Abo
  • Services:
Anzeige

Stargate SG-1: The Alliance - Shooter mit Unreal Engine

Spiel soll Adventure- und Stealth-Elemente bieten - und einen Co-Op-Modus

JoWooD, MGM und der Entwickler Perception haben die offizielle Website zum kommenden Spiel "Stargate SG-1: The Alliance" mit ersten Infos, Screenshots und einem Forum bestückt. Obwohl man von den ersten Bildern auch auf ein Adventure schließen könnte, handelt es sich beim vor allem von Fans der erfolgreichen Fernsehserie erwarteten Spiel um einen Einzel- und Mehrspieler-Shooter mit Taktik-, Rätsel- und Stealth-Elementen.

Stargate SG-1 Alliance (PC)
Stargate SG-1 Alliance (PC)
Ziel des Spiels im Einzelspieler-Modus ist es, als SG-1-Team Anubis davon abzuhalten, eines mächtigen Artefakts habhaft zu werden und damit die Goa'Uld noch gefährlicher zu machen. Alle Mitglieder von SG1 sollen spielbar und immer dabei sein. Man muss sich für jede Mission einen Charakter aussuchen, der mit seinen Fähigkeiten die speziellen Aufgaben bewältigen kann. Außerdem gilt es, auf das Team zu achten.

Anzeige

Stargate SG-1 Alliance (PC)
Stargate SG-1 Alliance (PC)
Im Mehrspieler-Modus können sich Spieler nicht nur gegenseitig im Team malträtieren - was Fans anderer Shooter meist erst mittels Mod mühsam hinzufügen müssen, soll Stargate SG-1 gleich mit bringen: einen Co-Op-Modus zum gemeinsamen Durchspielen der Einzelspieler-Story. Ansonsten wurden neben klassischen Modi wie Death Match, Capture The Flag und Team-Variationen auch noch einige besondere Modi an speziellen Stargate-Schauplätzen in Aussicht gestellt.

Stargate SG-1 Alliance (PC)
Stargate SG-1 Alliance (PC)
Das Szenario, die von Stargate-Kreativen beeinflusste Story und voraussichtlich auch eine Sprachausgabe mit den Originalsprechern bzw. deren jeweiligen Synchronstimmen sollen typische Stargate-Stimmung aufkommen lassen. So soll unter anderem das SGC, das Hauptquartier auf der Erde, begehbar sein und neben Stargate-typischen Waffen werden auch verschiedene Fahrzeuge geboten.

Stargate SG-1 Alliance (PC)
Stargate SG-1 Alliance (PC)
Der Stargate-Shooter basiert auf Epics aktueller Version 2.5 der Unreal Engine, allerdings nicht wie sie in Unreal Tournament 2004 zum Einsatz kommt, sondern "stark modifiziert und grafisch aufpoliert". Johann Ertl, Community Manager für Stargate SG-1: The Alliance setzt deshalb auch schon seine Hoffnung an die privaten Mod-Entwickler, die dank der Unreal-Engine auch ihre eigenen Stargate-Welten schaffen können.

"Stargate SG-1: The Alliance" soll Ende 2005 für den PC und "alle großen Konsolensysteme" erscheinen. Auf der offiziellen Website www.stargate-thealliance.com bzw. deren Forum soll bis zur Veröffentlichung Stück für Stück mehr zum Spiel bekannt gegeben werden.


eye home zur Startseite
Jack O' Neill 13. Feb 2005

nur die wurst hat 2 ^^

J.Ertl 10. Feb 2005

...und Artworks, die aber auch als solche erkennbare sind. Alle anderen Grafiken, wie die...

Katsenkalamitaet 04. Feb 2005

Stur behaupten, daß die Dinger hundertprozentig ein Fake sind, werde ich nicht...

Der Sandmann 04. Feb 2005

Kann man dich abschalten? Das nimmt ja Dimensionen an, das kann nicht gesund sein. Achja...

Synthetic... 04. Feb 2005

Ich will nicht sagen, dass Windows XP das bessere Betriebssystem als Linux ist, aber es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz/Kiel
  2. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. BWI GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 32,99€
  3. bis zu 75% sparen

Folgen Sie uns
       


  1. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  2. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  3. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  4. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  5. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  6. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  7. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  8. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  9. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  10. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Zinsloser Kredit

    berritorre | 15:48

  2. Re: Schwerkraft durch Rotation?

    tingelchen | 15:48

  3. Re: Milchmädchenrechnung

    Vollstrecker | 15:48

  4. Re: In einer so Fortgeschrittenen Gesellschaft...

    C4landra | 15:46

  5. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    berritorre | 15:46


  1. 15:50

  2. 15:32

  3. 14:52

  4. 14:43

  5. 12:50

  6. 12:35

  7. 12:00

  8. 11:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel