Alder Lake: Das kann Intels Big/Little-Prozessor

Mit Alder Lake kommt das Hybrid-Prinzip für x86-CPUs. Intels Big/Little-Ansatz ist beeindruckend, aber auf Windows 11 angewiesen.

Ein Bericht von veröffentlicht am
Alder Lake ist ein Hybrid-Design mit P/E-Cores.
Alder Lake ist ein Hybrid-Design mit P/E-Cores. (Bild: Intel)

Im Smartphone-Segment schon lange Standard, im x86-Desktop-Bereich ein Novum: Im Herbst 2021 bringt Intel mit Alder Lake den ersten Hybrid-Prozessor in den Handel, der ein Big/Little-Prinzip für die CPU-Kerne verwendet. Aufbau und Performance des Chips unterscheiden sich stark von bisherigen Intel-Designs.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico: Mich küsst die künstliche Sonne wach
Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico: Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico: Mich küsst die künstliche Sonne wach

Was ist ein sinnvoller Einsatz für Mikrocontroller mit WLAN-Modul wie den Raspberry Pi Pico W? Ganz klar: ein Wecker mit künstlichem Sonnenaufgang!
Eine Anleitung von Johannes Hiltscher


Programmierung: APIs und Full-Stack-Anwendungen mit CAP von SAP erstellen
Programmierung: Programmierung: APIs und Full-Stack-Anwendungen mit CAP von SAP erstellen

Mit dem Cloud Application Programming Model lassen sich http-basierte APIs samt dynamischen Oberflächen so schnell wie nie in der SAP-Welt entwickeln.
Eine Anleitung von Volker Buzek


Datenschutz: GPS-Ortung in Firmenwagen meist unzulässig
Datenschutz: Datenschutz: GPS-Ortung in Firmenwagen meist unzulässig

Manche Firmen statten ihre Dienstwagen mit GPS-Sendern aus, einige machen das sogar mit Diensthandys. Solcherlei Überwachung ist meist nicht rechtens.
Von Harald Büring


    •  /