Abo
  • Services:
Anzeige

HP: 2 Xeons auf Server-Blade, 1.024 Kerne in einem Rack

Neue Blades für die Serie c-Class

Hewlett-Packard hat die nach eigenen Angaben erste Blade angekündigt, die zwei Server enthält. Zwei Quad-Core-Xeons sitzen in einem der Gehäuse, in einem Rack von 42 Höheneinheiten lassen sich so 1.024 CPU-Kerne unterbringen. Gedacht ist die Lösung vor allem für Supercomputer-Cluster.

Die Blade namens "BL2x220c" passt in die bereits verfügbaren Blade-Server der Serie Proliant c-Class. Das verschlossene Gehäuse erinnert mit seinem Hardware-Sandwich an Nvidias GX2-Grafikkarten: Zwei Blades sitzen spiegelverkehrt aufeinander. Jeder der Xeons hat so seinen eigenen Speicherbereich von bis zu 16 GByte, Standardausstattung sind jedoch je zwei 2-GByte-Module pro Prozessor. Eine eigene 2,5-Zoll-Festplatte von 120 GByte steckt ebenfalls in jeder Hälfte der Doppel-Blade.

Anzeige

Aufgeklappte Doppel-Blade
Aufgeklappte Doppel-Blade
In die Blades passen als Quad-Cores nur die aktuellen 45-Nanometer-Xeons von Intel (Hapertown-Kern) mit 50 bis 80 Watt typischer Leistungsaufnahme (TDP). Sie sind von 2,33 bis 3,0 GHz erhältlich. Serienmäßig bietet HP nur den Xeon L5420 mit 2,5 GHz und 50 Watt oder den E5450 mit 3,0 GHz an, alle anderen Bestückungen gibt es nur als Sonderanfertigung nach Auftragseingang.

Mit den neuen Blades lässt sich in einem Cluster-System eine beachtliche Rechenleistung zusammenstellen. In ein Rack von voller Bauhöhe (42U) passen 128 der Blades, oder 256 Server. Sie enthalten zusammen 1.024 Kerne. Die Leistungsaufnahme der Blades selbst unter Last gibt HP bisher noch nicht an, sie dürfte aber bei voller Bestückung bei rund 200 Watt liegen. Ein komplettes Rack käme so schon auf geschätzte 25 Kilowatt Leistungsaufnahme. So viel Abwärme in einem Rack lässt sich nur in sehr gut gekühlten Rechenzentren abführen.

Wann und zu welchem Preis die Doppel-Blades verfügbar sein sollen, teilte HP noch nicht mit.


eye home zur Startseite
MS-Admin 29. Mai 2008

Schau mal nicht in die PC-Server, sondern z.B. bei HP in die Superdomes. Die Itaniums...

Verteiler 28. Mai 2008

mpich....



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Dr. Maier & Partner GmbH Unternehmensberatung, österreichische Alpen
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  3. ESCRYPT GmbH, Bochum
  4. Giesecke+Devrient GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 6,99€
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Was ist mit Acer?

    Phantom | 21:52

  2. Re: Geht das überhaupt bei Thunderbird?

    Sharra | 21:51

  3. Re: Kein Entdecker, sondern Entwickler von...

    p4m | 21:51

  4. Re: Head of Problem !!

    p4m | 21:45

  5. Re: 20 Jahre zu spät...

    Troppy | 21:42


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel