• IT-Karriere:
  • Services:

Nissan Scratch Shield: iPhone-Hülle heilt sich selbst

Ein vor Jahren entwickelter Autolack von Nissan beseitigt kleine Kratzer selbst, nun hat der japanische Autohersteller eine Hülle für das iPhone 4s vorgestellt, die das auch können soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Kratzer auf der iPhone-Hülle von Nissan beseitigen sich von allein.
Kratzer auf der iPhone-Hülle von Nissan beseitigen sich von allein. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Das Nissan Scratch Shield ist eine typische iPhone-Hülle, die das Smartphone von fünf Seiten umhüllt. Sie besteht aus ABS-Kunststoff, der mit einer gelartigen Oberfläche versehen wurde, die Stöße und Kratzer abfangen soll. Außerdem sollen die Telefone so leichter zu greifen sein.

  • Nissan Scratch Shield (Bild: Nissan)
  • Nissan Scratch Shield (Bild: Nissan)
Nissan Scratch Shield (Bild: Nissan)
Stellenmarkt
  1. bpa.Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., Berlin
  2. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach

Die Lackierung des Gehäuses besitzt selbstheilende Eigenschaften, bei denen geringe Schäden je nach Temperatur nach Minuten bis Wochen von alleine verschwinden. Das Material wurde von Nissan in Zusammenarbeit mit der Uni Tokio und dem Unternehmen Advanced Softmaterials enwickelt und zunächst für den Automobilbau gedacht. Der Lack wird beim Nissan Murano, dem 370Z und dem X- Trail sowie der Marke Infiniti eingesetzt.

Die Lackierung von Nissans iPhone-Hülle Scratch Shield enthält Poly-Rotaxane, deren chemische Struktur die entstandenen Schäden bis zu einem gewissen Grad ausgleichen kann. In Japan hat sich Nissan bereits mit den Telekommunikationskonzern NTT DoCoMo zusammengetan, um die Lackierung beim Handy N-03B einzusetzen. Wie die Selbstheilungskräfte der Lackierung genau funktionieren, verriet Nissan nicht. Die chemische Industrie bietet selbstreparierende Lacke zum Beispiel für Holzoberflächen an. Dabei wird auf Polymere gesetzt, die bei Verletzungen der Oberfläche in ihre ursprüngliche Lage zurückfließen, wenn sie deformiert wurden. Dennoch sind diese Lacke nicht flüssig oder klebrig, wenn sie getrocknet sind.

Wann die iPhone-Hüllen auf den Markt kommen sollen und wie viel sie kosten werden, teilte Nissan noch nicht mit. Derzeit werden die Schutzhüllen noch von einem ausgewählten Personenkreis getestet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)

tilmank 19. Jan 2012

Tatsächlich, die gefällt mir :-)

Bankai 19. Jan 2012

Und wer bitte schön zerfleddert so eine Hülle in 3 Monaten? Das dürfte ein nicht...

ad (Golem.de) 17. Jan 2012

Das ist durchaus möglich. Soweit ich nachlesen konnte werden bei selbstheilenden...


Folgen Sie uns
       


Turrican II (1991) - Golem retro_

Manfred Trenz und Chris Huelsbeck waren 1991 für uns Popstars und Turrican 2 auf C64 und Amiga ihr Greatest-Hits-Album.

Turrican II (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
    •  /