590 Oracle Artikel
  1. Kauft Oracle Novell und bringt eigene Linux-Distribution?

    Oracle denkt über eine eigene Linux-Distribution nach, berichtet die Financial Times unter Berufung auf Oracle-CEO Larry Ellison. Auch eine Übernahme von Novell zieht Oracle demnach in Betracht.

    17.04.200650 Kommentare
  2. Oracle kauft Portal Software

    Mit Portal Software übernimmt Oracle einen Anbieter von Lösungen zur Zahlungsabwicklung insbesondere für die Kommunikations- und Medienindustrie. Der Kaufpreis liegt bei rund 220 Millionen US-Dollar.

    12.04.20062 Kommentare
  3. InnoDB bleibt MySQL erhalten

    Mit der Storage-Engine InnoDB unterstützt die freie Datenbank MySQL auch Transaktionen, doch die Übernahme des InnoDB-Entwicklers InnoBase ließ Verunsicherung über die Zukunft der Symbiose aufkommen, läuft der bestehende Kooperationsvertrag zwischen Innobase und MySQL doch 2006 aus. Nun einigten sich MySQL und Oracle auf eine weitere Zusammenarbeit.

    06.04.200614 Kommentare
  4. Oracle stellt Business Intelligence Suite vor

    Oracle hat seine Business-Intelligence-Middleware mit Siebel Business Analytics vereint und bietet das kombinierte Produkt nun als Oracle Business Intelligence Suite an. Ihre Stärken soll die Lösung vor allem in Kombination mit weiteren Oracle-Produkten ausspielen.

    23.03.20060 Kommentare
  5. Oracle plant Such-Software für Unternehmen

    Oracle hat eine Such-Software für den Unternehmenseinsatz angekündigt, womit vor allem die Sicherheitsbedürfnisse von Unternehmenskunden abgedeckt werden sollen. Mit der Such-Software sollen sich alle erdenklichen Unternehmensdaten leicht finden lassen.

    02.03.20060 Kommentare
Stellenmarkt
  1. IT-Auditor / CISA (m/w/d)
    Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB, München
  2. Senior Software Developer (m/w / divers)
    Eurowings Aviation GmbH, Köln
  3. Leitung (m/w/d) IT
    Bonner Werkstätten Lebenshilfe Bonn gemeinnützige GmbH, Bonn
  4. Identity and Access Management (IAM) Experte (m/w/d)
    Vorwerk Services GmbH, Düsseldorf, Wuppertal

Detailsuche



  1. Oracles kostenlose Datenbank ist fertig

    Oracle stellt seine Datenbank Oracle 10g XE (Express Edition) nun kostenlos zum Download bereit, bislang war nur eine Beta-Version zu haben. Diese kommt mit einigen Einschränkungen daher und soll sich vor allem an Entwickler, Studenten, Software- und Hardware-Anbieter richten.

    27.02.200628 Kommentare
  2. Oracle versuchte, MySQL zu kaufen

    Oracle hat versucht, den Hersteller der Open-Source-Datenbank MySQL zu kaufen, erklärte MySQL-Chef Marten Mickos am Rande der Open Source Business Conference.

    16.02.200621 Kommentare
  3. Oracle will sich von Siebels OnTarget-Geschäft trennen

    Oracle will sich von dem durch die Siebel-Übernahme miterworbenen Geschäftsbereich OnTarget trennen, der zur Siebel University gehört, teilte das Unternehmen mit. OnTarget beschäftigt sich mit Beratungsdienstleistungen und Schulungen für den Vertrieb.

    15.02.20060 Kommentare
  4. Oracle kauft Open-Source-Unternehmen Sleepycat

    Oracle übernimmt mit Sleepycat den Entwickler der Berkeley DB. Die Open-Source-Datenbank erfreut sich vor allem im Embedded-Bereich großer Beliebtheit. Mit der Ankündigung bestätigt sich nur ein Teil des Gerüchts, dem zufolge Oracle Sleepycat, JBoss und Zend übernehmen werde. Zend hat jedoch mittlerweile offiziell dementiert, vor einer Übernahme durch Oracle zu stehen.

    14.02.20067 Kommentare
  5. Bericht: Oracle will JBoss, Zend und Sleepycat kaufen

    Oracle plant angeblich weitere Übernahmen und hat dabei auch einige Open-Source-Unternehmen ins Auge gefasst. BusinessWeek berichtet von Verhandlungen mit Middleware-Hersteller JBoss sowie dem PHP-Spezialisten Zend.

    10.02.20069 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedOracle

Golem Karrierewelt
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.06.2022, virtuell
  2. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    18.-20.07.2022, Virtuell
  3. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    01./02.06.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Gericht schränkt Handel mit gebrauchter Software ein

    In einem Urteil entschied das Landgericht München I, dass ein Anbieter von Software in seinen Lizenzbestimmungen festlegen kann, dass an einer überlassenen Software nur einfache, nicht weiter abtretbare Nutzungsrechte eingeräumt werden. Im Zuge dessen darf der Weiterverkauf einer Softwarelizenz untersagt werden, wie das Gericht in einem Rechtsstreit zwischen Oracle und dem Anbieter gebrauchter Software befand.

    02.02.200625 Kommentare
  2. Oracle patcht 82 Sicherheitslücken

    Rund 82 Sicherheitslücken will Oracle mit seinem Patch-Paket im Januar 2006 schließen, das jetzt erschienen ist. Allein für seine Datenbank-Produkte zählt Oracle 37 Sicherheitslücken, die adressiert werden.

    18.01.20065 Kommentare
  3. EU genehmigt Übernahme von Siebel

    Die Europäische Kommission hat die Übernahme von Siebel durch Oracle im Rahmen der EU-Fusionskontrollverordnung genehmigt. Der Zusammenschluss ist der Analyse der Kommission nach nicht geeignet, den Wettbewerb in der EU zu schädigen.

    23.12.20050 Kommentare
  1. Oracle will auch künftig AIX unterstützen

    Oracle schließt sich dem "IBM AIX Collaboration Center" (IACC) als Gründungspartner an, um in enger Zusammenarbeit seine Software auf IBMs Unix-Derivat AIX in der Version 5L und seinen Nachfolgern abzustimmen.

    22.12.20053 Kommentare
  2. Oracle bringt Identity-Management-Paket

    Mit der "Oracle Identity and Access Management Suite" will Oracle ab sofort eine umfassende Lösung zur Absicherung von Applikationen und kritischen Systemen liefern und diese so vor unautorisiertem Zugriff schützen.

    21.12.20051 Kommentar
  3. Oracle führt Prozessor-Faktor ein

    Oracle will sein Preismodell für Multi-Core-Prozessoren verändern; erst im Juli 2005 hatte Oracle sein Lizenzmodell im Hinblick auf Multi-Core-Prozessoren verändert und einzelne Kerne nur zu 75 Prozent gezählt. Jetzt führt Oracle einen Prozessor-Faktor ein.

    20.12.200510 Kommentare
  1. Oracle mit Gewinnrückgang

    Oracle hat im zweiten Quartal seines Geschäftsjahres 2006 einen Gewinnrückgang hinnehmen müssen. Der Umsatz hingegen stieg um 19 Prozent im Jahresvergleich auf nunmehr 3,3 Milliarden US-Dollar, was auch der Akquisitionspolitik des Unternehmens geschuldet ist.

    16.12.20050 Kommentare
  2. Oracle übernimmt Sicherheitsanbieter Thor und OctetString

    Mit einer Doppelübernahme will Oracle weitere Sicherheitslösungen unter seine Fittiche bringen: Das Unternehmen hat sowohl den Anbieter Thor als auch OctetString übernommen. Beide Unternehmen bieten Tools zum Identitäts-Management an.

    17.11.20050 Kommentare
  3. Oracles Finanzchef geht überraschend

    Nach nur vier Monaten als Finanzchef von Oracle tritt Greg Maffei sein Amt ab und verlässt das Unternehmen. Sein Nachfolger soll aus den eigenen Reihen kommen.

    04.11.20053 Kommentare
  1. Oracle bietet kostenlose Datenbank

    Oracle bietet eine kostenlose Express Edition (XE) der Oracle 10g-Datenbank an. Diese kommt mit einigen Einschränkungen daher und soll sich vor allem an Entwickler, Studenten, Software- und Hardware-Anbieter richten.

    31.10.20057 Kommentare
  2. Oracle patcht rund 80 Sicherheitslücken

    Oracle beseitigt mit seinem Oktober-Patch zahlreiche Sicherheitlücken in seiner Software. Viele der Probleme schätzt Oracle dabei selbst als kritisch ein, schweigt sich aber wie üblich zu Details aus.

    19.10.20059 Kommentare
  3. Zend Core für Oracle ist fertig

    Oracle und Zend haben jetzt den "Zend Core for Oracle" für die Plattformen IBM AIX, Linux und Solaris veröffentlicht. Für Windows steht eine Beta-Version bereit. Das Paket enthält eine spezielle PHP-Variante mit optimierter Unterstützung für Oracle-Datenbanken.

    12.10.20050 Kommentare
  1. Oracle kauft MySQL-Mitentwickler

    Das finnische Unternehmen Innobase, Entwickler des Tabellenformats InnoDB für die freie Datenbank MySQL, gehört künftig zu Oracle. Mit dem Schritt wolle man die Unterstützung von Open Source verstärken, so Oracle.

    08.10.20059 Kommentare
  2. Oracle kauft G-Log

    Oracle übernimmt den auf Logistik und Transport-Management-Software spezialisierten Anbieter G-Log. Die Übernahme soll noch 2005 abgeschlossen werden.

    20.09.20053 Kommentare
  3. Oracles Projekt Fusion setzt auf gemischte Middleware

    Nach der Übernahme von PeopleSoft hatte Oracle Anfang 2005 erstmals sein Projekt "Fusion" umrissen. Nun stellte Oracle mit dem "Oracle Application Server 10g Release 3" die Grundlagen für Fusion vor, eine Middleware-Plattform, auf der "Hot-Pluggable-Module" auch von Fremdanbietern laufen sollen.

    20.09.20050 Kommentare
  4. Oracle kauft Siebel für 5,85 Milliarden US-Dollar

    Oracle will den CRM-Spezialisten Siebel Systems für 10,66 US-Dollar pro Aktie übernehmen, kündigte Oracle an. Insgesamt ergibt sich ein Kaufpreis von 5,85 Milliarden US-Dollar bzw. 3,61 Milliarden US-Dollar, verrechnet man die rund 2,24 Milliarden US-Dollar an liquidem Kapital, über das Siebel verfügt.

    12.09.200520 Kommentare
  5. Beta-Version des Zend Core for Oracle erschienen

    Im Mai 2005 hatten Zend und Oracle ihre Zusammenarbeit angekündigt, mittlerweile steht das PHP-Paket für Oracle, "Zend Core for Oracle" genannt, in einer Beta-Version zum Download bereit. Damit sollen sich PHP-Applikationen auf Basis von Oracles Infrastrukturlösungen realisieren lassen.

    29.08.20052 Kommentare
  6. Oracle Cluster File System 2 für Linux

    Oracle hat sein freies "Oracle Cluster File System Release 2" (OCFS 2) jetzt veröffentlicht. Das Open-Source-Dateisystem soll eine Alternative zu teuren und proprietären Systemen darstellen. Mit Linux 2.6.14 soll das OCFS Release 2 Einzug in den Linux-Kernel halten.

    10.08.20050 Kommentare
  7. Oracle beteiligt sich an indischen Bankensoftware-Hersteller

    Oracle engagiert sich auf dem indischen Softwaremarkt - diesmal mit einer Mehrheitsbeteiligung am indischen Hersteller für Bankensoftware i-Flex. Dazu erwirbt Oracle von der Citigroup 41 Prozent der Anteile und 20 Prozent von anderen Aktionären.

    03.08.20051 Kommentar
  8. Kritik an Oracles Umgang mit Sicherheitslücken

    Alexander Kornbrust, Sicherheits-Spezialist für Oracle-Software, kritisiert den Software-Hersteller wegen dessen Umgang mit Sicherheitslücken und veröffentlichte zugleich sechs Advisories zu Sicherheitslücken in Oracle Forms und Reports, die derzeit nicht behoben sind.

    21.07.20053 Kommentare
  9. Oracle und der 75-Prozent-Prozessor

    Angesichts der sich durch Dual- und Multi-Core-Prozessoren ändernden Prozessorlandschaft, kündigte jetzt auch Oracle an, seine Preis- und Lizenzpolitik anzupassen. Oracle verspricht ein einfaches und flexibles Lizenzmodell, will aber weiterhin die einzelnen Cores eines Multi-Core-Prozessors als separaten Prozessor betrachten.

    18.07.20058 Kommentare
  10. Oracle bietet Update für Database 10g Release 2

    Oracle hat ein "Release 2" seines Datenbank-Management-Systems Oracle Database 10g veröffentlicht, eine Weiterentwicklung der Funktionen der ersten Version. Oracle Database 10g Release 2 soll dabei mehr Leistung, höhere Zuverlässigkeit und bessere Verwaltbarkeit sowie mehr Sicherheit bieten.

    11.07.20050 Kommentare
  11. Oracle kauft ProfitLogic

    Oracle hat das Unternehmen ProfitLogic übernommen, das sich mit der Softwareentwicklung für den Einzelhandel beschäftigt. Die Software des Unternehmens wird im Datamining eingesetzt und soll Kunden-Kaufmuster erkennen helfen, woraus der Einzelhändler Entscheidungen hinsichtlich Sortiment, Lagerhaltung, Preisfindung und ähnlichen Parametern treffen kann.

    06.07.20050 Kommentare
  12. Auch Oracle setzt auf PHP

    Mit dem "Zend Core for Oracle" haben Oracle und Zend Technologies ein PHP-Paket für Oracle gepackt. Damit sollen sich PHP-Applikationen auf Basis von Oracles Infrastrukturlösungen realisieren lassen.

    17.05.200532 Kommentare
  13. Oracle kommt SAP zuvor

    Oracle einigt sich mit Retek über dessen Übernahme und setzt sich damit gegen SAP durch, die ebenfalls an der Übernahme des Unternehmens interessiert waren. Oracle zahlt dabei 11,25 US-Dollar pro Retek-Aktie.

    22.03.20056 Kommentare
  14. Oracle Application Server 10g Release 2 erschienen

    Oracle hat die Verfügbarkeit des Oracle Application Servers 10g Release 2 bekannt gegeben. Schwerpunkt der neuen Version ist die weitergehende Unterstützung von Service Oriented Architectures (SOA) sowie Enterprise Grid Computing zusammen mit Verbesserungen bei Business Integration, Business Intelligence, Identity Management, Enterprise Portal, Mobile, RFID und J2EE-Komponenten.

    04.02.20050 Kommentare
  15. Project Fusion: Oracle blickt in die Zukunft

    Nach der Übernahme von PeopleSoft will Oracle mit einem der weltweit größten Forschungs- und Entwicklungsteams Anwendungslösungen der nächsten Generation liefern. Die PeopleSoft-Produktlinie soll noch bis zum Jahr 2013 unterstützt und eine Version 9.0 von PeopleSoft Enterprise 9.0 veröffentlicht werden. Mit dem "Project Fusion" soll zudem eine fortschrittliche Applikationsarchitektur geschaffen werden, die die Vorteile von Oracles Software mit denen von PeopleSoft und J.D. Edwards verbindet.

    20.01.20050 Kommentare
  16. Oracle/PeopleSoft: Fast jeder Zehnte soll gehen

    Nach der Übernahme von PeopleSoft durch Oracle muss fast jeder Zehnte gehen, wie Oracle nun ankündigte. Die Zahl der bis dato insgesamt 55.000 Mitarbeiter soll um 5.000 reduziert werden. Die Kündigungen sollen sich auf beide Unternehmen erstrecken und größtenteils in den nächsten zehn Tagen erfolgen.

    15.01.20052 Kommentare
  17. Oracle kontrolliert PeopleSoft

    Oracle hat im Rahmen seines Übernahmeangebots für PeopleSoft rund 75 Prozent der PeopleSoft-Aktien einsammeln können. Damit ist Oracle nun mehrheitlich im Besitz des Unternehmens und kann dieses kontrollieren.

    29.12.20040 Kommentare
  18. SAP-Chef kündigt nach Oracle-PeopleSoft-Deal Gegenangriff an

    Nach dem Fusionsbeschluss der US-Konkurrenten Oracle und PeopleSoft hat SAP-Chef Henning Kagermann im Nachrichtenmagazin Focus einen Gegenangriff angekündigt, um ein Stück von den Kunden abzubekommen, die nicht auf Oracle wechseln wollen.

    20.12.20040 Kommentare
  19. Nun doch: PeopleSoft stimmt Übernahme durch Oracle zu

    Nach einer lang andauernden Übernahmeschlacht hat sich Oracle nun doch durchgesetzt, das Management von PeopleSoft stimmt der Übernahme von Oracle nun zu. Bisher war Oracle mit seinem Angebot einer feindlichen Übernahme von PeopleSoft auf erbitterten Widerstand gestoßen.

    13.12.20040 Kommentare
  20. Oracle vs. PeopleSoft geht in neue Runde

    Seit weit über einem Jahr bemüht sich Oracle, seinen Konkurrenten PeopleSoft zu übernehmen, doch das Unternehmen wehrt sich beharrlich. Nun kündigte Oracle an, vier eigene Kandidaten für das Board of Directors von PeopleSoft zu nominieren und auf der Hauptversammlung von PeopleSoft zur Wahl zu stellen.

    25.11.20040 Kommentare
  21. Oracle: Sicherheitspatches nur noch alle drei Monate

    Nach Microsoft will nun auch Oracle Sicherheits-Updates nur noch in regelmäßigen Abständen veröffentlichen. Gibt es bei Microsoft einen monatlichen Patch-Day, will Oracle ab 2005 Sicherheits-Updates nur noch vierteljährlich veröffentlichen.

    23.11.20040 Kommentare
  22. Übernahmeschlacht tobt um PeopleSoft

    Obwohl rund 61 Prozent der Aktionäre von PeopleSoft dem Angebot Oracles, das Unternehmen für 9,2 Milliarden Dollar zu übernehmen, zugestimmt haben, hat der Verwaltungsrat von PeopleSoft das Angebot abgelehnt. Pro Aktie will Oracle 24 US-Dollar zahlen, was dem Kontrollgremium von PeopleSoft zu wenig ist.

    22.11.20040 Kommentare
  23. Gericht: Oracle darf PeopleSoft übernehmen

    Oracle geht als Sieger aus einem Rechtsstreit hervor, den das US-Justizministerium angestrengt hatte, um die feindliche Übernahme von PeopleSoft durch Oracle zu verhindern. Oracle hat seine Angebotsfrist zudem noch einmal verlängert.

    10.09.20040 Kommentare
  24. Oracle hält weiterhin an PeopleSoft-Übernahme fest

    Im Übernahmekampf um PeopleSoft gibt Oracle weiterhin nicht auf. Jetzt verlängerte Oracle einmal mehr sein Übernahmeangebot an die PeopleSoft-Aktionäre.

    27.08.20040 Kommentare
  25. Oracle patentiert Content-Management-System

    Bereits Anfang Juni hat Oracle in den USA ein Patent auf "Self-Service-System for Web-Site-Publishing" erhalten. Das Patent beschreibt in etwa das, was landläufig unter einem Content-Management-System (CMS) verstanden wird.

    13.07.20040 Kommentare
  26. Oracle und Red Hat gründen Portierungszentrum in Singapur

    Oracle und Red Hat haben ein Portierungszentrum gegründet, das Unternehmen und staatlichen Organisationen bei der Portierung ihrer Anwendungen und Datenbanken auf Linux helfen soll.

    25.06.20040 Kommentare
  27. US-Justizministerium verklagt Oracle

    Das US-Justizministerium hat vor dem U.S. District Court in San Francisco Klage gegen Oracle eingereicht, um eine Übernahme von PeopleSoft durch Oracle zu verhindern. Oracle kündigte seinerseits an, dagegen vorzugehen.

    27.02.20040 Kommentare
  28. Oracle zeigt Einblicke in neue E-Business Suite

    Oracle hat eine Vorabansicht seines erst zur Jahresmitte 2004 geplanten E-Business Suite 11i.10 gezeigt. Das Unternehmensanwendungspaket soll vor allem eine deutlich verbesserte Integration in bestehende Unternehmens-Applikationslandschaften bieten.

    29.01.20040 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #