Abo
  • Services:

Oracle Application Server 10g Release 2 erschienen

Optimiert für Enterprise Grid Computing

Oracle hat die Verfügbarkeit des Oracle Application Servers 10g Release 2 bekannt gegeben. Schwerpunkt der neuen Version ist die weitergehende Unterstützung von Service Oriented Architectures (SOA) sowie Enterprise Grid Computing zusammen mit Verbesserungen bei Business Integration, Business Intelligence, Identity Management, Enterprise Portal, Mobile, RFID und J2EE-Komponenten.

Artikel veröffentlicht am ,

Zur Erhöhung der Produktivität von Entwicklern von SOA-basierten Lösungen und J2EE-Anwendungen wird eine neue Version von Oracle JDeveloper 10g mit breiter Unterstützung für SOA-Standards - wie WSIF, WS-Reliability, WS-Security und WS-Policy - sowie Support für Java ServerFaces bereit gestellt.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München

Neue Features im Bereich Anwendungsintegration beinhalten verbesserte Geschäftsprozess-Automation und deren Überwachung mit Hilfe des Oracle BPEL Process Manager 10g sowie Funktionalitäten für Business Activity Monitoring (BAM) und Business-Event-Management. Zudem enthält diese Version eine Plattform für Business-to-Business-Integration mit Unterstützung für eine große Anzahl von Industrie-Protokollen und Standards, wie RosettaNet, HL7, EDI, EDIFACT, AS2, UCCNet und SWIFT.

Das Softwarepaket enthält eine Reihe von Hochverfügbarkeitsfunktionen, wie automatische Fehlerbeseitigung, Multi-Tier Failover Notification, Application Server Flashback, Application Server Guard, dynamische Lastverteilung und erweitertes Clustering sowie Backup und Recovery. Mit Hilfe dieser Funktionalitäten sollen unternehmensweite Grid-Infrastrukturen leichter aufgebaut und verwaltet werden können.

Preise teilte Oracle nicht mit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 16,99€
  3. 24,99€
  4. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

    •  /