Abo
  • Services:

Details zur Rabattaktion für Unreal Tournament 2004

UT2003-Besitzer müssen Cover des Handbuchs einschicken

Bereits Mitte Oktober 2003 kündigte Atari an, dass Besitzer des Multiplayer-Shooters Unreal Tournament 2003 beim Kauf des Nachfolgers UT 2004 einen Rabatt erhalten würden. Jetzt gab man Details zur Abwicklung der Rabattaktion bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
In den Genuss des Preisnachlasses sollen alle Käufer gelangen, welche die deutschsprachige Fassung von Unreal Tournament 2003 in Deutschland gekauft haben und die zusätzlich Unreal Tournament 2004 in den ersten drei Monaten nach der Veröffentlichung erwerben. Dazu benötigt man das Cover des Handbuchs von UT 2003, den Kaufbeleg von UT 2004 sowie einen ausgefüllten Coupon, der UT 2004 beiliegt. All dies schickt man an ein noch nicht näher benanntes Dienstleistungsunternehmen, das die Aktion dann abwickelt. Nach einer laut Atari kurzen Bearbeitungszeit erhalten die Einsender eine Gutschrift von 10,- Euro auf ihr Bankkonto. Die Teilnahme an dieser Aktion ist in Deutschland auf ein Produkt pro Person beschränkt.

UT 2004 erscheint voraussichtlich am 5. Februar 2004 in Deutschland und soll als Neuerung gegenüber dem Vorgänger unter anderem mit zahlreichen Land-, Luft- und Wasserfahrzeugen aufwarten, die vom Spieler genutzt werden können.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Aenrod 19. Feb 2004

Wem gilt der Rabatt? Doch wohl Atari. Mein Handbuch will ich nicht abgeben, den Kaufbeleg...

Unreal 07. Feb 2004

Wäre es nicht am einfachsten, wenn Atari in seinem online-Shop nach der Serien-Nummer...

Sphare 09. Jan 2004

Aber moment mal bei der Deutschen UT2003 Version (ab 16) gibt es kein Handbuch. Ausser...

BananeBieger 13. Nov 2003

gut kombiniert, watson!

nabohi 12. Nov 2003

Da weist du ja gleich was du zu tun hast, 3 Monate warten und das Spiel für 30,- kaufen...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /