Abo
Anzeige

16.129 Mobil Artikel

  1. iPhone und iPod touch mit mehr Speicher

    iPhone und iPod touch mit mehr Speicher

    Apple bringt das Mobiltelefon iPhone und den Musik-Player iPod touch jeweils in leicht überarbeiteten Versionen auf den Markt. Während bisher das iPhone nur mit maximal 8 GByte zu haben war und es den iPod touch mit 8 und 16 GByte gab, wurde der interne Speicher in beiden Geräten aufgestockt: Das iPhone gibt es auch mit 16 GByte, den iPod touch mit 32 GByte.

    05.02.2008140 Kommentare

  1. LiMo bringt Linux-Plattform für Handys

    Die LiMo Foundation hat angekündigt, dass ihre Linux-Plattform für Mobiltelefone im März 2008 verfügbar sein wird. Die Gründungsmitglieder wie Motorola, NEC und Vodafone hatten sich als Ziel gesetzt, eine einheitliche Plattform samt Schnittstellen zu entwickeln.

    05.02.20080 Kommentare

  2. Motorola-Chef kümmert sich persönlich um Handysparte

    Wie bereits berichtet, ist die Handysparte von Motorola zum Sorgenkind im Konzern mutiert. Nun will Chief Executive Officer Greg Brown den Handybereich direkt kontrollieren. Ein Abstoßen der Handysparte steht aber nach wie vor im Raum.

    05.02.20086 Kommentare

Anzeige
  1. BlackBerry 8110 Pearl mit GPS-Empfänger

    BlackBerry 8110 Pearl mit GPS-Empfänger

    Mit dem BlackBerry 8110 Pearl bringt Research in Motion (RIM) ein neues Gerät mit eingebautem GPS-Empfänger und den dazugehörigen Karten BlackBerry Maps. Daneben beherrscht das Gerät natürlich die klassischen BlackBerry-Funktionen wie E-Mails empfangen und beantworten, Textnachrichten erstellen, telefonieren und im Internet surfen und soll somit für Geschäfts- und Privatkunden gleichermaßen geeignet sein.

    05.02.20082 Kommentare

  2. Dual-SIM-Karten-Handy mit Zweit-Akku im Gepäck

    Dual-SIM-Karten-Handy mit Zweit-Akku im Gepäck

    General Mobile hat mit dem DST11 White Hill ein weißes Dual-SIM-Karten-Handy in sein Sortiment aufgenommen. Mit einem Mobiltelefon kann der Nutzer damit über zwei verschiedene Netzbetreiber telefonieren, ohne die Karte wechseln zu müssen. Da der Akku von Dual-SIM-Telefonen jedoch immer sehr schnell leergesaugt ist, spendiert General Mobile beim Kauf noch einen Zweitakku. Und neben dem Ersatzakku legt der Hersteller dem Handy weiteres nützliches Zubehör bei.

    05.02.20088 Kommentare

  3. Handy-Markt: LG will in Europa wachsen

    Handy-Markt: LG will in Europa wachsen

    Der Handyhersteller LG strebt eine größere Bedeutung auf dem Handy-Markt in Europa an. Dazu will das Unternehmen im laufenden Jahr insgesamt 13,5 Millionen Mobiltelefone auf dem europäischen Markt verkaufen und damit einen Marktanteil von 10 Prozent erreichen. Außerdem hat der Handy-Hersteller einen ersten Ausblick auf eine kommende Neuvorstellung gegeben.

    05.02.20087 Kommentare

  1. Opera Mobile unterstützt Flash Lite 3

    Opera Mobile unterstützt Flash Lite 3

    Mit Opera Mobile 9.5 sollen Smartphone-Besitzer im Internet surfen können, wie sie es vom Desktop-Browser gewohnt sind. Die kommende Version unterstützt Java sowie Widgets und kommt mit allen Web-2.0-Angeboten klar. So das Versprechen des norwegischen Browser-Herstellers, der noch nicht verraten hat, wann diese Version erscheinen wird.

    05.02.200817 Kommentare

  2. SoftMaker Office 2008 für Windows Mobile

    SoftMaker Office 2008 für Windows Mobile

    SoftMaker arbeitet derzeit an der Windows-Mobile-Variante von Office 2008, dem aktuellen Office-Produkt des Herstellers. Wie auch auf dem PC wird die mobile Ausführung die Präsentationssoftware Presentations enthalten. In einem öffentlichen Beta-Test können Interessierte einen Blick auf das mobile Office-Paket werfen.

    04.02.20083 Kommentare

  3. Windows Mobile 6.1 mit verbessertem Browser

    Auf dem in der kommenden Woche startenden Mobile World Congress 2008 in Barcelona will Microsoft angeblich die Version 6.1 von Windows Mobile vorstellen. Ein Bericht erklärt bereits, welche Neuerungen das Update bringt. Neben einer neuen Applikation gibt es einen verbesserten Internet Explorer sowie eine Chat-Ansicht für Kurzmitteilungen.

    04.02.200830 Kommentare

  1. Motorolas neue Ausrichtung: Abspaltung der Handy-Sparte?

    Motorola überdenkt die strukturelle und strategische Ausrichtung bei der Fertigung mobiler Geräte. Möglich wäre eine Abspaltung der Sparte "mobile Geräte", um damit den anderen Geschäftsfeldern nicht weiter zu schaden. Doch noch will sich Greg Brown, der neue Chief Executive Officer (CEO), bei Motorola, nicht festlegen.

    01.02.20083 Kommentare

  2. Handy mit abnehmbarem Display

    Handy mit abnehmbarem Display

    Sony Ericsson hat ein Patent für ein Mobiltelefon eingereicht, das mit einem Display versehen ist, das unabhängig vom Handy-Gehäuse verwendet werden kann. Neben der Möglichkeit, Ein- und Ausgabeeinheit auf diesem Wege räumlich zu trennen, erlaubt es auch im Fall eines Handys mit Klappmechanismus, die Displays zu tauschen.

    31.01.200827 Kommentare

  3. Voyager 855: Bluetooth-Headset auch als Stereo-Gerät nutzbar

    Voyager 855: Bluetooth-Headset auch als Stereo-Gerät nutzbar

    Plantronics stellt mit dem Voyager 855 ein Bluetooth-Mono-Headset für Mobiltelefone vor, das sich durch Anstecken eines zweiten Ohrhörers in ein drahtlos arbeitendes Stereo-Headset verwandelt. Ein so genanntes Slider-Mikrofon erlaubt es, Anrufe durch Auf- oder Zuschieben anzunehmen oder zu beenden.

    31.01.20083 Kommentare

  1. Motorolas Moto U9 mit 2-Megapixel-Kamera kommt

    Motorolas Moto U9 mit 2-Megapixel-Kamera kommt

    Bereits im Oktober 2007 hatte Motorola das Mobiltelefon Moto U9 angekündigt, nun kommt es auch in Deutschland auf den Markt. Mit seinen runden Formen erinnert das Handy an einen Kieselstein mit ein bisschen Unterhaltungselektronik an Bord. Für eine große Musikauswahl kann man den internen Speicher um bis zu 4 GByte erweitern.

    31.01.200815 Kommentare

  2. Dell schließt seine Verkaufsstellen

    Der Hardwarehersteller Dell wird seine Geschäfte in den USA schließen. Es handelt sich um 140 Verkaufsstellen in Einkaufszentren und Flughäfen. Das gilt nicht für die Dell-Geschäfte außerhalb der USA.

    31.01.200810 Kommentare

  3. Asus: Mini-Desktops, mobiles Media-Center und neuer UMPC

    Asus: Mini-Desktops, mobiles Media-Center und neuer UMPC

    Im Vorfeld der CeBIT 2008 zeigte Asus in München am 31. Januar 2008 schon seine neuen Produkte - und setzt dabei nicht mehr nur auf Notebooks. Zwei neue Serien von kompakten Desktop-PCs sollen fürs Büro und als Media-Center zu Hause dienen, und auch den UMPCs bleibt Asus treu.

    31.01.20088 Kommentare

  1. nüviphone: Garmin bringt eigenes GPS-Mobiltelefon

    nüviphone: Garmin bringt eigenes GPS-Mobiltelefon

    Der Navigationsgerätehersteller Garmin will auf dem Mobile World Congress 2008 in Barcelona sein erstes Navigations-Mobiltelefon zeigen und steigt damit in den Mobiltelefonmarkt ein. Das nüviphone soll mit einem Touchscreen, HSDPA und GPS-Funktion gerüstet sein.

    31.01.200828 Kommentare

  2. Neue Linux-Plattform für Handys

    Auf dem Mobile World Congress in Barcelona wird die Firma Azingo ihre gleichnamige Linux-Plattform für Mobiltelefone vorstellen. Die setzt auf Spezifikationen der LiMo Foundation und soll bereits auf einigen aktuellen Handy-Chipsätzen laufen. Neben dem Betriebssystem liefert Azingo Mobile bereits Anwendungen mit.

    31.01.200816 Kommentare

  3. Gmails IMAP-Funktion angepasst an Windows Mobile

    Seit November 2007 lassen sich E-Mails über Gmail alias Google Mail via IMAP-Zugriff abrufen. Mit Smartphones und PDAs auf Basis von Windows Mobile gab es damit aber bislang oftmals Probleme. Diese Unzulänglichkeiten hat Google nach eigener Aussage nun korrigiert.

    31.01.20084 Kommentare

  4. Smartphone liest Menschen mit Leseschwäche Texte vor

    Kurzweil Technologies hat zwei Softwarelösungen für Menschen vorgestellt, die mit dem Lesen Schwierigkeiten haben. In Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Blindenverband NFB (National Federation of the Blind) entstand eine Software, die sich an Blinde richtet; eine zweite Variante ist für Menschen mit Lern- und Leseschwäche konzipiert. In beiden Lösungen werden fotografierte Texte per Computerstimme vorgelesen, derzeit läuft die Software allerdings nur auf dem Symbian-Smartphone N82 von Nokia.

    30.01.200812 Kommentare

  5. Google überarbeitet mobile Suchmaschine

    Die mobile Suchmaschine von Google hat einige Neuerungen erhalten und steht ab sofort zur Nutzung bereit. Vor allem durch neue Standortfunktionen sowie bessere Suchergebnisse soll der Dienst punkten. Zudem unterscheidet die Suche nicht mehr zwischen mobilen Inhalten und regulären Webseiten.

    30.01.200810 Kommentare

  6. Sony-Notebooks mit Modellpflege, XP und "everywair"

    Mit seiner Frühjahrskollektion bringt Sony die Vaio-Notebooks auf den aktuellen Stand der Technik und verbaut Intels neue Prozessoren. Von Grund auf neue Modelle gibt es nicht, aber immer mehr Geräte mit Blu-ray-Laufwerken und HSDPA-Modems. Letztere sind nicht an einen Provider gebunden, was Sony nun "everywair" nennt.

    30.01.200824 Kommentare

  7. Skype für die PSP ist da

    Wie angekündigt hat Sony Computer Entertainment die PlayStation Portable nun zum Kommunikationsgerät ausgebaut - die neue Firmware 3.90 erweitert das Spielehandheld um einen Skype-Client zum Telefonieren und zumindest schonmal um ein Icon für Sonys eigenen Videochat-Client Go!Messenger.

    30.01.200823 Kommentare

  8. iPhone-Fehler: Apple-Hilfe bei falsch sortierten SMS

    Nachdem die Firmware 1.1.3 für das iPhone erschienen ist, häufen sich im Internet Fehlerberichte, wonach die SMS-Sortierung nicht mehr einwandfrei arbeitet. Nun hat Apple Informationen dazu veröffentlicht und bietet einen Kniff, um das Problem zu beheben.

    29.01.200866 Kommentare

  9. Sony bringt 3 mm dickes Blu-ray-Schreib-/Lesemodul

    Sony Japan hat ein Schreib-Lesemodul für Blu-ray-Brenner vorgestellt, das nur 3 mm dick ist. Damit sollen besonders flache Geräte hergestellt werden können, unter anderem 9,5 mm hohe Laufwerke für Notebooks und Autoradios.

    29.01.200820 Kommentare

  10. Neue SLI-Notebooks: Nvidias GeForce 8800M GTX im Doppelpack

    Neue SLI-Notebooks: Nvidias GeForce 8800M GTX im Doppelpack

    Wenn AMD auf dem Desktop schon mit der neuen X2-Karte die Führung beansprucht, kontert Nvidia bei Notebook-GPUs: Der schon länger erhältliche GeForce 8800 M GTX beherrscht nun auch die Kopplung per SLI. Entsprechende Notebooks jenseits von 2.000.- Euro sind bereits angekündigt.

    28.01.200828 Kommentare

  11. Apple und andere wieder wegen Patentverletzung verklagt

    In der vergangenen Woche hat das kalifornische Unternehmen Minerva Industries Klage gegen Apple, BlackBerry-Entwickler RIM, Motorola, Nokia, Palm und eine ganze Reihe weiterer Hersteller von Smartphones eingereicht. Sie alle sollen ein Patent von Minerva verletzen.

    28.01.200835 Kommentare

  12. Headset fürs Handy im USB-Stick

    Headset fürs Handy im USB-Stick

    Der Zubehörhersteller Bluetrek hat ein Headset vorgestellt, das in einem USB-Stick untergebracht ist. Nimmt der Nutzer das Sprechcover der "Bizz" getauften Erfindung ab, kann er das Gerät als gewöhnlichen USB-Stick nutzen. Darüber hinaus lässt sich das Headset über die USB-Schnittstelle wieder aufladen.

    28.01.20086 Kommentare

  13. Palms Treo 500 ohne Vodafone-Bindung

    Palms Treo 500 ohne Vodafone-Bindung

    Bei Vodafone gibt es den Treo 500 von Palm bereits seit einiger Zeit als Modell 500v. Nun kommt er mit einiger Verspätung ganz normal in den Handel, so dass Interessenten nicht mehr an einen Vertragabschluss gebunden sind. Das Windows-Mobile-Smartphone bietet wie gewohnt eine Mini-Tastatur sowie UMTS und will vor allem die Einsteiger in die Welt der Smartphones ansprechen.

    25.01.200826 Kommentare

  14. Dell: Rote PCs mit Vista und Spende für Aids-Bekämpfung

    Dell: Rote PCs mit Vista und Spende für Aids-Bekämpfung

    In den USA und demnächst auch in Europa bietet Dell jetzt Geräte als Teil der Initiative "(PRODUCT) RED" an. Einen Teil des Verkaufspreises spendet Dell direkt an die "Global Funds", die sich der Bekämpfung von Aids in Afrika verschrieben haben. Auch Microsoft ist Teil der neuen Aktion.

    25.01.2008123 Kommentare

  15. Palm schließt Shops und muss zahlen

    In den letzten Monaten hatte Palm mit vielen Negativmeldungen zu kämpfen und dieser Strom reißt nicht ab: Das Unternehmen wird alle bisherigen von Palm betriebenen Shops schließen und muss im Zuge einer Sammelklage Treo-Kunden bezahlen. Alle US-Kunden eines Treo 600 oder Treo 650 haben unter bestimmten Umständen Anspruch auf bis zu 75,- US-Dollar.

    25.01.20089 Kommentare

  16. Strom erzeugen aus Abwärme

    Wissenschaftler aus Kalifornien haben durch Zufall eine Entdeckung gemacht, die möglicherweise einen Teil unserer Energieprobleme löst: Ihnen fiel auf, dass in einem haarfeinen Draht aus Silizium Strom fließt, wenn man ihn an einem Ende erhitzt. Auf diese Weise kann man aus Abwärme beispielsweise in einem Auto Strom erzeugen.

    24.01.2008179 Kommentare

  17. Nokia erwirtschaftet Milliardengewinn

    In Deutschland prasselt scharfe Kritik auf Nokia ein, weil der Handy-Konzern das Werk in Bochum stilllegen wird und daher rund 2.300 Menschen ihre Arbeit verlieren. Zugleich haben die Finnen im zurückliegenden vierten Quartal 2007 einen Gewinn von 1,8 Milliarden Euro eingefahren. Im Gesamtjahr betrug der Gewinn 7,2 Milliarden Euro, was einer Steigerung von 67 Prozent entspricht.

    24.01.2008150 Kommentare

  18. NTT DoCoMo setzt auf Google-Dienste

    Der japanische Netzbetreiber NTT DoCoMo und der Suchmaschinenanbieter Google haben eine Kooperation vereinbart. Demnach werden Google-Funktionen besser in den i-mode-Dienst von NTT DoCoMo integriert. Neben der Suchfunktion steht aber auch die Einbindung von mobiler Werbung auf dem Programm, die abhängig von den Eingaben der Suchanfrage ausgeliefert wird.

    24.01.20080 Kommentare

  19. Sony Ericsson bringt Radio-Handys

    Sony Ericsson bringt Radio-Handys

    Sony Ericsson hat vier neue Mobiltelefone der Einsteigerklasse vorgestellt: Das T270i und das T280i stecken in einem Metallgehäuse und beherrschen die wichtigsten Telefonfunktionen. Das R300i und das R306i stellen eine neue Handy-Form dar: das Radio-Handy. Es hebt sich von allen sonst auf dem Markt befindlichen Mobiltelefonen dadurch ab, dass Radiolautsprecher und Sendertasten auf der Rückseite des Gerätes angebracht sind. Dabei beschränkt sich der Empfang nicht allein auf UKW, auch Mittelwelle-Sender lassen sich damit empfangen.

    24.01.200816 Kommentare

  20. Weiteres Dell-Notebook mit Ubuntu

    Der Computerhersteller Dell hat ein neues Notebook mit Ubuntu-Linux in sein Programm aufgenommen. Dabei ist das neue Modell zuerst in Europa erhältlich, bevor es in den USA angeboten wird, und erstmals können spanische Kunden ein Ubuntu-Gerät bestellen.

    24.01.200837 Kommentare

  21. Jahresverlust bei Motorola

    Motorola hat im abgelaufenen vierten Geschäftsquartal 2007 einen Gewinn von schwachen 100 Millionen US-Dollar verbucht. Für das Gesamtjahr muss der Konzern einen Verlust von 49 Millionen US-Dollar hinnehmen. Auch der Umsatz ging im zurückliegenden Quartal weiter zurück.

    23.01.200810 Kommentare

  22. Readius: Handy mit rollbarem Display soll Mitte 2008 starten

    Readius: Handy mit rollbarem Display soll Mitte 2008 starten

    Das von Philips gegründete Unternehmen Polymer Vision will Mitte 2008 ein erstes Mobiltelefon mit ausrollbarem Display auf den Markt bringen. Das auf den Namen "Readius" getaufte Gerät wurde bereits Anfang 2007 vorgestellt, der Marktstart hat sich aber deutlich verzögert.

    23.01.200846 Kommentare

  23. Toshiba-Smartphone im BlackBerry-Stil mit GPS-Empfänger

    Toshiba-Smartphone im BlackBerry-Stil mit GPS-Empfänger

    Außerdem hat Toshiba mit dem Portégé G710 ein Windows-Mobile-Smartphone in BlackBerry- bzw. Treo-Bauform vorgestellt. Unterhalb des Displays befindet sich im direkten Zugriff eine Mini-Tastatur im QWERTZ-Layout, um so auch längere E-Mails oder Notizen zu schreiben. Mit einem eingebauten GPS-Empfänger ist eine bequeme Ortung der eigenen Position möglich.

    23.01.200811 Kommentare

  24. Toshiba: Mini-Handy und HSDPA-USB-Modem in einem (Update)

    Toshiba: Mini-Handy und HSDPA-USB-Modem in einem (Update)

    Mit dem G450 stellt Toshiba ein erstaunliches Allround-Werkzeug vor: Der USB-Stick kann als HSDPA-Modem, aber auch als Handy, als USB-Stick-Speicher sowie als mobiler Musik-Player verwendet werden. Angedockt an einen Laptop können Nutzer mit dem Gerät in HSDPA-Geschwindigkeit im Internet surfen.

    22.01.200826 Kommentare

  25. Studie: Notebooks motivieren Schüler

    Eine Studie der Berliner Humboldt-Universität deutet darauf hin, dass Schüler in Notebook-Klassen eine höhere Motivation zeigen als Schüler in herkömmlich unterrichteten Klassen.

    22.01.200832 Kommentare

  26. Portégé G910: GPS-Smartphone und Fingerabdrucksensor (Upd.)

    Portégé G910: GPS-Smartphone und Fingerabdrucksensor (Upd.)

    Mit dem Portégé G910 hat Toshiba ein neues Windows-Mobile-Smartphone mit QWERTZ-Tastatur angekündigt und bringt damit eine Neuauflage des Portégé G900. Der Neuling besitzt nun auch einen eingebauten GPS-Empfänger und übernimmt vom Vorgänger die WLAN- und HSDPA-Unterstützung sowie den Fingerabdrucksensor.

    22.01.200813 Kommentare

  27. 10 Milliarden Prozessoren mit ARM-Kern verkauft

    Mehr als 10 Milliarden Prozessoren auf Basis eines ARM-Kerns wurden seit 1991 verkauft. ARM-Chips finden sich inzwischen in Geräten vom Fernseher bis zum Handy. Ein Ende des Booms ist laut ARM nicht abzusehen.

    22.01.200815 Kommentare

  28. BlackBerry-Geräte werden Office-Dokumente bearbeiten

    Der BlackBerry-Hersteller Research In Motion (RIM) hat angekündigt, dass die Geräte schon bald Office-Dateien nicht nur anzeigen, sondern auch bearbeiten werden können. Außerdem erhält der BlackBerry Enterprise Server neue Funktionen, die dann auch den Funktionsumfang der BlackBerry-Geräte erweitern.

    22.01.200822 Kommentare

  29. Nokias Einsteigermodelle kosten weit unter 100,- Euro

    Nokias Einsteigermodelle kosten weit unter 100,- Euro

    Nokia hat zwei Mobiltelefone der Einsteigerklasse vorgestellt. Das Nokia 2600 classic und das Nokia 1209 werden vor allem für die Märkte in Entwicklungsländern produziert und sind entsprechend ausgestattet. Da in Ländern wie Indien, China, Brasilien oder Russland die gesamte Familie ein Handy gemeinsam nutzt, hat Nokia dem 1209 gleich mehrere Telefonbücher spendiert. Beim Nokia 2600 classic hat Bluetooth Einzug in die Billig-Handys gefunden.

    22.01.2008123 Kommentare

  30. Für Kinofans: Handy mit Videobrille

    Für Kinofans: Handy mit Videobrille

    Der Handy-Hersteller General Mobile bringt mit dem G777 ein Mobiltelefon auf den Markt, dem gleich eine passende Videobrille beiliegt. Damit sollen sich Nutzer unterwegs Spielfilme auf dem Mobiltelefon ansehen können, ohne Einbußen bei der Bildschirmgröße hinnehmen zu müssen. Allerdings sollten die betreffenden Spielfilme nicht zu lang sein, denn der Akku hält nicht sonderlich lange durch.

    21.01.200837 Kommentare

  31. Aldi bringt 17-Zoll-Notebook mit IEEE 802.11-n-Draft

    Bei Aldi ist ab dem 21. Januar 2008 ein neues 17-Zoll-Notebook im Angebot, das mit einem Intel Core 2 Duo T5250 (1,5 GHz, 2 MByte L2-Cache) und einer Nvidia GeForce 8600 M GS mit 512 MByte eigenem Speicher bestückt ist. Das Medion-Notebook "Akoya MD 96420" ist in einem Gehäuse mit einer schwarzglänzenden Oberfläche untergebracht.

    20.01.2008108 Kommentare

  32. Angetestet: Mio C620t - Navigationsgerät mit 3D-Gebäuden

    Angetestet: Mio C620t - Navigationsgerät mit 3D-Gebäuden

    Die Vertriebsgesellschaft Bulltech hat das erste Navigationsgerät in Deutschland präsentiert, das 3D-Renderings einsetzt. Das Mio C620t zeigt auf dem Weg liegende Sehenswürdigkeiten als 3D-Modell, um die Orientierung während der Fahrt zu erleichtern. Golem.de konnte sich im Rahmen einer Stadtrallye schon mal ansehen, wie hilfreich die 3D-Darstellung wirklich ist.

    18.01.20087 Kommentare

  33. Ameo-Smartphone - Neuauflage mit 16 GByte Speicher

    Ameo-Smartphone - Neuauflage mit 16 GByte Speicher

    Knapp ein Jahr nachdem T-Mobile das Windows-Mobile-Smartphone Ameo auf den Markt gebracht hat, kommt eine leicht überarbeitete Version des Geräts auf den Markt. Der Ameo 16 GB besitzt nun doppelt so viel Speicher, eine überarbeitete Tastatur sowie eine neue Version von Windows Mobile, während die übrigen technischen Eigenschaften unverändert blieben.

    18.01.200817 Kommentare

  34. Plus bringt 13,3-Zoll-Notebook mit AMDs Turion64 X2 TL 56

    Plus bringt 13,3-Zoll-Notebook mit AMDs Turion64 X2 TL 56

    Plus bietet ab sofort ein kleines Notebook mit einem Breitbild-Display mit einer Diagonale von 13,3 Zoll und einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln an. Das "MSI Megabook S310" ist mit einem AMD-Prozessor (Turion64 X2 TL 56 mit 1,8 GHz) ausgerüstet.

    18.01.200847 Kommentare

  35. Portégé M700 - Kompaktes Convertible mit UMTS

    Portégé M700 - Kompaktes Convertible mit UMTS

    Mit dem Portégé M700 stellt Toshiba ein Convertible-Notebook mit 12,1 Zoll großem Breitbild-Display vor, das mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung aufwartet. Zudem ist ein UMTS-Modem integriert, das auch HSDPA unterstützt.

    17.01.200839 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 221
  4. 222
  5. 223
  6. 224
  7. 225
  8. 226
  9. 227
  10. 228
  11. 229
  12. 230
  13. 231
Anzeige

Verwandte Themen
Blackberry Passport, Asha, iPad Mini 2, Sony Xperia X, Yotaphone, Blackberry Key One, Fonepad, ElitePad, iPad Air, Motorola Flipout, IP58, Oneplus One, Galaxy Note 2, Edison, Carrier IQ

RSS Feed
RSS FeedMobil

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige