• IT-Karriere:
  • Services:

64-Bit-Windows-Patch für Unreal Tournament 2004

UT2004 auf Windows XP Pro x64 Edition angepasst

Epic Games gehörte mit zu den Ersten, die für ein Spiel angekündigt hatten, es nativ unter 64-Bit-x86-Systemen laufen zu lassen. Mit dem jetzt erhältlichen Patch läuft Unreal Tournament 2004 unter Windows XP Pro x64 Edition nicht mehr im 32-Bit-Modus.

Artikel veröffentlicht am ,

Da sich Microsoft mit der 64-Bit-Version von Windows XP verspätete, hat sich Epic Games den Patch für das alte Unreal Tournament gespart und sich stattdessen auf Unreal Tournament 2004 konzentriert.

Stellenmarkt
  1. STWB Stadtwerke Bamberg GmbH, Bamberg
  2. HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Göttingen

Der kürzlich fertig gestellte 64-Bit-Patch setzt ein aktuelles Unreal Tournament 2004 in der Version 3355 voraus. Nach dem Herunterladen des Patches muss dieser nur entpackt werden und anschließend an die entsprechende Stelle des Spieleverzeichnisses kopiert werden.

Der knapp 10 MByte große 64-Bit-Patch ist unter anderem bei 3DGamers und Worthplaying.com zum Download verfügbar. Der Patch ist jedoch vom technischen Support ausgeschlossen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-28%) 17,99€
  2. 3,61€
  3. 4,26€
  4. 2,99€

tomacco 07. Okt 2005

Mich

Horschd 07. Okt 2005

Bis Ende August konnte man sein XP PRO OEM kostenlos gegen eine x64-Version umtauschen...

Lightkey 06. Okt 2005

Epic Games gehörte nicht nur zu den ersten die es angekündigt haben, sondern war mit der...


Folgen Sie uns
       


E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht

Die Ingolstädter Firma E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse. Golem.de hat sich die Umrüstung vorführen lassen.

E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht Video aufrufen
DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  2. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
  3. Verschlüsselung Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

Death Stranding im Test: Paketbote trifft Postapokalypse
Death Stranding im Test
Paketbote trifft Postapokalypse

Seltsam, aber super: Der Held in Death Stranding ist ein mit Frachtsendungen überladener Kurier und Weltenretter. Mit ebenso absurden wie erstklassig umgesetzten Ideen hat Hideo Kojima ein tolles Spiel für PS4 und Windows-PC (erst 2020) geschaffen, das viel mehr bietet als Filmspektakel.
Von Peter Steinlechner

  1. PC-Version Death Stranding erscheint gleichzeitig bei Epic und Steam
  2. Kojima Productions Death Stranding erscheint auch für Windows-PC

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

    •  /