Flaches Gehäuse und geringes Gewicht: Intels Ultrabook-Klasse, Ultrabook
Flaches Gehäuse und geringes Gewicht: Intels Ultrabook-Klasse

Ultrabook

Ultrabooks sind eine von Intel definierte Notebookkategorie. Es sind besonders dünne Notebooks, die nur knapp über ein Kilogramm wiegen. Außerdem müssen sie vergleichsweise lange Akkulaufzeiten bieten. Der Prozessor ist dafür etwas langsamer als bei den dicken Notebooks. Verglichen mit Netbooks sind Ultrabooks aber sehr viel schneller. Eine schnelle Grafikkarte und ein DVD-Laufwerk für Spiele gibt es in der Regel nicht.

Artikel
  1. 10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    Eigentlich wollte Intel demonstrieren, wie viel besser die eigenen Ultrabook-Chips verglichen mit AMDs (alten) Ryzen-Modellen abschneiden. Dabei zeigt sich aber auch, dass die 10-nm-Ice-Lake-Prozessoren zumindest CPU-seitig langsamer sind als ihre 14-nm-Comet-Lake-Pendants.

    17.01.202033 KommentareVideo
  2. Yoga C940 (14IIL) im Test: Lenovos Top-Convertible mit Soundbar

    Yoga C940 (14IIL) im Test: Lenovos Top-Convertible mit Soundbar

    Mit dem Yoga C940 hat Lenovo sein 2-in-1-Gerät mit Intels 10-nm-Ice-Lake-Chips für mehr Akkulaufzeit und Performance und einem helleren Display aktualisiert. Das Resultat ist trotz erwarteter Kritikpunkte gut, wobei uns die Soundbar und der integrierte Stift viel Freude bereitet haben.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    16.01.20202 Kommentare
  3. Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

    Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

    Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
    Ein IMHO von Marc Sauter

    14.01.202085 Kommentare
  4. Intel Comet Lake: Sparsamer LPDDR4X-Speicher wird später unterstützt

    Intel Comet Lake: Sparsamer LPDDR4X-Speicher wird später unterstützt

    Die sechskernigen Comet Lake U für Ultrabooks nutzen bisher LPDDR3- und DDR4-Speicher. Support für sparsameren LPDDR4X hatte Intel angekündigt, aber nicht erwähnt, dass dafür ein neues Stepping notwendig ist.

    13.01.20202 KommentareVideo
  5. Microsoft: Was in den 400-mm²-Chip der nächsten Xbox passt

    Microsoft: Was in den 400-mm²-Chip der nächsten Xbox passt

    Microsofts Xbox-Hardware-Chef hat einen Tray voller SoCs fotografiert: Der Chip der Xbox Series X ist trotz modernen 7-nm-Verfahrens ziemlich groß, was auf eine sehr leistungsstarke Konsole hinweist. Wir haben überschlagen, wie viele CPU-Kerne und Shader-ALUs in 400 mm² passen.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    09.01.202030 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg
  2. UnternehmerTUM GmbH, Garching/München
  3. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  4. finanzen.de, Berlin


  1. Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte

    Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte

    Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
    Von Marc Sauter

    08.01.2020110 KommentareVideo
  2. Intel-Notebooks: DG1-Grafik und Tiger Lake für 2020 angekündigt

    Intel-Notebooks: DG1-Grafik und Tiger Lake für 2020 angekündigt

    CES 2020 In den letzten sieben Minuten der Präsentation gab Intel dann doch noch einen Ausblick: 2020 sollen Ultrabooks mit den 10-nm-Tiger-Lake-Chips und integriertem Thunderbolt 4 mit 40 GBit/s erscheinen, auch der dedizierte Grafikchip DG1 für Notebooks ist eingeplant.

    07.01.20202 Kommentare
  3. Ryzen Mobile 4000: AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

    Ryzen Mobile 4000: AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

    CES 2020 Mit den Ryzen Mobile 4000 hat AMD doppelt so viel CPU-Kerne wie Intel und die schnellere Grafikeinheit im 15-Watt-Segment. Hinzu kommen leistungsstarke 45-Watt-Modelle und günstige Athlon-Zweikerner.

    07.01.202045 Kommentare
  4. Thinkpad X1 Carbon Gen8: Lenovo bringt 6-kerniges Ultrabook nach Europa

    Thinkpad X1 Carbon Gen8: Lenovo bringt 6-kerniges Ultrabook nach Europa

    CES 2020 Das Thinkpad X1 Carbon Gen7 mit sechs CPU-Kernen gab es hierzulande nicht, das Thinkpad X1 Carbon Gen8 erscheint auch in Deutschland. Änderungen gibt es kaum, etwa Hotkeys für Videochats.

    03.01.202010 Kommentare
  5. XPS 13 (9300): Developer Edition erhält 32 GByte RAM und Fingerabdruckleser

    XPS 13 (9300): Developer Edition erhält 32 GByte RAM und Fingerabdruckleser

    CES 2020 Auch das aktuelle XPS 13 (9300) wird in diesem Jahr als Developer Edition mit Ubuntu verkauft. Auf Wunsch der Nutzer gibt es 32 GByte RAM, außerdem Support für den Fingerabdrucksensor und größere Tasten.

    03.01.20203 Kommentare
  1. XPS 13 (9300): Dells Ultrabook wird dicker und heller

    XPS 13 (9300): Dells Ultrabook wird dicker und heller

    CES 2020 Mit dem XPS 13 (9300) führt Dell die beliebte Ultrabook-Reihe fort: Im Inneren stecken Intels Ice-Lake-Chips samt LPDDR4X-Speicher, die Displays werden heller und zeigen mehr Pixel in der Vertikalen.

    02.01.20208 Kommentare
  2. Pentium G3420: Intel verkauft 22-nm-Prozessor von 2013 wieder

    Pentium G3420: Intel verkauft 22-nm-Prozessor von 2013 wieder

    Die 14-nm-Knappheit bei Intel wird obskur: Der Hersteller hat den Pentium G3420 von 2013 erneut ins Angebot aufgenommen. Der 22-nm-Haswell-Chip ist eigentlich längst ausgelaufen, wird aber reanimiert.

    08.12.201951 Kommentare
  3. Prozessoren: Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme

    Prozessoren: Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme

    Die Versorgung der Partner mit in 14 nm gefertigten Chips sei "extrem knapp", sagte Intel: Der Hersteller entschuldigt sich zwar dafür, hat aber vorerst keine Lösung parat. Und auch bei AMD gibt es Probleme.

    21.11.201928 KommentareVideo
  1. Frost Canyon: Intel plant NUCs mit sechs Kernen

    Frost Canyon: Intel plant NUCs mit sechs Kernen

    Die hauseigene Mini-PC-Reihe wird erweitert: Als NUC10 vermarktet, werden die Systeme mit Hexacore-Prozessoren ausgestattet. Optional steckt eine 2,5-Zoll-Festplatte oder -SSD in den kleinen Rechnern.

    12.11.20194 Kommentare
  2. XCC-Die: Ice Lake SP mit 38 Kernen erscheint auf Roadmap

    XCC-Die: Ice Lake SP mit 38 Kernen erscheint auf Roadmap

    Bisher hat Intel selbst intern selten über sein 10-nm-Ice-Lake-Server-Topmodell gesprochen, nun taucht die 38-kernige Xeon-CPU in einer Präsentation von Asus auf. Offen bleibt, wie es um die Fertigung des XCC-Chips steht.

    31.10.20193 KommentareVideo
  3. Alder Lake: Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

    Alder Lake: Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

    Einen Bericht, dass Intel überhaupt keine 10-nm-Desktop-Prozessoren veröffentlichen werde, hat der Hersteller schnell dementiert. Offen bleibt, wie diese CPUs aussehen werden - erinnert sei an Broadwell. Derweil plant Intel für 2020, acht Threads bei den Core i3 freizuschalten.

    15.10.201912 Kommentare
  1. Core i7-7700K: Intel schickt Kaby Lake in Rente

    Core i7-7700K: Intel schickt Kaby Lake in Rente

    Ihre Architektur bildet bis heute die Basis fast aller Desktop-Prozessoren von Intel: Die Kaby-Lake-S-Chips werden eingestellt, vom Topmodell Core i7-7700K über die günstigen Pentium bis hinab zu den billigen Celeron.

    09.10.20191 Kommentar
  2. Spectre x360 13: HP baut 4K-OLED-Panel in sein 13-Zoll-Ultrabook

    Spectre x360 13: HP baut 4K-OLED-Panel in sein 13-Zoll-Ultrabook

    Die neue Version des Spectre x360 von HP ist stark überarbeitet. Das Chassis soll merklich kleiner sein und die CPU erfährt ein Upgrade auf Intel Ice Lake. Ebenfalls neu: ein Modell mit 4K-OLED-Panel, das zudem recht hell leuchten soll.

    01.10.20195 Kommentare
  3. HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen

    HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen

    Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
    Ein Test von Marc Sauter

    18.09.201935 KommentareVideo
  1. Razer Blade Stealth 13 im Hands-on: Ultrabook oder Gaming-Notebook?

    Razer Blade Stealth 13 im Hands-on: Ultrabook oder Gaming-Notebook?

    Ifa 2019 Das Razer Blade Stealth war lange Zeit eigentlich eher zum Schreiben geeignet. Die neue Version des 13-Zoll-Modells soll das ändern - mit einer Nvidia Geforce GTX 1650. Golem.de schaut sich das schicke Notebook an.

    06.09.201915 KommentareVideo
  2. Geforce-Treiber 436.02: Integer-Scaling macht Pixel-Art hübscher

    Geforce-Treiber 436.02: Integer-Scaling macht Pixel-Art hübscher

    Gamescom 2019 Scharf und pixelig statt verschwommen: Nvidias aktuelle Geforce-Grafikkarten haben eine nützliche Funktion erhalten und stellen per Integer-Scaling nun Spiele mit Pixel-Art besser dar. Eine weitere Neuerung betrifft die verringerte Latenz beim Rendering eines Frames.

    21.08.201918 KommentareVideo
  3. 10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

    10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

    Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
    Von Marc Sauter

    21.08.201918 Kommentare
  1. Comet Lake: Intel bringt sechs Kerne für Ultrabooks

    Comet Lake: Intel bringt sechs Kerne für Ultrabooks

    Ifa 2019 Mit den Comet Lake U gibt es erstmals sechs Kerne für Ultrabooks, obendrein kombiniert Intel die 15-Watt-Chips mit schnellem LPDDR4X-Speicher. Das Namensmodell ist jedoch so krude, dass Intel es selbst erläutern muss.

    21.08.20195 Kommentare
  2. Porsche Design Ultra One: Großes Ultrabook mit rückseitigen Anschlüssen

    Porsche Design Ultra One: Großes Ultrabook mit rückseitigen Anschlüssen

    Porsche Design hat das Ultra One vorgestellt. Es handelt sich dabei um ein 15,6-Zoll-Ultrabook. Für diese Geräteklasse ungewöhnlich ist die Positionierung der Anschlüsse. Günstig ist das Gerät aber nicht, das eher für gelegentliches Arbeiten gedacht ist.

    21.08.20198 Kommentare
  3. Lenovo Thinkbook 13s im Test: Ein schickes Ultrabook muss nicht teuer sein

    Lenovo Thinkbook 13s im Test: Ein schickes Ultrabook muss nicht teuer sein

    Ein schickes Aluminiumgehäuse, genug Anschlüsse und eine an Thinkpads erinnernde Tastatur lassen für Lenovos Thinkbook 13s hohe Kosten befürchten. Das Notebook beweist aber, dass diese Vorzüge nicht teuer sein müssen.
    Ein Test von Oliver Nickel

    21.08.2019106 KommentareVideo
  4. Vivobook (X403): Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller

    Vivobook (X403): Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller

    Mit dem Vivobook (X403) bringt Asus ein sehr kompaktes 14-Zoll-Ultrabook in den Handel: Es soll dank großem Akku eine Laufzeit von bis zu 24 Stunden aufweisen und kostet in der Basisversion nur 600 Euro.

    15.08.201918 Kommentare
  5. Project Athena: Sticker soll auf neue Notebook-Generation aufmerksam machen

    Project Athena: Sticker soll auf neue Notebook-Generation aufmerksam machen

    Für Notebooks, die der Project-Athena-Marketing-Richtlinie genügen, lässt Intel einen neuen Aufkleber auf die Geräte anbringen. Ultrabook-Nachfolger lassen sich am Schriftzug "Engineered for Mobile Performance" erkennen.

    12.08.20199 Kommentare
  6. Galaxy Book S: Samsung bringt 13-Zoll-Notebook mit Snapdragon 8cx

    Galaxy Book S: Samsung bringt 13-Zoll-Notebook mit Snapdragon 8cx

    Nach Lenovos 14-Zoll-Convertible ist das Galaxy Book S das zweite Gerät mit Snapdragon 8cx und Windows 10 on ARM: Das Notebook fällt dünn und leicht aus, vor allem aber soll es auch nach Deutschland kommen.

    07.08.201912 Kommentare
  7. XFMEXpress: Toshibas NVMe-SSD-Karten schaffen 4 GByte/s

    XFMEXpress: Toshibas NVMe-SSD-Karten schaffen 4 GByte/s

    Flash Memory Summit 2019 Mit XFMEXpress hat Toshiba einen neuen Standard für Speicherkarten als kompakten Hybrid aus gesteckter M.2- und verlöteter SSD entwickelt: XFMEXpress nutzt dabei PCIe-Lanes und das NVMe-Protokoll.

    06.08.201912 Kommentare
  8. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test: Picasso passt

    Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test: Picasso passt

    Vier Zen-CPU-Kerne plus integrierte Vega-Grafikeinheit: Der Ryzen 5 3400G und der Ryzen 3 3200G sind zwar im Prinzip nur höher getaktete Chips, in ihrem Segment aber weiterhin konkurrenzlos. Das schnellere Modell hat jedoch trotz verlötetem Extra für Übertakter ein Preisproblem.
    Ein Test von Marc Sauter

    06.08.201973 Kommentare
  9. Ultrabook-Chips: Intel legt Spezifikationen von Ice Lake offen

    Ultrabook-Chips: Intel legt Spezifikationen von Ice Lake offen

    Intel hat die Daten der Ice-Lake-Prozessoren veröffentlicht, wobei der niedrige Takt der CPU-Kerne von teils nur 700 MHz und die TDP von mindestens 9 Watt auffällt. Trotz Vorstellung der Ultrabook-Chips im Mai 2019 wollte Intel bisher die einzelnen Modelle nicht nennen.

    01.08.20193 KommentareVideo
  10. Quartalszahlen: Intels Umsatz und Gewinn sinken

    Quartalszahlen: Intels Umsatz und Gewinn sinken

    Die Server-Sparte schwächelt und die Flash-Speicher-Abteilung macht noch mehr Minus als sonst: Für Intel war das zweite Quartal 2019 kein sonderlich erfolgreiches, wenngleich der Verkauf des Geschäfts mit 5G-Smartphone-Modems an Apple eine Milliarde US-Dollar bringt.

    26.07.20197 KommentareVideo
  11. Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen

    Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen

    Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
    Ein Test von Oliver Nickel

    17.07.201910 Kommentare
  12. EMIB trifft Foveros: Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking

    EMIB trifft Foveros: Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking

    Was bisher getrennt entwickelt wurde, soll bald zusammengehören: Intel stapelt künftig mehrere Chips per Foveros-Technik übereinander und verbindet diese dann auf einem gemeinsamen Träger durch EMIBs.

    10.07.20194 KommentareVideo
  13. Orico Enclosure im Test: Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick

    Orico Enclosure im Test: Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick

    Wer eine ältere NVMe-SSD über hat, kann diese immer noch als sehr schnellen USB-Stick verwenden: Preiswerte Gehäuse wie das Orico Enclosure nehmen M.2-Kärtchen auf, der Bridge-Chip könnte aber flotter sein.
    Ein Test von Marc Sauter

    04.07.201918 Kommentare
  14. Nervana NNP-I: Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

    Nervana NNP-I: Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

    Mit der Nervana NNP-I alias Spring Hill plant Intel ein M.2-Kärtchen, das für Inferencing in Servern eingesetzt werden soll. Es wurde in enger Zusammenarbeit mit Facebook entwickelt und nutzt einen stark modifizierten Ice-Lake-Chip samt AI-Einheiten.

    28.06.20190 Kommentare
  15. Rocket Lake: Intel soll 14-nm-Chips bei Samsung fertigen lassen

    Rocket Lake: Intel soll 14-nm-Chips bei Samsung fertigen lassen

    Offenbar sind Intels Probleme bei der 14-nm-Halbleiterfertigung größer als erwartet: Nächstes Jahr soll Samsung die Rocket-Lake-Chips herstellen, damit Intel selbst mehr Kapazität für andere Designs hat. Schon im April 2019 hatte GPU-Chef Raja Koduri die 14-nm-Fab in Giheung besucht.

    18.06.20197 KommentareVideo
  16. WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue

    WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue

    Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
    Von Marc Sauter

    14.06.201966 Kommentare
  17. Ice Lake Y/U: Nicht alle Chips erhalten schnelle Grafikeinheit

    Ice Lake Y/U: Nicht alle Chips erhalten schnelle Grafikeinheit

    Computex 2019 Intel hat weitere Details zu den Ice Lake genannten 10-nm-Prozessoren verraten: Nur die Versionen mit höherer Leistungsaufnahme können dedizierte Grafikchips anbinden, zudem unterstützen einzig sie aufrüstbaren DDR4-Arbeitsspeicher. Günstigere Core-i3/i5-Modelle müssen sich mit einer langsamen integrierten Grafikeinheit begnügen.

    31.05.201910 KommentareVideo
  18. Bis zu 2 GByte/s: Asmedia zeigt USB-3.2-Gen2x2-Controller im Betrieb

    Bis zu 2 GByte/s: Asmedia zeigt USB-3.2-Gen2x2-Controller im Betrieb

    Computex 2019 Mit zwei Asmedia-Chips können externe NVMe-SSDs dank USB 3.2 Gen2x2 künftig eine Geschwindigkeit von bis zu 20 GBit/s erreichen. Erste Notebooks und Mainboards mit entsprechend angebundenen USB-C-Ports sollen noch 2019 erscheinen, offen bleibt wann Client-Geräte verfügbar sind.

    31.05.201910 Kommentare
  19. Project Athena: Intel will das schnellladende 16-Stunden-5G-Ultrabook

    Project Athena: Intel will das schnellladende 16-Stunden-5G-Ultrabook

    Computex 2019 Auf das Centrino- und das Ultrabook-Programm folgt Project Athena: Intels Vorschriften umfassen Akkulaufzeit, Schnelladefunktion, Lake-Chip, Optane-Speicher, Display-Qualität, Ports und Wireless.

    29.05.20195 KommentareVideo
  20. Ice Lake U: Intels erste echte 10-nm-Prozessoren sind da

    Ice Lake U: Intels erste echte 10-nm-Prozessoren sind da

    Computex 2019 Nach jahrelangen Verzögerungen hat Intel es geschafft, die ersten 10-nm-Chips für Ultrabooks in Serie zu produzieren: Die Ice Lake U sind in jeglicher Hinsicht eine gewaltige Verbesserung - nur beim Takt hapert es.

    28.05.201933 KommentareVideo
  21. Project Limitless: Qualcomm plant erstes 5G-Snapdragon-Convertible

    Project Limitless: Qualcomm plant erstes 5G-Snapdragon-Convertible

    Computex 2019 Das Project Limitless von Lenovo ist ein 14-Zoll-Convertible mit einem Snapdragon-Chip und einem 5G-Modem. Qualcomm erwartet eine Performance, die mit Intels 15-Watt-Chips vergleichbar ist, die Akkulaufzeit soll aber deutlich höher liegen.

    27.05.20191 KommentarVideo
  22. Cortex-A77: ARM-Kern hat 20 Prozent mehr Leistung pro Takt

    Cortex-A77: ARM-Kern hat 20 Prozent mehr Leistung pro Takt

    Computex 2019 Mit dem Cortex-A77 hat ARM einen CPU-Kern für das 7-nm-Verfahren entwickelt, der teils ein Drittel flotter ist als der Cortex-A76. Ein Fünftel davon macht die IPC aus, denn der Kern wurde deutlich breiter als bisher.
    Von Marc Sauter

    27.05.20190 Kommentare
  23. Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren

    Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren

    Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
    Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    15.05.201958 Kommentare
  24. Thinkpad X1 Extreme Gen2: Lenovo aktualisiert 15-Zöller mit GTX 1650 und Octacore

    Thinkpad X1 Extreme Gen2: Lenovo aktualisiert 15-Zöller mit GTX 1650 und Octacore

    Ein Drittel mehr CPU-Kerne, eine flottere Grafikeinheit und auf Wunsch ein OLED-Bildschirm: Das Thinkpad X1 Extreme Gen2 hat all das und mehr, etwa doppelt so große NVMe-SSDs. Lenovos 15,6-Zoll-Variante des X1 Carbon kostet in der Basisversion zudem ein bisschen weniger als bisher.

    14.05.20193 KommentareVideo
  25. Ice Lake plus Xe-GPGPU: Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft

    Ice Lake plus Xe-GPGPU : Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft

    Offene Worte nach mehrjähriger Verschiebung: Intel hat Fehler bei der 10-nm-Entwicklung benannt und Ice Lake für Ultrabooks für Juni 2019 angekündigt. Bereits 2021 soll ein Xe-Grafikchip für Datacenter mit 7-nm-Technik und extrem ultravioletter Belichtung (EUV) folgen.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    09.05.201950 KommentareVideo
  26. Dell-Roadmap: Kommendes XPS 13 nutzt Ice Lake

    Dell-Roadmap: Kommendes XPS 13 nutzt Ice Lake

    Dell plant zwei Geräte mit Intels 10-nm-Ice-Lake-Chips: das XPS 13 (7390) ist ein Convertible, das XPS 13 (7300) ein Ultrabook. Die Ice-Lake-Prozessoren haben Bezeichnungen wie das kryptische Core i7-1065G7, denn Intel ändert das Namensschema.

    30.04.20198 KommentareVideo
  27. Quartalszahlen: Intels Server- und Flash-Sparte schwächeln

    Quartalszahlen: Intels Server- und Flash-Sparte schwächeln

    Das zuvor starke und wachsende Datacenter-Geschäft von Intel läuft deutlich schlechter als bisher, auch der Ausblick ist verhalten. Dafür soll mit Ice Lake die 10-nm-Generation für Ultrabooks früher als erwartet starten.

    26.04.20192 KommentareVideo
  28. Whiskey Lake: Intels vPro-Ultrabook-Chips takten höher

    Whiskey Lake: Intels vPro-Ultrabook-Chips takten höher

    Zwei Prozessoren für Business-Subnotebooks: Der Core i7-8665U und der Core i5-8365U ergänzen Intels bisheriges Portfolio. Die 15-Watt-Quadcore sind flott getaktet und unterstützen vPro zur Fernwartung der Geräte.

    16.04.20190 Kommentare
Empfohlene Artikel
  1. Zenbook UX31 im Test
    Leicht, dünn und mit Windows
    Zenbook UX31 im Test: Leicht, dünn und mit Windows

    Arbeiten, zuklappen, rumlaufen, aufklappen, weiterarbeiten: Mit Ultrabooks bekommt der Windows-Nutzer das, was er sich schon immer gewünscht hat - einen Rechner, der sofort und unkompliziert einsatzbereit ist. Golem.de hat eines der ersten Ultrabooks getestet: Asus' Zenbook UX31.


Gesuchte Artikel
  1. Supercell
    1,5 Milliarden US-Dollar für das halbe Clash-of-Clans-Studio
    Supercell: 1,5 Milliarden US-Dollar für das halbe Clash-of-Clans-Studio

    Für 1,5 Milliarden US-Dollar übernimmt der japanische Telekommunikationsanbieter Softbank das Entwicklerstudio Supercell. Das hat bislang gerade mal zwei Spiele veröffentlicht: Clash of Clans und Hay Day.
    (Clash Of Clans)

  2. Kinect-Forschungsprojekt
    Illumiroom macht das Zimmer zum Bildschirm
    Kinect-Forschungsprojekt: Illumiroom macht das Zimmer zum Bildschirm

    Das Videospiel startet, und Illumiroom macht das Zimmer zur Verlängerung des Fernsehers. Schüsse fliegen quer durchs Zimmer, Spielszenen huschen über Wände und Möbel - das könnte die Zukunft von Kinect sein.
    (Illumiroom)

  3. Samsung Galaxy S Duos
    Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Display kommt
    Samsung Galaxy S Duos: Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Display kommt

    Samsung hat das Galaxy S Duos für Deutschland angekündigt. Demnächst soll das Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Touchscreen auf den Markt kommen. Der derzeitige Vorbestellpreis liegt deutlich unter dem Listenpreis.
    (Dual Sim Android)

  4. Spielepublisher in Not
    dtp Entertainment meldet Insolvenz an
    Spielepublisher in Not: dtp Entertainment meldet Insolvenz an

    Der deutsche Spielepublisher dtp Entertainment AG hat überraschend einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen zählt sich zu den größten Auftraggebern für deutsche Entwicklerstudios.
    (Dtp Entertainment)

  5. FTTH
    Glasfaserkabel durch den Wasseranschluss ins Haus
    FTTH: Glasfaserkabel durch den Wasseranschluss ins Haus

    In dem neuen preiswerten Verfahren wird das Glasfaser-Kabel durch das Wasserrohr in die Gebäude geführt. Was in Pilotversuchen funktioniert, soll als Wasser-Faser-System bald breit eingesetzt werden.
    (Glasfaserkabel)

  6. Star Wars
    Neue Animationen und Schnellreisen für The Old Republic
    Star Wars: Neue Animationen und Schnellreisen für The Old Republic

    Update 1.15 steht kurz vor der Veröffentlichung, aber auch an Neuigkeiten für Version 1.2 von Star Wars: The Old Republic arbeitet Bioware bereits. Unter anderem gibt es eine Reihe von überarbeiteten Animationen.
    (Star Wars)

  7. Call of Duty
    Überfall auf Modern Warfare 3
    Call of Duty: Überfall auf Modern Warfare 3

    Es klingt wie ein schlechter PR-Gag: Ausgerechnet in Paris haben maskierte Unbekannte einen Laster mit 6.000 Exemplaren von Modern Warfare 3 überfallen. Außerdem gibt es Diskussionen über eine neue Flughafenszene im Spiel - und Probleme mit der PC-Version des sozialen Netzwerks Elite.
    (Call Of Duty Modern Warfare 3)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 14
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #