Abo
  • Services:

Pariah - Neues vom Shooter der Unreal-Entwickler

Epic-Partner Digital Extremes veröffentlichte neue Screenshots

Anspruchsvolle Shooter-Fans müssen sich im Moment nicht beklagen, das Jahr 2004 bescherte ihnen vor allem Unreal Tournament 2004, Far Cry, Doom 3, Halo 2 und Half-Life 2. Im Jahr 2005 kommt neben dem Tschernobyl-Shooter Stalker auch der von den Unreal-Machern entwickelte futuristische Shooter Pariah, von dem Digital Extremes nun weitere vielversprechende Pariah-Screenshots veröffentlicht hat.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1 (PC)
Screenshot #1 (PC)
Pariah spielt in der Zukunft - die weitgehend zerstörte Erde dient nur noch als Gefängnis. Der Spieler übernimmt die Rolle des Arztes Dr. Jack Mason, der mit seiner virusverseuchten Patientin Karina in einem großen Gefängniskomplex abstürzt - beide müssen möglichst schnell von der Erde herunterkommen, bevor die überwachende Orbitalstation den Planeten komplett entseucht. Die ganze Geschichte dreht sich um außer Kontrolle geratene Biowaffen und die beiden Protagonisten, die um ihr Überleben kämpfen.

Stellenmarkt
  1. AFS Aviation Fuel Services GmbH, Hamburg
  2. MDK Baden-Württemberg Medizinischer Dienst der Krankenversicherung, Lahr

Screenshot #2 (PC)
Screenshot #2 (PC)
Mit einer Kombination aus Stealth- und Action-Elementen sowie einer großen Portion Survival will das Team um den Chefspielentwickler James Schmalz den Spieler bei Laune halten. Zwar gibt es aufrüstbare Waffen, Cyberwear und auch Fahrzeuge, doch als Gejagter mit zu schützender Fracht gelte es, eher besonnen und mit strategischem Kalkül dem Feindes-Mob die Stirn zu bieten. Für physikalischen Realismus soll dabei die Physik-Engine von Pseudo Interactive sorgen, als Grafik-Engine kommt die Unreal-Engine von Epic zum Einsatz.

Screenshot #3 (PC)
Screenshot #3 (PC)
Neben einem Einzelspieler- soll es auch einen Mehrspieler-Modus geben. Kooperatives Durchspielen der Hauptgeschichte scheint bisher nicht vorgesehen zu sein. Für das Erstellen eigener Mehrspieler-Karten liegt ein Editor bei - auch mit der PlayStation-2- und Xbox-Version lassen sich eigene Karten basteln.

Digital Extremes, die gemeinsam mit Epic für die Unreal- und Unreal-Tournament-Serie verantwortlich zeichnen, kündigten Pariah erstmals im April 2004 an. Der Shooter soll nicht nur für PC, sondern auch für PlayStation 2 und Xbox im Frühjahr 2005 erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 99,99€
  3. 1,29€

feilnachtsmann 23. Nov 2004

also...ich hab hl2 und ich hab auch doom *ghäään* sorry...aber an hl2 kommt nix ran...es...

Bibabuzzelmann 22. Nov 2004

HL2 sieht auch ganz nett aus und von Doom wollte ich nur die Demo, da warte ich lieber...

Bibabuzzelmann 22. Nov 2004

Ich, anfang nächsten Monat *g

Thomas Nickl 22. Nov 2004

http://www.sshock2.com/bioshock/ nuff said ;)

Toppi 22. Nov 2004

... und zwar an der Größe der no-cd.exe


Folgen Sie uns
       


Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018)

Wir haben uns auf dem Genfer Autosalon 2018 den C_Two von Rimac angesehen.

Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018) Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

    •  /