> Zeta, NextStep/BSD -> OSX. Zeta hat mit OSX soviel zutun wie DOS mit OSX.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. blueAlpha GmbH, Zweibrücken (Home-Office)
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 499,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

  1. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32

  2. Re: Dafür brauchten die einen Test?

    ibecf | 01:29

  3. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05

  4. Re: So einen Reaktor hätte ich gerne in meinem keller

    Frank... | 00:54

  5. Re: Völlig nutzlos ohne Display.

    blaub4r | 00:30


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel