Abo
  • Services:
Anzeige
Die erste Alpha von PHP 7 steht zur Verfügung.
Die erste Alpha von PHP 7 steht zur Verfügung. (Bild: PHP.net)

Programmiersprache: Erste Alpha von PHP 7 erschienen

Die erste Alpha von PHP 7 steht zur Verfügung.
Die erste Alpha von PHP 7 steht zur Verfügung. (Bild: PHP.net)

Das Entwicklerteam von PHP hat eine erste Alphaversion seiner neuen Sprachgeneration veröffentlicht. Darin enthalten sind auch kontrovers diskutierte Funktionen. Noch können aber Neuerungen hinzukommen.

Anzeige

Bereits zu Beginn dieses Jahres hat die Facebook-Angestellte Sara Golemon auf der Fosdem einen Ausblick auf PHP 7 gegeben. In der nun veröffentlichten ersten Alphaversion der neuen Sprachgeneration sind viele dieser Funktionen bereits vorhanden. Über einige ist in der Vergangenheit teils heftig gestritten worden.

Das gilt wohl allen voran für die Möglichkeit, skalare Typen im Programmcode deklarieren zu können. Erst in einer fünften Version ist der Vorschlag schließlich angenommen worden. Ebenso kann dem Rückgabewert einer Funktion ein bestimmter Typ zugeordnet werden.

Im Vergleich zur aktuellen 5er-Generation bietet PHP 7 eine deutlich bessere Leistung, in der Ankündigung der Alpha heißt es, die neue Engine sei gar bis zu doppelt so schnell wie bisher. Neu sind zudem eine konsistente Unterstützung für 64-Bit, der Null Coalesce Operator ?? sowie der Drei-Wege-Vergleichsoperator <=>, der wegen seiner Form auch Spaceship genannt wird.

Plan für die Veröffentlichung steht

Ausführliche Details zu der ersten Alpha von PHP 7 finden sich in der News-Datei, die einfach über Github eingesehen werden kann. Für Entwickler steht auch eine Liste mit Änderungen im Verhalten der Sprache bereit, die Erklärungen und Beispiele beinhaltet.

Theoretisch kann sich an diesen Ausführungen noch etwas ändern. Es ist aber davon auszugehen, dass diese nur noch erweitert werden. Denn offiziell kann das Team bis zum Erscheinen einer Beta noch Funktionen ändern oder neue hinzufügen, die Diskussionen darum sind aber bereits sehr weit fortgeschritten.

Vorabversionen von PHP 7 sollen von nun an im Rhythmus von zwei Wochen erscheinen. Die finale Version ist zurzeit für Mitte November 2015 geplant. Ob das eingehalten werden kann, ist aber noch unklar.

Für experimentierfreudige Nutzer steht der Quellcode von PHP 7 Alpha 1 zum Download bereit.


eye home zur Startseite
TheUnichi 22. Jun 2015

Weil? Sind die Kunden weniger wert oder was? Ihr sucht hier nach der Daseinsberechtigung...

lostname 15. Jun 2015

"... die Facebook-Angestellte Sara Golemon ..." ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. EWE NETZ GmbH, Oldenburg
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Jena
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Google Express Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein
  2. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    neocron | 12:46

  2. Re: GIF

    Eheran | 12:45

  3. Re: Hä? Hatte Audi doch schon vor 20 Jahren...

    AllDayPiano | 12:43

  4. Re: Jahresabo?

    Peter Brülls | 12:43

  5. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    felyyy | 12:42


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel