Abo
  • Services:

ATI Catalyst 4.8 - nicht nur für Far Cry und Doom 3 wichtig

Neues Radeon-Treiberpaket bringt auch besseren Absturzschutz mit sich

Wie versprochen hat ATI sein nun erhältliches Radeon-Treiberpaket Catalyst 4.8 um Unterstützung für Geometry Instancing erweitert und seine OpenGL-Treiber überarbeitet - Ersteres ist wichtig für Far-Cry- und Letzteres für Doom-3-Fans. Verbessert wurde zudem ATIs Schutzmechanismus VPU Recover, der nun bei Treiber- und 3D-Software-Abstürzen weniger oft in den Software-Rendering-Modus wechselt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mittels Geometry Instancing nehmen ATIs DirectX-9-fähige Grafikchips der PC-CPU einiges an Arbeit ab, indem sie in 3D-Szenen ständig wiederkehrende Objekte wie Bäume und Gras in einem Rutsch generieren und diese somit beliebig oft (wieder-)verwendet werden können. Dadurch wird es auch möglich, weit entfernte Objekte auch wirklich als Objekte zu rendern und nicht einfach durch 2D-Sprites (Billboard) zu ersetzen. Bisher profitiert davon nur der aus Deutschland stammende 3D-Shooter Far Cry, der ab der Version 1.2 nicht nur Optimierungen für Nvidias GeForce-6x00er-Serie, sondern auch für Radeon-Grafikchips mit sich bringt. Allerdings hat Crytek die Geometry-Instancing-Unterstützung nicht als Standardeinstellung aktiviert - man sieht den Effekt erst, wenn man die "draw distance" in Far Cry durch ein Konsolenkommando erweitert.

Inhalt:
  1. ATI Catalyst 4.8 - nicht nur für Far Cry und Doom 3 wichtig
  2. ATI Catalyst 4.8 - nicht nur für Far Cry und Doom 3 wichtig

Die Verbesserung von VPU Recover, mit dem sich der bei einem Absturz aus dem Tritt geratene ATI-Treiber wieder fangen kann, gilt nur für Windows XP. Hier soll der Grafiktreiber sich nun deutlich öfter vollständig erholen und damit seltener nur im Software-Rendering-Modus landen.

Der Catalyst-4.8-Treiber kann dank unterstützter "EIA 861B Timing Specification" nun unter Windows 2000/XP DVI-basierte Fernseher besser ansteuern. Dazu werden die Ansteuerungsinformationen (E-EDID/DTV-Timings) ausgelesen. Werden diese von den Standardauflösungen nicht unterstützt, passen sich die ATI-Treiber automatisch an. Geboten werden folgende Digitalfernseher-Auflösungen:

640 x 480p bei 60 Hz und 25.2 MHz pclk
720 x 480p bei 59.94 Hz und 27.0 MHz pclk
720 x 576p bei 50 Hz und 27.0 MHz pclk
1.280 x 720p bei 60 Hz und 74.25 MHz pclk
1.280 x 720p bei 50 Hz und 74.25 MHz pclk
1.920 x 1.080i bei 60 Hz und 74.25 MHz pclk
1.920 x 1.080i bei 50 Hz und 74.25 MHz pclk
1.920 x 1.080p bei 60 Hz und 148.5 MHz pclk
1.920 x 1.080p bei 50 Hz und 148.5 MHz pclk

Stellenmarkt
  1. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München
  2. GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH, Darmstadt

Weiterhin verspricht ATI effizientere Direct3D-Treiber und entsprechende Leistungssteigerungen in CPU-lastigen Fällen wie 3DMark2001, Aquamark 3, Comanche4, Dungeon Siege und Unreal Tournament 2003 sowie 2004. Zwischen 1 bis 5 Prozent soll hier der Geschwindigkeitszuwachs betragen.

ATI Catalyst 4.8 - nicht nur für Far Cry und Doom 3 wichtig 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

Old Cyber 09. Okt 2004

Hallo Computerfachmänner und die die es noch werden wollen.Erste Gebot! Niemals das Sytem...

PlatzHirsch 25. Aug 2004

Nun ja,hmmmmmmmmmm...

terror666 22. Aug 2004

bei mir läuft der SuSE ATI 3.11 unter SuSE9.1 astrein. einzig und allein winex (oder...

xTreMe_GameR... 19. Aug 2004

Was bist du denn fuer ein Depp? Leichte Probleme mit dem Textverstaendnis in deutscher...

xTreMe_GameR... 19. Aug 2004

Ja ja sacht man dann... Ich bin kein Anfaenger wie der Blaster-Programmierer. Meinen...


Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

    •  /