Abo
  • IT-Karriere:

Feuer frei: Unreal Tournament 2004 ist fertig

Ab 15. März 2004 soll das Spiel im Handel sein

Gut einen Monat nach Veröffentlichung der Demo-Version haben Atari und Epic Games jetzt offiziell bekannt gegeben, dass die Arbeiten am neuen Multiplayer-Shooter Unreal Tournament 2004 abgeschlossen sind. Eine weitere Terminverschiebung wird es somit nicht geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot
Screenshot
Ursprünglich war UT 2004 schon für November 2003 angekündigt worden, dieser Termin konnte aber nicht eingehalten werden. Jetzt soll das Spiel weltweit ab dem 15. März 2004 erhältlich sein. Laut den vollmundigen Worten von Peter Wyse, Executive Producer bei Atari, hat sich die Wartezeit durchaus gelohnt: "Der Großvater aller Multiplayer-Wettbewerbe ist zurück und besser als je zuvor. Das längere Warten wird jetzt belohnt, denn Epic hat den größten und aufregendsten Multiplayer-Titel produziert, der je für PC erhältlich war."

UT 2004 wurde von Epic in Zusammenarbeit mit Digital Extremes entwickelt. Das Spiel soll nicht nur mit überarbeiteter Grafik, neuen Fahrzeugen und Szenarien protzen, sondern auch Live-Voice-Chat über LAN oder Internet integrieren. Bei den Modi hat man zudem zugelegt: Neben den von den Vorgängern bekannten Spielvarianten Deathmatch, Team Deathmatch, Capture the Flag, Bombing Run und Assault gibt es mit Onslaught einen neuen Wettkampf, in dem zwei Teams um Energiekerne kämpfen, die an strategischen Positionen in groß angelegten Szenarien angesiedelt sind. Die erstmals hinzugekommenen Fahrzeuge dienen bei Onslaught nicht nur als Transportmittel, sondern auch als feuerkräftige Angriffswaffen. Der Assault-Modus wurde zudem komplett überarbeitet und bezieht Fahrzeuge in den Kampf um Festungen und Basen mit ein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 245,90€
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung

Alex2 23. Apr 2004

Ich habe CD1 auf die Festplatte kopiert und die Installation von dort aus gestartet...

Alex2 23. Apr 2004

Wie kann ich denn 2k4 unter FreeBSD/Linux installieren? Wenn ich die CD wechseln mu...

Ronin 20. Mär 2004

Fußball gibt es seit x Jahren ohne inovatieve Änderungen. Ich hab nicht das Gefühlt das...

Gähn² 18. Mär 2004

Bah, Ich hab' die SIMS für 'ne Woche gespielt und dann gedacht "Was zur Hölle mache ich...

Revenant 15. Mär 2004

wo ist den in gta vc was NICHT liear. immer wenn ich zu einer mission starte passiert...


Folgen Sie uns
       


Katamaran Energy Observer angesehen

Die Energy Observer ist ein Schiff, das ausschließlich mit erneuerbaren Energien betrieben wird und seinen Treibstoff zum Teil selbst produziert. Wir haben es in Hamburg besucht.

Katamaran Energy Observer angesehen Video aufrufen
Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    •  /