Abo
13.522 Open Source Artikel
  1. Betriebssysteme: Windows 7 läuft bald auf 42 Prozent aller Computer

    Betriebssysteme: Windows 7 läuft bald auf 42 Prozent aller Computer

    Bis Ende des Jahres erwarten Marktforscher, dass auf 42 Prozent aller Computer Windows 7 läuft. Vor allem neue Computer werden fast immer mit der aktuellen Windowsversion ausgeliefert. Von ChromeOS erwartet Gartner nicht viel.

    09.08.201193 Kommentare
  2. X11-Nachfolger: Plasma mit Wayland steht noch am Anfang

    X11-Nachfolger: Plasma mit Wayland steht noch am Anfang

    Desktop Summit 2011 Wayland ist vielversprechend, aber noch längst nicht reif für den Einsatz mit Desktops, sagt KDE-Entwickler Martin Gräßlin. Nur eine schrittweise Migration sei sinnvoll. Er rechnet erst Mitte 2012 mit einer funktionierenden Vorabversion.

    09.08.201119 KommentareVideo
  3. Linux 3.1: Erster Release Candidate veröffentlicht

    Linux 3.1: Erster Release Candidate veröffentlicht

    Der erste Release Candidate von Linux 3.1 ist da. Laut Linus Torvalds handelt es sich um eine "ziemlich normale" Version, die keine riesigen Veränderungen bringt und größtenteils neue Treiber hat.

    08.08.20110 Kommentare
  4. Ausblick auf Gnome 3.x: Erst kleine Verbesserungen, dann viele Anwendungen

    Ausblick auf Gnome 3.x: Erst kleine Verbesserungen, dann viele Anwendungen

    Desktop Summit 2011 In den für Herbst geplanten Release 3.2 des Gnome-Desktops hat das Gnome-Team kleine Verbesserungen eingepflegt, darunter die Vergrößerung der Fensterrahmen. Künftig wollen die Entwickler die Gnome-Shell in großem Umfang erweiterbar machen.

    08.08.201110 KommentareVideo
  5. WebODF: Office-Dateien direkt im Browser anzeigen

    WebODF: Office-Dateien direkt im Browser anzeigen

    Die Javascript-Bibliothek WebODF rendert Dateien im Open Document Format, so dass sie ohne Plugins im Browser angezeigt werden können. Initiiert wurde das Projekt von der KO GmbH aus Magdeburg.

    08.08.20113 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  4. BWI GmbH, Nürnberg, Bonn, Berlin, München


  1. KDE: Plasma Active will mit iOS und Android gleichziehen

    KDE: Plasma Active will mit iOS und Android gleichziehen

    Desktop Summit 2011 Das KDE-Team will sich mit Plasma Active neben iOS und Android auf mobilen Geräten positionieren. Im Laufe des Jahres 2011 soll bereits eine funktionale Version des KDE-Desktops für mobile Geräte erscheinen - samt offenem Ökosystem.

    08.08.201161 KommentareVideo
  2. Dirk Hohndel: "Achtet auf Eure Freiheit!"

    Dirk Hohndel: "Achtet auf Eure Freiheit!"

    Desktop Summit 2011 In einer Keynote gibt der Intel-Angestellte Dirk Hohndel Tipps für den Umgang mit Firmen. Sein Credo: "Achtet auf Eure Freiheit!". Für die Zusammenarbeit zwischen der Open-Source-Community und Firmen bedarf es seiner Meinung nach eines besonderen Gespürs.

    06.08.20118 Kommentare
  3. Spamfilter: Dspam wechselt von GPL zu AGPL

    Spamfilter: Dspam wechselt von GPL zu AGPL

    Der freie Spamfilter Dspam erscheint künftig unter der AGPL und nicht mehr unter der GPL. Das aktuelle Dspam 3.10.0 verwendet die Datenbank Mysql 5.5. Mysql bis 5.0 wird nicht mehr unterstützt.

    05.08.201133 Kommentare
  4. Ubuntu 11.10 Alpha 3: Oneiric Ocelot mit dreistelligem Linux-Kernel

    Ubuntu 11.10 Alpha 3: Oneiric Ocelot mit dreistelligem Linux-Kernel

    Canonical hat Ubuntu 11.10 Alpha 3 veröffentlicht. Darin ist erstmals die finale Version des Linux-Kernels 3.0 enthalten. Das Ubuntu-Team verwendet die dreistellige Nummerierung, wie von den Kernel-Entwicklern geplant.

    05.08.201131 Kommentare
  5. Electronic Frontier Foundation: EFF veröffentlich HTTPS Everywhere 1.0

    Electronic Frontier Foundation: EFF veröffentlich HTTPS Everywhere 1.0

    Die Electronic Frontier Foundation (EFF) hat ihre Firefox-Erweiterung HTTPS Everywhere in der Version 1.0 veröffentlich. Sie sorgt dafür, dass Firefox auf Webseiten per SSL-Verschlüsselung zugreift, sofern diese das unterstützen.

    05.08.20112 Kommentare
  1. Hadoop für Echtzeitdaten: Storm wird Open Source

    Hadoop für Echtzeitdaten: Storm wird Open Source

    Twitter will das von Backtype entwickelte System Storm als Open Source freigeben. Dabei handelt es sich um ein verteiltes, verlässliches und fehlertolerantes System zur Verarbeitung von Datenströmen, das Backtype als eine Art Hadoop für Echtzeitdaten bezeichnet.

    05.08.20113 Kommentare
  2. Multimedia-Frameworks: Gstreamer 0.11 optimiert Leistung

    Multimedia-Frameworks: Gstreamer 0.11 optimiert Leistung

    Bislang gilt Gstreamer auch nach zwölf Jahren Arbeit als instabil. Mit Gstreamer 0.11 haben die Entwickler jedoch im freien Multimedia-Framework unter anderem die Pufferverwaltung überarbeitet. Bald soll Gstreamer 1.0 als erste offizielle stabile Version erscheinen.

    05.08.20117 Kommentare
  3. Echtzeitkommunikation: Mozilla will Googles WebRTC in Firefox integrieren

    Echtzeitkommunikation: Mozilla will Googles WebRTC in Firefox integrieren

    Mozilla will Funktionen zur Echtzeitkommunikation auf Basis von Googles Open-Source-Projekt WebRTC in sein Kommunikationsprojekt Rainbow und dieses später in Firefox integrieren, kündigt Anant Narayanan von den Mozilla Labs an.

    05.08.20110 Kommentare
  1. Linux-Distribution: Knoppix 6.7 basiert auf Debian 6.0.2

    Linux-Distribution: Knoppix 6.7 basiert auf Debian 6.0.2

    Klaus Knopper hat seine Linux-Distribution Knoppix 6.7 freigegeben. Sie basiert auf dem aktuellen Debian 6.0.2 alias "Squeeze" mit dem Linux-Kernel 2.6.39.3. Als Desktop kommt LXDE zum Einsatz.

    04.08.20111 KommentarVideo
  2. Linux 3.0: Versionsnummer bereitet Fedora-Entwicklern Probleme

    Linux 3.0: Versionsnummer bereitet Fedora-Entwicklern Probleme

    Der Sprung des Linux-Kernels auf die Versionsnummer 3.0 bereitet den Entwicklern der Linux-Distribution Fedora offensichtlich Probleme. Fedora will den aktuellen Linux-Kernel zwar verwenden, ihm aber die Versionsnummer 2.6.40 geben.

    04.08.201127 Kommentare
  3. Linux-Desktops: Linus Torvalds nennt Gnome 3 ein "großes Durcheinander"

    Linux-Desktops: Linus Torvalds nennt Gnome 3 ein "großes Durcheinander"

    Der leitende Kernel-Hacker Linus Torvalds hat die Gnome-Shell in Gnome 3 mit deutlichen Worten kritisiert: Er nennt die neue Benutzeroberfläche ein "großes Durcheinander." Er verwende jetzt XFCE.

    04.08.2011283 KommentareVideo
  1. Netbooks: Asus Eee-PC X101 mit Meego-Betriebssystem

    Netbooks: Asus Eee-PC X101 mit Meego-Betriebssystem

    Asus bietet sein Meego-basiertes Netbook Eee-PC X101 ab sofort auch in Deutschland und Österreich an. Der mit SSD bestückte mobile Rechner soll weniger als ein Kilogramm wiegen und 169 Euro kosten.

    03.08.20119 Kommentare
  2. Wordpress: Sicherheitslücke in Timthumb macht Blogseiten angreifbar

    Wordpress: Sicherheitslücke in Timthumb macht Blogseiten angreifbar

    Eine Sicherheitslücke in dem Dienstprogramm Timthumb für Wordpress kann genutzt werden, um Wordpress-Blogs zu manipulieren. Der Entdecker der Sicherheitslücke stellt ein Patch zur Verfügung, der Entwickler will den Fehler korrigieren.

    03.08.20110 Kommentare
  3. Sicherheitssoftware: Mit Mapwoc gegen Drive-By-Downloads

    Sicherheitssoftware: Mit Mapwoc gegen Drive-By-Downloads

    Mapwoc 1.0 soll bei der Überprüfung der Integrität von Webseiten helfen. Die unter der GPL veröffentlichte Software will im Hintergrund den Netzwerkverkehr nach Schadsoftware untersuchen und so vor Drive-By-Downloads schützen.

    03.08.20110 Kommentare
  1. Debian 7: Wheezy soll Multiarch und IPv6 erhalten

    Debian 7: Wheezy soll Multiarch und IPv6 erhalten

    Die Pläne für neue Funktionen in der nächsten Version von Debian stehen fest: Geplant ist Debian mit Multiarch auszustatten, bei dem beispielsweise 32-Bit-Anwendungen auch in 64-Bit-Systemen laufen. Außerdem sollen in Debian Wheezy alle Anwendungen volle Unterstützung für IPv6 erhalten.

    02.08.201114 Kommentare
  2. Gerücht: Plant Nokia ein Tablet mit Meego?

    Gerücht: Plant Nokia ein Tablet mit Meego?

    Laut einem Insider arbeitet Nokia weiterhin intensiv an Meego und will das Betriebssystem auf eine weitere Plattform portieren. Gerüchten zufolge soll es sich dabei um ein Tablet handeln.

    02.08.201135 Kommentare
  3. BSD: FreeBSD 9.0 Beta mit Xen und EFI-Bootloader

    BSD: FreeBSD 9.0 Beta mit Xen und EFI-Bootloader

    Nach fast zwei Jahren Entwicklungszeit hat das FreeBSD-Team eine erste Beta von FreeBSD 9.0 freigegeben. FreeBSD unterstützt Xen Dom0 sowie EFI und GUID-Partitionstabellen. Gleichzeitig hat das PC-BSD-Team eine Beta veröffentlicht, die auf FreeBSD 9.0 basiert.

    02.08.201113 Kommentare
  1. Freie Musikplayer: Amarok 2.4.3 mit aufgeräumter Benutzeroberfläche

    Freie Musikplayer: Amarok 2.4.3 mit aufgeräumter Benutzeroberfläche

    Der freie Musikplayer Amarok 2.4.3 erhält weitere Änderungen an der Benutzeroberfläche. Das Amarok-Team hat die Statuszeile entfernt und die Widgets überarbeitet. Der KDE-basierte Musikplayer lässt sich mit Clang LLVM kompilieren.

    02.08.201128 Kommentare
  2. Stephen Horlander: Mozilla zeigt neues UI für Firefox

    Stephen Horlander: Mozilla zeigt neues UI für Firefox

    Stephen Horlander hat einige Mockups eines neuen User Interface für Firefox veröffentlicht. Horlander ist Product Visual Designer bei Mozilla.

    01.08.2011121 Kommentare
  3. Freie Grafikbibliothek: Finale Version von Mesa 7.11 veröffentlicht

    Freie Grafikbibliothek: Finale Version von Mesa 7.11 veröffentlicht

    Mit weiteren Funktionen für OpenGL 3.0 und verbesserter Hardwareunterstützung haben die Entwickler die Grafikbibliothek Mesa 7.11 veröffentlicht. Eine vollständige Unterstützung für OpenGL 3.0 wird erst in Mesa 8.0 erwartet.

    01.08.20111 Kommentar
  4. Linux-Distributionen: Parted Magic 6.4 mit Linux 3.0

    Linux-Distributionen: Parted Magic 6.4 mit Linux 3.0

    Als eine der ersten Linux-Distributionen verwendet Parted Magic 6.4 den neuen Linux-Kernel 3.0. Zusätzlich wurde weitere Software aktualisiert, etwa Gparted.

    01.08.20111 Kommentar
  5. Microsoft: Open Surface statt Open Source

    Microsoft: Open Surface statt Open Source

    Mit dem Begriff "Open Surface" umreißt Microsoft seine Strategie der Verwendung von Open Source in seiner Cloud-Umgebung Azure. Letztlich sei dem Kunden egal, welche Systeme in der Cloud zur Verwendung kämen, wichtig sei, dass die Schnittstellen offen seien.

    01.08.201116 KommentareVideo
  6. Open-Source-Projekte: Hardwarehersteller finanzieren Netatalk

    Open-Source-Projekte: Hardwarehersteller finanzieren Netatalk

    Einige Hardwarehersteller haben sich bereiterklärt, dem Open-Source-Projekt Netatalk finanziell beizustehen. Die Entwickler hatten zuvor damit gedroht, die Software nur noch gegen einen Obolus zu verteilen.

    01.08.20110 Kommentare
  7. Tilt: Webseitenstrukturen in 3D zeigen

    Tilt: Webseitenstrukturen in 3D zeigen

    Die Firefox-Erweiterung Tilt macht den Aufbau einer Webseite sichtbar. In einem 3D-Modell kann der Nutzer die Struktur räumlich erkennen, ohne auch nur eine Zeile HTML-Code zu studieren.

    01.08.201117 KommentareVideo
  8. Richard Stallman: Emacs verstößt gegen die GPL

    Richard Stallman: Emacs verstößt gegen die GPL

    Der GNU-Text-Editor Emacs verstößt offenbar seit längerem gegen die GPL. GNU-Gründer Richard Stallman, der einst die erste Version von Emacs schrieb, spricht von einem ernsthaften Problem.

    29.07.201191 Kommentare
  9. Minicomputer: Erste Testgeräte von Raspberry Pi in Auftrag gegeben

    Minicomputer: Erste Testgeräte von Raspberry Pi in Auftrag gegeben

    Der Minicomputer Raspberry Pi geht als Testmuster in die Produktion. Erst kürzlich hat der Spielentwickler David Braben den Prototyp des Kleinstrechners vorgestellt, der für den Einsatz in Schulen gedacht ist.

    29.07.201138 Kommentare
  10. Java 7: JDK 7 veröffentlicht

    Java 7: JDK 7 veröffentlicht

    Oracle hat pünktlich die finale Version des Java Developer Kit 7 freigegeben. JDK 7 enthält etliche Sicherheitsfunktionen sowie eine überarbeitete Dateisystem-Schnittstelle. Der Garbage-First-Collector ersetzt den Concurrent-Mark-Sweep-Collector.

    28.07.201114 Kommentare
  11. Datenbanken: MariaDB 5.3 beschleunigt Abfragen

    Datenbanken: MariaDB 5.3 beschleunigt Abfragen

    Die MySQL-basierte Datenbank MariaDB 5.3 beschleunigt Subqueries durch automatische Semi-Joins und dem Caching optimierter Abfragen. Aus MySQL 6.0 haben die Entwickler Multi-Range-Read übernommen.

    28.07.20110 Kommentare
  12. Creative Commons: CC-Lizenz besteht vor deutschem Gericht

    Creative Commons: CC-Lizenz besteht vor deutschem Gericht

    Das Landgericht Berlin hat in einem Beschluss vom 8. Oktober 2010 (Az. 16 O 458/10) die Nutzung eines CC-lizenzierten Fotos wegen eines Lizenzverstoßes verboten. Das ist nach Angaben des ifrOSS das erste Mal, dass eine Creative-Commons-Lizenz in Deutschland gerichtlich durchgesetzt wurde.

    28.07.20113 Kommentare
  13. Oneliner für Firefox: Navigation und Tabs in einer Zeile

    Oneliner für Firefox: Navigation und Tabs in einer Zeile

    Die Mozilla Labs haben mit Oneliner eine kleine Firefox-Erweiterung veröffentlicht, die die Bedienelemente des Browsers kompakter macht. Es ist nicht das erste Experiment in diese Richtung.

    28.07.201162 Kommentare
  14. Nvidia: Linux-Treiber-Updates für 10 Jahre alte Grafikkarten

    Nvidia: Linux-Treiber-Updates für 10 Jahre alte Grafikkarten

    Nvidia hat Updates der proprietären Linux-Treiber veröffentlicht. Auch der älteste Legacy-Treiber für über zehn Jahre alte Grafikkarten wurde aktualisiert.

    28.07.201120 Kommentare
  15. Mono: Erstes Monotouch-Update von Xamarin

    Mono: Erstes Monotouch-Update von Xamarin

    Die Mono-Firma Xamarin hat das erste Update für Monotouch seit seiner Gründung veröffentlicht. Neben einigen Bugfixes enthält Monotouch 4.0.4.1 eine neue Funktion, die Verwendung von Code für Windows Phone 7 vereinfachen soll.

    28.07.20110 Kommentare
  16. Openmoko: Neo-Freerunner-Nachfolger in wenigen Wochen bei Entwicklern

    Openmoko: Neo-Freerunner-Nachfolger in wenigen Wochen bei Entwicklern

    Die deutsche Firma Golden Delicious stellt einen Nachfolger für den Neo Freerunner des Openmoko-Projekts her. In wenigen Wochen wird das neue Mainboard für das alte Gehäuse an Community-Entwickler verschickt.

    28.07.20119 Kommentare
  17. Virtualisierung: Hewlett-Packard tritt Openstack bei

    Virtualisierung: Hewlett-Packard tritt Openstack bei

    Das Openstack-Projekt erhält mit Hewlett-Packard ein neues Mitglied. Die Opensource-Initiative bietet unter anderem die Cloud-Lösung Rackspace an, die von der Nasa entwickelt wurde.

    28.07.20110 Kommentare
  18. Linux-Tablet: Cordia Tab für Open-Source-Hacker

    Linux-Tablet: Cordia Tab für Open-Source-Hacker

    Das Cordia Tab richtet sich in erster Linie an Entwickler: Auf dem Gerät sollen sich Android, Meego oder sogar Ubuntu installieren lassen. Ausgeliefert werden soll das Tablet allerdings mit einer Eigenentwicklung - dem Cordia-Hildon-Desktop.

    27.07.201115 Kommentare
  19. Test: KDE SC 4.7 auf dem Weg zur Tablet-Oberfläche

    Test: KDE SC 4.7 auf dem Weg zur Tablet-Oberfläche

    In KDE SC 4.7 arbeiten Kontact und das Akonadi-Framework problemlos zusammen. Der Window-Manager KWin unterstützt OpenGL ES 2.0, um Effekte auf Tablets darzustellen. Trotz nur kleiner Änderungen lohnt sich ein Update.

    27.07.201130 KommentareVideo
  20. Verbalizer: Open-Source-Eingabegerät für Googles Sprachsuche

    Verbalizer: Open-Source-Eingabegerät für Googles Sprachsuche

    Verbalizer ist ein Eingabegerät, über das Googles sprachbasierte Suche auf dem Computer genutzt werden kann. Hard- und Software sind Open Source. Die Entwickler ermutigen die Nutzer, das Gerät nach Gutdünken weiterzuentwickeln.

    27.07.20110 KommentareVideo
  21. Ksplice: CentOS könnte Sourcecode weiter pflegen

    Ksplice: CentOS könnte Sourcecode weiter pflegen

    CentOS will womöglich den Sourcecode von Ksplice 0.9.9 übernehmen und als Fork weiter pflegen. Oracle will nach der Übernahme von Ksplice die Software für seine eigene Linux-Distribution Unbreakable Enterprise Kernel anbieten.

    27.07.20113 Kommentare
  22. Canonical: Ubuntu Advantage für Wiederverkäufer

    Canonical: Ubuntu Advantage für Wiederverkäufer

    Canonical hat sein Supportprogramm Ubuntu Advantage auf externe Dienstleister ausgeweitet. Partner, die sich für das Programm zertifizieren, erhalten unter anderem technische Unterstützung durch Canonical und Zugang zu Marketing-Material.

    27.07.20111 KommentarVideo
  23. Tab Focus und Snaporama: Mozilla will Tabs besser organisieren

    Tab Focus und Snaporama: Mozilla will Tabs besser organisieren

    Die Mozilla Labs haben zwei neue Experimente zur besseren Organisation von Tabs veröffentlicht. Tab Focus erstellt automatisch Tab-Gruppen und Snaporama ermöglicht es, alle offenen Tabs in einem Bookmark zu speichern.

    27.07.201118 Kommentare
  24. MySQL: Preview 5.6.3 ermöglicht Volltextsuche in InnoDB

    MySQL: Preview 5.6.3 ermöglicht Volltextsuche in InnoDB

    In einer weiteren Vorabversion der Datenbank MySQL 5.6.3 kann die InnoDB-Engine auch zur Volltextsuche genutzt werden. Über die Binlog-API können externe Anwendungen auf die Binärlogs der Datenbank zugreifen.

    26.07.20111 Kommentar
  25. Canary: Open-Source-Software erkennt Wasserverunreinigungen

    Canary: Open-Source-Software erkennt Wasserverunreinigungen

    US-Wissenschaftler haben eine Open-Source-Software für Wasserversorger entwickelt: Sie analysiert die Wasserqualität anhand von Sensordaten und soll erkennen, ob Schwankungen der Qualität eine Bedrohung darstellen.

    26.07.20115 Kommentare
  26. Openstreetmap-Kartensoftware: Skobblers Forevermap 2.1 für Android ist fertig

    Openstreetmap-Kartensoftware: Skobblers Forevermap 2.1 für Android ist fertig

    Skobbler hat Forevermap 2.1 für die Android-Plattform veröffentlicht. Die Openstreetmap-Kartensoftware zeigt interessante Orte in der Umgebung besser an und ermöglicht den Download von Kartenmaterial über die Skobbler-Webseite.

    26.07.20115 Kommentare
  27. Open Source Business Alliance: Linux-Verband und Lisog schließen sich zusammen

    Open Source Business Alliance: Linux-Verband und Lisog schließen sich zusammen

    Der Linux-Verband und die Linux Solutions Group (Lisog) schließen sich zur Open Source Business Alliance (OSBA) zusammen. Die OSBA will sich der Förderung von Open-Source-Software in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen widmen.

    26.07.20110 Kommentare
  28. Boot to Gecko: Mozilla arbeitet an eigenem Betriebssystem

    Boot to Gecko: Mozilla arbeitet an eigenem Betriebssystem

    Was Google mit Chrome OS vormacht, will Mozilla mit Boot to Gecko (B2G) auf Basis der in Firefox verwendeten Browserengine Gecko umsetzen: ein Betriebssystem fürs Web. Dabei zielt Mozilla auf Handhelds, Tablets und mobile Geräte.

    26.07.2011121 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 87
  4. 88
  5. 89
  6. 90
  7. 91
  8. 92
  9. 93
  10. 94
  11. 95
  12. 96
  13. 97
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #