219 Unreal Tournament Artikel
  1. Unreal Tournament 2007 nicht für die Xbox 360 (Update)

    Obwohl Epic seine Unreal Engine 3 auch auf die Xbox 360 umgesetzt hat, wird es den Netzwerk-Shooter Unreal Tournament 2007 wohl nicht für die Microsoft-Konsole geben. Im Konsolenbereich wird laut Publisher Midway nur die PlayStation 3 unterstützt.

    18.05.2006529 Kommentare
  2. Neue ATI-Treiber: Bessere Videoqualität und Linux-Support

    Die aktuelle Ausgabe von ATIs Catalyst-Treiber für alle Radeon-Grafikkarten haben die Kanadier vor allem auf bessere Nutzung der Avivo-Einheiten zur Bildverbesserung bei Videos getrimmt. In Spielen und Benchmarks fällt die Leistungssteigerung gering aus. Für Linux stehen erstmals Treiber für X1000-Grafikkarten zur Verfügung.

    13.04.200663 Kommentare
  3. Red Orchestra - Lokalisierte Version für Deutschland

    Wer sich das von Tripwire Interactive entwickelte "Red Orchestra: Ostfront 41-45" nicht kostenpflichtig über Steam herunterladen will, kann den Netzwerk-Shooter bald auch als lokalisierte Version im deutschen Handel erwerben. Frogster kündigte heute auf einer Presseveranstaltung in Berlin eine entsprechende Vertriebspartnerschaft an.

    06.04.200643 Kommentare
  4. PhysX - Erste PCs mit Physik-Beschleunigern

    PhysX - Erste PCs mit Physik-Beschleunigern

    Während Havok-Partner Nvidia versucht, mit eigenen Ankündigungen Ageias "PhysX" getauftem Physikberechnungs-Chip etwas das Wasser abzugraben, wurden nun erste PhysX-bestückte Spiele-PCs als lieferbar angekündigt. Bis bestehende Systeme mit PhysX-Steckkarten aufgerüstet werden können, müssen interessierte Spielefans aber noch warten.

    22.03.2006148 Kommentare
  5. Benchmark: Wine gegen Windows XP

    In einem Benchmark wurden Wine und Windows XP gegeneinander ins Rennen geschickt, die freie Implementation des Windows API absolvierte dabei 67 Tests schneller als das Original. 63 Tests entschied Windows XP für sich und bei 18 Tests verweigerte einer von beiden den Dienst. Geplant sind solche Benchmarks künftig alle sechs Monate.

    24.01.2006140 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Solution Designer - Identity und Access-Management (IAM) (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München
  2. Java-Entwickler (w/m/d) After Sales
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Münster
  3. Linux Systemadministrator (m/w/d)
    Stiftung Kirchliches Rechenzentrum Südwestdeutschland, Eggenstein-Leopoldshafen
  4. Projekt- und Produktmanager (m/w/d) Finanzsoftware
    über Jobware Personalberatung, Berlin (Homeoffice)

Detailsuche



  1. Dark Sector - Third-Person-Shooter erscheint 2007

    Der kanadische Unreal-Tournament-Mitentwickler Digital Extremes hat in D3Publisher einen Vertriebspartner für den eigenen Third-Person-Shooter Dark Sector gefunden. Als das Spiel im Jahr 2000 erstmals angekündigt wurde, hieß es noch, dass es ein Netzwerk-Shooter mit Online-Rollenspiel-Elementen für viele Spieler werden soll, das Konzept wurde über die Jahre allerdings geändert.

    14.12.200533 Kommentare
  2. Catalyst 5.12 - Radeon-Treiber für Dual-Core optimiert

    ATIs monatlicher Treiber-Nachschub bringt im Dezember 2005 eine Optimierung auf Dual-Core-Prozessoren mit sich. Vom Radeon-Treiberpaket Catalyst 5.12 sollen unter Windows XP vor allem Spiele profitieren, bei denen die Prozessorleistung entscheidend ist. Auch für Linux hat ATI neue Treiber veröffentlicht, die von einigen Problemen befreit sein sollen.

    09.12.200549 Kommentare
  3. Red Orchestra - Shooter soll über Steam verkauft werden

    Unter dem Firmennamen Tripwire Interactive haben sich die Macher des Unreal-Tournament-Mods Red Orchestra bereits im Frühjahr 2005 selbstständig gemacht und haben nun mit "Red Orchestra: Ostfront 41-45" einen kostenpflichtigen Unreal-Engine-basierten Shooter angekündigt. Das Interessante dabei ist, dass das Red-Orchestra-Spiel über Valves Download-Dienst Steam vertrieben werden soll.

    23.11.200536 Kommentare
  4. 64-Bit-Windows-Patch für Unreal Tournament 2004

    Epic Games gehörte mit zu den Ersten, die für ein Spiel angekündigt hatten, es nativ unter 64-Bit-x86-Systemen laufen zu lassen. Mit dem jetzt erhältlichen Patch läuft Unreal Tournament 2004 unter Windows XP Pro x64 Edition nicht mehr im 32-Bit-Modus.

    06.10.200511 Kommentare
  5. Project Offset: Neues Video zum Fantasy-Shooter

    Project Offset: Neues Video zum Fantasy-Shooter

    Unter dem Projekttitel "Project Offset" arbeitet ein dreiköpfiges Team von selbstständigen Entwicklern an einem First-Person-Shooter mit epischer Fantasy-Welt - komplett mit Nahkampf, Fernkampf, dem Reiten von Drachen oder der Benutzung von Belagerungsmaschinen. Was die noch nach einem Publisher suchenden Kreativen und ihre eigene 3D-Engine auf dem Kasten haben, zeigt ein beeindruckendes zweites Video mit einigen Echtzeit-Sequenzen.

    10.08.200531 Kommentare
  1. Catalyst 5.7 - Mehr Speed für Radeons mit 64 oder 128 MByte

    Mit dem für Windows 2000, XP und die Media Center Edition veröffentlichten neuen Treiberpaket Catalyst 5.7 verspricht ATI wieder einen Leistungsschub. Zudem lassen sich unter XP und 2000 nun auch dank neuer Einstellmöglichkeiten 1080p-HDTV-Fernseher nutzen, die fehlende oder gar keine EDID-Informationen ausgeben - für MCE folgt diese Erweiterung erst in der Catalyst-Version 5.8 im August 2005.

    15.07.200557 Kommentare
  2. Unreal Engine 3 auch für VU Games

    Mit Vivendi Universal Games (VU Games) hat sich Epic Games einen weiteren namhaften Lizenznehmer für die eigene Unreal Engine 3 an Land gezogen. Der Publisher plant, die noch in Entwicklung befindliche, leistungsfähige Engine plus zugehöriger Entwickler-Tools für kommende Konsolen- und PC-Spiele einzusetzen.

    07.07.200512 Kommentare
  3. Strike Force 2004 - Überarbeitete Terroristenhatz für UT2004

    Mit dem nun in der Version 3.01 für Unreal Tournament 2004 erschienenen kostenlosen Total-Conversion-Mod "Strike Force 2004" soll das Onlinegefecht zwischen einem fiktiven europäischen Sondereinsatzkommando und Terroristen mehr Action gewinnen. Nach dem Red-Orchestra-Team versucht sich auch das hinter Strike Force stehende internationale Team von Vision Studios an einer kommerziellen Version seines Mods und dem Einstieg in die Spielebranche.

    04.07.20056 Kommentare
  1. Epic: UT2007 nicht das erste Unreal-Engine-3-Spiel?

    Epic: UT2007 nicht das erste Unreal-Engine-3-Spiel?

    Derzeit ist keine andere neue 3D-Engine so stark im Gespräch wie die "Unreal Engine 3". Epic-Vize Mark Rein erklärte am Rande von Nvidias Vorstellung des GeForce 7800 GTX, dass Unreal Tournament 2007 nicht unbedingt das erste Spiel mit der neuen Engine sein wird.

    28.06.200530 Kommentare
  2. Nvidia: SLI bald flexibler und auch unter Linux

    Nvidias Dual-Grafikkarten-Lösung, das Scalable Link Interface (SLI), verspricht doppelte Leistung, bisher allerdings nur unter Windows und bei Kombination zweier identischer Grafikkarten des gleichen Herstellers - das will Nvidia mit seinen künftigen SLI-Treibern ändern, die auch erstmals für Linux in Aussicht gestellt wurden.

    13.06.200526 Kommentare
  3. Unreal Engine 4 in Entwicklung

    Noch ist die Entwicklungsarbeit an der Unreal Engine 3 nicht beendet und sicherlich nicht der letzte Lizenznehmer verkündet worden, doch auf einer Nvidia-Presseveranstaltung in San Francisco bestätigte Epic Games' Marketing-Chef Mark Rein die Arbeiten am Nachfolger der 3D-Engine. Zudem gab Rein einen kurzen Einblick in Unreal Tournament 2007, das 2006 erscheinen und auf der Unreal Engine 3 aufsetzen wird.

    10.06.200533 Kommentare
  1. Unreal Tournament 2007 - erste Bilder zum Shooter

    Unreal Tournament 2007 - erste Bilder zum Shooter

    Auf der Electronic Entertainment Expo (E3) hat Epic Games erstmals den auf der Unreal Engine 3 aufsetzenden Netzwerk-Shooter Unreal Tournament 2007 in Aktion gezeigt. Epic zufolge setze man mit dem Spiel im PC und im Konsolenbereich neue Maßstäbe für alle Shooter - zumindest grafisch dürfte das den ersten Bildern zufolge stimmen.

    19.05.2005152 Kommentare
  2. Unreal Engine 3 auch für PlayStation 3

    Unreal Engine 3 auch für PlayStation 3

    Dass die Unreal Engine 3 auf die Xbox 360 portiert wird, war bereits bekannt. Nun vermeldete Epic Games, dass die aufwendige Grafik-Engine auch für die Konkurrenzkonsole PlayStation 3 kommen wird.

    18.05.200567 Kommentare
  3. Unreal Tournament 2007 - kommt 2006

    Nach Unreal Tournament 2004 kommt Unreal Tournament 2007 - Epic Games hat nun den offiziellen Titel des ersten auf der Unreal Engine 3 basierenden Teils der Netzwerk-Shooter-Serie angekündigt. Zum ersten Mal zu sehen sein soll UT 2007 auf der US-Spielefachmesse E3 2005, die Mitte Mai in Los Angeles stattfindet.

    10.05.200538 Kommentare
  1. Kommt Unreal Tournament auf die PSP?

    Unreal Tournament könnte in Zukunft auch auf Sonys PlayStation Portable (PSP) zum Netzwerkgefecht rufen. Midway soll laut Epic Games interessiert daran sein, noch gebe es aber keine konkreten Pläne.

    08.03.200539 Kommentare
  2. Red-Orchestra-Team gründet Spielestudio

    Das von Epic Games und Nvidia für das Unreal-Tournament-Mod Red Orchestra ausgezeichnete Team hat ein eigenes Spielestudio gegründet. Unter dem Namen Tripwire Interactive will das seit zwei Jahren bestehende Team nun auf Basis der Unreal-Engine eigene Spiele entwickeln.

    02.03.20056 Kommentare
  3. GoForce 4800: Nvidia poliert Handy-Grafikchip auf

    Noch schneller als bei den 3D-Prozessoren für PCs folgen bei Nvidia mittlerweile die Modelle für Handys. Der GoForce 4800 löst jetzt den erst vor fünf Monaten vorgestellten 4500 ab.

    14.02.20055 Kommentare
  1. Stargate SG-1: The Alliance - Shooter mit Unreal Engine

    Stargate SG-1: The Alliance - Shooter mit Unreal Engine

    JoWooD, MGM und der Entwickler Perception haben die offizielle Website zum kommenden Spiel "Stargate SG-1: The Alliance" mit ersten Infos, Screenshots und einem Forum bestückt. Obwohl man von den ersten Bildern auch auf ein Adventure schließen könnte, handelt es sich beim vor allem von Fans der erfolgreichen Fernsehserie erwarteten Spiel um einen Einzel- und Mehrspieler-Shooter mit Taktik-, Rätsel- und Stealth-Elementen.

    03.02.200563 Kommentare
  2. Unreal-Mods: Epic und Nvidia küren Wettbewerbsgewinner

    Unreal-Mods: Epic und Nvidia küren Wettbewerbsgewinner

    Wie zu erwarten haben sich die Entwickler des aufwendigen Zweiter-Weltkrieg-Mods "Red Orchestra" auch in der letzten Phase des "Make Something Unreal"-Wettbewerbs behaupten können und sind als Sieger hervorgegangen. Dies bringt ihnen u.a. eine volle Lizenz für Epics Unreal-Engine ein, die - nicht ganz uneigennützig - gemeinsam mit Nvidia die fähigsten Mod-Amateur-Entwickler suchten.

    25.01.200513 Kommentare
  3. Pariah - Neues vom Shooter der Unreal-Entwickler

    Pariah - Neues vom Shooter der Unreal-Entwickler

    Anspruchsvolle Shooter-Fans müssen sich im Moment nicht beklagen, das Jahr 2004 bescherte ihnen vor allem Unreal Tournament 2004, Far Cry, Doom 3, Halo 2 und Half-Life 2. Im Jahr 2005 kommt neben dem Tschernobyl-Shooter Stalker auch der von den Unreal-Machern entwickelte futuristische Shooter Pariah, von dem Digital Extremes nun weitere vielversprechende Pariah-Screenshots veröffentlicht hat.

    22.11.20040 Kommentare
  4. ATI Catalyst 4.9 - Performance für Doom 3 und UT2004 erhöht

    ATI hat sein Radeon-Treiberpaket Catalyst jetzt in der Version 4.9 veröffentlicht. Damit sollen mit der ATI Radeon X800 XT bei Doom 3 bei aktiviertem Anti-Aliasing Geschwindigkeitsgewinne von 10 bis 15 Prozent möglich sein.

    10.09.20040 Kommentare
  5. Red Orchestra 3.0 - UT2004-Mod mit WKII-Szenario

    Red Orchestra 3.0 - UT2004-Mod mit WKII-Szenario

    Mit Red Orchestra 3.0 haben begabte Fans des Shooters Unreal Tournament 2004 eine neue Version ihrer aufwendigen Komplettmodifikation (Total Conversion Mod) geschaffen, die Spieler in ein Zweiter-Weltkrieg-Szenario versetzt. Wie bereits im Vorfeld versprochen, stehen damit nun auf sowjetischer und deutscher Seite erstmals auch Fahrzeuge, eine Anti-Panzer-Waffe und Artillerie zur Verfügung.

    30.08.20040 Kommentare
  6. Interview: Unreal Engine 3 - Eldorado für die Modding-Szene?

    Interview: Unreal Engine 3 - Eldorado für die Modding-Szene?

    Im Rahmen der Games Convention 2004 gab Mark Rein von Epic Games einen Ausblick auf die noch in Entwicklung befindliche Unreal Engine 3, die insbesondere der Modding-Szene weitgehende Möglichkeiten bieten soll. Auch zu 3D-Grafikleistung und SLI äußerte sich Rein im Interview mit Golem.de - wer sich nun eine GeForce 6600 GT kauft, wird den nächsten Unreal-Titel wohl nur in VGA-Auflösung vernünftig spielen können.

    24.08.20040 Kommentare
  7. Spieletest: Gotcha! - Farbiges Geballer

    Spieletest: Gotcha! - Farbiges Geballer

    Während viele Ego-Shooter auf Blut, abgetrennte Körperteile und zahlreiche Schockmomente setzen, geht Gotcha! von Gathering und Take 2 einen anderen Weg: Hier stehen sich immer zwei Teams mit farbigen Markern gegenüber - und versuchen, durch platzierte Schüsse mit Farbkugeln den Sieg zu erringen.

