Spiele-Entwicklung: Epic übernimmt Rad Game Tools

Das Middleware-Studio steht hinter dem Bink Video und dem Miles Sound System. Künftig erfolgt eine tiefere Integration in die Unreal Engine.

Artikel veröffentlicht am ,
Bink-Logo
Bink-Logo (Bild: Rad Game Tools)

Epic hat Rad Game Tools gekauft, der Preis für die Übernahme wurde nicht mitgeteilt. Rad Game Tools ist ein Entwickler von sogenannter Middleware, die von Studios in ihre Spiele integriert wird. Da Epic mit der Unreal Engine eine der verbreitetsten Plattformen anbietet, soll die Software von Rad Game Tools in Zukunft enger mit der Unreal Engine verzahnt werden.

Stellenmarkt
  1. Projektmanager/-in Identity Management (w/m/d)
    Universität Potsdam, Potsdam
  2. IT-Systemadministrator / User Support (m/w/d)
    Mainsite GmbH & Co. KG, Erlenbach
Detailsuche

Rad Game Tools dürfe vielen Gamern durch Intro-Logos vor dem eigentlichen Spielstart bekannt sein: Das Team zeichnet unter anderem für Bink, Granny3D, Miles Sound System, Oodles und Telemetry verantwortlich. Dahinter verbirgt sich Middleware für Videos, für Animationen, für 2D/3D-Audio, zur Kompression diverser Inhalte und zur Performance-Visualisierung.

Viele Top-Titel nutzen RAD-Middleware

Die Verbreitung der Middleware von Rad Game Tools ist mit laut eigener Angabe knapp 25.000 Spielen enorm, denn das Studio wurde bereits 1988 gegründet. So steckt die Software in Titeln wie Age of Mythology, Anno, Assassin's Creed, Bioshock, Call of Duty, Civilization, Diablo, Disonored, Doom, Dragon Age, F.E.A.R., Forza, Gears of War, Gothic, Halo, Hitman, Just Cause, Mass Effect, Morrowind, Oblivion, Operation Flashpoint, Rage, Skyrim, The Elder Scrolls Online, Titanfall, Tomb Raider und Unreal Tournament.

Assassin's Creed Valhalla - Standard Edition (kostenloses Upgrade auf PS5) - [PlayStation 4]

Epic selbst verwendet Software von Rad Game Tools seit Jahren, beispielsweise in Fortnite. "Wir wissen aus erster Hand, wie beeindruckend die Kompressionstechnologie ist, wir haben sie genutzt, um die Ladezeiten und die Qualität einiger unserer populärsten Spiele zu verbessern", sagte Epics CTO Kim Libreri. Allerdings wird Rad Game Tools seine bisherigen Kunden behalten und soll auch neue gewinnen, denn es gebe keine Pläne, den Studios die Middleware einzig auf die Unreal Engine zu beschränken.

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    03.06.2022, virtuell
  2. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    25./26.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Auch zu diesem Thema:

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


1e3ste4 09. Jan 2021

Wer sich mal die Ordner von installierten Spielen angeschaut hat, hat sicherlich bemerkt...

John2k 09. Jan 2021

Also für mich passt der epic launcher. Ich brauche diesen ganzen Social Mist nicht. Und...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Optibike
E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro

Das E-Bike Optibike R22 Everest setzt mit seinen zwei Akkus auf Reichweite.

Optibike: E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro
Artikel
  1. Krypto-Kriminalität: Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin
    Krypto-Kriminalität
    Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin

    Deutsche und internationale Behörden suchen nach den Hintermännern und -frauen von Onecoin. Der Schaden durch Betrug mit der vermeintlichen Kryptowährung geht in die Milliarden.

  2. Hassrede: Bayern will soziale Netzwerke bestrafen
    Hassrede
    Bayern will soziale Netzwerke bestrafen

    Der bayrische Justizminister fordert, bei der Verbreitung von Hassrede auch die Betreiber von sozialen Medien stärker zur Verantwortung zu ziehen.

  3. Prehistoric Planet: Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!
    Prehistoric Planet
    Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!

    Musik von Hans Zimmer, dazu David Attenborough als Sprecher: Apples Prehistoric Planet hat einen Kindheitstraum zum Leben erweckt.
    Ein IMHO von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 870 QVO 1 TB 79€ • Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Alternate (u. a. Recaro Rae Essential 429€) • Gigabyte RTX 3080 12 GB ab 1.024€ • Mindstar (u. a. AMD Ryzen 5 5600 179€, Palit RTX 3070 GamingPro 669€) • SanDisk Ultra microSDXC 256 GB ab 14,99€ • Sackboy 19,99€ [Werbung]
    •  /