Abo
  • Services:

Oracles kostenlose Datenbank ist fertig

Oracle 10g XE kommt mit einigen Einschränkungen daher

Oracle stellt seine Datenbank Oracle 10g XE (Express Edition) nun kostenlos zum Download bereit, bislang war nur eine Beta-Version zu haben. Diese kommt mit einigen Einschränkungen daher und soll sich vor allem an Entwickler, Studenten, Software- und Hardware-Anbieter richten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Oracle 10g XE basiert auf demselben Kern wie die anderen Oracle-10g-Editionen des Release 2. Allerdings ist die Express Edition mit einigen Einschränkungen versehen: Die Benutzerdatenbanken dürfen maximal 4 GByte groß sein, es kann nur eine Instanz gleichzeitig laufen und zusätzlich nutzt Oracle 10g XE nur einen Prozessor sowie maximal 1 GByte RAM.

Stellenmarkt
  1. Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach
  2. Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V., Neustadt an der Weinstraße

Das Datenbank-Management-System darf sowohl privat als auch kommerziell eingesetzt und auch in Software integriert werden. Speziell möchte Oracle Entwickler ansprechen, aber auch Studenten oder Software- und Hardware-Anbieter, die eine Datenbank mit ihren Produkten ausliefern möchten. Dabei kann die Datenbank mit verschiedenen Programmiersprachen angesprochen werden, angefangen bei Java, C über C++, .Net bis hin zu PHP.

Die Oracle Database 10g Express Edition steht ab sofort unter oracle.com/technology/products/database/xe zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,49€
  2. (u. a. 25% auf Reiskocher, 45% auf Produkte von Leifheit und Soehnle)
  3. 399,00€ (Wert der Spiele rund 212,00€)
  4. (u. a. Pro Evolution Soccer 2019 8,50€, Styx: Shards of Darkness 9,99€)

Lato 18. Sep 2006

Hallo, an alle die mit der neuen Variante arbeite, wie ich auch. Ich habe ein Forum...

fthieme 01. Mär 2006

Für den M$ SQL Server braucht du aber Windows. Das beste, wenn man schon was "gutes" wil...

Test123 27. Feb 2006

Und sie für die meisten PHP-Miniforen und Webmail-Frontends auch im Kommerzumfeld...

SuXi 27. Feb 2006

irgendwie wird es gerade nicht so recht ersichtlich, worauf du hinausmöchtest :-( Da...

ist.egal 27. Feb 2006

Genau, alles über Stored Procedures...


Folgen Sie uns
       


Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert

Sailfish OS gibt es als Sailfish X auch für einige Xperia-Smartphones von Sony. Wir haben uns die aktuelle Beta-Version auf dem Xperia XA2 Plus angeschaut.

Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert Video aufrufen
Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
Operation 13
Anonymous wird wieder aktiv

Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
Von Anna Biselli


    Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
    Trüberbrook im Test
    Provinzielles Abenteuer

    Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
    Von Peter Steinlechner

    1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
    2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
    3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Sechs Airpods-Konkurrenten im Test: Apple hat nicht die Längsten
    Sechs Airpods-Konkurrenten im Test
    Apple hat nicht die Längsten

    Nach dem Klangsieger und dem Bedienungssieger haben wir im dritten Test den kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel mit der weitaus besten Akkulaufzeit gefunden. Etwas war aber wieder nicht dabei: die perfekten True Wireless In-Ears.
    Ein Test von Ingo Pakalski


        •  /