Abo
  • Services:

Pariah - Neues vom Shooter der Unreal-Entwickler

Epic-Partner Digital Extremes veröffentlichte neue Screenshots

Anspruchsvolle Shooter-Fans müssen sich im Moment nicht beklagen, das Jahr 2004 bescherte ihnen vor allem Unreal Tournament 2004, Far Cry, Doom 3, Halo 2 und Half-Life 2. Im Jahr 2005 kommt neben dem Tschernobyl-Shooter Stalker auch der von den Unreal-Machern entwickelte futuristische Shooter Pariah, von dem Digital Extremes nun weitere vielversprechende Pariah-Screenshots veröffentlicht hat.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1 (PC)
Screenshot #1 (PC)
Pariah spielt in der Zukunft - die weitgehend zerstörte Erde dient nur noch als Gefängnis. Der Spieler übernimmt die Rolle des Arztes Dr. Jack Mason, der mit seiner virusverseuchten Patientin Karina in einem großen Gefängniskomplex abstürzt - beide müssen möglichst schnell von der Erde herunterkommen, bevor die überwachende Orbitalstation den Planeten komplett entseucht. Die ganze Geschichte dreht sich um außer Kontrolle geratene Biowaffen und die beiden Protagonisten, die um ihr Überleben kämpfen.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Screenshot #2 (PC)
Screenshot #2 (PC)
Mit einer Kombination aus Stealth- und Action-Elementen sowie einer großen Portion Survival will das Team um den Chefspielentwickler James Schmalz den Spieler bei Laune halten. Zwar gibt es aufrüstbare Waffen, Cyberwear und auch Fahrzeuge, doch als Gejagter mit zu schützender Fracht gelte es, eher besonnen und mit strategischem Kalkül dem Feindes-Mob die Stirn zu bieten. Für physikalischen Realismus soll dabei die Physik-Engine von Pseudo Interactive sorgen, als Grafik-Engine kommt die Unreal-Engine von Epic zum Einsatz.

Screenshot #3 (PC)
Screenshot #3 (PC)
Neben einem Einzelspieler- soll es auch einen Mehrspieler-Modus geben. Kooperatives Durchspielen der Hauptgeschichte scheint bisher nicht vorgesehen zu sein. Für das Erstellen eigener Mehrspieler-Karten liegt ein Editor bei - auch mit der PlayStation-2- und Xbox-Version lassen sich eigene Karten basteln.

Digital Extremes, die gemeinsam mit Epic für die Unreal- und Unreal-Tournament-Serie verantwortlich zeichnen, kündigten Pariah erstmals im April 2004 an. Der Shooter soll nicht nur für PC, sondern auch für PlayStation 2 und Xbox im Frühjahr 2005 erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote

feilnachtsmann 23. Nov 2004

also...ich hab hl2 und ich hab auch doom *ghäään* sorry...aber an hl2 kommt nix ran...es...

Bibabuzzelmann 22. Nov 2004

HL2 sieht auch ganz nett aus und von Doom wollte ich nur die Demo, da warte ich lieber...

Bibabuzzelmann 22. Nov 2004

Ich, anfang nächsten Monat *g

Thomas Nickl 22. Nov 2004

http://www.sshock2.com/bioshock/ nuff said ;)

Toppi 22. Nov 2004

... und zwar an der Größe der no-cd.exe


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019)

Der Ring von Padrone soll die Maus überflüssig machen - wir haben ihn uns auf der CES 2019 angesehen.

Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019) Video aufrufen
IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

    •  /