Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Xeons für Embedded-Anwendungen und Blades

Prozessoren sieben Jahre nach Abkündigung erhältlich

Intel hat im Rahmen der Messe "Embedded World" in Nürnberg seine ersten 45-Nanometer-Prozessoren mit zwei und vier Kernen für Industrieanlagen vorgestellt. Sie sind daneben auch für besonders sparsame Blade-Computer geeignet.

Die neuen Xeons der Serie 5400 (Quad-Core) und 5200 (Dual-Core) fallen unter Intels "Extended Lifecycle Program". Auch wenn die Produktion der CPUs ausläuft, was Intel einige Monate im Voraus ankündigt, sind die Prozessoren danach noch fünf bis sieben Jahre erhältlich. Das ist bei Embedded-Computern wichtig, da sie häufig in Industrieanlagen mit langen Laufzeiten verbaut werden, die zudem bisweilen schwer zugänglich sind. Eine lange Ersatzteilversorgung ist damit Pflicht für die Zulieferer.

Anzeige

Die neuen Prozessoren sind die Nachfolger der 65-Nanometer-Generation, die Intel bereits im April 2007 mit dem Embedded-Support ausgestattet hatte. War damals noch von fünf bis sieben Jahren Erhältlichkeit nach Abkündigung die Rede, so hat Intel nun die Frist für die neuen CPUs generell auf sieben Jahre verlängert.

Einen aus der 5100-Serie stammenden Chipsatz namens "5000P" hat Intel nun auch in sein Embedded-Programm aufgenommen, er soll ab sofort erhältlich sein und ist gegenüber den Desktop-Varianten mit 76,- US-Dollar in 1.000er-Stückzahlen recht teuer. Die genauen Preise und Taktfrequenzen der neuen Embedded-Xeons hat Intel noch nicht in seiner Preisliste veröffentlicht, die Quad-Cores sollen jedoch zwischen 321,- und 690,- US-Dollar kosten. Die Quad-Cores und den Chipsatz will Intel ab sofort ausliefern, die Dual-Cores sollen im April folgen. Für einen dieser Zweikernprozessoren, den L5238, hat Intel immerhin schon eine Leistungsaufnahme von 35 Watt spezifiziert.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport - Anstalt des öffentlichen Rechts, Altenholz / Kiel
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Medion AG, Essen
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 33,99€ - Release 29.08.
  3. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Hier weden Themen vermischt

    atikalz | 23:32

  2. Re: Oh the irony....

    ino-fb | 23:32

  3. Re: Ist es des Anbieters Pflicht?

    raskani | 23:28

  4. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    atikalz | 23:26

  5. Re: Was ist mit einem "Update" bei Flugzeugen und...

    atikalz | 23:25


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel