• IT-Karriere:
  • Services:

Github, Sony, DJI: Sonst noch was?

Was am 18. Dezember 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Github, Sony, DJI: Sonst noch was?
(Bild: Pixy.org)

Github ohne Cookie-Banner: Der Code-Hoster wird Nutzern keine Cookie-Banner mehr anzeigen, teilt Github mit. Möglich macht das der Verzicht auf nicht-essenzielle Cookies auf der dazugehörigen Webseite, was natürlich dem Datenschutz aller Nutzer weltweit zugute kommt. (sg)

Stellenmarkt
  1. Hessisches Ministerium der Finanzen, Wiesbaden
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main

Curl testet Rust-Backend für HTTP: Das extrem beliebte Download- und Transfer-Werkzeug Curl unterstützt erstmals experimentell die Hyper-Bibliothek als Backend für HTTP/1 und HTTP/2. Hyper ist anders als der bisherige Code von Curl nicht in C, sondern in Rust geschrieben, was Speicherfehler verhindern soll - auch in Curl. Für HTTP/3 in Curl kann das Quiche-Backend von Cloudflare genutzt werden, das ebenfalls in Rust geschrieben ist. (sg)

Arzt-Kartenterminals mit Sicherheitsproblemen: Die Kartenterminals in Arztpraxen ähneln EC-Kartenterminals. Die Sicherheitsforscherin Dr. Jiska Classen hat ein solches (ORGA 6141 Online von Ingenico) für das Computermagazin c't analysiert. Ihr gelang es, Bodenklappe und Schutzfolie zu entfernen und so an Kontakte zu gelangen, mit denen sich theoretisch unverschlüsselte Kommandos und PIN-Eingaben im Gerät abgreifen lassen.
Classen kritisierte jedoch die Veröffentlichung, da weder Gematik noch der Hersteller Ingenico vorab durch die c't informiert worden seien. Zudem sei der Angriff zwar möglich, der Schaden, den eine Person verursachen könne, stehe jedoch in keinem Verhältnis zum notwendigen Aufwand für den Angriff. (mtr)

Visual Sensing Controller von Intel: Der Clover Falls ist ein AI-Chip für Ultrabooks, der Aufgaben des Prozessors übernimmt, um diesen zu entlasten, und so die Akkulaufzeit verbessern soll. Als Beispiel nennt Intel etwa das Anpassen der Bildschirmhelligkeit je nachdem, ob eine Person vor dem Gerät sitzt oder nicht. (ms)

Update für Sackboy: Sony hat ein größeres Update für den PS5-Starttitel Sackboy - A Big Adventure (Test auf Golem.de) veröffentlicht. Unter anderem ergänzt der Patch den lokalen Koop-Modus um eine Online-Komponente, bei der bis zu vier Spieler gemeinsam antreten. Das funktioniert auch plattformübergreifend, also mit beliebigen Kombinationen aus PS4 und PS5. (ps)

Sackboy: A Big Adventure - [PlayStation 4]

Spotify im Epic Games Store: Normalerweise gibt es im Epic Games Store nur Spiele, jetzt ist dort aber auch der Download von Spotify möglich. Konkret gibt es den Client der Windows-Version des Musikdienstes. Das Angebot könnte man als Versuch von Epic Games werten, neue Märkte zu erschließen. (ps)

DJI auf US-Embargoliste: Der chinesische Hersteller DJI wurde vom US-Handelsministerium auf die sogenannte Entity List gesetzt - also die Liste von Unternehmen, mit denen US-Firmen keinen Handel treiben dürfen. Als Gründe werden Menschenrechtsverletzungen angeführt, da DJI-Drohen in China für Überwachungsaufnahmen eingesetzt werden. (tk)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,90€ (Release 12. Februar)
  2. 8,49€

LPferd 18. Dez 2020 / Themenstart

Diese nervig Banner sind einfach nur ...... Sehr gut GitHub, ich hoffe weitere folgen und...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Opel Zafira-e Life Probe gefahren

Wir haben den Opel Zafira-e Life ausführlich getestet.

Opel Zafira-e Life Probe gefahren Video aufrufen
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test: Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test
Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden

Eigentlich wollte Amazon die Oberfläche von Fire-TV-Geräten verbessern - das ist gründlich misslungen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Media Markt und Saturn Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
  2. Amazon Fire TV Cube wechselt TV-Programm auf Zuruf

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    •  /