    23.08.20040 Kommentare
  8. ATI Catalyst 4.8 - nicht nur für Far Cry und Doom 3 wichtig

    Wie versprochen hat ATI sein nun erhältliches Radeon-Treiberpaket Catalyst 4.8 um Unterstützung für Geometry Instancing erweitert und seine OpenGL-Treiber überarbeitet - Ersteres ist wichtig für Far-Cry- und Letzteres für Doom-3-Fans. Verbessert wurde zudem ATIs Schutzmechanismus VPU Recover, der nun bei Treiber- und 3D-Software-Abstürzen weniger oft in den Software-Rendering-Modus wechselt.

    17.08.20040 Kommentare
  9. Tie-Fighter und X-Wing für Unreal Tournament 2004

    Tie-Fighter und X-Wing für Unreal Tournament 2004

    Die von Star-Wars-Fans für Star-Wars-Fans entwickelte Komplett-Modifikation "Troopers: Dawn of Destiny" für den 3D-Shooter Unreal Tournament 2004 bietet ab der kürzlich erschienenen Version 3.0 auch die ersten selbst steuerbaren Fahrzeuge. So gibt es nun die Möglichkeit, auf imperialer Seite einen Tie-Fighter und als Rebell einen X-Wing zu fliegen.

    11.06.20040 Kommentare
  10. Auch ATI trickst bei der Texturfilterung - bei X800 und 9600

    Seit einigen Tagen brodelt es in Hardware-Foren, denn wie Nvidia scheint auch ATI bei der trilinearen Textur-Filterung auf Optimierungen zu setzen, welche Auswirkungen auf die Bildqualität haben können - und bei den bisherigen Treiber-Versionen nicht abgeschaltet werden können. Betroffen ist nicht nur die X800-Grafikkartenserie, sondern auch die Radeon-9600-Serie, welche im Gegensatz zu den Radeon-Serien 9500, 9700 und 9800 schon die technischen Möglichkeiten für die so genannte "brilineare Filterung" mit sich brachte.

    18.05.20040 Kommentare
  11. Atari-Spiele im Monats-Abo

    Mit dem Service "Atari On Demand" bietet Atari ab sofort einen weltweit verfügbaren Abo-Service für PC-Spiele an. Die Technik wurde in Zusammenarbeit mit Exent Technologies entwickelt und setzt vollständig auf einen Vertrieb der Spiele über eine Breitband-Anbindung.

    07.04.20040 Kommentare
  12. Spieletest: Unreal Tournament 2004 - Frische Shooter-Action

    Spieletest: Unreal Tournament 2004 - Frische Shooter-Action

    Die Ankündigung von Epic Games, nach Vorbild der Sportspiel-Reihen von EA ab sofort jährlich eine Neuauflage des Shooter-Spektakels Unreal Tournament zu veröffentlichen, sorgte in der Spieler-Gemeinde nur für wenig Begeisterung. Schließlich war UT 2003 nicht viel mehr als ein leicht modernisiertes Update - da musste man befürchten, ab sofort jährlich nur mit minimalen Änderungen abgespeist zu werden. UT 2004 ist glücklicherweise aber deutlich mehr als nur ein rudimentär aufgemotzter Vorgänger - neue Modi, Waffen und eine umfangreiche Singleplayer-Kampagne lassen den Shooter wieder zu alter Stärke zurückfinden.

    02.04.20040 Kommentare
  13. Schwere Sicherheitslücke in Unreal-Engine

    Laut Angaben von Luigi Auriemma auf der Mailing-Liste Bugtraq weist die Unreal-Engine von Epic Games eine schwere Sicherheitslücke auf, die es Angreifern unter anderem ermöglicht, Programmcode auf dem Server auszuführen. Betroffen seien praktisch alle Spiele, die die Unreal-Engine nutzen und einen Multiplayer-Modus bieten.

    11.03.20040 Kommentare
  14. Feuer frei: Unreal Tournament 2004 ist fertig

    Feuer frei: Unreal Tournament 2004 ist fertig

    Gut einen Monat nach Veröffentlichung der Demo-Version haben Atari und Epic Games jetzt offiziell bekannt gegeben, dass die Arbeiten am neuen Multiplayer-Shooter Unreal Tournament 2004 abgeschlossen sind. Eine weitere Terminverschiebung wird es somit nicht geben.

    05.03.20040 Kommentare
  15. Spieletest: Breed - Hilfe, die Aliens sind zu blöd

    Spieletest: Breed - Hilfe, die Aliens sind zu blöd

    CDV hat nach wiederholten Verschiebungen nun endlich seinen First-Person-Shooter "Breed" auf den Markt gebracht. Die Story ist schnell erzählt - in einer fernen Zukunft zieht man gegen die kriegerischen, außerirdischen "Breed" zu Felde. Dabei kommandiert man einen Zug von Soldaten, die sich durch verschiedene Spezialbegabungen und Waffen auszeichnen. So gibt es zum Beispiel einen Scharfschützen, einen Waffenspezialisten fürs Grobe, einen MG-Schützen und weitere Spezialisten.

    02.03.20040 Kommentare
  16. ATI Catalyst 4.2 - Mehr Leistung für DirectX-8-Grafikkarten

    ATIs monatliches Treiber-Update beschert Besitzern von Radeon-Grafikkarten im Februar 2004 nicht nur eine Direct3D-Einstellung ohne zwischenzeitlich schwarz werdenden Bildschirm. Auch die Leistung - insbesondere bei Unreal Tournement 2003 - bei den DirectX-8-Grafikkarten wurde laut ATI verbessert und weitere Fehler mit Spielen und Anwendungen ausgebügelt.

    13.02.20040 Kommentare
  17. Unreal Tournament 2004 - Demo ist da (Update)

    Unreal Tournament 2004 - Demo ist da (Update)

    Um Fans der Shooter-Serie Unreal Tournament die Wartezeit bis zur für März 2004 geplanten weltweiten Auslieferung des jüngsten Teils Unreal Tournament 2004 zu versüßen, wurde nun sowohl für Windows-PCs als auch Macs die offizielle Demo zum Spiel veröffentlicht. UT 2004 soll als Neuerung gegenüber dem Vorgänger unter anderem mit Land-, Luft- und Wasserfahrzeugen aufwarten, die vom Spieler genutzt werden können.

    11.02.20040 Kommentare
  18. Details zur Rabattaktion für Unreal Tournament 2004

    Bereits Mitte Oktober 2003 kündigte Atari an, dass Besitzer des Multiplayer-Shooters Unreal Tournament 2003 beim Kauf des Nachfolgers UT 2004 einen Rabatt erhalten würden. Jetzt gab man Details zur Abwicklung der Rabattaktion bekannt.

    11.11.20030 Kommentare
  19. Unreal Tournament 2004 verschiebt sich - auf 2004

    Atari und Epic Games haben jetzt offiziell bestätigt, dass der Multiplayer-Shooter Unreal Tournament 2004 nicht mehr in diesem Jahr erscheinen wird. Eigentlich war vorgesehen, das Spiel im November 2003 zu veröffentlichen.

    31.10.20030 Kommentare
  20. Community Bonus Pack für Unreal Tournament 2003

    Zahlreiche private Level-Designer haben sich zusammengeschlossen, um jetzt ein Community Bonus Pack für den Multiplayer-Shooter Unreal Tournament 2003 zum Download anbieten zu können. Das große Paket beinhaltet insgesamt 18 verschiedene Karten.

    30.10.20030 Kommentare
  21. Vergleichstest: GeForceFX 5700 Ultra gegen Radeon 9600 XT

    Nach ATI hat auch Nvidia neue Mittelklasse-Grafikchips vorgestellt, deren Top-Modelle sich ein hartes Kopf-an-Kopf-Rennen liefern: Mal ist die Radeon 9600 XT, mal die GeForceFX 5700 Ultra schneller.

    28.10.20030 Kommentare
  22. Angetestet: GeForceFX 5950 Ultra - Ein Hauch von mehr

    Angetestet: GeForceFX 5950 Ultra - Ein Hauch von mehr

    Mit dem Grafikprozessor GeForceFX 5950 Ultra (Codename "NV38") hat Nvidia den GeForceFX 5900 Ultra ("NV35") verbessert: Mit höheren Taktraten und einem darauf angepassten Lüftersystem will man die ATI-Konkurrenz hinter sich lassen, allerdings ist schon der Unterschied zur GeForceFX 5900 Ultra kaum zu bemerken.

    23.10.20030 Kommentare
  23. Kostenlose Unreal Engine für nichtkommerzielle Projekte

    Mit der "UnrealEngine2 Runtime" bietet Epic Games nun eine einfache Version der aktuellen Unreal Engine zur Nutzung in nichtkommerziellen Projekten. Die vorkompilierte Runtime - Lizenznehmer mit kommerziellen Projekten erhalten auch den Source-Code - beinhaltet die gewohnten Unreal-Tools zum Erstellen von begehbaren 3D-Welten, etwa für studentische Architektur-Projekte.

    17.10.20030 Kommentare
  24. Unreal Tournament 2004: Deluxe-Version und Rabatt (Update)

    Zumindest für die USA hat Atari jetzt angekündigt, dass Besitzern von Unreal Tournament 2003 beim Kauf des neuen Multiplayer-Shooters Unreal Tournament 2004 ein Rabatt gewährt wird. So soll Spielern, die bereits die letzte Version des Action-Titels besitzen, der Kauf des neuen Programms schmackhaft gemacht werden.

    17.10.20030 Kommentare
  25. Spieletest: Colin McRae Rally 04 - Neues Referenz-Rennspiel

    Spieletest: Colin McRae Rally 04 - Neues Referenz-Rennspiel

    Die alljährliche Neuveröffentlichung populärer Spieler scheint langsam zur gängigen Praxis zu werden: Electronic Arts ist bereits seit einer halben Ewigkeit dafür bekannt, seine Sportspiele Jahr für Jahr mit leichten Verbesserungen neu herauszubringen, Atari hat angekündigt, im Abstand von zwölf Monaten Unreal Tournament in veränderten Versionen zu präsentieren, und Codemasters bringt mit Colin Mc Rae Rally 04 schon den neuen Teil der populären Rallye-Serie - obwohl der Vorgänger noch nicht mal ein Jahr alt ist.

    16.10.20030 Kommentare
  26. Unreal Tournament 2003: Spezielle Version für Deutschland

    Nachdem Unreal Tournament 2003 in Deutschland am 11. Februar 2003 von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien indiziert wurde und seitdem nicht mehr ohne weiteres im Handel erhältlich ist, bringt Atari nun eine neue, nach eigenen Angaben "an den deutschen Markt angepasste" Fassung heraus, die ab dem 20. November 2003 erhältlich sein soll.

    15.10.20030 Kommentare
  27. Epic und Nvidia gründen "Unreal Universität"

    Epic Games, Entwickler der populären Unreal-Shooter, unternimmt derzeit diverse Schritte, um die Popularität der eigenen Unreal-Engine vor allem auch unter Hobby-Entwicklern aus der Mod-Szene zu gründen. Neuer Höhepunkt dabei ist die "Unreal University", die in Zusammenarbeit mit Nvidia und der North Carolina State University ins Leben gerufen wurde.

    15.10.20030 Kommentare
  28. Angetestet: Radeon 9800 XT - Aufgemotzter Radeon 9800 Pro

    Angetestet: Radeon 9800 XT - Aufgemotzter Radeon 9800 Pro

    Am Abend des 30. September 2003 hat ATI die Schleier gelüftet und mit dem Grafikprozessor "Radeon 9800 XT" seinen jüngsten Spross vorgestellt. Obwohl es technisch gesehen ein neuer Grafikchip ist, handelt es sich doch um einen auf Chip-Ebene optimierten Radeon 9800 Pro, der trotz Fertigung in 0,15 Mikron noch einmal gesteigerte Taktraten mit sich bringt.

    30.09.20030 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #