Abo
  • Services:
Anzeige
U701 bald mit neuen Xeon-Prozessoren
U701 bald mit neuen Xeon-Prozessoren (Bild: Schenker)

Schenker: Xeon-Spielenotebook mit 8 Kernen und 16 Threads

U701 bald mit neuen Xeon-Prozessoren
U701 bald mit neuen Xeon-Prozessoren (Bild: Schenker)

Schenker wird das Spielenotebook XMG U701 auch mit Intels neuem Xeon E5-2600 ausstatten. Der Prozessor bietet 8 Kerne, kann dank Hyperthreading 16 Threads verarbeiten - und macht das Notebook ziemlich teuer.

Intel hat die neuen Xeons der E5-2600-Serie gerade erst vorgestellt und als einer der Ersten kündigt Schenker die Verwendung der Prozessoren an. Aber nicht in einem Server oder in einer Workstation, wie die meisten vielleicht erwarten würden, sondern in einem Notebook für Spieler. Das Chassis ist bereits bekannt, es handelt sich beim XMG U701 um ein 17-Zoll-Notebook mit einem Gewicht von 5,8 Kilogramm. Bis zu 32 GByte RAM können zusammen auf den vier SODIMM-Slots verbaut werden.

Anzeige
  • XMG U701
  • XMG U701
XMG U701

Für 300 Watt ist das Netzteil spezifiziert. Auch ein Akku ist in dem Notebook vorhanden, der kann aber eher als USV-Einheit gewertet werden. Mehr als eine Stunde Laufzeit ohne Last ist nicht möglich. Für einen Stromausfall auf einer Netzwerkparty ist der Akku aber nützlich und sollte unter Last immerhin eine halbe Stunde als unterbrechungsfreie Stromversorgung durchhalten.

Ende März 2012 sollen die ersten Notebooks mit dem Xeon-Prozessor verfügbar sein. Billig wird so ein Notebook allerdings nicht. Der Grundpreis des XMG U701 liegt schon bei rund 2.350 Euro, für den Xeon E5-2680 werden voraussichtlich noch einmal 1.800 Euro als Aufpreis fällig. Das ist dann aber eine Einstiegskonfiguration. Mit ordentlichen SSDs oder drei Festplatten, zwei Geforce-Grafikkarten im SLI-Modus und anderen Optionen kostet das Notebook schnell hohe vierstellige Beträge.

Weitere Informationen zum XMG U701 finden sich im technischen Datenblatt bei Schenker. Der Xeon fehlt allerdings noch in der Liste. Wer sich für die Daten der neuen Xeons interessiert, findet diese in einem weiteren Artikel.


eye home zur Startseite
Crass Spektakel 08. Mär 2012

Nun, ich kann in GTA4 rund 2000 Passanten gleichzeitig darstellen. GTA4 sieht bei mir aus...

Crass Spektakel 08. Mär 2012

Du wirst dich wundern, die Pizzaboxen sind alles andere als laut. Das sind ja keine 19...

original... 07. Mär 2012

vielleicht wird das "nie dazugesagt" weil es den meisten lesern irgendwie logisch...

-DuffyDuck- 07. Mär 2012

Dachte ich mir auch, anfangs. Aber dann kam mir die Erkenntnis dass das Teil irgendwie...

sssssssssssssss... 07. Mär 2012

Blablubb... Kenne genug Leute die so hardcore während der Vorlesung gezockt haben, dass...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt
  2. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn
  3. Sonntag & Partner Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte, Augsburg
  4. Voith Digital Solutions GmbH, Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  2. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an

  3. Elektromobilität

    Londoner E-Taxi misst falsch

  4. 5G Radio Dot

    Ericsson kündigt 2-GBit/s-Indoor-Antennen an

  5. Zahlungsverkehr

    Das Bankkonto wird offener

  6. 20.000 neue Jobs

    Apple holt Auslandsmilliarden zurück und baut neuen Campus

  7. Auto-Entertainment

    Carplay im BMW nur als Abo zu bekommen

  8. Fehlende Infrastruktur

    Große Skepsis bei Elektroautos als Dienstwagen

  9. Tim Cook

    Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

  10. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

  1. Re: Offline Maps? Kostenfreies Navigieren?

    Ben Stan | 11:12

  2. Re: Problem: Laden Zuhause

    Kahiau | 11:11

  3. Re: Hardware Revision

    Zuryan | 11:11

  4. Re: Bitte selber recherchieren und nicht einfach...

    ChristianKG | 11:11

  5. Re: Die Frage ist halt: Wozu?

    gott_vom_see | 11:09


  1. 11:15

  2. 11:00

  3. 10:45

  4. 09:20

  5. 09:04

  6. 08:26

  7. 08:11

  8. 07:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel