Ultrabooks: Intel bringt schnellere CPUs und 5G-Modem

Zwei neue Tiger-Lake-Modelle mit mehr Takt und ein mit Partnern entwickeltes 5G-Baseband sollen Ultrabooks attraktiver machen.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein Tiger Lake U
Ein Tiger Lake U (Bild: Intel)

Intel hat zwei weitere Prozessoren für Ultrabooks vorgestellt und ein 5G-Modem für solche Geräte angekündigt. Die beiden Chips basieren auf dem Tiger-Lake-Design, beim Baseband wurde mit Fibocom und Mediatek zusammengearbeitet.

Stellenmarkt
  1. Anwendungsbetreuer PROALPHA/ERP (m/w/d)
    Wesemann GmbH, Syke
  2. Business Consultant (m/w)
    SCHARR-Gruppe, Stuttgart
Detailsuche

Mit dem Core i7-1195G7 gibt es ein neues Topmodell, welches den bisherigen Core i7-1185G7 (Test) ablöst. Der Basistakt (bei 28 Watt) fällt 100 MHz niedriger aus, dafür wurde der Singlecore-Turbo um 200 MHz gesteigert und der Allcore-Boost um 300 MHz. Solche Frequenzen liegen aber selbst bei 28 Watt nur kurzfristig an, die 50 MHz mehr der iGPU dürften dauerhaft erreichbar sein.

Der Core i5-1155G7 wiederum folgt auf den Core i5-1145G7 und weist das gleiche Muster auf: Weniger Basistakt, dafür höhere Turbomodi und eine leicht flottere Xe-Grafikeinheit. Verglichen zu AMDs aktuellen Ryzen 9 5800U sieht Intel den Core i7-1195G7 in Spielen klar vorne, was sich mit unseren Werten deckt - allerdings mit deutlich geringerem Vorsprung.

5G-Modem in Kooperation

Bei AI- und Encoding-Workloads liegt der Core i7-1195G7 tatsächlich weit vorne, was der Software-Unterstützung für entsprechende Intel-Hardware zu verdanken ist. So beherrscht die Xe-Grafik eine INT8-Beschleunigung (genauer DP4A) mit vierfacher FP32-Rate, was bei Apps wie Adobes Lightroom oder Topaz' Gigapixel AI für drastische Performance-Sprünge sorgt. Auch ist Intels Quicksync meist viel flotter als AMDs VCE, wie Cyberlink und Handbrake zeigen.

  • iGPU-Spiele-Benchmarks (Bild: Intel)
  • AI/Encoding-Spiele-Benchmarks (Bild: Intel)
  • 5G-Modem für Ultrabooks (Bild: Intel)
iGPU-Spiele-Benchmarks (Bild: Intel)

Weil Intel sein 5G-Business im Sommer 2019 an Apple verkauft hatte, musste für das Intel 5G Solution 5000 genannte Modem ein anderer Weg gefunden werden: Ende 2019 hatte Intel eine Zusammenarbeit mit Mediatek angekündigt, das neue 5G-Baseband ist das Resultat. Die Host-Software kommt von Intel, die Firmware von Mediatek und das M.2-Kärtchen von Fibocom. Es handelt sich um ein FM350-GL mit 30 x 52 mm.

Intel-Prozessoren

Das 5G-Modem erreicht eine Downlink-Geschwindigkeit von 4,7 GBit/s und eine Uplink-Rate von 1,25 GBit/s via New Radio im Sub-6-GHz-Spektrum (kein mmWave); im LTE-Betrieb sind es 1,6 GBit/s und 150 MBit/s. Gedacht ist das 5G-Baseband für Tiger Lake und Alder Lake, also die aktuelle Ultrabook-Plattform und für Herbst 2021 anberaumte Nachfolger. Erste Geräte mit dem M.2-Kärtchen sollen von Acer, Asus und HP kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
KerneBasisTurboL3-CacheiGPUSpeicherTDP
Core i7-1195G7 4 + SMT1,3 / 2,9 GHz5,0 GHz12 MByteIris Xe (96 EUs) @ 1,40 GHzLPDDR4X-426612-28 Watt
Core i7-1185G7 4 + SMT1,2 / 3,0 GHz4,8 GHz12 MByteIris Xe (96 EUs) @ 1,35 GHzLPDDR4X-426612-28 Watt
Core i7-1165G7 4 + SMT1,2 / 2,8 GHz4,7 GHz12 MByteIris Xe (96 EUs) @ 1,30 GHzLPDDR4X-426612-28 Watt
Core i5-1155G74 + SMT1,0 / 2,5 GHz4,5 GHz8 MByteIris Xe (80 EUs) @ 1,35 GHzLPDDR4X-426612-28 Watt
Core i5-1145G74 + SMT1,1 / 2,6 GHz4,4 GHz8 MByteIris Xe (80 EUs) @ 1,30 GHzLPDDR4X-426612-28 Watt
Core i5-1135G74 + SMT0,9 / 2,4 GHz4,2 GHz8 MByteIris Xe (80 EUs) @ 1,30 GHzLPDDR4X-426612-28 Watt
Core i3-1125G44 + SMT(?) / 2,0 GHz3,7 GHz8 MByteUHD Graphics (48 EUs) @ 1,25 GHzLPDDR4X-373312-28 Watt
Core i3-1115G42 + SMT1,7 / 3,0 GHz4,1 GHz6 MByteUHD Graphics (48 EUs) @ 1,25 GHzLPDDR4X-373312-28 Watt
Spezifikationen von Tiger Lake U (UP3)


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin: Moba Pokémon Unite startet schon bald
    World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin
    Moba Pokémon Unite startet schon bald

    Sonst noch was? Was am 18. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

madejackson 31. Mai 2021 / Themenstart

Dass Intel mal die schnellere Grafik hat ist gut für den Konsumenten und wenig...

M.P. 31. Mai 2021 / Themenstart

Da wächst zusammen, was zusammengehört ;-)

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /